Koi Karpfen und Teichmuscheln?

Diskutiere Koi Karpfen und Teichmuscheln? im Gartenteiche Forum im Bereich Weitere Aquaristik; Hallo, ich bin neu hier im Forum, weis also nicht so richtig wie das hier genau abläuft, aber ich versuch einfach mal mein Problem zu schildern...
C

cheakyboy

Beiträge
1
Reaktionen
0
Hallo,

ich bin neu hier im Forum, weis also nicht so richtig wie das hier genau abläuft, aber ich versuch einfach mal mein Problem zu schildern.

Ich habe im Garten einen Teich mit ca. 8000 Liter angelegt, habe eine Flachwasserzone mit vielen Pflanzen und eine Tiefwasserzone mit 1,40m. Ich habe extra keinen Filter eingebaut, da ich alles so natürlich wie möglich haben möchte. Im Moment habe ich noch keine Kois im Teich, die möchte ich wegen der Temperatur erst im Mai einsetzen.
Am Samstag habe ich mir 3 Teichmuscheln gekauft, da diese ja das Wasser filtern, habe jeweils 1 Muschel in ein mit Quarzsand gefülltes Tongefäß gesetzt und in den Teich gestellt. Gestern Waren sie auch schon eingegraben und nur ein Stück kuckt heraus, so wie es ja sein soll glaube ich, wenn ich das vorher richtig gelesen habe im Internet.
Ist es sinnvoll über die Tongefäße einen Stück feinen Maschendrahtzaun zu befestigen, damit in 3 Wochen die Kois die in den Teich kommen die Muscheln nicht angreifen oder macht das keinen Sinn?

Bin für jede Meinung dankbar, auch für Tipps wie es meinen Muscheln und Kois gut geht.


Vielen Dank und schöne Grüße
 
11.04.2011
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Koi Karpfen und Teichmuscheln? . Dort wird jeder fündig!
R

Regs

Goldfisch
Beiträge
102
Reaktionen
2
Hallo,

erst Mal Glückwunsch zu dem großen Teich - hast Du davon Fotos gemacht? Da muss ganz schön viel Arbeit drin stecken!

Zum Thema Koi: Die Koi-Halter fordern 10.000 Liter für den ersten Fisch und 1000 Liter für jeden weiteren Koi. Das gilt als Erfahrungswert für die Haltung dieser über 60 cm groß werdenden Fische.

Koi sind Pflanzenfresser und haben einen lebhaften Stoffwechsel. In einem sowieso zu kleinen Naturteich ohne Filteranlage wirst Du schnell Probleme bekommen. Pflanzen wird es nach kurze Zeit nicht mehr geben. Das Wasser reichert sich bakteriell zu stark an, Ammonium/Ammoniak und Nitrit werden nicht ausreichend gut abgebaut. Mit anderen Worten - es entsteht eine lebensfeindliche Brühe.

Teichmuscheln sollte man gar nicht halten, wenn man gesunde Fische haben möchte. Sie leben mit Bitterlingen problemlos in einer Zweckgemeinschaft. In einem Koiteich werden sie von Koi gefressen und es gibt kontroverse Diskussionen darüber, dass die Muscheln ihre Eier/Larven in den Kiemen von Fischen plazieren und die das nicht immer gut vertragen können.

Eine Teichmuschel rechnet man auf 1000 Liter Naturteich. In einem ungefilterten Teich brauchst Du aber erst gar keine Koi ein zu setzen. Das geht auf jeden Fall schief.
 
kennstemich

kennstemich

Beiträge
2
Reaktionen
0
hy , ich habe auch eine koiteichanlage und muss diese jetzt wegen umzug auflösen , ich habe ein 60.000 ltr becken und 7 koi,s .
ich verkaufe sowohl die anlage, also filter,uv lampen , kecher sprudler,sauerstoff konzentrator ( dieser ist sehr wichtig um die wasserqualität zu gewähren) und eben die karpfen , der kleinste ist ca. 40 cm die anderen alle 60 - 70 cm.
es handelt sich natürlich um echte japan koi,s sie heben mich im einkauf mehr gekostet als ich nun dafür verlange und ich habe sie ja sozusagen großgezogen 6 jahre lang..
also wenn du was von mir kaufen möchtest , dann melde dich ..hier noch meine handy nr. 016097648078..
gruß ralf
 
Thema:

Koi Karpfen und Teichmuscheln?

Koi Karpfen und Teichmuscheln? - Ähnliche Themen

  • Koi sterben

    Koi sterben: Hallo ich bin neu hier und habe ein dringendes Problem. Seit ca 3 tagen stirbt jeden tag ein koi aeußerlich sehen sie ganz normal aus das einzige...
  • Koi evt krank

    Koi evt krank: Hallo, ich habe seit 3 Tagen einen Koi von einem Bekannten uebernommen. Da ich selbst auch welche habe war es kein Problem nur ist dieser neu mir...
  • Koi krank

    Koi krank: Hallo Als ich heute zu meinem Teich kam sah ich einen Koi von mir unter dem Eis auf der Seite liegen einen Tag zuvor ist ein Eisblock vom Dach...
  • Kranker Koi

    Kranker Koi: Hallo Leute. Das hier ist mein erster Beitrag und ich hoffe, ich poste im richtigen Unterforum :) Also, ich habe folgendes Problem: Seit ca. 3...
  • Koi-Karpfen-Neuling

    Koi-Karpfen-Neuling: Hallo liebe Leute! Ich hoffe Ihr könnt mir helfen. Ich habe vor einigen Tagen 4 Koi-Karpfen bekommen, ich habe einer Bekannten welche bekommen, da...
  • Koi-Karpfen-Neuling - Ähnliche Themen

  • Koi sterben

    Koi sterben: Hallo ich bin neu hier und habe ein dringendes Problem. Seit ca 3 tagen stirbt jeden tag ein koi aeußerlich sehen sie ganz normal aus das einzige...
  • Koi evt krank

    Koi evt krank: Hallo, ich habe seit 3 Tagen einen Koi von einem Bekannten uebernommen. Da ich selbst auch welche habe war es kein Problem nur ist dieser neu mir...
  • Koi krank

    Koi krank: Hallo Als ich heute zu meinem Teich kam sah ich einen Koi von mir unter dem Eis auf der Seite liegen einen Tag zuvor ist ein Eisblock vom Dach...
  • Kranker Koi

    Kranker Koi: Hallo Leute. Das hier ist mein erster Beitrag und ich hoffe, ich poste im richtigen Unterforum :) Also, ich habe folgendes Problem: Seit ca. 3...
  • Koi-Karpfen-Neuling

    Koi-Karpfen-Neuling: Hallo liebe Leute! Ich hoffe Ihr könnt mir helfen. Ich habe vor einigen Tagen 4 Koi-Karpfen bekommen, ich habe einer Bekannten welche bekommen, da...
  • Schlagworte

    kois und teichmuscheln