Weshalb vertragen sich die Kaninchen aus Neid nicht?

Diskutiere Weshalb vertragen sich die Kaninchen aus Neid nicht? im Allgemeines Forum im Bereich Kaninchen; Hallo zusammen:bye: Seit anfang Jahr habe ich 2 männliche, kastrierte Zwergkaninchen. Die beiden waren schon als ich sie gekauft habe im gleichen...
P

Petaluda

Beiträge
13
Punkte Reaktionen
0
Hallo zusammen:bye:

Seit anfang Jahr habe ich 2 männliche, kastrierte Zwergkaninchen. Die beiden waren schon als ich sie gekauft habe im gleichen Gehege, deshalb ging ich davon aus, dass sich die beiden sicher besser vertragen als zwei wildfremde Kaninchen.

Schon von Anfang an habe ich darauf geachtet, dass sie ein grosses Gehege in meinen Arbeitszimmer haben. Zusätzlich lasse ich sie jeden Nachmittag wenn ich nach Hause komme in der Wohnung frei herumhüpfen, so dass sie genügend Platz haben um sich auszutoben. Während Cosmo sich stundenlang mit einem Stück Karton beschäftigen kann, lässt Sensay alles nach 5min kalt.

Sensay ist sehr schnell zutraulich geworden, während Cosmo eher scheu und vorsichtig ist. Von der Statur her ist Sensay grösser als mein kleiner Cosmo und er hat auch absolut keine Hemmungen. Aber in letzter Zeit 'jagt' Sensay vermehrt den kleinen Cosmo. Vorallem wenn ich ihnen Futter bringe beansprucht Sensay alles für sich. Er verjagt denn kleinen, bis Cosmo sich nicht mehr getraut in die Nähe des Futters zu kommen solange Sensay anwesend ist. Ich habe dann einen zusätzlichen Futternapf für Cosmo hingestellt, aber auch dort kann der Kleine nicht in Ruhe einen Bissen nehmen.

So hab ich mir mehr Zeit für Cosmo genommen und ihn gefüttert wenn der andere gerade nicht im Zimmer war. Mittlerweile kommt Cosmo und stupst mich an wenn er etwas möchte, aber sobald das Sensay sieht geht er gleich wieder auf den Kleinen los. Gestern hat mich Sensay sogar angefaucht als ich den beiden denn Salat brachte, und kaum hatte ich die Schüssel abgestellt hat hat er ganz schön meine Hand zerkratzt.

Kann es sein, das Sensay neidisch ist aus irgendeinem Grund?
Ist ihm evt langweilig, so dass er seine Frustration am anderen auslässt?
Soll ich die beiden in getrennte Gehege unterbringen?
Ich weiss nicht mehr weiter, vorallem da ich nicht weiss, wo das Problem liegt. Mir tut es immer wieder weh ums Herz, wenn ich nach Hause komme und Büschel von Cosmos Fell finde. :cry:Hat jemand einen Rat?

Ich danke schon im Voraus für jeden guten Tip!

Petaluda
 

Anhänge

  • Kaninchen.pdf
    32,6 KB · Aufrufe: 7
Wirrun

Wirrun

Beiträge
8.736
Punkte Reaktionen
0

AW: Weshalb vertragen sich die Kaninchen aus Neid nicht?

Hallöchen

Herzlich Willkommen im Forum.

Kaninchen kennen keinen Neid , wie Menschen . Sie handeln vom Instinkt und den Genen her .

Für Kaninchen als Beutetier gilt fressen oder gefressen werden in der Natur .
... und unsere Nins stammen von den Wildkaninchen ab . ^^

Weiterhin verteidigen Kaninchen Reviere und damit auch Futter .

Mit einigen Veränderungen kann es auch mit Deinen 2 Jungs klappen.

Füttere weiterhin an 2 Stellen . Versuche in der Nähe zu bleiben, wenn Du fütterst, aber greife nicht ein .
Wenn Cosmo weghoppelt , nimm Futter und lehe es vor ihn hin . Aber lasse ihn in Ruhe und streichele ihn nicht .

Er ist nun mal im Rang niedriger ... bei Kaninchen normal .

Biete an 2 ganz unterschiedlichen Stellen auch Heu /Wasser an .

Wie groß ist das Gehege - 2 qm pro Nins sind nötig .
Hast Du Äste drin - Korkröhren - Buddelkisten ... alles zur Beschäftigung .
Mit verschiedenen Unterschlupfmöglichkeiten - immer mit 2 Ein/Ausgängen entschärfst Du auch Situationen .

Bitte nicht trennen , denn solange nur Fell fliegt , macht das nichts . Denn sonst hast Du 2 einzelene Nins , und das geht ja nicht . ;)

Rangniedrige Nins , oder Nins - die sich nicht unterwerfen ;reagieren oft aus der Sicht des Menschens unsicher .

Ich habe ein Weibchen , die sich seit Wochen nicht unterwirft . Der Rammler bettelt um Schmuseeinheiten , die er nicht bekommt ; er aber liebt sie über alles .

Wenn ich füttere und er mit ihr zusammen frisst , dann hoppelt sie weg . Er ihr dann nach .
Anfangs in der Integrationsphase nahm er ihr Futter weg, aber schon lange nicht mehr . Er frisst ihr aber auch nichts weg , weil ich mehr als genug reiche ... damit beide satt werden .

Probiere es aus , mein Felix ist doppelt so groß wie Fee - und hat auch mehr Hunger . ^^
 
P

Petaluda

Beiträge
13
Punkte Reaktionen
0

AW: Weshalb vertragen sich die Kaninchen aus Neid nicht?

Vielen Dank schon mal für deine ausführliche Antwort und deine Tipps! Ich werde gerne weiterhin versuchen die Kleinen getrennt von einander zu füttern und werde auf jeden Fall noch eine Heu/Wasserstelle einrichten.

Das Gehege nimmt das halbe Arbeitszimmer ein, und ist mind. 6m2 gross. Ich habe den Kleinen nicht nur im Gehege sondern auch im Wohnzimmer Buddelkisten mit Sand, Korkröhren und jede Menge Schachteln aufgestellt auf denen sie gerne herumspringen. Mittlerweile habe ich auch herausgefunden, dass sie extrem gerne auf Knisterfolie stehen und habe deshalb auch in zwei Ecken welches verteilt.

Mal schauen wie sich das noch entwickelt.... :)
 
Thema:

Weshalb vertragen sich die Kaninchen aus Neid nicht?

Weshalb vertragen sich die Kaninchen aus Neid nicht? - Ähnliche Themen

Die Kaninchen Wg aus dem Wendland: Ich hatte euch Bilder versprochen, hier kommen sie nun. Die Wg besteht seit Ende Juli 2020. Mein Sohn zog zu seiner mittlerweile Exfreundin und...
So viel Sonne wie möglich: Hallo ihr Lieben! Meine kleinen THB (3/4 Jahr alt) sind normalerweise in einem 1m x 0.5m Terrarium am Fenster, wo sie sehr viel Sonne abbekommen...
Fragen Aussenstall Meeri-Neuling: Hallo liebe Forummitglieder, Da unseren Sandkasten (Eigenbau) schon seit 2 Jahre kaum noch von den Kindern genutzt wird (obwohl der jüngsten erst...
Kaninchenbabys im Winter: Hallo Zusammen, Ich bin neu hier und habe mich wegen ein paar Fragen registriert. Zur Vorgeschichte. Nachdem unser männliches kastriertes...
Lungenödem, Herz in Ordnung, keine Besserung: Hallo zusammen, ich habe nun seit 2016 eine Meerschweinchen Gruppe, die jetzt noch aus 4 Tieren (1 Böckchen, 3 Weibchen) besteht. Das erste...
Oben