Bitte um HILFE...wer hat Minni-Shetty....haben wir alles falsch gemacht

Diskutiere Bitte um HILFE...wer hat Minni-Shetty....haben wir alles falsch gemacht im Haltung und Pflege Forum im Bereich Pferde; hallo wie schon gesagt, wir haben alles falsch gemacht...allso per zufall haben wir uns eine süße minnishetty gekauft. der anregung war zwar...
S

Sammantha1997

Beiträge
27
Reaktionen
0
hallo

wie schon gesagt, wir haben alles falsch gemacht...allso per zufall haben wir uns eine süße minnishetty gekauft. der anregung war zwar mitleid weil der kleine war von alle andere (auch minishety-3 st.) gebissen gebissen und getreten...war auch der kleinste bei dennen....ok....vor 5 wochen haben wir ihm geholt....tierärztin ist gekommen , untersucht alles ok...nur erkältung hatte und war etwas zu dünn...hat medikamente bekommen für die atemwege...hin her, wir haben keine anung von ponnys...die stahl besitzerin so wie die TÄ sagten were ok wenn karotten gemüsse etwas mehr das er am vitamine bekommt..mit etwas öl...ok, jeder tag geburstet , geputzt...spatziert..volle große eimer mit verschiedene gemüsse und obst...na ja, soll ihm doch besser gehen :-((...nach zwei wochen hat schon ganz anders ausgesehen...viiiiiel besser,geglänzt auch....a so wemm haben wir gefragt was für obst ,gemüsse ale sagen immer man soll ausprobieren was er ist....ok....weiter hin...voller eimer, tomaten, salat,paprikas,mango,orange,apfel,brne,melonen....usw....Pegasus wieht aber noch immer nicht....nur so rau stimme hat von sich gelassen....da war jetzt in samstag andere TÄ...mein mann war da und sagte ihr das der pegasus noch immer schwer atmet.... er hatte die fütter gerade in arm...da schrie sie dass das pferdchen sterben würde, koliki,dies das das wäre meerschweinchen futter ...ok...seit samstag bekommt nur paar 2-3 karotten,apfel, heu und ein art weizen...weis nicht welche...nach zwei tage wieht normal.....

ICH WEIS JETZT AUCH DASS WIR MIST GEBAUT HABEN..

aber so in internet hab versucht etwas mehr über mni shettys zu erfaren aber auser süße bilder,zucht stand nie etwas konkretes......


daher bitte ich euch sagt mir was wäre gut für das ponny, neben den 50gram mineralfutter.... welche art weizen und wieviel gram oder kilo, wieviel heu .....????????????

BITTE SCHREIBT !!!! PEGASUS IST STOCKMAS ca. 75 cm, keine ahnung wieviel kilo
 
09.04.2008
#1
A

Anzeige

Gast

katinka

katinka

sonnenhungrige
Beiträge
1.624
Reaktionen
1
ähm, hab ich das richtig verstanden? ihr habt dem pferd obst und gemüse jeglicher art gegeben? na ja, das ist nicht ok.

das wichtigste was euer pony braucht ist HEU. möglichst staubfrei, wenn er noch an husten leidet. also macht das etwas feucht vor der fütterung (und damit meine ich nicht NASS, sondern FEUCHT!), damit es nicht so staubt.

wenn kraftfutter, dann würd ich dem kleinen eine handvoll (und mehr nicht) geben. entweder mineralfutter oder einfach ne handvoll hafer. hängt dem kleinen nen leckstein rein, da erhält er sonst auch genug mineralien.

äpfel und karotten sollten nur zur belohnung sein, mehr nicht. füttert dem pferd ordentlich heu, das ist wichtig. er sollte immer heu zur verfügung haben. sonst nehmt abstand von jeglicher art von gemüse und obst. ihr habt ein pferd und keinen allesfresser zu hause

und wie gesagt, kraftfutter wie hafer oder mineralfutter nur eine handvoll, da ihr mit dem pferd nicht wirklich arbeitet. es braucht das nur zum etwas speck auf die hüften zu bekommen.

bezüglich der atemerkrankung die euer pferd hat, da kann nur der TA helfen. wenn ihr euch unsicher seit, lasst noch einen 3. kommen. aber wirklich nur einen, der auf pferde spezialisiert ist. und, kauft vor allem ein buch über pferdefütterung. das hilft euch vielleicht auch!

und noch was: steht euer pferd allein? das darf nicht sein, pferde müssen in herden gehalten werden! die brauchen kontakt zu anderen pferden. habt ihr keine möglichkeit noch ein pony als beisteller zu haben oder euer pony bei pferdeerfahrenen leuten unterzubringen?
 
S

Sammantha1997

Beiträge
27
Reaktionen
0
:cry: ja habt ihr richtig gelessen...jeder mittwoch und samstag paar kisten mit jegliche gemüsse und obst geholt.wir wolten es ihm nur gut tun, ihm aufzupepeln mit vitaminen....wüssten wir es nicht dass das ist schädlich für ihm....aber nach zwei wochen hat er auch tatsetzlich viel vel beser ausgesehen. !!!

er war am atewege krank wenn wir ihm geholt haben, hat antibiotikum bekommen und pulver...er konte nicht wiehen scheinbar wegen den koliken :( das mit den husten jetzt hat sich alles erledigt...

also in diese stahl kommen nur tierärzte spezialisiert für pferde, daswegen finden wir auch doff das die erste hat zugestimmt dass er bekommt obst-gemüsse....aber die zweie ärztin von die gleiche Pferdeklinik hat histerie bekommen wenn sie das gesehen hat, sie hat auch gesagt minneralfutter, haben wir es auch sofort geholt....

ich finde es auch doff dass die stahlbesitzterin auch nichts gesagt hat wegen obst gemusse.... egal das ist jetzt dumm gelaufen....zum glück dem pegasus geht es besser...

mit pegasus also fast jeder tag in die hale meine tochter führt ihm-oder rennen....und dazu gehen jeder-fast jeder tag wenn es nicht regnet spaziern paar stunden.....wenn ich mir so überlege wenn die lange spaziergänge nicht wären, bestimmt were pegasus auf koliki schon gestorben...

buch hollen- also ich glaube das in manche bücher stehen jeder menge sachen aber ob das alles so nutzlich ist? ich glaube jemand was hat selbst shetty hat mehr wissen...ausserdem über pferde gibts, aber über mini shettys -hab nichts gesehen.

HEU- Die frau vo die stall gibt ihm so 20x30 cm kleine haufel heu...einmal mein mann hat ihm pro tag dazugestehlt da war aber angemeckert das die bekommen heu nur morgens und abends....

also in die preis ist auch heu stroh und zwei -drei arten von weizen..... sie haben ihm aber immer nur kleine haufel heu gegeben aber nie was anderes...offt wenn ich da gehe er hat nichts mehr heu....

eben hab mit mein mann gesprochen er ist jetzt bei ihm und er frisst die minneralfutter nicht....:cry:die pelets richen aber auch so streng.....:(



also liebe leute ich werde mich freuen über jeder rat und tip über minni shetys...
 
S

Sammantha1997

Beiträge
27
Reaktionen
0
... a so, also da sind mehrere pferde, er ist allein in box aber neben ihm ist grossere pferd....

... mein mann und meine tochter sind so in pegasus verlibt da hörte ich schon paar mal für noch eine zu kaufen... also in 2-3 monaten wäre es machbar noch ein pony zu hollen.
 
katinka

katinka

sonnenhungrige
Beiträge
1.624
Reaktionen
1
hm, na ja, ich kann dir nur die tipps geben, die oben stehen. umsetzen musst du sie selbst. es ist egal ob dein pony nun ein mini-shetty oder was auch immer ist, trotzdem bekommt es dasselbe futter wie andere pferde, nur eben andere mengen.

wenn dein pony kontakt mit anderen pferden hat, ist das eh super. dann musst du auch kein zweites kaufen! also keine angst. ich dachte nur, er steht irgendwo ganz alleine, aber er scheint ja in einem pferdestall zu stehen. wobei ich mich da echt frage, was das für leute sind, dass sie dir nicht sagen, dass gemüse und dergleichen nicht gerade gesund sind für ein pony.

hast du keine möglichkeit in einen anderen stall zu wechseln? wie gesagt, dass was dein pony braucht ist heu, heu und nochmals heu. muss nicht unbedingt mineralfutter sein, probier es mal mit einer handvoll hafer (aber wirklich nur EINE handvoll, mehr nicht, denn shetty können oft auch noch ekzem und hufrehe bei falscher fütterung bekommen).

gib deinem pony heu. das sollte immer vorhanden sind. oder rede mit der stallbesitzerin, dass sie es gibt. wenn nicht, frag, ob du deinem pony nicht selbst heu noch dazu geben kannst.
 
S

Sammantha1997

Beiträge
27
Reaktionen
0
na ja, mein mann in samstag war auch sehr sauer...

ja er ist in pferdestall...

eben um nicht wieder etwas falsch zu machen hab mich bei euch gemeldet.....:bye:

also ein shetty brauch nur viiel heu....eine handvoll haffer und nichts weiteres...belonung; karotten , äpfel, brot... und zwar hafer je morgens und abends.....

sehen sie mein mann dachte so um die 500gram ... autsch !!!


sonst muss ich sagen wenn wr ihm geholt haben hat gebissen und gebockt, das tut nicht mehr oder nur selten :p wenigstens ein erfolg hatten wir...
 
katinka

katinka

sonnenhungrige
Beiträge
1.624
Reaktionen
1
lass das brot lieber auch weg! denn wenn dein shetty schon koliken hatte, kann brot die schnell wieder auslösen. karotten und äpfel in geringen mengen sind ok!

wünsch euch trotzdem viel glück mit eurem shetty. du kannst ja mal fotos online stellen!

die handvoll hafer reicht 1 x am tag für ein shetty! nicht öfters. da ihr keine tuniere oder dergleichen geht, hat es auch nicht so einen energiebedarf.
 
S

Sammantha1997

Beiträge
27
Reaktionen
0
ok, ok ,ok....

ja, mache ich paar fotos und stelle sie ein...aber heute noch nicht sondern morgen muss erst machen :))


hast du auch minny shetty???

hat sonst noch jemand minnis???? raum Hessen....???

zwei nächte hab ich in euere forum gelessen,gelessen aber schade dass gibts nicht viel für die minis..



sonst nochwas was man wissen sollte, über pflege, verhalten, haltung.....??????????


a so, hab gelessen über die bodenübungen...hi das ist gut....wo gibts etwas mehr über dressur,bodentrenning in internet???
 
Secunda

Secunda

Beiträge
2.635
Reaktionen
4
Hallu

Ich hatte längere Zeit zwei Mini-Shetties in Pflege- drollige Kerlchen, ABER: es sind trotz ihrer Größe vollwertige Pferde.

Katinka hat schon alles zum Futter gesagt, da habe ich nichts mehr hinzuzufügen.

Hier ist eine gute Seite, wo man viel über Bodenarbeit etc erfährt klick

Bei den kleinen musst du auf ihre Hufe achten- die werden durch ihre Größe schnell vernachlässigt- sie brauchen zwar nicht beschlagen werden, aber ab und zu ausschneiden lassen muss schon sein.
Wie alt ist Pegasus? Ist er Wallach oder Hengst?

EDIT: In meinem Avatar siehst du eine Mini-Shetty-Nase^^
 
S

Sammantha1997

Beiträge
27
Reaktionen
0
liebe Lena.... der link geht nicht auf....

:blobg: ich weis hab ihm sofort erkannt... unsere ist auch so eine schwarze ,am stirn weise stern hat...

er ist 12jahre alt...und walach

huffschmiede hatten wir ihm ,jetzt schon zwei mal für den kurze zeit....erste mal nachgesehen war alles ok.....jetzt montag wieder weil von laufen die hintere ist etwas schieff und die srahl ist irgend wie.... jetzt haben wir aber ein tip bekommen das für sie ist besser hufpfleger als hufschmid
 
S

Sammantha1997

Beiträge
27
Reaktionen
0
a so noch mal...für was ist eigentlich die hafer gut und nicht musli oder andere futter????

ist für mini shettys besser haffer oder wie???
 
katinka

katinka

sonnenhungrige
Beiträge
1.624
Reaktionen
1
ich hab die erfahrung gemacht, dass hafer von ponys am besten vertragen wird. die müslis und anderen sachen sind auch ok, aber in meinen augen nicht unbedingt nötig.

ich habe selbst kein mini-shetty, aber ich hab mich ne zeitlang sehr mit fütterung von pferden/ponys beschäftigt. hab dann und wann auch mit shettys zu tun gehabt. wie sekunda schreibt, auch wenn sie klein sind, sind es vollwertige pferde! da gibts keinen unterschied!

bezüglich verhalten kann ich nur sagen, die wollen ausreichend beschäfigt werden, sonst fällt denen viel blödsinn ein. aber das macht ihr ja, wie ich oben gelesen hab. spazieren gehen etc. ist super, da könnte manch großpferd nur davon träumen.

und ob hufpfleger oder -schmid ist eigentlich egal. gut muss der mann sein :crazy:

hat euer pony auch genug koppelgang?

ach ja, worauf ihr im sommer bzw. frühling achten müsst: gewöhnt euer pony langsam ans gras! denn wenn es zuviel frisches gras auf einmal zu sich nimmt, kann es zu hufrehe kommen. fangt mit 10 min anweiden an und steigert das langsam. ponys sollten so oder so nicht zuviel gras zu sich nehmen (eben wegen der hufrehe).
 
S

Sammantha1997

Beiträge
27
Reaktionen
0
tja, koppelgang...NEIN !!! also so wie ich es weis die leute haben es keine koppel für minis... :(..das ist ja die problem, also so wie es gesprochen haben,,,, es ist schwer für ihm weil die koppels in die gegend sind nur für grosse pgerde... wegen die zaun, ist zu hoch für ihm??? vieleicht kommt er durch oder was weis ich....muss ich aber fragen....

also wenn wir spatzieren gehen lassen wir ihm schon einbishen grass fressen aber nicht viel....

a so in die gegend bei uns haben wir ein stück land mit obstbäume... dummeweise ist das unter vogel naturschütz. dürfen wir hier zaum machen und den ponny weiden lassen?hm, er würde dann aber allein....
 
katinka

katinka

sonnenhungrige
Beiträge
1.624
Reaktionen
1
ob man auf euerm grundstück pferde weiden lassen darf, weiss ich leider nicht. ich weiss auch nicht, wie diesbezüglich die gesetzeslage in deutschland ist. da müsstest du dich bei den entsprechenden behörden erkundingen lassen.

aber bezüglich alleine weiden: da könntest du ja sonst noch jemand in deinem stall fragen, ob da nicht jemand lust hat noch sein pferd dazu zu stellen für ein paar stunden.

ein bißchen grasen beim spazieren ist recht.

das in euerm stall nur große pferde stehen ist natürlich doof, da schlüpft so ein minishetty natürlich gleich mal durch den zaun durch. vielleicht kannst du ja mal mit der stallbesitzerin reden, dass man da eventuell ganz unten noch ein stück elektroband rundherum ziehen kann, so dass auch dein shetty nicht durch kommt.
 
S

Sammantha1997

Beiträge
27
Reaktionen
0
hi, ja, das werde ich in amt fragen heute nachmitag....


ich finde es auch aber sehr lustig bezuglich diese grossere pferde....keine ahnung warum aber die haben angst von ihm...obvoll in bezug zu ihm sind so riessig...die medel da sagte mir die haben so eine kleine noch nie gesehen....der nachbars pferd ist der einzige was mit ihm schnupert über die stalltrennung....aber direkte kontakt unsere pegasus hat mit keine pferd....

dass sie etwas machen ... glaube ich nicht....wenn ich sage pferdche für pegasus.... na ja, klein oder gross er ist eine kleine pferdchen eben....da höhrte ich paar mal....nein das ist kein pferd..

seit eine woche war ich schon da nicht.... weil ich ärgere mich über manche sachen....zu zeit gehen mein mann und meine tochter nur..daswegen möchte ich auch für ihm eine gerechte stall zu bauen bei uns zuhause in hof.... aber um realistisch zu werden wird schon 2-3 monate dauern....und da kann noch eine dazukommen...
 
Secunda

Secunda

Beiträge
2.635
Reaktionen
4
Hallu

Ich hab das auch schon häufig beobachten können, dass Großpferde Angst vor den Kleinen haben.
Ein Minishetty ist mal ausgebüxt und hat auf der Koppel die komplette Pferdeherde über die Weide gejagt... War ein genialer Anblick.

Schau doch mal, ob ihr nicht ein Beistellpferd findet für ihn. Ihr habt ja noch ein bisschen Zeit, da könnt ihr euch ja schonmal umgucken.
 
katinka

katinka

sonnenhungrige
Beiträge
1.624
Reaktionen
1
der ist ja knuffig! wirklich süßes exemplar für ein mini-shetty.
 
S

Sammantha1997

Beiträge
27
Reaktionen
0
jetzt ist schon besser..... aber wenn wir im goholt haben...da hat ausgesehen--:cry::cry::cry: war total .....aber jeder tag putzten dies und das.....die mäne war o je, ganz verfilzt, fettig dreckig.....die haben wir auch etwas geschnitten.....

ach ja....wie lange braucht die und der schweif nachzuwachsen??

kurz gefast...er ist ganz anders als vor ein monat
 
katinka

katinka

sonnenhungrige
Beiträge
1.624
Reaktionen
1
schweif und mähne brauchen seine zeit bis die nachwächst. meine stute hat sommerekzem und da hat sie sich in schlimmen zeiten auch die ganze mähne runter geschubbert, das hat dann nen ganzen winter gebraucht um nachzuwachsen. aber ihr habt ja zeit und bei entsprechender pflege wird das dann bald.

gibt auch entsprechende mähnen/schweifsprays, die helfen beim durchbürsten. nicht das man noch mehr haare rausreisst.
 
Thema:

Bitte um HILFE...wer hat Minni-Shetty....haben wir alles falsch gemacht

Bitte um HILFE...wer hat Minni-Shetty....haben wir alles falsch gemacht - Ähnliche Themen

  • Suche Eigenes Pferd bitte hilfe

    Suche Eigenes Pferd bitte hilfe: heay also ich stell mich erst einmal vor. Ich bin Mimi, bin 15 jahre alt, 1.74m groß und komme aus NRW ich reite schon seit 12 jahren und...
  • Bitte dringend um Hilfe.

    Bitte dringend um Hilfe.: Heey. Ich möchte einen Haflinger seit ich denken kann.. Doch jetzt gibt es einige Probleme.. Da ist die Sache mit den Krankheiten. Kennt sich...
  • FÜTTERN.wie bitte ?

    FÜTTERN.wie bitte ?: ich gehe reiten und möchte viel über pferde wissen doch das mit dem füttern cheke ich nicht kann muir das jemand erklälren
  • Bitte Um Schnelle Hilfe !!!!

    Bitte Um Schnelle Hilfe !!!!: hallo also ganz klare frage... wir haben eine minishety in stall...na ja, alle große pferde gehen jetzt auf weide und unsere bleibt allein...bla...
  • ich suche und bitte um Hilfe

    ich suche und bitte um Hilfe: Hallo zusammen, also ich suche eine Pferde-Physiotherapeutin, Osteophatin, etc. weiß leider nicht 100%tig welche Berufsbezeichnung sie hat...
  • ich suche und bitte um Hilfe - Ähnliche Themen

  • Suche Eigenes Pferd bitte hilfe

    Suche Eigenes Pferd bitte hilfe: heay also ich stell mich erst einmal vor. Ich bin Mimi, bin 15 jahre alt, 1.74m groß und komme aus NRW ich reite schon seit 12 jahren und...
  • Bitte dringend um Hilfe.

    Bitte dringend um Hilfe.: Heey. Ich möchte einen Haflinger seit ich denken kann.. Doch jetzt gibt es einige Probleme.. Da ist die Sache mit den Krankheiten. Kennt sich...
  • FÜTTERN.wie bitte ?

    FÜTTERN.wie bitte ?: ich gehe reiten und möchte viel über pferde wissen doch das mit dem füttern cheke ich nicht kann muir das jemand erklälren
  • Bitte Um Schnelle Hilfe !!!!

    Bitte Um Schnelle Hilfe !!!!: hallo also ganz klare frage... wir haben eine minishety in stall...na ja, alle große pferde gehen jetzt auf weide und unsere bleibt allein...bla...
  • ich suche und bitte um Hilfe

    ich suche und bitte um Hilfe: Hallo zusammen, also ich suche eine Pferde-Physiotherapeutin, Osteophatin, etc. weiß leider nicht 100%tig welche Berufsbezeichnung sie hat...