Frosch für Anfänger

Diskutiere Frosch für Anfänger im Amphibien Forum im Bereich Bewohner des Terrarium; Hallo ihr lieben :) also ich habe bereits ein Terrarium (habe es geschenkt bekommen) es ist ca. 1m hoch 50cm breit und 40cm tief. jetzt möchte...
V

Vanny180

Beiträge
11
Reaktionen
0
Hallo ihr lieben :)

also ich habe bereits ein Terrarium (habe es geschenkt bekommen) es ist ca. 1m hoch 50cm breit und 40cm tief.

jetzt möchte ich mir gerne einen Frosch zulegen (er sollte ungiftig sein) und hätte da ein paar fragen dazu...

1. Welche Froschart ist denn am besten geeignet?
2. Was brauche ich dafür?
3. Ist er sehr laut?
4. Stinkt er sehr?
5. Wie oft reingt man das Terrarium dann?
6. Welche Pflanzen sind am besten geeignet?

:hilfe

Es sind viele fragen ich weiss aber ich möchte mich gerne genau erkundigen damit ich dem kleinen dann ein gutes zuhause geben kann.

Vielen dank schonmal für eure Antworten :)

lg Vanny :bye:
 
06.03.2011
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Frosch für Anfänger . Dort wird jeder fündig!
V

Vanny180

Beiträge
11
Reaktionen
0
danke dir...
ich schau da mal einwenig rum wenn noch fragen auftreten dann komm ich einfach wieder und stelle sie :)
 
V

Vanny180

Beiträge
11
Reaktionen
0
Guten Abend

Ich habe mich auf der Seite mal erkundigt und habe mich jetz eingeschränkt zwischen dem Korallenfingerlaubfrosch und dem Rotaugenlaubfrosch.

Da kommen mir aber neue fragen in den Kopf wo ich leider bis jetzt nicht das richtige im Internet gefunden habe.

1. Was für eine Wärmelampe brauche ich?
2. Muss ich extra eine Nebelmaschine habe?
3. Wieviele brauche ich von diesen Arten bzw. kann ich die auch alleine halten?

Sorry das ich soviele Fragen stelle aber ich möchte ja auch nicht das er sich dann unwohl fühlt.

Danke wieder im vorraus :)
lg Vanny
 
ameereega

ameereega

Beiträge
1
Reaktionen
0
Hallo Vanny! Da Du Dich für Frösche interessierst, sehe ich mich veranlasst, Dir ein paar Zeilen zu schreiben. Vermutlich komme ich mit meinem Beitrag viel zu spät, aber egal. Du wolltest Dir einen oder mehrere Frösche anschaffen, nur giftig sollen sie nicht sein.OK,- aber jeder Frosch besitzt im gewissen Sinne ein Hautgift,das ihn vor Fressfeinden schützt. Dieses Hautgift geht aber im Terrarium verloren, und ist bei nachgezüchteten Tieren nicht mehr vorhanden. Deshalb kannst Du Dir genauso gut Pfeilgiftfrösche anschaffen. Die Farbenvielfalt & der Artenreichtum ist hier enorm, und es ist eine riesige Community, welche dieses Hobby betreibt. Bei der Höhe Deines Beckens (1mtr.) würden sich sogenannte Baumsteigerfrösche gut eignen. Z.B. ophaga pumilio (rot) oder azureus (blau). Schau mal hier rein: www.tropenfrösche.org Da hast Du gleich einen namhaften Züchter MfG ameereega: Du musst den Link aber separat eingeben,sonst funktioniert's nicht: hilfe
 
V

Vanny180

Beiträge
11
Reaktionen
0
Hi danke aber habe mich schon für Korallenfinger entschieden :)
 
Thema:

Frosch für Anfänger

Frosch für Anfänger - Ähnliche Themen

  • Frosch für Anfänger

    Frosch für Anfänger: Hier sind zwar schon mehrer Threads mit diesem Thema aber viele schon recht alt und ich bezweifle, dass ich Antworten bekomme, wenn ich da...
  • Frosch für "Anfänger"

    Frosch für "Anfänger": Tach, ich halte schon seit ner Zeit Rotkehlanolis. Ihnen gehts ganz gut und sind munter drauf. Tja, und wie mich die Terrasucht gepackt hat...
  • Frösche für Gartenteich

    Frösche für Gartenteich: Hallo zusammen, ich bin neu hier und habe mir schon so einiges in diesem interessanten Forum durchgelesen. Vielleicht kann mir ja jemand zum...
  • Frösche oder Kröten als Haustiere für Kinder? Bitte lesen! Vielen Dank im Voraus!

    Frösche oder Kröten als Haustiere für Kinder? Bitte lesen! Vielen Dank im Voraus!: Hallo, meine Töchter ( 11 J. & 8. J. ) haben seit 2 Jahren nichts besseres zu tun, als ständig zum nahegelegenen Bach zu gehen, um...
  • Bachlauflärm (Schädlich für Frösche?)

    Bachlauflärm (Schädlich für Frösche?): Hallo! Ich habe in meinem Teich zwei Grasfrosche und mich würde mal interisieren, ob es denen Fröschen etwas ausmacht wenn mein Bachlauf läuft...
  • Bachlauflärm (Schädlich für Frösche?) - Ähnliche Themen

  • Frosch für Anfänger

    Frosch für Anfänger: Hier sind zwar schon mehrer Threads mit diesem Thema aber viele schon recht alt und ich bezweifle, dass ich Antworten bekomme, wenn ich da...
  • Frosch für "Anfänger"

    Frosch für "Anfänger": Tach, ich halte schon seit ner Zeit Rotkehlanolis. Ihnen gehts ganz gut und sind munter drauf. Tja, und wie mich die Terrasucht gepackt hat...
  • Frösche für Gartenteich

    Frösche für Gartenteich: Hallo zusammen, ich bin neu hier und habe mir schon so einiges in diesem interessanten Forum durchgelesen. Vielleicht kann mir ja jemand zum...
  • Frösche oder Kröten als Haustiere für Kinder? Bitte lesen! Vielen Dank im Voraus!

    Frösche oder Kröten als Haustiere für Kinder? Bitte lesen! Vielen Dank im Voraus!: Hallo, meine Töchter ( 11 J. & 8. J. ) haben seit 2 Jahren nichts besseres zu tun, als ständig zum nahegelegenen Bach zu gehen, um...
  • Bachlauflärm (Schädlich für Frösche?)

    Bachlauflärm (Schädlich für Frösche?): Hallo! Ich habe in meinem Teich zwei Grasfrosche und mich würde mal interisieren, ob es denen Fröschen etwas ausmacht wenn mein Bachlauf läuft...