??????????

Diskutiere ?????????? im Schlangen Forum im Bereich Terraristik und Aquaristik; Ich habe einen Königspython(Python regius)! Und er ist wenn ich ihn aus dem Terarium nehme ziehmlich aufgeregt! Und früher schnappte er oft! Ich...
Königspython1

Königspython1

Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Ich habe einen Königspython(Python regius)! Und er ist wenn ich ihn aus dem Terarium nehme ziehmlich aufgeregt! Und früher schnappte er oft! Ich habe ihn ihn unserem Heimischen Tierhandel gekauft. Ich habe eine vermutung dass es ein Wildfang ist! Er ist sonnst sehr normal er frisst total gut Häutung ist auch gut. Wie erkennt man einen Wildfang und wenn es laut meinen informationen kein Wildfang ist wie mache ich sie Handzahm!
 
  • #1
A

Anzeige

Gast
Schau mal hier: ?????????? . Dort wird jeder fündig!
Dunkelwesen

Dunkelwesen

Beiträge
935
Punkte Reaktionen
2

AW: ??????????

Hallo

Es wird schon kein Wildfang an sich sein, sondern eher eine Farmzucht.
Bei Farmzuchten werden trächtige weibchen gesammelt, zum legen in gefangenschaft gehalten und dann wieder entlassen.

Problem!!:
Die Tiere sind zo zu sagen ja trotzdem der Natur entnommen!
Die Jungtiere werden nicht an den Menschen gewöhnt!
Die Tiere werden häufig tausende Kilometer von der Farm entfernt gefangen, doch in der Nähe wieder ausgesetzt.


Reptilien werden nicht handzahm, sie lassen sich händeln.
Nehme das Tier selten aber regelmäßig aus dem Becken, und bleibe ruhig, das überträgt sich mit der Zeit.

Gru? Tobi
 
Königspython1

Königspython1

Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0

AW: ??????????

Danke für deine antworten:)
 
Serpentesfreek

Serpentesfreek

Beiträge
65
Punkte Reaktionen
0

AW: ??????????

Hallo

Es wird schon kein Wildfang an sich sein, sondern eher eine Farmzucht.
Bei Farmzuchten werden trächtige weibchen gesammelt, zum legen in gefangenschaft gehalten und dann wieder entlassen.

Problem!!:
Die Tiere sind zo zu sagen ja trotzdem der Natur entnommen!


Gru? Tobi

Hi Tobi!

Wiederspricht sich irgentwie!^^
Farmzucht ist letztendlich nur eine andere Bezeichnung für Wildfang, die Geschichte des Weibchenfangens, hält sich auch nur weil ein geringer Teil der soganannten Zuchtfarmen es noch zusätzlich betreiben.
In Afrika kümmert sich keiner um Tierschutz und solche Sachen...wenn der Farmzüchter sagt:" das habe ich gezüchtet", denn ist das eben so!Und ob das so ist...naja, Fakt ist das die Tiere mit einem Komplett an die Natur gewöhnten" Krankheitshaushalt" hier ankommen und hier oder schon unterwegs daran und an den Straparzen des Transoprten verenden, ABER!!! Sie haben die so genannte "E-Nummer" und werden von jeder hiesigen Naturschutzbehörde problemlos akzeptiert!!Das paradoxe ist daran nur, das wenn sich ein hiesiger Züchter bemüht gesunde,stabile und nicht der Natur entnommene Tiere in Umlauf zu bringen, wird er permenent in Frage gestellt und muss ALLES Nachweisen (am besten Foto vom Zeugungsakt des Tieres)!!!Aber naja, das gehört wo anders diskutiert!


Gruss Serpentes
 
Thema:

??????????

?????????? - Ähnliche Themen

Hemidactylus frenatus Eingewöhnungszeit, Geschlecht und Kot: Hi! Ich habe gester nun endlich, nach langer Vorbereitungszeit, zwei kleine Hemidactylus frenatus zu mir geholt. Laut dem Züchter, der diese...
FCoV und FIP - Canys Blutbild: Hallo ihr Lieben, was meine Tiere angeht, scheine ich im Moment ziemlich viel Pech zu haben. Cindy ist nun seit einem Jahr tot und Cany geht es...
Schmerzen, plötzliche Lautäußerungen: Guten Morgen, seit gestern scheint es unser Pepchen - wieder einmal- erwischt zu haben...:runzl: Und das natürlich am späten Samstagabend...
Maggie braucht Daumendrücker für den letzten Weg: Hallo ihr lIeben, ich mache mal ein neues Thema auf als Fortsetzung zu wässriger Durchfall... gerade haben wir ihrem Bauch stabil, da fängt sie...
Krankheit: Hallo ihr lieben , wir haben nun schon fast eine Woche unsere Lolli ( Goldhamster) leider hat es mein Mann zu schnell gut gemeint und unsere Lolli...
Oben