Ungiftigen Skorpion

Diskutiere Ungiftigen Skorpion im Skorpione Forum im Bereich Bewohner des Terrarium; Hallo! Super meine Nichte darf hier schon mal gucken und jetzt............ Ok sie darf zu Hause keine Tiere halten. Lass mich ja schon mal...
Reptiles

Reptiles

Beiträge
2.186
Reaktionen
1
Hallo!
Super meine Nichte darf hier schon mal gucken und jetzt............
Ok sie darf zu Hause keine Tiere halten. Lass mich ja schon mal breitschlagen........
Gibt es einen Skorpion der absolut nicht giftig ist? Also wenn er mal zusticht............... Oder lieber nicht? Wie gesagt, hänge mich ja dahinter wenn es so kommen sollte! Aber gibt es einen wo im schlimmsten Fall gifttechnisch nix passieren kann?
Ok mal abgesehen von Alergikern! Oh man! Blagen.........................


Danke
 
31.08.2010
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Ungiftigen Skorpion . Dort wird jeder fündig!
Knotenfrosch

Knotenfrosch

Nitewalker und F-frosch
Beiträge
2.724
Reaktionen
1
Hey :)

Also giftig sind generell alle Skorpione, genauso wie alle echten Spinnen giftig sind. Bei Spinnen hat man allerdings das Glück, dass einige so klein sind, dass ihr Biss nicht durch die menschliche Haut dringt.
Bei Skorpionen hat man dieses Glück afaik nicht, aber es gibt einige sehr stechfaule Arten. Außerdem wird über die Giftigkeit der Skorpione ein ziemlicher Aufriss gemacht, nicht zuletzt wegen deren Körperbau. Da spielt wohl auch die Psychologie mit rein.

Viele vergleichen die mindergiftigen Arten in ihrer Giftigkeit mit Bienen oder Wespen. Dazu muss man aber leider sagen, dass die Gifte von Skorpionen noch recht unerforscht und wohl ziemlich komplex sind. Außerdem besteht immer die Gefahr, dass man auf eines der Gifte allergisch reagiert und es zu 'nem toxischen Schock kommen kann.

Wie groß diese Gefahr ist, lässt sich schwer abschätzen. Aber man trifft im Sommer ja auch täglich auf Bienen & Wespen und die Begegnungen gehen im größten Teil der Fälle glimpflich aus. ;)

Grüßle
 
K

Kegellachs

Beiträge
678
Reaktionen
1
Ungiftige gibt es leider nicht, wie Knotenfrosch sagt ;)

Aber "ungefährliche" (bei Kindern und Allergikern wäre ich aber vorsichtig) gibt es.
Kurz vorweg: Skorpione gehören ohnehin nicht auf die Hand und auch im Terrarium sollte nur mi9t einer langen Pinzette ab 30cm gearbeitet werden.
Zudem gibt es - gerade für Kinder - den Nachteil, dass die Skorpione sich fast nur Nachts zeigen und das auch manchmal je nach Art tage- bis monatelang nicht.
Wenn trotz fehlendem Körperkontakt und der geringen Aktivität noch Interesse besteht:
Google mal Pandinus, Heterometrus, Euscorpius, Hadogenes, und Hadrurus Arten, das sind so die typischen mindergiftigen Anfängertiere.
Für Kinder würde ich am ehesten Euscorpius empfehlen, da sie mit ihrem Stachel jkaum durch die Haut kommen und recht schwach giftig sind. Bloss sind sie auch sehr klein und recht selten zu bekommen ;)
 
Knotenfrosch

Knotenfrosch

Nitewalker und F-frosch
Beiträge
2.724
Reaktionen
1
Oooch, ein paar Threads weiter hat jmd. Euscorpius aus Italien mitgebracht. :Fledermaus
 
S

SkorpionTV

Beiträge
72
Reaktionen
0
Aber Hallo???

Was soll den das? Natürlich, man kann jeden Skorpion ungiftig machen... Schneide Ihm seine Giftblase ab :coolnew

Aber so ein kleiner Europäischer Skorpion......

langweilig........

Hadrurus , Pandinus oder Heterometrus sind zwar Recht schön & groß... aber wenn Dir mal ein 2 cm Stachel unter die Haut eingeführt wird.....

Naja... Pandinus & Heterometrus muss man sich schon sher blöde anstellen, & lange ärgern, bis die mal zustechen.....

Viele Grüße
SkorpionTV
 
S

SkorpionTV

Beiträge
72
Reaktionen
0
Dann soll man sich halt nen Wildfang suchen, da gibt's mal oft welche ohne Scheren & Stachel ;-).

Ich sagte doch schon, das Europäische Skorpione sehr klein & langweilig sind.... Das Gefällt doch keinem Kind....

Viele Grüße
Reptiles, lösche was aus Deinem PN Korb.... Du kannst nichts mehr empfangen ;-)-
 
Meeri-Meeri

Meeri-Meeri

Beiträge
204
Reaktionen
0
hey reptiles leere deinenposteingang ich kann dir deswegen nicht zurückshreiben!
 
Reptiles

Reptiles

Beiträge
2.186
Reaktionen
1
Hab ich!

Hilfe. Wenn ich die Giftblase wegmachen würde, kann er noch richtig jagen? Er tötet doch seine Beute so oder?
Also alleine würde ich sie erst gar nicht ranlassen. Wie gesagt wäre ja auch noch da. Ich will halt nix giftiges. Gut hab auch VS aber die sind ja im Normalfall nur für Allergiker gefährlich. Ok tut weh aber das tut es auch wenn ein Hund beisst...
 
S

SkorpionTV

Beiträge
72
Reaktionen
0
Naja, jagen tun die deswegen trotzdem auch, aber da fehlts doch am Kick, wenn der seine Beute nicht sticht......

Du hast eine Pn von mir ;-).

Viele Grüße
 
Knotenfrosch

Knotenfrosch

Nitewalker und F-frosch
Beiträge
2.724
Reaktionen
1
Naja, jagen tun die deswegen trotzdem auch, aber da fehlts doch am Kick, wenn der seine Beute nicht sticht......
Ich glaube ja immer noch, dass das mit dem Entfernen der Giftblase ein Witz war, wobei es sich leider nicht so liest. Also entweder bin ich nicht empfänglich für Deine Art des Humors oder Du gibst hier einen absolut unsinnigen Tipp.
Bitte stell das mal klar! :skeptisch
 
K

Kegellachs

Beiträge
678
Reaktionen
1
Naja, jagen tun die deswegen trotzdem auch, aber da fehlts doch am Kick, wenn der seine Beute nicht sticht......

Den "Kick" sollte man aber nun wirklich nicht als Grund haben, Skorpione zu halten :wuetend

Klar jagen Skorpione auch ohne Giftstachel. Aber willst du dein Tier wirklich verstümmeln??
Du solltest auch bedenken, dass das Gift wie bei Vogelspinnen auch zur Verdauung beiträgt, wenn bei Skorpionen auch nur in sehr geringem Maße.
Dann verzichte lieber ganz darauf oder suche einen, der den Stachel bei der Häutung verloren hat o.ä.


Wie kann man als langjähriger Skorpionhalter eigentlich 2x in einem Thread so einen geistigen Abfall von sich geben??
 
S

SkorpionTV

Beiträge
72
Reaktionen
0
Und wie kann man sich nur so darauf einlassen....

Habt Ihr schon mal im Youtube Abenteuer survival - Skorpione zum frühstück gesehen?


Man man.....

Ihr redet & macht Euch wichtig, und geht auf alles ein, was sogar Kinder sagen & sich vorstellen.

Du willst doch mir nicht weiß machen, dass sich ein 10 / 12 oder 14 Jähriger nur für das Beobachten Interessiert.

Da wird immer höflich & freundlich rum geredet, und den tatsachen nicht ins Auge geblickt.

Ich habe derzeit bisschen was über 800 Skorpione. Da fehlt gar nichts.

Wenn man einen ungiftiger & harmlosen Skorpion sucht, ist man da richtig :

https://shop.zoo-hannover.de/images/Img1338 Kopie.jpg

Auch in den anderen Threads, da schreibe ich, ob die nicht lesen können, weil diese zu faul oder sonst was sind, und dann empfehlt Ihr noch die schönsten Sachen, die er sich ehh nicht zulegen wird.

Intelligente Menschen erkennt man daran, dass diese sich eigenständig informieren können.

Warum gibst Ihm nicht gleich die richtigen Lektüre von KOVARK Frantisek?

Grüße
SkorpionTV
 
Knotenfrosch

Knotenfrosch

Nitewalker und F-frosch
Beiträge
2.724
Reaktionen
1
Man kann Anfängern auch sowas präsentieren:
The Scorpion Files - Scorpion literature
oder gar den Catalog of the Scorpions of the World (nur 690 Seiten; einige davon hab ich für ne wiss. Hausarbeit gebraucht), aber ist das adäquat?

Sollte man Anfängern nicht lieber etwas zeigen, was ihrem Wissensstand und ihrer Intention entspricht? Das ist in meinen Augen besser, als überbelehrend daherzukommen und Tiere an den Wünschen und Fähigkeiten des angehenden Halters vorbei zu empfehlen.

Kids die nur darauf aus sind, sich wichtig zu machen, lassen sich eigentlich meist von diesem Hobby abbringen wenn sie hören, dass Skorpione manchmal monatelang nicht zu sehen sind. Muss man deswegen alle Kinder als potentielle Idioten behandeln? Und wo ist die Grenze? Willst Du das an 'nem bestimmten Alter festmachen?
Also ich nicht. Ich habe aber auch nicht den Nerv, jeden Nutzer ausgiebigst auf seine Eignung hin zu prüfen & befragen. Daher gebe ich (was Andere machen, müssen die für sch selbst entscheiden) lieber stoisch die allgemeinen und von allen akzeptierten Hinweise und vertraue auf entsprechendes Handeln der zukünftigen (vielleicht-Nicht)-Besitzer, auch wenn ich dadurch einige faule User unterstütze.

Außerdem ist es mir 1000x lieber, wenn zukünftige Halter (auch Kinder!) sich hier im Forum erkundigen. Besser als dass sie es gar nicht tun! Du unterstellst ihnen Dummhei.. pardon, mangelnde Inteligenz! Ich hingegen sehe eine gewisse Grundverantwortung der potentiellen Halter, weil sie überhaupt auf die Idee gekommen sind, nachzufragen. Selbst wenn das "nur" in nem Forum war. Dann kann man immer noch Hinweise auf die Literatur etc. geben.
Es gibt auch Menschen, die gehen einfach in den Zooladen, lassen sich 5 Minuten scheinweise beraten und kaufen einfach, ohne genau zugehört zu haben. Welches Verhalten ist wohl besser?

Und ja, es gibt Kinder, die sich aus reinem Interesse für diese Tiere interessieren. Ist zwar schon ne Weil her, aber Du hättest mit "Klumpi" damals sicher Deine Freude gehabt. Ich habe selten einen 14-Jährigen gesehen, der dermaßen viel über Meerwasseraquaristik wusste. Wenn ich mich recht entsinne, war Klumpi aufgrund dieses Fachwissens bereits mit 15 Moderator.


Zu Deinen anderen Kommentaren:

Klar kann sich jeder mit Google informieren, aber wo käme das Forum hin, wenn bei jeder Frage als erste Antwort käme "Such mit Google"?!
Ich kann es Dir sagen. Das allgemeine Niveau im Forum würde sinken, weil kein Mensch mehr Fragen stellen würde. Einzig die Überspezialisten würden das Fachniveau hochhalten; mit 5 Beiträgen im Jahr. Wo entstehen denn dann noch kontroverse und/oder Diskussionen? Wo wäre diese Diskussion bzw. der Wissensaustausch entstanden, wenn ich einfach nach "rcf" gegoogelt hätte?
Das Forum würde nach und nach leerer, bis es schließlich geschlossen würde oder zu einer reinen Datenbank verkäme. Google sei Dank...


Du hast über 800 Skorpione?
Und? Was bringt uns diese Info? Sollen wir Dich für das Maß aller Dinge halten? Nur Dein Rat als der ultimativ richtige? Oder willst Du damit Kompetenz vorgeben?
Ich glaub ja gerne, dass Du in einem gewissen Maß fachlich (nicht menschlich) kompetent bist. Aber in meinen Augen ist das nur ein virtueller S...-vergleich und unterscheidet Dich in keinster Weise von 'nem 12-Jährigen, der fortwährend "Boah, ich hab voll den Skorpion ey!" ruft.
 
Andreas75

Andreas75

Epische Superspinne
Beiträge
1.402
Reaktionen
5
Mann, ich habe die Schnauze jetzt endgültig randvoll!
Jeder Thread, wo Du Dich einmischst, Rosi, geht früher oder später in die Hose.

Höre mit Deiner "Ist doch langweilig" und lalala Art auf, Rosi, es reicht, reicht, reicht!
Lasse die Leute in Drei Teufels Namen selber entscheiden, was sie gut finden, und nicht was Deiner Meinung nach das Geilste ist, von wegen Kick und so einem Scheiß!
Das ist hier die allerletzte Warnung zu der Sache!
Reisse Dich zusammen, und antworte dementsprechend, was die User wissen wollen, und nicht danach, was Dir langweilig erscheint und was Du um Welten geiler findest!
Es geht hier um das Interesse der User, nicht Dein persönliches!
Ist das nicht der Fall, bzw. alles nach drei bis vier Posts wieder beim Alten, kriegt der Admin eine dementsprechende Meldung...

Ausserdem ist es doch schnurzegal, ob man hier auf Kinder oder Greise eingeht. Wer Infos will, kriegt die Infos, die er will und fertig, dazu ist so ein Forum da!

Du willst doch mir nicht weiß machen, dass sich ein 10 / 12 oder 14 Jähriger nur für das Beobachten Interessiert.
Dazu im übrigen folgendes: Bereits in meinem Zeugnis der zweiten Klasse stand zu lesen "Es ist faszinierend, Andreas dabei zuzusehen, wie er stundenlang einen Käfer beobachten kann."
Zweite Klasse, 7 Jahre, alles klar ;)?
 
S

SkorpionTV

Beiträge
72
Reaktionen
0
Hatte Klumpi auch so viele Fragen gestellt?

Es gibt welche die was drauf haben.

Aber wenn man noch nicht einmal das hier lesen kann:

https://www.forum-haustiere.de/skorpione/fuer-anfaenger_34011.html

Das macht viel aus, und dann wird genau genau der sche**** gefragt, worüber sich Jan die Arbeit machte, die Anfängerfragen zu beantworten.

Wir sollen uns über Themen unterhalten, wie die Erfahrung gemacht worden sind mit.......

Und nicht jede Woche Kinder, die 2 x das gleiche Fragen.

Ich sagte, Intelligente Menschen Informieren sich selber.
Warum fährst Du nicht zu dem Jungen hin, und liest Ihm am besten noch diese Bücher vor?

Wir unterhalten uns hier über Kinder, die sich Skorpione zulegen wollen, wo die Eltern noch gar nichts von wissen.
Was ich jetzt hier gelesen habe, da reichen meine Menschen Kenntnisse vollkommen aus, um zu beurteilen, wie der im Kopf tickt.

Mache machen sich immer mit Ihren 5 - 10 Skorpionen wichtig, und dann wenn ich schreibe, dass die sich einen ohne Stachel zulegen sollen, ob dass von mir ernst gemeint war, dass man den Stachel auch abschneiden solle.

Freilich, verkaufe mal einen Skorpion ohne Stachel & Scheren.
Wie ein Auto, wo nur noch der Rahmen existiert.

Liest Du dass eigentlich alles mit, oder musst Du nur Deine Meinung loswerden?

Fakt ist, der andere antwortet schon gar nicht mehr, weil er vielleicht schon ein neues Spielzeug gefunden hat.
Das ist nur in den ersten 5 Minuten Interessant.

Wenn ich immer so ein Zeug lese. Dann am besten keine Antwort drauf geben damit er dieses Thema schnell wieder vergisst. Das wird nur alles angeheizt.

Bei Erwachsenen Mensch ist das wieder ganz anders.

Man sollte sich mal am Verstand dieser Menschen orientieren, nicht am Alter.

Lassen wir das bleiben.

Das ganz gleiche, für Dich wäre ein Mensch bestimmt so verantwortungslos, wenn er einen Leiurus an einem Menschen in Hessen verkauft.
Lustig ist, es gibt einen ganz bekannten Moderator in Hessen, der auch Skoprione züchtet ( privat ).

Wärst Du jetzt Verantwortungsvoll, wenn Du Ihm keinen Leiurus zukommen lassen würdest, oder wärst Du die größte Lachnummer in dem Forum, weil Du einem Erfahrenen Skorpion Halter, der auch Moderator ist, keinen Skorpion zukommen lässt.....

Gehen mal von Menschen & Tatsachen aus.
Und nicht von irgendwelchen Einbildungen anderer.

Viele Grüße
SkorpionTV
 
AStar

AStar

the one
Beiträge
485
Reaktionen
1
Du hast über 800 Skorpione?
Und? Was bringt uns diese Info? Sollen wir Dich für das Maß aller Dinge halten? Nur Dein Rat als der ultimativ richtige? Oder willst Du damit Kompetenz vorgeben?
Ich glaub ja gerne, dass Du in einem gewissen Maß fachlich (nicht menschlich) kompetent bist. Aber in meinen Augen ist das nur ein virtueller S...-vergleich und unterscheidet Dich in keinster Weise von 'nem 12-Jährigen, der fortwährend "Boah, ich hab voll den Skorpion ey!" ruft.
du sprichst mir aus der seele, ich habe es am eigenen leib gemerkt, umso mehr tiere es werden desto mehr geht das beobachten der einzelnen tiere drauf! am schluss ist es einfach nur noch ne sammelleidenschaft und das hat nichts mehr mit fachlicher kompetenz zu tun!

@skorpiontv: hast du dich auf etwas bestimmtes spezialisiert oder ist es bei dir quantität vor qualität?
ich habe mich z.b. auf südamerikanische buthiden spezialisiert, weil mich das verhalten und natürlich das aussehen am meisten interessiert haben.

zum thema verstümmelte tiere, ich hab mal auf einer messe einen alten c.gracilis mit nur noch 3beinen und einem leicht verstümmelten telson als "geschenk" zu ein paar anderen tieren dazu bekommen. ich hab mir gedacht, das ich dem tier bei mir einen schönen lebensabend gebe und bumm, 5wochen später hatte ich wunderschöne nachzuchten von dem tier.
einen verstümmelten skorpion zu halten ist nichts besonderes, aber einen skorpion zu verstümmeln um ihn zu halten ist tierquälerei!
 
Reptiles

Reptiles

Beiträge
2.186
Reaktionen
1
Hallo zusammen!

Erst mal danke für die Antworten! Als erstes hätte nie auch nur annährend die Idee ein Tier zu verstümmeln. Und zum Thema nachfragen oder googeln da spalten sich die Meinungen. Bin ja nicht beratungsresistent, dedswegen stelle ich auch Fragen wenn was unklar ist. Mit nem blöden Spruch kann ich dann auch gut leben. Natürlich habe ich schon geguckt und es gibt da so viele........... Deswegen die Frage um die Suche ein wenig einzuschränken.Und mal davon ab, auf der einen Seite steht (BSP.) bei 24 Grad halten auf ner anderen bei 30 Grad. Ist mir bei mehreren Arten aufgefallen. Deswegen finde ich es gut mal ne Meinung reinzuholen von jemanden der Schon Erfahrung hat.
Okay die frage gab es schon! Mein Fehler hab nicht richtig geguckt. Sorry.

PS. Wenn jemand gesperrt ist und weiter angeschrieben wird, sollte der/die jenige aber wenigstens die Chance haben sich zu Rechtfertigen! Grund der Sperrung ist da ja dann egal. Wenn man nix sagen darf oder kann sollte man auch nicht angeschrieben werden.Finde ich.
 
Knotenfrosch

Knotenfrosch

Nitewalker und F-frosch
Beiträge
2.724
Reaktionen
1
Als Astar geschrieben hatte, war SkorpionTV noch nicht gesperrt. *glaub* Die Sperre ist übrigens befristet, sie kann sich also zu gegebener Zeit äußern.

Und Du hast mit Deiner Frage absolut keinen φehler gemacht. Manchmal gibt man z.B. auch die falschen Suchbegriffe in der Suche ein. Deswegen wird hier niemand zerfleischt.

Ich kenne allerdings einige PC-Foren, da würdest Du für so ein "Vergehen" direkt gebannt. :irre:
 
Thema:

Ungiftigen Skorpion

Ungiftigen Skorpion - Ähnliche Themen

  • Skorpion gesichtet

    Skorpion gesichtet: Hallo zusammen, in unserem Mehrfamilienhaus hängt seit gestern ein Aushang, dass ein Skorpion gesichtet wurde (vor zwei Wochen). Könnt ihr anhand...
  • Terraristik Geschäfte online

    Terraristik Geschäfte online: Hallo :) habe mich soeben hier angemeldet da ich einige fragen zum skorpion und allem drum rum habe ;) also ich habe vor mir einen skorpion zu...
  • Skorpione

    Skorpione: Was ist denn bitte an Skorpionen so toll? Ich liebe sonst alle Kriechtiere, aber die sind ja wohl echt hässlich! Man sieht ja noch nich mal die Augen
  • Meine beiden Skorpione sind nur noch in ihrer Höle

    Meine beiden Skorpione sind nur noch in ihrer Höle: Was kann ich tun??? Meine Skorpione (Pandinus Imperator) sind seit monaten in ihrer Höle verschwunden und kommen gar nicht mehr heraus. Gibt es...
  • Was braucht man für Skorpione

    Was braucht man für Skorpione: Habe zwei Skopione und weiß nicht was ich brauch damit es ihnen gut geht.:seufz Was für Futter? Was für ein Terrarium? Welche Innengestaltung...
  • Was braucht man für Skorpione - Ähnliche Themen

  • Skorpion gesichtet

    Skorpion gesichtet: Hallo zusammen, in unserem Mehrfamilienhaus hängt seit gestern ein Aushang, dass ein Skorpion gesichtet wurde (vor zwei Wochen). Könnt ihr anhand...
  • Terraristik Geschäfte online

    Terraristik Geschäfte online: Hallo :) habe mich soeben hier angemeldet da ich einige fragen zum skorpion und allem drum rum habe ;) also ich habe vor mir einen skorpion zu...
  • Skorpione

    Skorpione: Was ist denn bitte an Skorpionen so toll? Ich liebe sonst alle Kriechtiere, aber die sind ja wohl echt hässlich! Man sieht ja noch nich mal die Augen
  • Meine beiden Skorpione sind nur noch in ihrer Höle

    Meine beiden Skorpione sind nur noch in ihrer Höle: Was kann ich tun??? Meine Skorpione (Pandinus Imperator) sind seit monaten in ihrer Höle verschwunden und kommen gar nicht mehr heraus. Gibt es...
  • Was braucht man für Skorpione

    Was braucht man für Skorpione: Habe zwei Skopione und weiß nicht was ich brauch damit es ihnen gut geht.:seufz Was für Futter? Was für ein Terrarium? Welche Innengestaltung...