Dringend: Junge Eichhörnchenwaise

Diskutiere Dringend: Junge Eichhörnchenwaise im Weitere Nagetiere und Exoten Forum im Bereich Kleintiere und Nager; Hallo zusammen! Bis gestern waren wir stolzen Beobachter einer Eichhörnchenmutter, die bei uns im großen Garten ihr Nest hatte und ihre Jungen...
Ichwillmit

Ichwillmit

Beiträge
2.363
Punkte Reaktionen
0
Hallo zusammen!

Bis gestern waren wir stolzen Beobachter einer Eichhörnchenmutter, die bei uns im großen Garten ihr Nest hatte und ihre Jungen aufzog (auch wenn man es noch eher selten gesehen hat, da die Mutter es immer gleich zurück ins Nest brachte, wenn es tapsig mal entfleuchte).

Seit vorgestern ist das Kleine allerdings ohne Mutter (sie wurde bei uns an der Straße nach dem Unwetter überfahren) und läuft tapsig bei uns durch den Garten, sucht Nähe (unser Terrier war nicht die beste Kuschelidee die es bisher hatte - zum Glück nichts passiert) und wirkt ehrlich gesagt noch nicht so, als würde es schon alleine durchkommen oder wäre schon voll an festes Futter gewöhnt.

Nach der Aktion mit unserem Terrier haben wir es erst einmal eingesammelt (nein, nicht ins Haus ;) ).

Womit könnten wir das Kleine am besten päppeln? Es ist uns sehr wichtig, das es durchkommt und baldst möglich auf eigene Faust leben kann.

Hilfe wäre eilig - vor allem da dank der Unwetter kein Inet und Telefon mehr funktioniert bis auf weiteres (explodierter Schaltkasten) - dh ich euere antworten nur im InetCafe lesen kann.

Edit: Es gab ein Geschwisterchen - leider hat es seinen Abstieg aus dem Nest nicht überlebt.

GLG und vielen Dank im voraus,
Artemis
 
Zuletzt bearbeitet:
Secunda

Secunda

Beiträge
2.635
Punkte Reaktionen
4

AW: Dringend: Junge Eichhörnchenwaise

Hallu

Ich hab leider da keine Erfahrungen zu- ich hab aber im Internet gesucht, schau mal hier.
Vielleicht hilft dir das. Drücke dem kleinen feste die Daumen.
Hab schonmal 5 Gartenschläfer aufgezogen, da leidet man wirklich mit.
Viel Glück!
 
Ichwillmit

Ichwillmit

Beiträge
2.363
Punkte Reaktionen
0

AW: Dringend: Junge Eichhörnchenwaise

Hallo zusammen,

unser Internet geht wieder und damit bin ich wieder da. :)

Vielen Dank für die Links - viele Infos konnte ich echt gut gebrauchen. :bussi:

Das Kleine ist etwa 7 oder 8 Wochen alt und gerade in der Umstellung auf festes Futter. Bei uns frisst es Hopfen, den wir selbst angebaut haben im Garten (da hat sich auch die Mutter schon gerne daran bedient), Äpfel, Karotten, Gurke.. und was es sonst so an Angeboten wahrnimmt.. wie zB Haferflocken, Kanariefutter in kleinen Mengen - wir sind froh, wenn es frisst. :) Insgesamt sieht das Kleine auch besser aus. Die verschnupfte Nase ist weg und das Fell ist wieder ordentlich (es war ganz schön zerwuschelt).

Parasitenbefall ist bei einer kurzen Inspektion keiner aufgefallen.

Ansonsten lassen wir das Kleine außer zum Füttern in Ruhe, damit es sich nicht weiter an den Menschen gewöhnt.. aber scheu ist es dummerweise nicht. :( Es kommt zum Gitter gefetzt wenn man zum Füttern kommt und auch so läuft es der Hand lieber nach als davor weg. :/

Noch ungefähr drei Wochen - dann kann es hoffentlich auf und davon. :crazy:

GLG,
Artemis
 
Ichwillmit

Ichwillmit

Beiträge
2.363
Punkte Reaktionen
0

AW: Dringend: Junge Eichhörnchenwaise

Hallo zusammen,

vorgestern wollte ich hier kurz einmal schreiben, das es dem Kleinen inzwischen gut geht - es hat gefressen, hatte sich sichtlich gut erholt und war quietschfiedel. Es war schon etwas älter als zunächst geschätzt... Brei hat es nur die ersten beiden Tage zusätlich gefressen.. danach war es rein am festen Futter interesiert.


Auch gestern in der Früh schien noch alles in Ordnung und es war putzmunter.. und Mittags lag es Tod in seinem Schlafnest. So eine Sch... :cry:

Was passiert ist werden wir wohl nie erfahren - aber es ist mehr als ärgerlich und traurig. :(

GLG,
Artemis
 
Glittermaus

Glittermaus

Beiträge
201
Punkte Reaktionen
0

AW: Dringend: Junge Eichhörnchenwaise

Och nööö, das liest sich gemein... tut mir echt leid :(

:bussi:
 
Thema:

Dringend: Junge Eichhörnchenwaise

Dringend: Junge Eichhörnchenwaise - Ähnliche Themen

Infotext über Europäische Braunbrustigel: Hallo ihr lieben, im Moment ist ja bei unseren Einheimischen Igeln wieder Babyzeit. Das heißt überall in Deutschland beginnt nun die Igelsaison...
Traurige Geschichte (lang): Schwarzer Engel ohne Flügel: Vorweg die Quelle: http://www.hundshuus.de/hundevermit...005/celina.html Der Text ist geschrieben von: Tanja Leuschner http://www.acusihund.de/)...
Oben