Mein Hamster ist etwas zu ´Schlank´

Diskutiere Mein Hamster ist etwas zu ´Schlank´ im Allgemeines Forum im Bereich Hamster; Hallo! Ich habe seit letztem Jahr Dezember einen Hamster.Der hatte im Januar dieses Jahres Hamsterbaby´s bekommen. 0_o (5 Baby´s!) Seit der Geburt...
Bananasplit

Bananasplit

Beiträge
38
Punkte Reaktionen
1
Hallo!
Ich habe seit letztem Jahr Dezember einen Hamster.Der hatte im Januar dieses Jahres Hamsterbaby´s bekommen. 0_o (5 Baby´s!)
Seit der Geburt ist Sie etwas schlanker als vorher.
Ist das Schlimm für den Hamster?
 
Mizzi1

Mizzi1

Beiträge
1.598
Punkte Reaktionen
4

AW: Mein Hamster ist etwas zu ´Schlank´

Hallo!

Um was für eine Hamsterart handelt es sich? Wie viel wiegt sie? Sind Knochen spür- und/oder erkennbar? Wie viel Eiweiß/Nüsse etc. bekommt sie?

Gruß :bye:
 
Bananasplit

Bananasplit

Beiträge
38
Punkte Reaktionen
1

AW: Mein Hamster ist etwas zu ´Schlank´

Hallo!
Um was für eine Hamsterart handelt es sich?-Es ist ein Goldhamster.; Wie viel wiegt sie?-100 Gramm.; Sind Knochen spür- und/oder erkennbar?-Man kann sie spüren.Erkennen???Eher nicht.; Wie viel Eiweiß/Nüsse etc. bekommt sie?-Mit dem Eiweiß weiß Ich es nicht da auf der verpackung vom Futter nichts drauf steht,aber in dem Futter sind Nüsse enthalten was dann aber sehr wenige sein müssten.Außerdem füttere Ich Ihr noch Joghurt Drops täglich einen.Ich habe ja insgesamt 6 Hamster und Lucky(Der schlanke Hamster) ist mit 2 von Ihren Kindern in einem Käfig.Die beiden anderen sind etwas dicker und fressen immer das meiste Futter weg.:err:

Liebe Grüße
 
Mizzi1

Mizzi1

Beiträge
1.598
Punkte Reaktionen
4

AW: Mein Hamster ist etwas zu ´Schlank´

Hallo!

100 Gramm ist wenig, gerade für ein Hamsterweibchen. Goldhamster sind absolute Einzelgänger, bitte trenne alle Hamster schnellstmöglich. Wie du siehst, nehmen die anderen Hamster ihr schon das Futter weg, nicht mehr lange, und es könnte zu den ersten Beißereien kommen, gerade, da es zwei dominante Hamster zu geben scheint. Die Mutter sollte in einen komplett neuen Käfig umziehen, der dominanteste Hamster bleibt in seinem Revier - so, wie es in der Natur auch wäre. Das Mindestmaß für Mittelhamster beträgt 100*40*40 cm, das sollte jeder Hamster mindestens haben.

Hamster benötigen tierisches Eiweiß, zb in Form von getrockneten Insekten wie Mehlwürmern. 2-3 Portionen Eiweiß in der Woche müssen sein, deine schlanke Hamstermama sollte etwas mehr bekommen, damit sie zunimmt.
Die Joghurtdrops bitte in den Müll werfen, Zucker hat gar nichts im Hamsterfutter zu suchen; es fördert Diabetis und Karies und verklebt zudem die Backentaschen. Ebensowenig gehören Honig und Melasse rein.

Liebe Grüße :bye:

Edit: Auch zuckerfreier Naturjoghurt ist ein Eiweißlieferant
 
Bananasplit

Bananasplit

Beiträge
38
Punkte Reaktionen
1

AW: Mein Hamster ist etwas zu ´Schlank´

Naja,trennen möchte Ich die nicht.Die haben sich eigentlich noch nie gegenseitig gebissen.Und die beiden dickeren fressen ja nicht so richtig alles weg.Eher so,dass die beiden zuerst am Futternapf sind und die Hamstermama erst hingeht wenn alle anderen gefressen haben.Ich habe schon insgesamt 3 Käfige und habe keinen Platz mehr für weitere.
 
S

Sini

Beiträge
426
Punkte Reaktionen
1

AW: Mein Hamster ist etwas zu ´Schlank´

Hallo Cherry_GaGa_XD

Auch wenn es hart klingt-
wenn du deinen Hamstern kein gutes Zuhause bieten kannst dann vermittle sie an einen Platz wo sie es gut haben.

Ein Einzelgänger in Gruppenhaltung leidet und Stress selbst wenn sich die Tiere noch nicht ernsthaft beissen. In der Natur leben Hamster ca. 200 Meter oder weiter voneinander entfernt, nur bei der Jungenaufzucht oder der Paarung sind Tiere gemeinsam anzutreffen.

Ich habe schon einen angefressenen Goldhamster gesehen (Auge, Backentasche und deren Inhalt haben gefehlt), der Besitzer war sich auch sicher "seine Hamsterfamilie würde sich schon gut verstehen"...
Da musste aber erst ein Hamster sterben bevor er einsichtig wurde.
Ich hoffe du reagierst deinen Hamstern zuliebe früher. Wenn du dich über die Bedürfnisse der Hamster informieren möchtest empfehle ich dir NAGER INFOS

LG
Sini
 
J

Jessyy

Beiträge
1.553
Punkte Reaktionen
0

AW: Mein Hamster ist etwas zu ´Schlank´

Hallo!

Ich denke auch, dass du die Neulinge besser vermittelst, bevor du sie alle im selben Käfig lässt... Es mag anfangs so aussehen, als würden sie sich verstehen, aber die Stimmung kann innerhalb von wenigen Minuten kippen und dann kannst du von Glück reden, wenn du da zufälligerweise Zuhause bist und das Schlimmste verhindern kannst...

Es könnte eventuell auch sein, dass der Stress deinen Hamsti so hat abmagern lassen. In diesem Fall sind auch fetthaltige Leckereien zum Zunehmen nicht wirklich die Lösung, da sie dadurch zwar zunimmt, aber es geht ihr deshalb nicht besser.

Liebe Grüsse
 
Chipsy 03.05

Chipsy 03.05

Beiträge
3.664
Punkte Reaktionen
7

AW: Mein Hamster ist etwas zu ´Schlank´

Bitte unbedingt Trennen diene Mammi wird sonst ganz schnell wieder Trächtig. Auserdem sind Hamster Strikte Einzelgänger. Das was deiner Mami fehlt ist ein eigenes Revier. Das die Kleinen der Mutter das Ferssen weg nehmen ist schon ein anzeichen von Beisereien. Warte nicht zu lange
 
Bananasplit

Bananasplit

Beiträge
38
Punkte Reaktionen
1

AW: Mein Hamster ist etwas zu ´Schlank´

Hallo!
Ich habe ja nicht alle 6 zusammen in einem Käfig.
Die Hamstermama und 2 andere sind zusammen.Die leben schon fast 1 Jahr zusammen und es ist noch nichts passiert.Ich gebe die nicht weg.Ich wollte es am anfang als die noch klein waren,aber niemand wollte einen haben.Jetzt gebe Ich keinen mehr weg.Und Ich weiß,dass es besser wäre alle 6 zu trennen in eigenen Käfigen,aber 6 Käfige??Da wäre dann kein Platz mehr.
 
Chipsy 03.05

Chipsy 03.05

Beiträge
3.664
Punkte Reaktionen
7

AW: Mein Hamster ist etwas zu ´Schlank´

Das muss man sich dan Vorher überlegen Bitte trenn diene Hamster alle und setze die Einzeln

Es sind und bleiben Einzelgänger. Oder willst du eines Tages Einen oder mehrere Tote oder verbissene Hamster in deinem Zimmer vor Finden


Nochmal: Trenne die Hamster sofort auch wenn sie sich anscheinend gut verstehen sowas kan schnell nach hinten los gehen und Schwups ist dein Lieblings Tier plötzlich tot.


Für Später: Mach dir Vorher einen Plan wieviele Tiere du haben kannst und willst. Und dann leg dir die Tiere zu.

Was würdest du jetzt machen wenn eins oder mehrere Tiere Krank werden? Kannst du die TA Kosten bezahlen?
 
Bananasplit

Bananasplit

Beiträge
38
Punkte Reaktionen
1

AW: Mein Hamster ist etwas zu ´Schlank´

....Ich werde Sie dann halt trennen.Du hast schon Recht.
Ich möchte natürlich nicht das Sie sich totbeißen. Auf keinen Fall!!
Es war ja auch nicht geplant,dass Ich 6 Hamster bekomme!
Die Hamstermama war ein Geburtstagsgeschenk und der Hamster war leider Schwanger und das Zoo Geschäft wollte die Baby´s nicht nehmen.
 
Chipsy 03.05

Chipsy 03.05

Beiträge
3.664
Punkte Reaktionen
7

AW: Mein Hamster ist etwas zu ´Schlank´

Dann vermittel sie doch hier im Forum oder schau dich bei dir zuhause um damit deine Hamster bald ein Artgerechtes Zuhause bekommen
 
Bananasplit

Bananasplit

Beiträge
38
Punkte Reaktionen
1

AW: Mein Hamster ist etwas zu ´Schlank´

Trennen in eigene Käfige werde Ich Sie.Nur vermitteln werde Ich Sie nicht.
 
Chipsy 03.05

Chipsy 03.05

Beiträge
3.664
Punkte Reaktionen
7

AW: Mein Hamster ist etwas zu ´Schlank´

Hast du Platz für 6 Einzelne Käfige

Was sind es den für Hamster Mittel oder Zwerge?
 
Bananasplit

Bananasplit

Beiträge
38
Punkte Reaktionen
1

AW: Mein Hamster ist etwas zu ´Schlank´

Ich habe nochmal nachgesehen wegen dem Platz.Den habe Ich schon.Ich muss dann Mein Zimmer etwas umstellen dann geht das auch.Ich habe Mittelgroße!
 
Chipsy 03.05

Chipsy 03.05

Beiträge
3.664
Punkte Reaktionen
7

AW: Mein Hamster ist etwas zu ´Schlank´

Kennst du HAMSTER INFO ?



Größe:Das Zitiere ich mal
Grundmaßen Höhe 40 x Länge 100 x Breite 50 cm
aus dem Oberen Link bei Gehegegröße

Hast du jeweils 6x diese Größe für die Hamster?
 
Bananasplit

Bananasplit

Beiträge
38
Punkte Reaktionen
1

AW: Mein Hamster ist etwas zu ´Schlank´

HAMSTER INFO kenne Ich nicht.Ich werde aber gleich auf jeden Fall ein bisschen lesen!
Liebe Grüße
 
K

kruemel3385

Gast

AW: Mein Hamster ist etwas zu ´Schlank´

ich finde es gut das du deine hamster nun doch trennen willst. hamster egal welche art sind und bleiben eben einzelgänger auch wenn viele zoogeschäfte (wo die leute eh kaum ahnung haben) behaupten man kann problemlos zwei hamster zusammen halten gerade bei zwerghamstern wird das oft behauptet.

eine freundin von mir hatte das auch bei ihren zwergen und ich hab das drama vorhergesagt und ihr dazu geraten sie zu trennen aber das wollte sie nicht. ende vom lied war das das männchen das weibchen totgebissen hat nach gut 8 monaten friedlichen zusammenleben und das männchen so schwere verletzungen hatte das es dann auch gestorben ist. hinterher meinte meine freundin ich hätte recht gehabt was ich ja vorher schon wusste. :wallbash:

natürlich kann es monate lang gutgehen aber im endefekt kommt es irgendwann immer zu beißereihen egal wie groß das gehege ist.

das du dich von keinem deiner hamster trennen magst kann ich gut verstehen, eine meiner katzen hat gerade vor einer woche ungewollt junge bekommen und ich musste mir überlegen was ich machen soll und habe mich zum wohle der tiere dazu entschieden das ein baby bleiben darf und die anderen in gute hände vermittelt werden weil ich einfach nicht den platz und das geld für 7 katzen habe da ich noch eine zweite katze habe. 3 katzen gehen bei mir super darüber bin ich mir im klaren aber 7 geht nun mal nicht auch wenn ich sie gerne alle behalten würde.
 
Mizzi1

Mizzi1

Beiträge
1.598
Punkte Reaktionen
4

AW: Mein Hamster ist etwas zu ´Schlank´

Hallo!

Ich kann verstehen, dass du dich nicht trennen willst und dass es für dich nicht aussieht, als würde es Probleme in den Hamster-WGs geben; ich höre oft Argumente wie "aber sie schlafen doch zusammen im Nest".
In der Natur können Hamster einfach abhauen, wenn es Stress gibt, aber in einem Käfig ist dies nicht möglich und WIR erkennen den Stress erst, wenn der Kampf losgeht, obwohl das dominant-unterwürfige Verhalten sich schon viel viel früher bilden und dies ein großer Stressfaktor ist.
Wenn du mit 2 Menschen eingesperrt bist, kommt es auch automatisch zu einer Art Rangfolge, aber glücklich ist trotzdem keiner und irgendwann würde die Situation eskalieren.

Hinzu kommt, dass Hamster in einem Nest schlafen MÜSSEN, denn haben sie nicht mehr den Gruppengeruch an sich, wird das "fremde" Tier aus dem Revier gebissen bzw. getötet.

Vielleicht hilft dir das beim verstehen, wieso die Trennung doch sein muss, auch wenn es auf den ersten Blick noch friedlich aussieht. Gerade Mittelhamster sind strikte Einzelgänger, die sich nur zur Paarung treffen und große Reviere haben.

Schau mal bei ebay oder in den Lokalzeitungen, man findet oft sehr günstige Aquarien in der Mindestgröße oder sie werden sogar verschenkt.

Liebe Grüße :bye:
 
Thema:

Mein Hamster ist etwas zu ´Schlank´

Mein Hamster ist etwas zu ´Schlank´ - Ähnliche Themen

Hamster hat 2 kleine löcher auf der Nase haar ausfal: Hi Leute bin neu hier und brauche eure Hilfe, ich und meine Frau machen uns sorgen wegen unsere Kleinen Lulu Dzungarische Hamster Prinzessin c.a...
Gesicherter Balkon - oder doch nicht? Wie sehr quetschen sich Katzen raus?: Hallo zusammen, mal eine Wissensfrage, ggf. hatte jemand schon Erfahrung ;) Für die nächsten Monate genießen meine beiden neuen Stubentiger erst...
mein hamster zieht sich zurück und beist mich: hallo ich glaube seit gestern zieht sich mein Hamster zurück und verbringt den ganzen tag in einer ecke seines Stalls normalerweise wird er gerne...
Hamster hat rote Stellen an beiden Ohrenden: Mein Hamster hat rote Stellen an den Ohrenden. nun mache ich mir Sorgen, dass dies etwas ernstes sein könnte. Er verhält sich hamstertypisch und...
Hamsterbiss, Tier nach 2 Tagen gestorben, mögliche Gefahren: Hallo all! Habe an dieser Stelle eine Frage, die einige vielleicht schmunzeln lässt. Mir ist das aber wichtig. Mein 7-jähriger Sohn wurde vor...
Oben