Die Jungtiere sind da! (Medauroidea extradentata)

Diskutiere Die Jungtiere sind da! (Medauroidea extradentata) im Spinnen Forum im Bereich Terraristik und Aquaristik; Moin, in meinem vorherigen Thread habe ich von meinen Stabschrecken berichtet. Endlich sind die ersten Jungtiere da! :blobg: Leider ist eins...
FreshFish277

FreshFish277

Beiträge
38
Reaktionen
0
Moin,
in meinem vorherigen Thread habe ich von meinen Stabschrecken berichtet. Endlich sind die ersten Jungtiere da! :blobg:
Leider ist eins verstorben. 3 haben bis jetzt überlebt. Derweil "eiern" die Eltern munter weiter... :coolnew
Ich halte sie momentan in einer Heimchendose mit feuchtem Küchenpapier auf dem Boden. Der Deckel ist perforiert. Dürfen die Tiere mit Rosenblättern gefüttert werde oder sind diese zu hart? Ist das "Erwachsenenfutter" geeignet?
MfG
FreshFish

Hier sind Bilder von 2 der lebenden Tiere...

 
12.02.2012
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Die Jungtiere sind da! (Medauroidea extradentata) . Dort wird jeder fündig!
OlliH

OlliH

Beiträge
343
Reaktionen
0
Hi!

Erstmal Gratulation zum Nachwuchs.

Du kannst die Jungtiere mit zu den Erwachsenen machen.
Normalerweise sollten sie keine Probleme mit dem "Erwachsenenfutter" haben. Sollte dies jedoch trotzdem sein, so hätten sie den Vorteil, dass die Elterntiere die Blattränder schon angefressen haben und so die Juntiere an das weichere Innere der Blätter kommen.
 
FreshFish277

FreshFish277

Beiträge
38
Reaktionen
0
Hi,
vielen Dank für die Gratulation.
Ich ziehe grade 11 Tiere in einem großen Olivenglas auf. So langsam schlüpfen immer mehr Tiere, so dass ich immer genug Tiere zum verfüttern habe. Leider ist eine adulte Annamstabschrecke gestorben :(, wahrscheinlich an Altersschwäche.
Im Übrigen wachsen die "Kleinen" aber richtig schnell und sind schon sehr groß!
Bilder folgen....
MfG
FreshFish
 
FreshFish277

FreshFish277

Beiträge
38
Reaktionen
0
So hier sind die Bilder:
Ein frisch geschlüpftes Tier:

Ein älteres Tier:


MfG
FreshFish
 
OlliH

OlliH

Beiträge
343
Reaktionen
0
Tolle Aufnahmen!

Aber sprüh die kleinen besser nicht direkt an.
So kleine Tiere können schnell in Tropfen hängen bleiben und ertrinken oder aber ersticken, weil die Tracheen vom Wasser verstopfen.
Aber auch adulte Tiere sollte man besser nicht direkt ansprühen.
 
FreshFish277

FreshFish277

Beiträge
38
Reaktionen
0
Moin,
danke für das Kompliment und den Tipp. Ich versuche sie nicht direkt anzusprühen, jedoch sprüht mein Sprüher (oder wie man das Teil auch immer nennt :) ) das gesamte Glas aus. Somit wird alles angesprüht. Ich werde demnächst versuchen die Tiere mit der Hand abzuschirmen.
MfG
FreshFish
 
Thema:

Die Jungtiere sind da! (Medauroidea extradentata)

Die Jungtiere sind da! (Medauroidea extradentata) - Ähnliche Themen

  • Extatosoma tot - Jungtier

    Extatosoma tot - Jungtier: Hallo, habe mich gerade erst in diesem Forum registriert und brauche dringend Hilfe. Vor 1 Woche haben wir 3 Ext. tiaratum in verschiedenen Größen...
  • Extatosoma tot - Jungtier - Ähnliche Themen

  • Extatosoma tot - Jungtier

    Extatosoma tot - Jungtier: Hallo, habe mich gerade erst in diesem Forum registriert und brauche dringend Hilfe. Vor 1 Woche haben wir 3 Ext. tiaratum in verschiedenen Größen...