Little Joe und die purzelnden "Pfunde"

Diskutiere Little Joe und die purzelnden "Pfunde" im Allgemeines Forum im Bereich Hamster; Unser kleiner Dschungi Little Joe wog bis vor 3 Wochen noch 61 Gramm, was ich nicht als dick empfand, er hat sich ausreichend bewegt und auch...
Dina-Angel

Dina-Angel

Beiträge
348
Punkte Reaktionen
0
Unser kleiner Dschungi Little Joe wog bis vor 3 Wochen noch 61 Gramm, was ich nicht als dick empfand, er hat sich ausreichend bewegt und auch keine großen Leckerchen bekommen. Er schaute zwar etwas kompakt aus, wirkte aber nicht übergewichtig.
Ich habe sein Gewicht mit anderen Zwergen von Bekannten verglichen (von meiner Schwester: Männlich, 43 Gramm; von meiner Arbeitskollegin: Weiblich, 39 Gramm) und wurde schon etwas unsicher, dass unser Kleiner nicht doch etwas zuviel auf den Rippchen hat.
Nun habe ich ihn einmal die Woche gewogen und er wiegt nun 58 Gramm, bei gleichbleibender Fütterung!
Habe nämlich mal von einem kompetenten Züchter erfahren, dass wohl manche Hamster im Winter etwas zulegen, dann aber im Frühjahr wieder "abnehmen". Nur habe ich diese Aussage nirgendwo bestätigt gefunden, ganz im Gegenteil, ich las öfter, dass die Hamster im Winter an Gewicht verlieren, weil sie von ihren Vorräten zehren.
Nun aber denke ich dass es stimmt, was mir der Züchter sagte, oder ist das bei unserem Kleinen nur ein Zufall?
Habt ihr euch damit schon einmal auseinander gesetzt?
Er bekommt keine Knabberstangen, Drops, SBK, Nüsse oder Sonstiges, sondern wirklich nur naturbelassene Sachen und 2-3 Mehlwürmer die Woche. Die restliche Nahrung besteht aus Kräutern (frisch und getrocknet), Gemüse (wir füttern kein Obst) und seinem Trockenfutter (1 Teelöffelchen voll), was doch nicht zu Übergewicht führen dürfte.
Die Frage ist eigentlich, was eure Hamsterchen (die Dschungaren) so im Schnitt wiegen?!
 
Leachen

Leachen

Beiträge
465
Punkte Reaktionen
1

AW: Little Joe und die purzelnden "Pfunde"

jaa^^Bei spiky is das sone Sache.VOr der OP wog er 65 Gramm. Jetzt wiegt er so um die 55.Also ich füttere genauso wie du.Hmm joar.Die anderen zwei wiegen um die 45 Gramm.Naja ich weiß auch nicht XD


Lg Lea
 
Dina-Angel

Dina-Angel

Beiträge
348
Punkte Reaktionen
0

AW: Little Joe und die purzelnden "Pfunde"

Der Kleine hat wieder 1 Gramm verloren, nun sind wir bei 57 Gramm :respekt:
Er ist ja auch verdammt sportlich, hat einen Spitznamen bekommen, nämlich "Seppel", der passt wie A**** auf Eimer :p
 
Thema:

Little Joe und die purzelnden "Pfunde"

Little Joe und die purzelnden "Pfunde" - Ähnliche Themen

2 Hamster innerhalb von 4 Monaten gestorben, selbe Symptome: Hey, habe eine traurige Nachricht und wollte mich mal umhören ob sich jemand einen Reim darauf machen kann. Angefangen hatte es damit, dass...
Verwöhnte Sulcatas?: Hallo! Seit einem Jahr bin ich stolze Besitzerin zweier Sulcatas. Seit es die Temperaturen zulassen, bringe ich die beiden während des Tages in...
Unsere geliebte fette Schildkröte: Erstmal hallo allerseits! Bin neu hier im Forum und stets in Sorge um meine 2 heißgeliebten Griechen (Testudo hermanni boettgeris), die im letzten...
Hamster Info: Hamster Info Einige Einsteigertipps für neue Hamsterhalter und solche, die es werden wollen. Die verschiedenen Hamsterarten Mittelhamster Alle...
Warum hab ich so dünne Schweine?: Hallo... Also langsam fang ich an mir Gedanken zu machen... Das Gewicht meiner Jungschweine stagniert langsam aber sicher, sie haben allesamt gar...
Oben