laufrad für rennis

Diskutiere laufrad für rennis im Rennmaus: Allgemeines Forum im Bereich Rennmäuse; da mir das tiergeschäft gesagt hat man sollte kein laufrad in den käfig stellen wollte ich mal fragen was ihr dazu denkt hab jetzt eins rein und...
S

steffal

Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
da mir das tiergeschäft gesagt hat man sollte kein laufrad in den käfig stellen wollte ich mal fragen was ihr dazu denkt hab jetzt eins rein und eine rennmaus fährt da wie wild drin.
 
laurana

laurana

Beiträge
2.998
Punkte Reaktionen
3

AW: laufrad für rennis

Moin!

Ich persönlich halte Laufräder für Renner schon für richtig wichtig, aber ich denke das kann man sehen wie man will. Ich denke nicht, dass man den Nasen genug Platz zum Rennen bieten kann um ein Laufrad damit zu ersetzen.

Du solltest nur unbedingt auf einige wichtige Punkte achten:
- Das Laufrad sollte auf jeden Fall 25+ cm Durchmesser (!!!) haben
- die Lauffläche muss geschlossen sein, damit sie sich nicht die Beine brechen können, wenn sie richtig Gas geben
- Du musst drauf achten, dass es keinen Schereneffekt hat, sprich zwei Metallstreben, die aneinander vorbei laufen. Das kann üble Verletzungen verursachen. Es hat schon mehr als eine Maus dadurch ihren Schwanz verloren...


Laurana

p.s.: guck Dich doch einfach nochmal hier um, da wirst Du noch ne ganze Menge zu Laufrädern im speziellen und Rannmaushaltung im allgemeinen finden.
Und es wäre schön, wenn Du vielleicht in Zukunft nicht weiterhin im Chatstil schreiben würdest. Das ist in Foren nicht so gern gesehen und wird auch hier als unhöflich empfunden.
 
FiliMaus

FiliMaus

Beiträge
166
Punkte Reaktionen
0

AW: laufrad für rennis

Hey,
unsere Rennis haben einses-
doch benutzen tun sie es NIE-
obwohl es schon so lang drinn hängt-

Sie haben allerdings auch genügend Platz zum rennen.

Also, ausprobieren-
oder genügend platz bieten.
 
M

Melinah

Beiträge
88
Punkte Reaktionen
0

AW: laufrad für rennis

Hallo,

Ich würde es vorziehen genügent Platz anzubieten, dar ich schon sehr, sehr oft gelesen habe, dass sich Rennmäuse schlimme Verletztungen zugezogen haben (meistens schwere Brüche).

Wie groß ist/soll dein Käfig (am besten Aqua oder Terra) denn sein? Ich zum Beispiel habe ein Aquarium (80cm lang, 40cm Hoch und 35cm tief) mit einer Etage.

Wenn die Rennmäuse genugent platz haben, ist ein Laufrad echt überflüssig und ein Platz wegnehmer.

Wenn du aber ein Laufrag willst, sollte es ein mind. Durchmesser von 25-30cm haben.
Am besten noch ein Whood Wheel (ist das richtig geschrieben? ...:crazy:)

Naja, ich halte nichts von Laufrädern.

Beachte aber auch, dass die Laufräder meistens angeknabbert wirt. Wenn du also eins hast, biete genug andere Nagemöglichkeiten!
 
seven

seven

Beiträge
5.956
Punkte Reaktionen
383

AW: laufrad für rennis

Hi!
Also, erstmal sollten die Renner ohnehin eine hinreichend große Behausung haben (je größer, desto schöner...).
Und zweitens denke ich, dass ein Laufrad kein Muss ist, aber es auch keinesfalls schadet, eines anzubieten...
Laurana hat ja schon geschrieben, wie dieses Laufrad beschaffen sein sollte...
Es ist klar, dass ein Laufrad keinesfalls zu geringen Platz ersetzen kann - aber bei hinreichendem Platz kann es trotzdem ein schönes "Spielzeug" bzw. eine nette Abwechslung bzw. einfach eine Gelegenheit sein, mal ordentlich am Stück zu flitzen...
Ich komme zwar aus der Farbmausecke, aber unsere Mäuschen hatten immer 4-5 Laufräder im Käfig, der nun wirklich deutlich über den Mindestmaßen lag, darunter 3 Wodent Wheels und ein Rodipet Holzlaufrad. Sie haben sie gern genutzt, aber auch nicht im Übermaß. (Farbmäuse kann man halt auch in größeren Gruppen halten, und bei 24 Mäusen in einer Gruppe waren die 5 Laufräder schon fast zu knapp ;) )

Ich denke also - ein Laufrad, das den von Laurana genannten Anforderungen entspricht, ist durchaus in Ordnung. Es muss nicht unbedingt sein, aber als Angebot für die Mäuschen ist es doch empfehlenswert und wird von den meisten Tieren auch gern genutzt...

LG, seven
 
Evi

Evi

Beiträge
2.935
Punkte Reaktionen
0

AW: laufrad für rennis

Hi,

meine haben auch alle Laufräder und sie lieben sie, egal wieviel Platz sie einnehmen, das sollte man eben vorher kalkulieren!
Bei einem WW gibt es keine Verletzungen, wir reden hier nicht von den Klapperdrahträdern mit Schereneffekt aus dem Zoohandel!

Melinah, wenn du nix von den Rädern hälst, ist das ja noch lange kein MUß für andere User! Die Renner gehen gern da rein, sind beschäftigt und es hält auch recht fit! Und angeknabbert...nein, jedenfalls nicht von meinen Mongolen. Aber da gibt es sicher die unterschiedlichsten Erfahrungen. Ich finde schon, daß man das ausprobieren sollte...es geht nicht darum, was WIR wollen!Sondern was unseren Lieblingen gut tut!!!

Evi
 
laurana

laurana

Beiträge
2.998
Punkte Reaktionen
3

AW: laufrad für rennis

Wenn die Rennmäuse genugent platz haben, ist ein Laufrad echt überflüssig und ein Platz wegnehmer.

Ja, wenn man ihnen genug Platz bietet... davon kann bei 80x40 ja wohl kaum die Rede sein... genug Platz um ohne Laufrad auszukommen dürfte dann wohl bei 2m² anfangen...
 
M

Melinah

Beiträge
88
Punkte Reaktionen
0

AW: laufrad für rennis

Hallo,

ich habe, falls es dir aufgefallen ist, nicht gesagt das mein Aqua das perfekte Aqua ist...:irre:

jaja...lesen bringt schon was...und dann auch noch mal überlegen! ist schon etwas was nicht jeder kann:p

Naja, die Gefahr bei einem Laufrad ist mir enfach zu groß. Ich gebe meinen Tieren ja einmal die Woche Auslauf im Bad. Und mit der etage ist der Käfig ja auch schon 100+40cm Groß.
Wie groß ist denn deiner Laurana?(wenn ich fragen darf?)

Meistens wird das laufrad sowieso nicht benutzt. Sogar dei Zoolarden Räd davon ab, obwohl sie die auch verkaufen. Die sagen: "ein Laufrad braucht man nur, wenn man ein zu kleinen käfig oder /und keinen Auslauf gibt.

Tipp an Laurana: nicht zu jedem satz seinen mist dazugeben..., kommt nicht gut an!!!;)


Bye
 
M

Melinah

Beiträge
88
Punkte Reaktionen
0

AW: laufrad für rennis

An Evi,

ja, ich weiß, dass nicht jede Rennmaus so ist, wie denen von den ich gehöhrt habe...

An alle:

Meistens lese ich von Tödlichen unfällen oder schweren verletzungen. ich will ja nur helfen und einman sagen was ich gehöhrt und gelesen habe. Ich möchte nicht das es anderen auch passiert.
Aber wenn man ein Laufrad hält, sollte es schon ein WW sein (Durchmesser: 25-30cm, kleiner auf keinen fall)!

Was mit so einem Laufrag mit Stahlgittern ist, kann man sich ja denken (brüche, quetschungen, tötliche unfälle, usw).


Bye
 
laurana

laurana

Beiträge
2.998
Punkte Reaktionen
3

AW: laufrad für rennis

Fast vergessen:

jaja...lesen bringt schon was...und dann auch noch mal überlegen! ist schon etwas was nicht jeder kann:p

Naja, die Gefahr bei einem Laufrad ist mir enfach zu groß. Ich gebe meinen Tieren ja einmal die Woche Auslauf im Bad. Und mit der etage ist der Käfig ja auch schon 100+40cm Groß.
Wie groß ist denn deiner Laurana?(wenn ich fragen darf?)

So jetzt bin ich auch ruhig genug um auf so eine Unverschämtheit zu antworten.
80x40 für Renner geht mMn gar nicht. Und bei der Größe und nur einmal in der Woche Auslauf auf ein Laufrad zu verzichten.. davon halte ich persönlich mal gar nichts. Renner brauchen Bewegung und wollen sie auch. Sehe ich jeden Tag wieder.

Mein Renneraqua ist 120x40x50 cm und um Dir das rechnen zu ersparen: 0,48 m² Also auch kein halber Quadratmeter, dafür haben sie aber rund um die Uhr ihr Laufrad zu Verfügung.

Meistens wird das laufrad sowieso nicht benutzt. Sogar dei Zoolarden Räd davon ab, obwohl sie die auch verkaufen. Die sagen: "ein Laufrad braucht man nur, wenn man ein zu kleinen käfig oder /und keinen Auslauf gibt.

Erstmal... es gibt für den Firefox ein tolle Rechtschreib-tool. Das unterschlängelt einem falsch geschriebene Worte direkt (wie bei Word also), das ist ganz toll und bequem zu benutzen.

Was der "Zoofachhandel" sagt ist mir recht egal, ich habe bisher erst eine wirklich kompetente Dame getroffen, die arbeitet hier in Münster im Fressnapf und ist wirklich top, wahrscheinlich unter anderem deshalb, weil sie selbst Renner hat.
Ansonsten ist die Aussage ziemlich grenzwertig. Die meisten von uns werden keine ausreichend großen Gehege anbieten können (das mit den 2m² war mein Ernst). Aber in dem Punkt wiederhole ich mich. ich halte Laufräder für die Heimtierhaltung für absolut wichtig.


Tipp an Laurana: nicht zu jedem satz seinen mist dazugeben..., kommt nicht gut an!!!;)

Kleiner Tipp Melinah - unverschämt zu werden auch nicht. Wer in einer Diskussion anfängt den Diskussionspartner anzugreifen, der hat keine Argumente mehr.
Kiddies in Deinem Alter die gerne für voll genommen werden möchten, sollten sich dann vielleicht auch dementsprechend verhalten. Wenn Du Dich durch so zickige Kommentare hervortust, dann brauchst Du Dich nicht wunden, wenn Du zukünftig nicht mehr für voll genommen wirst.
 
M

Melinah

Beiträge
88
Punkte Reaktionen
0

AW: laufrad für rennis

Hallo laurana,

wie oft soll ich das noch sagen(???): mein Aqua hat eine Etage und hat damit 100x40... Ich hoffe, dass Du das jetzt verstehst:D

tut mir leid das ich unhöflich war. Aber ich habe mich geärgert, weil du immer gesagt hast das mein Aqua viel zu klein ist... das mindestmaß ist: 80x40x35 und ich habe 100x40x35!

und das mit einmal die woche auslauf könnte ich ja auch noch öfter machen. wie oft gibst du deinen rennern denn auslauf (wenn ich fragen darf)?
ich möchte das es meinen rennern gut geht. also lasse ich mir von einem "profi" :)p) tipps geben.


ach ja, zurück zum zooshop.
die Dame die dort arbeitet hält selber glaube ich auch renner. sie weiß ziemlich viel über die kleinen rennmäuse.

ach ja, dein käfig ist also auch nur 120x40x50? sind ja auch nur 35cm mehr als ich. wieviele rennmäuse hälst du denn in dem aqua?

bye
 
laurana

laurana

Beiträge
2.998
Punkte Reaktionen
3

AW: laufrad für rennis

Nein ich weiß immer noch nicht was Du meinst. Woher auch, der Satz mit deiner Ebene war schon beim ersten mal völlig kryptisch. Hast Du vielleicht einen Aufbau?
Und wenn Du sowas schreibst:

Ich zum Beispiel habe ein Aquarium (80cm lang, 40cm Hoch und 35cm tief) mit einer Etage.

Was meinst Du wohl, was ich denke wie groß Dein Aqua ist? Und mit Etage heißt in 90% der Fälle dass man innen drin einen kleinen "Balkon" angebracht hat und nichts anderes. Damit vergrößerst Du aber wie gesagt nicht die Grundfläche.


Das Mindestmaß ist laut Tierschutz übrigens bei weitem nicht 80x35 cm sondern 0,5 m².
Und wenn Du mal rechnest, dann ist mein "nur" 35 cm längeres und 5 cm breiteres Aqua bei 0,48 cm² während eine Grundfläche von 80x40 bei 0,32 m² liegt. Und das ist dann schon ein deutlicher Unterschied. Außerdem könnenmeine Renner am Stück 1,2 m hoppeln und Deine? Ich tippe mal die längste Seite Deines Geheges ist 80cm am Stück?

Wie wärs, wenn Du Dein Rennerzuhause einfach mal fotografierst?

Meiner Renner bekommen keinen Auslauf, dafür ist der Frieden zwischen den beiden nicht stabil genug, aber deshalb haben sie ja auch ein Laufrad, dass ausgiebigst genutzt wird.
 
M

Melinah

Beiträge
88
Punkte Reaktionen
0

AW: laufrad für rennis

Hallo,

ich gehöre zu den 10% die eine Große etage haben, und ich habe sogar ein Bild von meinem Aquarium, damit ihr euch auch was darunter vorstellen könnt. Ich hoffe, dass das Bild nicht zu klein ist.
Bye
 

Anhänge

  • lololol.jpg
    lololol.jpg
    5 KB · Aufrufe: 32
snoopymaus

snoopymaus

Beiträge
94
Punkte Reaktionen
0

AW: laufrad für rennis

Also ich finde deine Etage nicht gerade sehr groß muss ich sagen.. Also meine haben zwar eine Grundfläche von 1mx 60cmx 40cm aber das haben sie dann 2 mal da ich eine Etage habe die koplett ist und nur 1 Loch hat und dann noch 2 kleinere Etagen.
Sie bekommen bei mir täglich Auslauf und lieben es. Zum Geb. bekommen sie ein Laufrad und zwar alle 10.
 
M

Melinah

Beiträge
88
Punkte Reaktionen
0

AW: laufrad für rennis

ich weiß auch noch nicht wie oft ich denen auslauf geben werde...

villeicht jeden oder jeden zweiten tag... mal schauen;)
 
laurana

laurana

Beiträge
2.998
Punkte Reaktionen
3

AW: laufrad für rennis

Ich find das als Dauerlösung für Renner viel zu klein
 
snoopymaus

snoopymaus

Beiträge
94
Punkte Reaktionen
0

AW: laufrad für rennis

@ Laurana wen meinst du? Mich???
 
seven

seven

Beiträge
5.956
Punkte Reaktionen
383

AW: laufrad für rennis

Sie bekommen bei mir täglich Auslauf und lieben es. Zum Geb. bekommen sie ein Laufrad und zwar alle 10.

*Mal kurz einmisch*
Du hast 10 Renner? Und die wohnen alle zusammen in dem Terra?
LG, seven
 
snoopymaus

snoopymaus

Beiträge
94
Punkte Reaktionen
0

AW: laufrad für rennis

Nein um Gottes Willen die wohnen auf keinen Fall alle zusammen, dann wäre ich ja verrückt. Ich habe eine 4 Gruppe m in einem Schrank.. und 2x 2 Gruppen w in 2 Schränken und einmal 2 Gruppe m in einem Aqua mit Aufsatz..

Sprich ich habe 3 Schränke und 1 Aqua.
Und ich lasse sie auch nicht zusammen laufen =)
 
Thema:

laufrad für rennis

laufrad für rennis - Ähnliche Themen

Umzug mit Katzen - Erfahrungen und Tipps: Hallo ihr Lieben, in etwa 5 Wochen steht unser Umzug an und ich mache mir unendliche viele Gedanken, wie wir das mit unseren beiden Mäusen am...
Ganzjährige Außenhaltung: Moin, wir haben wieder - wie vor zwei Jahren schon - Interesse an (4) Degus. Diese würden allerdings aus Platzgründen im Garten ein großes Gehege...
Laufrad für Hamster?: Hallo, mein Mann und ich überlegen ob wir für unseren Sohn (12) einen Hamster zu holen, mein Sohn meinte, dass der Hamster ein Laufrad braucht...
Die besondere Diagnose- Symptome Magendrehung u.ä.: Liebe Foris, aus traurigem Anlass stelle ich dieses Thema hier ein. Vielleicht hilft es später jemand anderem diese schwere Krankheit zu erkennen...
Hat jemand Erfahrung mit minderjährigen Reitbeteiligungen: Hallo, Ich habe hier in dem Forum schon gute Erfahrungen gemacht deswegen dachte ich mir ich wende mich nochmal an euch^^ Dieses Mal geht es aber...
Oben