Krallen ziehen lassen, aber wo?

Diskutiere Krallen ziehen lassen, aber wo? im Allgemeines Forum im Bereich Katzen; Hallo Ihr Lieben, unserer Mimi wollen wir die Krallen ziehen lassen, zum einen beschädigt sie unser Mobiliar damit und zum anderen ist sie jetzt...
Micha1

Micha1

Beiträge
609
Punkte Reaktionen
0
Hallo Ihr Lieben,

unserer Mimi wollen wir die Krallen ziehen lassen, zum einen beschädigt sie unser Mobiliar damit und zum anderen ist sie jetzt als frischer Freigänger auch schon auf Bäume geklettert, von denen wir sie dann wieder retten mussten.
Darauf haben wir keinen Bock mehr.

In den USA ist es ja ganz normal, dass man bei Hauskatzen die Krallen entfernt, aber wo kann man das in Deutschland legal machen lassen?
Geht das bei jedem Tierarzt oder müssen wir damit ins Ausland gehen?
 
Öhrchen

Öhrchen

Beiträge
5.069
Punkte Reaktionen
6

AW: Krallen ziehen lassen, aber wo?

Das meinst du jetzt nicht ernst, oder? Du willst nicht ernsthaft deiner Katze die Krallen amputieren lassen? Was meinst du, was sie von Bäumen runterpurzelt, wenn sie sich nicht mehr mit ihren Krallen festhalten kann! Und das mit dem Mobiliar ist ja wohl ein lächerliches Argument. Natürlich kratzen Katzen auch mal an Möbeln, das sollte jedem Katzenbesitzer bekannt sein.
In Deutschland ist das Krallen "ziehen" ebenso wie das kupieren verboten, zum Glück!

Edit: Ah, gerade fällt mir auf, wir haben ja den 1. April. Na, da bin ich ja beruhigt, ich konnte das auch nicht wirklich glauben.
 
Zuletzt bearbeitet:
Öhrchen

Öhrchen

Beiträge
5.069
Punkte Reaktionen
6

AW: Krallen ziehen lassen, aber wo?

Hab nochmal was editiert ;)
 
L

Lacuna

Beiträge
363
Punkte Reaktionen
0

AW: Krallen ziehen lassen, aber wo?

hihi, wir könnten unsere Plüschwurst niemals was antun :engel: :bunny: (außer vielleicht sie auf Diät zu setzen oder niederzuknuddeln)
 
Elly1

Elly1

Beiträge
550
Punkte Reaktionen
0

AW: Krallen ziehen lassen, aber wo?

Ja ja der 1. Aprier diese fiesen Aprilscherze:engel: :engel:

Wäre mir auch neu ,wenn ihr es machen würdet bei eurer süßen Knutschkugel.

LG

ela
 
L

Lacuna

Beiträge
363
Punkte Reaktionen
0

AW: Krallen ziehen lassen, aber wo?

Hallo Ela,
eher würd ich mir die "Krallen" ohne Narkose ziehen lassen, als dass ich zulassen würde, dass jemand das mit Mimi macht.
Unsere Knutschkugel geht jetzt ab und zu mal mit uns raus und kommt nach einem Weilchen auch ganz brav wieder ins Haus. Meist sind wir mit ihr draußen und sie dackelt uns die meiste Zeit hinterher oder spielt mit uns. Oder wir lassen die Haustür offen und schauen ab und zu mal nach ihr, sie geht zum Glück nicht weit weg...wer weiß, wie sich das noch entwickelt aber ich hoffe, es bleibt auch so.
Das läuft wirklich prima, fast als wenn man einen Hund hat. Auch wenn wir wieder reingehen wollen, kommt sie fast immer sofort mit...oder sie kommt mit einer kleinen Verzögerung nach. Schließlich ist sie ja eine Katze und wir Menschen sollen uns bloß nicht einbilden, dass sie auf uns hört oder uns folgt...nenene :rofl: .
Sie ist auch mittlerweile viel gesprächiger geworden und maunzt und mault auch manchmal.
Und morgens kommt sie ins Bett gehüpft und kuschelt sich unter der Decke in meinen oder Michas Arm...schöööööööööööööööön :) .
Schwärm!!!! :crazy:
 
Thema:

Krallen ziehen lassen, aber wo?

Krallen ziehen lassen, aber wo? - Ähnliche Themen

Schlechte Blutwerte und 2 fast haselnußgroße, nicht verschiebbare Beulen: Hallo, ich habe mich heute hier angemeldet, weil meine Frau und ich am Verzweifeln sind. Wir haben eine fast 12jährige Jack Russell Hündin, die...
Kastrierter Kater (seit 5 Jahren) zeigt Deckverhalten - Hilfe: Hallo liebe Forumsmitglieder, ich hoffe das ich hier an der Stelle im Forum richtig bin. 😅 Ich bin eigendlich per Zufall auf das Forum hier...
Frage zu gefüllten Analbeuteln und teilweise Lähmung der Hinterläufe: Liebes Forum, wir haben seit 2 Wochen 4 Meerschweinchen aus dem Tierheim. Drei davon wurden gemeinsam abgegeben (1 Bock und zwei Weibchen, Alter...
Auslandstierschutz, es geht auch anders!: Huhu Wer mal im HTF Mitglied war und mich kennt, weiss das Rettungstierschutz und ich schwer zu vereinbaren sind, ich diverse kritische Gedanken...
Fallen von Jägern im Wohngebiet, eine unterschätzte Gefahr für Katzen: Ich habe mich hier angemeldet, um alle Katzenhalter mit meinem Bericht zu warnen. Auf dem Bild seht Ihr meinen Kater Käptn' Miezi in einer...
Oben