Meine Ratte will nicht zahm werden

Diskutiere Meine Ratte will nicht zahm werden im Allgemeines Forum im Bereich Ratten; Hy leute also ich weiß ihr sagt mir sicher alle gleich wenn ich euch sage das ich meine ratte alleine halte kauf dir ne 2 aber das geht nicht das...
A

aliB.

Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Hy leute also ich weiß ihr sagt mir sicher alle gleich wenn ich euch sage das ich meine ratte alleine halte kauf dir ne 2 aber das geht nicht das erlauben meine eltern nicht! ich hoffe ihr könnt mir trotzdem nen paar gute tips geben wies mit meinem kleinen und mit doch irgendwann klappt! Also es ist ein er undgefähr 6 monate ich habe ihn seit fast 2 monaten und ich hab echt alles probiert doch irgendwie will der kleine racker nicht so richitg! vllt könnt ihr mir nen paar tipps geben
danke schon mal liebe grüße :)
 
seven

seven

Beiträge
5.956
Punkte Reaktionen
383

AW: Meine Ratte will nicht zahm werden

Hi aliB und erstmal herzlich Willkommen im Forum!

Du hast Recht - wir sagen Dir, dass Deine Ratte einen Partner braucht! Da es offensichtlich Deine Eltern sind, an denen das scheitert, bestell´ ihnen doch bitte einen lieben Gruß... Ratten sind Rudeltiere, und wenn man sie allein hält, werden sie ganz unglücklich. Um nicht zu sagen - es ist Tierquälerei. (Und nein, das ist jetzt kein Vorwurf an Dich, denn Du scheinst das ja zu wissen und würdest es auch gern ändern...)
Zwei Ratten machen weder mehr Dreck noch mehr Arbeit als eine Ratte... Sie kosten im Prinzip auch nicht mehr (ob man nun Futter für eine oder für zwei Ratten kauft, macht nun wirklich keinen großen Unterschied...). Lediglich bei den Tierarztkosten würde sich das evtl. bemerkbar machen, aber zum Glück halten sich die bei Ratten ja auch in Grenzen, zumal, wenn man nur wenige Ratten hat...
Warum genau sind denn Deine Eltern gegen eine zweite Ratte? Wer seinem Kind die Tierhaltung erlaubt, der sollte meiner Meinung nach auch eine gewisse Mitverantwortung tragen - und dazu gehört, dass man als Eltern mit dafür sorgt, dass die Tiere artgerecht gehalten werden - und das ist bei Ratten nunmal keineswegs Einzelhaltung...

So, jetzt aber genug gepredigt ;)

Was hast Du mit Deinem Racker denn schon gemacht, damit er zahm wird? Und wie verhält er sich? Ist er ängstlich/scheu? Oder mag er auch mal angefasst werden?

Viel mit ihm sprechen ist schon mal gut, ihm Leckerchen anbieten auf der Hand ist auch gut... Unsere Ratzen finden es total spannend, in einen weiten Pulliärmel zu krabbeln - vielleicht also mal einen Arm in den Käfig halten mit weitem Ärmel...
Mancher holt seine Ratte(n) auch raus und macht "Zwangskuscheln" - also steckt die Ratte unter den Pulli und zwingt sie quasi zum Menschenkontakt - ich finde das allerdings eine etwas fragwürdige Methode, weil ich der Meinung bin, dass die Ratte auch das Recht auf eine freie Entscheidung hat... und wenn sie nicht will, dann will sie eben nicht. Wir mögen ja auch nicht "zwangsbekuschelt" werden...
Beschreib´ doch mal, was Du mit deiner Ratz schon so probiert hast, vielleicht fällt uns dann noch was ein, was man noch probieren könnte?

LG, seven
 
A

aliB.

Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0

AW: Meine Ratte will nicht zahm werden

also wie gesagt ich würde mir gern eine oder 2 noch dazu holen mein käfig is groß genug dafür! Ich weiß garnicht was für argumente meine eltern genau haben aber sie sagen einfach nein weil sie denk mal glauben das das mehr arbeit macht und so!
naja nun zu meinen versuchen also ich hab erst mal sein käfig nen bischen spärlich nur eingerichtet also schon häuschen und so aber ebend nciht zu viel zum verstecken ja dann rede ich viel so mit ihm ode setzt mich zu ihm hab ihm die erste zeit auch noch kein auslauf gelassen aber hab jetzt langsam damit angefangen! ja also wenn er so draußen is dann kann ich ihn so nen bisschen streicheln aber im käfig garicht da dreht ersich gleich um und will beißen und hochnehmen is auch nicht drin somit. ich habe ihm auch ein altes getragenes shrt von mir reingelegt aber das geh er nicht ran also habs ihm als hängematte umfunktioniert! ja dann hab ich das mit der vitaminpast probiert die leckt er zwar von der hand aber dann will er wieder beißen ich lass ihn auch so viel an mir schnuppern aber das interessiert ihn nicht so wirklich glaub ich! ja wie du siehst hab scon viel probiert und weiß jetzt nciht was ich noch machen soll
 
seven

seven

Beiträge
5.956
Punkte Reaktionen
383

AW: Meine Ratte will nicht zahm werden

Dass er sich im Käfig nicht streicheln lassen will, liegt womöglich daran, dass er den Käfig halt als "sein" Revier ansieht, und da hat jemand anderes halt nichts drin zu suchen - seiner Meinung nach;)
Und dass er nach der Vitaminpaste wieder zubeißt, ist wahrscheinlich auch ein Versehen - er will halt noch mehr, aber mehr ist nicht da ;) Die meisten Ratten sind sogar so gierig, dass sie schon beim Abschlecken der Paste aus Versehen zubeißen....

Wenn er sich außerhalb des Käfigs schon ein wenig streicheln lässt, dann ist das doch schon mal ein Anfang... Versuch halt, ihn außerhalb des Käfigs zu locken, dass er sich mit Dir beschäftigt. Gestreichelt werden mögen übrigens auch nicht unbedingt alle Ratten... Es ist also schon ein Vertrauensbeweis, wenn er überhaupt zu Dir kommt und sich mit Dir befasst.
Da solltest Du weitermachen... Lass ihn auf Dir herumklettern, belohne ihn mit Leckerlis...
Im Käfig würde ich erstmal nicht versuchen, ihn zu streicheln... Da würde ich höchstens versuchen, ihm Leckerchen anzubieten und ihm signalisieren: "Ich akzeptiere, dass das Dein Bereich ist, ich will Dir hier nichts Böses, Du musst Dich nicht bedroht fühlen"... Wenn er das begriffen hat, dann wird er sich wahrscheinlich auch im Käfig anfassen lassen...

Allerdings freundet sich nicht jede Ratte mit dem Angefasst-Werden an... Unsere Nezumi z. B. mag gar nicht angefasst werden. Sie ist superneugierig, kommt immer angerannt, wenn es Leckerchen gibt, schlabbert ganz behutsam die Vitaminpaste vom Finger, und man kann ihr die Hanfmatte beim Käfigputzen unter dem Popo wegziehen, ohne dass sie irgendwie aggressiv wird. Aber sie mag einfach nicht angefasst werden... dann verzieht sie sich sofort. Sie beißt dann nicht, sie haut einfach ab... Das ist halt ihre Art, und das haben wir so akzeptiert...
Ratten sind halt Charaktertiere - die muss man so nehmen, wie sie sind... Man kann versuchen, sie zutraulich zu bekommen, und in den meisten Fällen klappt das zumindest bis zu einem gewissen Grad auch gut... aber wenn eine Ratte absolut nicht will, dann muss man das auch akzeptieren...

Und jetzt nochmal zu dem Thema "Partner"... Ich denke, eine zweite Ratte könnte auch in diesem Punkt hilfreich sein: Möglicherweise würde eine zweite Ratte nämlich schneller zutraulich, und sie würde Deiner jetzigen Ratte somit zeigen: "Schau mal, Du Angsthase, Du musst gar nicht solchen Schiss haben, der Mensch tut Dir nix" - und dann würd Deine Ratz womöglich auch mutiger...

Kennst Du schon NAGER INFOS ? Da findest Du auch noch jede Menge "rattige" Infos - vielleicht auch interessant für Deine Eltern?

LG, seven
 
A

aliB.

Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0

AW: Meine Ratte will nicht zahm werden

gut dann werd ich erstmal damit weiter machen so lange bis ich meine eltern vllt doch och rum bekomme!aber soweit hab ich erst mal alles richtig gemacht ja?
lg hannah
ich nehm alle tipps weiterhin gern entgegen :bigok:
 
seven

seven

Beiträge
5.956
Punkte Reaktionen
383

AW: Meine Ratte will nicht zahm werden

Jep, klingt gut bisher! Jetzt fehlt nur noch die zweite Ratz - aber ich drücke ganz fest die Daumen, dass Du Deine Eltern doch noch überreden (oder besser überzeugen) kannst!

LG, seven
 
Knudn

Knudn

Beiträge
934
Punkte Reaktionen
0

AW: Meine Ratte will nicht zahm werden

HJuhu

ich kann mich SEven nur anschliessen. Ich hab auch die Erfahrung gemacht, dass ein ängstliches Tier durch seine Gruppe gestärkt wird. Ängstliche TIere schauen sich von den zahmeren Tiere ab, dass der Mensch nichts Schlimmes ist.

Also versuch deine Eltern mit so vielen Argumenten wie möglich, dazu zu bringen, dass du dein Tier artgerecht halten darfst... nämlich mind. zu 2. Und eine Ratte mehr oder weniger... macht nicht mehr Dreck und auch nicht mehr Arbeit.

vlg knudn
 
G

girlygirl

Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0

AW: Meine Ratte will nicht zahm werden

Hey ich hab mir vor 1 woche zwei ratten gekauft die eine ist auch ganz zutraulich geworden aba die kleinere kommt zwar auf mich zu und isst auch was ich ihr gebe doch sobald ich versuche sie aus ihrem käfig zu nehmen versteckt sie sich oder beisst was ist mit ihr nua los?:(:)
 
Racy2290

Racy2290

Beiträge
198
Punkte Reaktionen
0

AW: Meine Ratte will nicht zahm werden

Hey girlygirl,

sind die 2 Ratten weibchen oder Böckchen? und hast du sie aus der Zoohandlung?

Ich frage nur, da in Zoohandlungen die Tiere oft nicht nach Geschlechtern getrennt werden und man dann eventuell trächtige Weibchen kauft (Kannst dir ja ma den link in meiner Signatur anschauen, da ist sehr schön erklärt warum man tiere nicht in Zoohandlungen kaufen sollte.)
und trächtige Weibchen fangen oft an zu beissen da sie den (un)geborenen Nachwuchs schützen wollen.

Ich hoffe das es bei der kleinen nur starke schüchternheit ist und keine trächtigkeit!
 
G

girlygirl

Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0

AW: Meine Ratte will nicht zahm werden

Also das sind zwei männchen aus der zoohandlung
 
Racy2290

Racy2290

Beiträge
198
Punkte Reaktionen
0

AW: Meine Ratte will nicht zahm werden

Naja wenns Männchen sind kann man ja zum Glück eine trächtigkeit ausschließen. :)

Es könnte auch noch sein das sie schmerzen hat wenn du sie hochnehmen willst. Mal drauf achten und zur Not beim Tierarzt vorstellen.

Ansonsten einfach noch ein bisschen Geduld und ein paar Leckereien.;) Wenn die andere schon zahm ist wird die andere auch bald merken das sie vor dir keine Angst haben braucht und das es was leckeres von dir gibt. Ist wie beim Menschen auch da gibts auch mutige und schüchterne. ;)
 
MonaNelly

MonaNelly

Beiträge
510
Punkte Reaktionen
0

AW: Meine Ratte will nicht zahm werden

@aliB.: benutze bitte mehr satzzeichen als nur einen punkt :bye:
 
pinki009

pinki009

Beiträge
214
Punkte Reaktionen
0

AW: Meine Ratte will nicht zahm werden

Ali B hat Monate nichts hier geschrieben. Sie wird deine Bitte vermutlich nicht mehr lesen. ;)
 
Thema:

Meine Ratte will nicht zahm werden

Meine Ratte will nicht zahm werden - Ähnliche Themen

Späte Kastration - Folgen?: Hallo ihr Lieben! Wir haben unsere ersten beiden Katzen. Ehrlicherweise war es eine relativ spontane Aktion. Das hört sich jetzt vielleicht...
MaineCoon nicht aufgenommen: Hallo, ich habe eine Frage an die ExpertInnen. Wir haben 3 Katzen und einen Deckkater (alle 4 Maine Coons). Unsere Mausi sollte vor 4 Wochen...
Muffin - Zysten, Herz, Durchfall (Trichomonaden) - Tipps?: Hallo alle miteinander, ich weiß eigentlich gar nicht so ganz, wo ich anfangen soll. Meine Muffin (weiblich, unkastriert, geschätzt geboren März...
Panther Baby: Hallo Zusammen, Ich bin neu hier und auch neu als Besitzer einer Pantherschildkröte. Mein Yoshi habe ich nun seit knapp einem Monat. Und er (oder...
Wie geht es meiner Schildkröte ? Und was kann ich besser machen?: Hallo ich hatte 2 Maurische Landschildkröten! Eine ist mir leider letztes Jahr abgehauen!:heul: Die andere habe ich ca. 5 Monate bei ca 5grad im...
Oben