Rennerkäfig!

Diskutiere Rennerkäfig! im Rennmaus: Allgemeines Forum im Bereich Rennmäuse; Hallo, Ich hab mich mal so durch die verschiedenen Themen geklickt und hab immer wieder verschiedene Mindestanforderungen der Käfiggröße für 2...
J

Jani.x3

Beiträge
1.132
Punkte Reaktionen
0
Hallo,

Ich hab mich mal so durch die verschiedenen Themen geklickt und hab immer wieder verschiedene Mindestanforderungen der Käfiggröße für 2 Renner gefunden
Ich finde die Mindestgröße für 2 Renner sind 100x40x40
und was würdet ihr als Mindestgröße sagen ?

LG JANI
 
  • #1
A

Anzeige

Gast
Yoko1

Yoko1

Beiträge
297
Punkte Reaktionen
3

AW: Rennerkäfig!

:winken3
Für mich wäre das absolute Minimum 100 x 50 x 50 cm.
40 cm Tiefe find' ich einfach zu beengt ums richtig einzurichten und 40 cm hoch ist bei mir teilw. schon das Streu - da würden die Mäuse ja gar nicht mehr rein passen :skeptisch

Aber wenn möglich würde ich immer empfehlen nicht beim Mindestmaß zu bleiben. Meine Renner haben nen EB 100 x 50 x 100 cm mit einer Vollebene und jetzt im Nachhinein muß ich sagen hätten es ruhig noch ein paar cm mehr werden dürfen :alien

LG Hummel :hurra3
 
Q

*Quick*

Beiträge
566
Punkte Reaktionen
1

AW: Rennerkäfig!

das sichere, korekkte mindestmaß liegt bei 100X40X40
Dies sollte man aber nicht nehmen, sondern etwas mehr, wie der name ja auch schon sagt!
 
Q

*Quick*

Beiträge
566
Punkte Reaktionen
1

AW: Rennerkäfig!

Damit meine ich das was wirkliich gilt...denn mmanche sagen dies, manche das..und was ich sagte ist das geprüfte..
Also dass, auf das man sich verlassen muss!
 
Keks.Krümel

Keks.Krümel

Beiträge
2.512
Punkte Reaktionen
2

AW: Rennerkäfig!

Hallo,

Ich finde 100x50x50 wirklich nur das mindestmaß.
Obwohl ich für Renner nichts unter 120x50 wählen würde,die höhe sollte schon was haben,wie BummelHummel schon sagte,wegen der Einstreu höhe (ich mein...wenn das Aqua nur 50cm hoch ist,und man es 40cm einstreut,sind die mausis weg..)
 
Yoko1

Yoko1

Beiträge
297
Punkte Reaktionen
3

AW: Rennerkäfig!

Damit meine ich das was wirkliich gilt...denn mmanche sagen dies, manche das..und was ich sagte ist das geprüfte..
Also dass, auf das man sich verlassen muss!
Kannst du mir dazu die Quelle nennen?

Jani fragte aber "und was würdet ihr als Mindestgröße sagen ?" und für mich ist eben 100 x 40 cm auch als Mindestgöße zu klein. :wink3 Gründe hatte ich ja schon genannt.
 
laurana

laurana

Beiträge
2.998
Punkte Reaktionen
3

AW: Rennerkäfig!

Kann sie wahrscheinlich nicht... weil es mWn keine gibt.

Es gibt ein Maß, dass in einem Gutachten das die Bundesregierung in Auftrag gegeben hat, in dem heißt es, dass kleine Mäuseartige [in der Gewerblichen Haltung*] wenigstens auf 0,5 m² Grundfläche untergebracht werden müssen. Andere Werte gibt es nicht und gesetzliche Verpflichtungen für Privathalter auch nicht.

In Österreich ist das anders, da ist das Mindestmaß allerding glaube ich 80x50 cm (oder so - ich habe gerade keine Ahnung, das ist der Wert der in meinen Gehirnwindungen noch rumschwebt, wer den tatsächlichen Wert hat möge ihn bitte anfügen).





* gewerbliche Haltung schließt weder Landwirtschaft noch Zoohandel ein
 
Q

*Quick*

Beiträge
566
Punkte Reaktionen
1

AW: Rennerkäfig!

Nun ja..ich habe auf sooo vielen seiten über renner geschaut, überall 100X40
alsooo..
 
laurana

laurana

Beiträge
2.998
Punkte Reaktionen
3

AW: Rennerkäfig!

Nix also...

Ich bin ehrlich gesagt gerade ein wenig entsetzt, dass "nur weil alle es sagen" ein Argument sein soll. Nur weil einem früher alle gesagt haben, dass man vom Leitungswasser trinken "Würmer im Bauch" bekommt, ist ja auch Humbug.

Nur weil alle irgendwas sagen, schaffen sie damit keine Wahrheit. Es gibt diesen Weisen Spruch "Papier ist geduldig", wenn ich jetzt oft genug "Kühe können fliegen" wird es nicht wahrer. Verstehst Du was ich meine?
Wenn man weniger offensichtliche Dinge mit dem Brustton der Überzeugung behauptet, hören Leute irgendwann auf es zu hinterfragen und nehmen es als absolut hin. Das ist aber naiv, man sollte nie aufhören Dinge zu hinterfragen.

Eine verlässliche Quelle dazu sollte aber genau erklären, wie sie zu ihrer Meinung kommt und noch dazu wesentlich besser untermauert sein als nur "das ist meine Beobachtung".
 
Yoko1

Yoko1

Beiträge
297
Punkte Reaktionen
3

AW: Rennerkäfig!

Nun ja..ich habe auf sooo vielen seiten über renner geschaut, überall 100X40
alsooo..

In vielen Büchern wird auch immer noch 60 x 30cm als ausreichend angegeben...

Ich denke bzw. weiß, dass 100 x 40cm eher aus Bequemlichkeit genommen wird, weil es einfacher ist Aquas in dieser Standardgröße zu bekommen.

Die Tierärztliche Vereinigung für Tierschutz e. V. empfiehlt dagegen in ihrem Merkbalatt für Gerbils:
"Ein möglichst großer Käfig, Terrarium oder Aquarium (100 cm x 50 cm x 50 cm B x T x H) ist für diese Art wichtig.
[...]
Die Einstreu (z.B. Hobelspäne oder ähnliches grabfähiges Substrat) muß aus diesem Grunde mind. 20 cm tief sein."
Quelle: TVT - Tierärztliche Vereinigung für Tierschutz: Merkblätter (pdf)
 
Thema:

Rennerkäfig!

Rennerkäfig! - Ähnliche Themen

Katzen im Wohnmobil: Guten Abend, ich bin neu hier, aber ich dachte, ich wende mich mal an die "Schwarmintelligenz". Ich habe folgende Frage: Ich habe seit Februar 2...
150x55 pro Mädel in Ordnung?: Hallo ihr Lieben :) Ich habe eine gute Freundin mit den süßesten Tieren der Welt angesteckt XD. Kurze und knappe Frage: Sie hat genau eine...
Kastriertes Böckchen belästigt Meerschweinchen Dame: Hallo zusammen, ich habe zum ersten Mal ein Böckchen in meiner Gruppe, er ist kastriert und kam vor ein paar Wochen mit einem kleinen Weibchen...
Griechische Landschildkröte abgeben: Hallo, mein Vater hat mir griechische Landschildkröten (2) gekauft als ich 9 war, weil ich zu klein war hat er sich immer um diese gekümmert. Nun...
Einstreu entsorgen & wie laut sind Meerschweinchen?: Hallo, ich bin noch komplett neu was das Thema Meerschweinchen angeht. Einiges habe ich schon in Foren gelesen und gelernt =) Aber 2 Fragen...
Oben