Tiergerechter Speiseplan für Renner

Diskutiere Tiergerechter Speiseplan für Renner im Rennmaus: Allgemeines Forum im Bereich Rennmäuse; Ernährung Eine tiergerechte und ausgewogene Rennmausernährung setzt sich aus folgenden Komponenten zusammen: Trockenfutter 50%...
GrünerKaktus

GrünerKaktus

Beiträge
233
Punkte Reaktionen
0
Ernährung

Eine tiergerechte und ausgewogene Rennmausernährung setzt sich aus folgenden Komponenten zusammen:


Trockenfutter

50% Wellensittich-, 30% Grassamen & 20% Kanarienvogelfutter:
Bsp.:

+
Zwerhamsterfutter

=
Rennmausfutter:


Ca. 1 kl. gehäuftes TL/ Tier und Tag

Empfehlenswert ist es Rennmaus- oder/und Hamstertrockenfutter mit Wellensittich- und Kanarienvogelfutter zu mischen. Diese setzen sich aus verschiedenen Saaten- und Hirsesorten zusammen.

Die Fütterung mit reinem Rennmausfutter aus dem Zoofachhandel ist oft unzureichend, da hier der Hirsenanteil und der Anteil anderer feiner Sämereien meistens zu gering ist.
Es ist darauf zu achten, dass selektives Fressen (von z.B. Nüssen oder Sonnenblumenkernen)vermieden wird! Das ist sowohl für die Gesundheit als auch für die Figur der Rennis unvorteilhaft.
Viele Läden bieten „Exotenfutter“ an, das statt Wellensittichfutter genommen werden kann. Oder man mischt das Futter selbst an der Trockenfutter-Theke zusammen und achtet dabei darauf, dass man möglichst viele verschiedene Saaten- und Hirsesorten wählt.

Als Abwechslung oder Kurzurlaub, an dem man die Renner mal 2 Tage alleine lassen möchte, kommen ab und an Kabberstangen für Wellensittliche auf den Tisch.


Trockenkräuter und Blätter



Gern genommen und gesund sind ebenfalls (zusätzlich zum Körnerfutter) diverse Trockenkräuter und-Blätter wie z.B. Löwenzahn, Spitzwegerich, Hafer, Haselnussblätter, usw.


Frischfutter


Gras, Fenchelknolle, Sellerie

Es eignen sich u. a.: Möhren und Karotten samt Grün, Gurken, Paprika, Chicoree, Golliwoog, Salat, Petersilie, Löwenzahn, (Spitz-)Wegerich, Gras, Vogelmiere, Erdbeeren, Apfel, Wassermelone, frische Zweige von Obstbäumen und von Buche, Birke, Weide, Haselnuss.
Obst dürfen Rennmäuse nicht zu viel bekommen wegen dem Diabetesrisiko.
Ansonsten täglich ca. 2-3 unterschiedliche Frischfuttersorten anbieten.


Tierisches Eiweiß

In dem meisten (Zwerg-)Hamster- und Rennmaustrockenfutter ist der Eiweißanteil bereits z.B. in Form von getrockneten MehlWürmern gedeckt; als Abwechslung können folgende Speisen trotzdem verabreicht werden: lebende Würmer, Heimchen etc., ein TL ungesüßter und fettarmer Joghurt oder Quark, ein Stückchen gekochtes Ei...


Heu



Zur freien Verfügung anbieten. Wir beknabbert und zum Gängebau benutzt.


Wasser

Rennmäuse trinken!!!
 
Zuletzt bearbeitet:
Kralle

Kralle

Beiträge
913
Punkte Reaktionen
0

AW: Tiergerechter Speiseplan für Renner

Hi :bye:,
hast du den Text selber geschrieben oder hast du ihn von woanders übernommen? Dann musst du nämlich auf die Urheberrechte achten und unbedingt die Quelle angeben, damit du keinen Ärger bekommst...

Ich finde, dass das Futterkonzept von Ralf Sistermann sehr gut für mongolische Rennmäuse geeignet ist:
Dabei besteht das Körnerfutter aus 50% Wellensittichfutter, 30% Grassamen und 20% Kanarienfutter.

Hier kann man das nochmal genau nachlesen (auch etwas zum Thema "Keimfutter"):
Rodent-Info.net - Die Infoseite rund um Kleinsäuger
Steht relativ weit unten auf der Seite.

Wenn man sich diese Mischung nicht selber mischen will, kann man sie sich auch hier bestellen:
FutterKonzept.de ... für Piepmatz & Co. - Powered by osCommerce, obwohl ich etwas bezweifel, dass da wirklich 30% Grassamen drinne sind. Ich habe mir das auch mal selber gemischt und da waren es eindeutig mehr Grassamen... Ich würde also noch ein paar mit druntermsichen.
 
GrünerKaktus

GrünerKaktus

Beiträge
233
Punkte Reaktionen
0

AW: Tiergerechter Speiseplan für Renner

Hallo,

habe den Text selber verfasst (für meinen Bereich in unserem Forum). Auch alle Bilder sind von mir.

Keimlinge kann man natürlich immer geben- das zähle ich persönlich zu Frischfutter. :D

Danke für den Tipp mit den Grassamen- werde ich oben abändern :bye:
 
Kralle

Kralle

Beiträge
913
Punkte Reaktionen
0

AW: Tiergerechter Speiseplan für Renner

Wenn man sich diese Mischung nicht selber mischen will, kann man sie sich auch hier bestellen:
FutterKonzept.de ... für Piepmatz & Co. - Powered by osCommerce, obwohl ich etwas bezweifel, dass da wirklich 30% Grassamen drinne sind. Ich habe mir das auch mal selber gemischt und da waren es eindeutig mehr Grassamen... Ich würde also noch ein paar mit druntermsichen.

Bei meiner letzten Bestellung vor ein paar Tagen, waren in dem Rennmausfutter übrigens viel mehr Grassamen; würde sagen, dass die 30% nun erfüllt wurden :D. Hatte mir extra noch eine Packung Grassamen zum Druntermischen gekauft, die ich dann aber doch nicht brauchte.

Wollt´s nur mal eben erwähnt haben, dass sich das verbessert hat (vielleicht war es beim ersten Mal auch einfach falsch gemischt worden oder so) :engel:...
 
H

hasenhoernchen

Beiträge
219
Punkte Reaktionen
0

AW: Tiergerechter Speiseplan für Renner

jaaa genau das gefühl hatte ich auch!! in meiner letzten bestellung waren echt mehr grassamendrin!
also denke ich,dass das futtern nun echt okay ist ;)
ich hatte auch extra welche zum druntermachen :D
naja...kann man die eventuell anpflanzen? damit die dann des frische gras fressen?
also fressen die das oder geht das überhaut?
 
Kralle

Kralle

Beiträge
913
Punkte Reaktionen
0

AW: Tiergerechter Speiseplan für Renner

Also fressen würden die Renner das frische Gras sicher gerne!

Ich würde es einfach mal ausprobieren (nur dran denken ungedüngte Erde zu benutzen) :bigok:.
 
Rob&AK

Rob&AK

Beiträge
112
Punkte Reaktionen
0

AW: Tiergerechter Speiseplan für Renner

kann man dafür alles an grassamen nehmen oder eine bestimmte sorte?
klar das sie keine anderen stoffe wie dünger öä enthalten dürfen...
 
GrünerKaktus

GrünerKaktus

Beiträge
233
Punkte Reaktionen
0

AW: Tiergerechter Speiseplan für Renner

Hallo,

du kannst generell alles an Sämereien nehmen, anpflanzen und die Keimlinge dann an deine Nager verfüttern.
 
Rob&AK

Rob&AK

Beiträge
112
Punkte Reaktionen
0

AW: Tiergerechter Speiseplan für Renner

ahh alles klar! Vielen dank!
:)
 
Rob&AK

Rob&AK

Beiträge
112
Punkte Reaktionen
0

AW: Tiergerechter Speiseplan für Renner

Genau dieses Produkt wurde vorhin angesprochen :bigok:
 
Thema:

Tiergerechter Speiseplan für Renner

Tiergerechter Speiseplan für Renner - Ähnliche Themen

Die Ernährung unserer Meerschweinchen: Die Ernährung unserer Meerschweinchen ist auch gleichzeitig die Grundlage ihrer Gesunderhaltung. Eine der wichtigsten Regeln der Fütterung ist...
Speiseplan meiner Chinchillas: Der Speiseplan meiner Chins sieht folgendermaßen aus: Frischfutter - calisia repens (Golliwoog) - Gras - Wildkräuter (Vogelmiere, Löwenzahn...
Grauer Steppenlemming: Ernährung: Futterplan Trockenfutter Sämereienmischung Das Trockenfutter ist eine Sämereienmischung bestehend aus: - 70% Wellensittich- und/oder...
Pellets und anderes Trockenfutter: Welches ist tiergerecht?: Pellets Vorteile * lange Haltbarkeit * einfache Lagerung * kostengünstige Anschaffung * kostengünstige Herstellung * zeitsparende Fütterungsart...
Info: Chinchillaernährung: Das Thema Ernährung bei Chinchillas ist sehr sehr umstritten. Soweit einig ist man sich zumindest in dem, dass man Trockenkräuter, -blätter und...
Oben