Käfigausstattung

Diskutiere Käfigausstattung im Allgemeines Forum im Bereich Wellensittiche; Also ich wollte mir demnächst einen oder zwei wellensittiche kaufen und einen Käfig habe ich auch schon da wollte ich fragen was brauchen die...
C

Chri$tian

Gast
Also ich wollte mir demnächst einen oder zwei wellensittiche kaufen und einen Käfig habe ich auch schon da wollte ich fragen was brauchen die Wellensittiche alles so im Käfig damit sie klettern können und soweiter?
Bitte schnell antworten danke
 
  • #1
A

Anzeige

Gast
Christin85

Christin85

Beiträge
7.515
Punkte Reaktionen
11

AW: Käfigausstattung

Hallo Christian!

Bitte kaufe zwei Wellensittiche. Damit hast du deinem Welli dann schon das schönste Spielzeug gegeben ;)
Das ist sehr sehr wichtig!

Ansonsten:
Unterschiedlich dicke Äste/Zweige von geeigneten Bäumen als Sitzstangen (nicht die aus Plastik und auch nicht diese aus Pressholz die oft dabei sind!).
Natürlich mind. 1 Futter und 1 Wassernapf/spender.
Am Besten noch einen kleinen Futternapf den man von innen anhängen kann um Gritt usw. zu reichen.
Ein Badehäuschen wäre nett.

Möglich sind auch Spielsachen aus Holz, Seile usw. Wie Sisalmännchen, Holzleitern, Schaukeln...

Bitte keine:
Spiegel
plastik Wellensittiche!
 
Lee2

Lee2

Beiträge
26
Punkte Reaktionen
0

AW: Käfigausstattung

Das Wichtigste wurde ja bereits von Christin gesagt, aber um nochmal auf die Näpfe zurück zu kommen: Ich habe die Erfahrung gemacht, dass jeder Vogel seinen eigenen Futternapf benötigt. Wasser ist was anderes, aber beim Futter kann schnell Konkurrenz entstehen (Futterneid).
Wenn einer frisst, wollen alle anderen auch, und damit's dann nicht zu Zankereien kommt ist es besser, wenn jeder eine "Futterstelle" besetzen kann.

Achso, ich setze da natürlich auch mal voraus, dass du dir zwei Wellis anschaffst, denn kein Spielzeug der Welt kann einen Partner ersetzen :)
 
C

Chri$tian

Gast

AW: Käfigausstattung

kann ich den welli auch alleine halten ich kann meine mutter ncith überreden hab schon gebettelt und alles sie meint nur das sie früher auch einen hatte und dem ging es richtig gut ode rmuss ich zwei haben?
achso danke wegen den antworten
 
Christin85

Christin85

Beiträge
7.515
Punkte Reaktionen
11

AW: Käfigausstattung

Hallo!

Ja, man MUSS zwei haben.
Es stimmt, dass man früher meist nur einen Welli gehalten hat.
Aber das war garnicht gut. Gut ist, dass man aus Fehlern gelernt hat.
Weißt du ich kann dir 100 Beispiele bringen, was früher so gemacht wurde, wovon wir heute wissen, dass es nicht gut war.

Das fängt bei der Tierhaltung (nur einen Wellensittich, nur ein Kaninchen, nur Zwingerhaltung bei Hunden usw.) an und hört noch nichtmal bei die Kinder mit dem Stock schlagen auf ;)
Nicht alles was früher richtig erschien, erscheint heute noch als richtig ;)

Zu einer Verantwortungsvollen Tierhaltung (und Kindererziehung ;) ) gehört es auch, dass man andere Lebewesen wie Tiere auch richtig hält.
Bitte deine Mama mal, hier im Forum rein zu schauen. Man kann nicht alles wissen (wird man auch nie), aber man kann sich schlau machen. Und das ist so wichtig, wenn man die Verantwortung für andere Lebewesen übernimmt.
Genau DAS tust du und das finde ich einfach super!!!
Bitte deine Mum dich dabei zu unterstützen! Ein Wellie macht nicht wirklich mehr Dreck, Krach usw. (eher weniger Krach)!

Es gibt auch viel zu dem Thema im Internet zu lesen.
Zeig ihr doch mal verschiedene Webseiten, wie diese hier:

Der Wellispielplatz
Wellensittiche - Bildersammlung gegen Einzelhaltung

und viele mehr!
Es ist so wichtig für deinen Welli! Ohne den Partner, wird er nie richtig glücklich sein, egal wieviel du dich mit ihm beschäftigst!
 
Edith

Edith

Beiträge
34
Punkte Reaktionen
0

AW: Käfigausstattung

Hallo Christian

wenn deine Mutter dir keine zwei Wellis erlaubt, dann verzichte doch auch darauf einen einzeln zu halten.
Warte bis du alt genug bist um alleine entscheiden zu #
dürfen und halte deine Tiere artgerecht.

Gruß

Edith
 
Lee2

Lee2

Beiträge
26
Punkte Reaktionen
0

AW: Käfigausstattung

kann ich den welli auch alleine halten ich kann meine mutter ncith überreden hab schon gebettelt und alles sie meint nur das sie früher auch einen hatte und dem ging es richtig gut ode rmuss ich zwei haben?
achso danke wegen den antworten

Ja, es müssen mindestens zwei sein. Ich verwende absichtlich "müssen" anstelle von "sollten", da Wellensittiche einfach einen Partner brauchen.
Dass es deinem früheren Vogel gesundheitlich gut ging mag ja sein, aber ob es ihm auch ansonsten "gut" ging kann ein Mensch niemals beurteilen. Der Welli konnte es euch ja schlecht erzählen ;)

Versuch mit deiner Mutter ein sachliches Gespräch, kein Bitten und Betteln (da sie ja darauf nicht zu reagieren scheint). Mach' ihr durch Arguemnte klar, dass man Vögel nicht alleine hält, da sie - nicht anders als wir Menschen - einen Artgenossen brauchen. Sie verstehen die Sprache der Menschen nicht und passen sich höchstens notdürftig an, wenn man sie alleine hält. Auch, dass Einzelhaltungswellis sprechen lernen hat was damit zu tun, dass sie es aus der Not her tun. Wobei mein Kai auch sprechen kann, und das trotz Partnerin, genauso wie meine Wellis zahm sind :) Denn auch dieses Klischée - dass Vögel nur einzeln zahm werden - konnte entkräftet werden.

Die Bilder zum Thema Gegen-Einzelhaltung haben in der Regel eine gewisse Überzeugungskraft, ich denke auch, dass du deine Mama einfach mal bitten solltest, in dieses Forum zu schauen.
Es ist ja nicht verwerflich, dass man dazu lernt, wenn sie das noch von früher so kennt stützt sie sich eben auf dieses Wissen. Deshalb auf keinen Fall Vorwürfe machen sondern lieber ruhig und direkt erklären, was Paarhaltung für Vorteile hat. Und mehr Krach und mehr Dreck als einer machen zwei sicherlich nicht - staubsaugen, Käfig reinigen und Sand wechseln muss man ebenso häufig.

Ich wünsche dir viel Erfolg!

Achso, und wenn deine Ma sich gar nicht überreden lassen sollte, dann entscheide dich doch zum Warten, bis du älter bist. Ich weiß, dass das hart ist, aber vielleicht zeigt es deiner Mutter ja, dass du es ernst meinst.
 
C

Chri$tian

Gast

AW: Käfigausstattung

stimmt es das zwei wellis lauter sind als einer? ich versuche sie nochmal zu überreden
 
Christin85

Christin85

Beiträge
7.515
Punkte Reaktionen
11

AW: Käfigausstattung

Hallo!
Viele Wellies sind schon lauter als einer.
Nach meienr Erfahrung sind zwei aber nicht lauter als Einer.
Wenn du nur einen Welli hast, dann muss er den ganzen Tag durchquatschen in der Hoffnung, dass ihn mal jemand hört und zu ihm kommt sowie aus langweile.
Hat er einen Partner, wird viel weniger gequatscht. Klar haben die auch mal ihre 5 Minuten wo sie viel und laut piepen, aber dann ist auch gut. Ein einzelner Welli macht eher den ganzen Tag krach.. meine Erfahrung!

Hast du deine Mama mal das Forum, die Beiträge und die Seiten hier gezeigt?!
 
Edith

Edith

Beiträge
34
Punkte Reaktionen
0

AW: Käfigausstattung

stimmt es das zwei wellis lauter sind als einer? ich versuche sie nochmal zu überreden

natürlich sind zwei Wellis lauter als einer. Einer alleine wird nicht so einen Spass haben wie zwei das haben können. Meistens sind die Hähne diejenigen die *laut* sind weil sie ihre Hennen anbalzen. Hennen zetern meistens nur.
Aber mal im Ernst, ob ich mir einen oder zwei Wellis anschaffe sollte nicht davon abhängen wie laut diese sind.
Wer sich Tiere anschafft sollte wenistens die Grundbedürfnisse schaffen. Und das bedeutet einfach das man Sittiche und Papageien nicht einzeln hält.
Dann lieber gar keinen.
 
C

Chri$tian

Gast

AW: Käfigausstattung

Also ich werde meine Mutter nachher fargen ob ich einen zweiten darf wenn ncih dann kaufe ich mir den eben selber und ich denke wenn cih ihr eure argumente und das alles zeige muss sie einfach ja sagen.
 
Christin85

Christin85

Beiträge
7.515
Punkte Reaktionen
11

AW: Käfigausstattung

Hallo!
Denk dran, wenn deine Mum nicht erlaubt das du einen zweiten bekommst, dann darfst du dir auch rechtlich nicht einfach selbst einen kaufen, solange du nicht Volljährig bist.
Auch wenn man schon Erwachsen ist, sollte die ganze Familie dem neuen Mitbewohner gegenüber wohl gesonnen sein ;)
Vielleicht gibt sie dir ja die Erlaubniss, wenn du ihr genau erklärst wie wichig es für den Welli ist und wie wichtig es dir ist, deine Tiere richtig zu halten (Verantwortung!) und ihr evtl. anbietest den Vogel (mit ihrer Erlaubnis) selbst zu bezahlen.
Aber ich glaube weniger, dass es deiner Mum um das Geld geht. So teuer sind die Tiere im Kauf ja nicht.
 
C

Chri$tian

Gast

AW: Käfigausstattung

ne das problem is wenn ich in urlaub fahre wohin damit ?
 
Christin85

Christin85

Beiträge
7.515
Punkte Reaktionen
11

AW: Käfigausstattung

Hallo Christian!

Denke wenn ihr jemanden habt, der einen Welli nimmt dann wird er wohl auch zwei nehmen?!

Hast du deine Mama mal mit in das Forum geholt?!

Vielleicht schreibt ihr beim nächsten mal mal zusammen?

Generell:
Vögel passen häufig Nachbarn oder Verwandte auf.
Manche kommen vorbei, anderen kann man den Käfig vorbei bringen.
Es gibt aber auch im Internet Leute, die die Tiere kostenlos oder günstig betreuen dann.
Tierheime oder Tiergeschäfte bieten dies auch gegen Bezahlung oft an.
 
C

Chri$tian

Gast

AW: Käfigausstattung

juhuu es aht geklappt zwar nciht gerade so wie ich es wollte also sie hat zwar im forum gelesen aber naja hat nicht viel geholfen aber jetzt darf ich zwei
 
Christin85

Christin85

Beiträge
7.515
Punkte Reaktionen
11

AW: Käfigausstattung

Hallo!

Ja? wie hat nicht geholfen?
Du hast doch alles was du wolltest!!! Du darfst nun zwei haben!
Das freut mich sehr für deine zukünftigen Wellies!
 
C

Chri$tian

Gast

AW: Käfigausstattung

nein ich meine mit hat ´nich geholfen ihr das forum u zeigen aber ich konnte sie trotzdem überreden also danke an alle
 
Christin85

Christin85

Beiträge
7.515
Punkte Reaktionen
11

AW: Käfigausstattung

Hallo Christian!

Auf alle Fälle klasse, dass ihr nun zwei kauft!
Schaut doch mal im Tierheim nach? Ist doch viel schöner da ein Pärchen her zu holen als aus der Zoohandlung? Da tut man was gutes und mit etwas Glück findet man auch gleich zwei zahme Wellies ;)
 
C

Chri$tian

Gast

AW: Käfigausstattung

also ich habe jetzt zwei gekauft bei einem züchter die sind sooo süß und erst 6 monate alt eigentlich wollt eich sie bei hornbach holen aber man weiß ja nicht wie alt die da sind und ich möchte keine alten habn.
 
Christin85

Christin85

Beiträge
7.515
Punkte Reaktionen
11

AW: Käfigausstattung

Hallo Christian!


Dann wollen wir aber auch FOOOOTTTOOOOS!!!!

Züchter ist immer besser als Geschäft! Glaub mir, zumindest fast immer!
Wenn man schon keine aus dem Tierheim haben mag, dann besser vom Züchter, ist also gut wie du es gemacht hast!

Was sind es denn? Beides Hähne?
 
Thema:

Käfigausstattung

Käfigausstattung - Ähnliche Themen

Dringend Hilfe- Hamsternachwuchs: Hallo zusammen, Ich habe mich hier angemeldet und brauche dringend Hilfe. Mein Sohn hat einen Teddyhamster bekommen vor ei er Woche. Heute habe...
Wie überzeuge ich meinen Vater von Wellensittichen?: Hallo zusammen! (Ich bin 15 Jahre alt) Wie in der Frage schon steht, möchte ich gerne Wellensittiche in meinem Zimmer haben. Ich kann die Tiere...
Wie viele Mäuse sollte man mindestens zusammenhalten und wie groß muss dann der Käfig sein?: Hallo ich möchte mir gerne Farbmäuse zulegen habe aber noch nicht rausbekommen wie groß der Käfig sein muss um mehr als zwei halten zu können. Nur...
Verhaltensänderung: Hallo, Ich brauche dringend Rat. Unser Kastrat ca. 1 Jahr alt, isst seit ein paar Tagen kaum und hat ca. in einem Monat 30 g verloren. Wir waren...
Schildkröten aneinander gewöhnen: Hallo! Ich hätte eine Frage: ich habe eine Schildkröte aufgenommen ( ist noch in Quarantäne) . Ich möchte sie nach der Quarantäne zu meinem...
Oben