chinesische rotbauchunke überwinterung

Diskutiere chinesische rotbauchunke überwinterung im Amphibien Forum im Bereich Bewohner des Terrarium; hallo, ich habe drei chin. rotbauch unken privat gekauft. sie sin bereits drei jahre alt und hatten noch nie überwinterung. jetzt frage ich mich...
N

**Nagermama**

Beiträge
128
Reaktionen
0
hallo,
ich habe drei chin. rotbauch unken privat gekauft. sie sin bereits drei jahre alt und hatten noch nie überwinterung. jetzt frage ich mich ob ich die überwinterung einfach machen soll oder sie irgendwie daran gewöhnen (an die temperaturen und so):Frage
 
28.05.2010
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: chinesische rotbauchunke überwinterung . Dort wird jeder fündig!
N

**Nagermama**

Beiträge
128
Reaktionen
0
kennt sich denn niemand aus???:irritiert2:Frage
 
MidnightBlue

MidnightBlue

Beiträge
281
Reaktionen
0
Hallo,

ich habe zwar selbst keine Erfahrungen mit Bombia orientalis, allerdings würde ich dir sehr zu einer überwinterung raten. Am besten siehst du jeden Tag nach den Tieren und senkst die Temperaturen beim ersten mal nicht ganz so tief (Ich überwintere meine Cynops orientalis beim ersten mal nur bei einer Temperatur von 10°).


Habe über das Thema mal ein bisschen gegooglet ;-)

Überwinterung

Grundsätzlich ist zu sagen, dass Bombina orientalis in ihrem Verbreitungsgebiet überwintert und eine Überwinterung daher zur artgerechten Haltung gehört. Die Ruhezeit gehört zum Lebensrhythmus der Tiere, hat meiner Meinung nach auch die Aufgabe Parasiten in Zaum zu halten und fördert die Paarungsbereitschaft und Fortpflanzungsfähigkeit.
Was in der Natur vorgesehen ist, aber in der Terrariumhaltung weniger gern gesehen wird, ist die Tatsache, dass die Überwinterung auch eine Auslese für kranke und schwache Tiere bedeutet. Insofern sollten man bei schwache und auch sehr junge Tieren von einer langen und kalten Überwinterung absehen.

Laut Literatur wird eine Überwinterung bei ca. 3°C an einem frostsicheren Ort über die Wintermonate (November bis Mitte März) empfohlen. In der Praxis zeigt sich, dass so ein Ort gar nicht so leicht zu finden ist und eine so kühle Temperatur vielen Haltern als sehr riskant erscheint. Oft werden die Tiere an einem kühlen Ort in der Wohnung (z.B. im Keller oder im Kühlschrank) für 1-2 Monate untergebracht.

Hier beschreibe ich, wie ich meine Tiere im Winter 2005/2006 überwintert habe:

Zu den Vorbereitungen gehört die Auswahl eines geeigneten Ortes. Bei mir war es ein eigens dafür reservierter Kühlschrank. Ich habe die Temperaturen des Gerätes mit Hilfe eines Minimum- Maximumthermometers kontrolliert. Dabei ist mir aufgefallen, dass bei einer Einstellung von "5" eine Temperatur zwischen 4°C und 11°C erreicht wird.
Bei mir wurden die Tiere in der Vorbereitungszeit in ein eigenes Terrarium in einem kühleren Zimmer übersiedelt. Dort blieben sie 26 Tage, bekamen 3 Wochen vor der geplanten "Kühlschrankübersiedelung" noch einmal zu fressen. Das Terrarium habe ich nicht mehr extra beleuchtet. Für die Kühlschrankphase gab ich meine 5 Tiere in 2 Faunaboxen. Ca. 5mm Wasserstand und Korkrinde als Versteckmöglichkeit.
Auch, wenn die Tiere nicht aktiv überwintert werden, zeigt sich nach meiner Erfahrung, dass sie nur noch selten Nahrung annehmen und das Revier- und Paarungsverhalten deutlich zurückgeht.

Quelle: Bombina orientalis - chinesische Rotbauchunke von Klemens - Biotop Forum
Hoffe das hilft dir.

Grüße
Christina
 
N

**Nagermama**

Beiträge
128
Reaktionen
0
DANKE für deine antwort.
also dann werd ich das mal so machen. außer es gibt noch profis hier die davon abraten
 
Thema:

chinesische rotbauchunke überwinterung

chinesische rotbauchunke überwinterung - Ähnliche Themen

  • Chinesische Rotbauchunke- Überwinterung

    Chinesische Rotbauchunke- Überwinterung: Hallo, Ich habe mir letzten freitag einen kleinen traum erfüllt und wohne nun mit zwei chinesischen Rotbauchunkenweibchen ( Lyra und cassiopeia...
  • Chinesischer Rotbauchunke KRANK???

    Chinesischer Rotbauchunke KRANK???: Hallo ihr Lieben, ich habe seit fast einen halben Jahr 2 Rotbauchunken! (ich gehe mal von Männchen und Weibchen aus) Mein Aquariumgrund ist aus...
  • Chinesische Rotbauchunken Aquarium

    Chinesische Rotbauchunken Aquarium: Hallo :) Hab mich hier mal angemeldet um euch um Rat zu bitten... Ich besitze bereitseine Vogelspinne (Versi) und einen Kaiserskorpion...
  • Chinesische Rotbauchunke

    Chinesische Rotbauchunke: Hallo, ich will mir vielleicht später 2 Chinesische Rotbauchunke in 60x30x30 Aquarium anschaffen.Ich werde noch dieses Aquarium gründlich...
  • Zimmergenossen für chinesische Rotbauchunken

    Zimmergenossen für chinesische Rotbauchunken: Tach auch hier in dat Forum und draußen an die Geräte, ich bin der Neue hier! Ich habe mir vor 6 Wochen ein Aquarium als Terrarium umgebaut und...
  • Ähnliche Themen
  • Chinesische Rotbauchunke- Überwinterung

    Chinesische Rotbauchunke- Überwinterung: Hallo, Ich habe mir letzten freitag einen kleinen traum erfüllt und wohne nun mit zwei chinesischen Rotbauchunkenweibchen ( Lyra und cassiopeia...
  • Chinesischer Rotbauchunke KRANK???

    Chinesischer Rotbauchunke KRANK???: Hallo ihr Lieben, ich habe seit fast einen halben Jahr 2 Rotbauchunken! (ich gehe mal von Männchen und Weibchen aus) Mein Aquariumgrund ist aus...
  • Chinesische Rotbauchunken Aquarium

    Chinesische Rotbauchunken Aquarium: Hallo :) Hab mich hier mal angemeldet um euch um Rat zu bitten... Ich besitze bereitseine Vogelspinne (Versi) und einen Kaiserskorpion...
  • Chinesische Rotbauchunke

    Chinesische Rotbauchunke: Hallo, ich will mir vielleicht später 2 Chinesische Rotbauchunke in 60x30x30 Aquarium anschaffen.Ich werde noch dieses Aquarium gründlich...
  • Zimmergenossen für chinesische Rotbauchunken

    Zimmergenossen für chinesische Rotbauchunken: Tach auch hier in dat Forum und draußen an die Geräte, ich bin der Neue hier! Ich habe mir vor 6 Wochen ein Aquarium als Terrarium umgebaut und...