Holzkäfige säubern?

Diskutiere Holzkäfige säubern? im Allgemeines Forum im Bereich Hamster; Ich habe eine Frage und zwar wie säubert man einen Holzkäfig? z.Z. habe ich einen Käfig aus Plastik, welcher aber leider viel zu klein ist und...
Jenny-Nero

Jenny-Nero

Beiträge
47
Punkte Reaktionen
0
Ich habe eine Frage
und zwar wie säubert man einen Holzkäfig?
z.Z. habe ich einen Käfig aus Plastik,
welcher aber leider viel zu klein ist
und deshalb danke ich darüber nach,
mir einen größeren aus Holz zu bauen.
Doch den könnte man ja nicht in die Badewanne stellen,
oder?
 
I

ickebins

Gast

AW: Holzkäfige säubern?

hey

wozu sollte man auch den Käfig in die Wanne stellen?

man reinigt doch eh immer nur Teile, somit brauch man nciht komplett reinigen sondern nur die Pinkel ecken.

Wenn der Käfig mit Sabberlack bestrichen ist, kann er ab und zu etwas Wasser schon ab, nur eben nicht einweischen, das hät der Lack auch nciht mehr ab.

Komplettreinigungen sind also gar nicht nötig
 
C

chodscha

Beiträge
37
Punkte Reaktionen
0

AW: Holzkäfige säubern?

Hallo!
Also in größeren Abständen sollte man auch eine Komplettreinigung machen (Streu wechseln). Aber natürlich stellt man das Gehege dazu nicht in die Badewanne. Feucht auswischen sollte in der Regel reichen :widegrin:

Wenn Du einen Eigenbau planst, würde ich für Möbelbauplatten stimmen. Durch die Beschichtung nehmen sie keine Feuchtigkeit auf und müssen auch nicht gestrichen werden.

Chodscha
 
9

93Benjamin

Beiträge
861
Punkte Reaktionen
2

AW: Holzkäfige säubern?

Also in größeren Abständen sollte man auch eine Komplettreinigung machen (Streu wechseln).

Hallo,

Das stimmt so nicht, man sollte alle 2-3 Monate eine Teilreinigung machen. Dabei wird ungefähr ein Drittel der Streu durch neue ersetzt und mit der alten vermischt. Eine Komplettreinigung ist absolut unnötiger Stress für Hamster.

Liebe Grüße Benjamin
 
Q

*Quick*

Beiträge
566
Punkte Reaktionen
1

AW: Holzkäfige säubern?

Hallo..

es stimmt, eine Komplett reinigung sollte nicht gemacht werden, da es purer Stress für den Hamster ist..

In die Wanne?
Holzkäfig in teilreinigung, wie die die anderen sagten..
 
Zwerghamster85

Zwerghamster85

Beiträge
552
Punkte Reaktionen
0

AW: Holzkäfige säubern?

Da bin ich aber anderer Meinung!

Ich mache auch immer eine Komplettreinigung: Streu raus, Zubehör säubern etc. wie chodscha schon sagte.
Bei Holz würde ich vorsichtig sein, da er nicht lackiert sein darf, ist es schwer, ihn zu reinigen. Weil durch die Nässe und Feuchtigkeit das Holz quillt.

LG Zwerghamster und schöne Ostertage.
:hase:
 
Mizzi1

Mizzi1

Beiträge
1.598
Punkte Reaktionen
4

AW: Holzkäfige säubern?

@ Zwerghamster:

Dann solltest du dir das hier mal durchlesen!

Eine komplettreinigung in deinem Sinne entspricht einem Käfigwechsel und dabei steigt der Herzschlag pro Minuten genauso stark an, als würdest du deinen Hamster mit einem gleichgeschlechtlichen Artgenossen zusammensetzen!

Du solltest dein Verhalten also nochmal ganz stark überdenken!
 
Zwerghamster85

Zwerghamster85

Beiträge
552
Punkte Reaktionen
0

AW: Holzkäfige säubern?

Stress gehört zum Leben dazu. Aber man kann doch nicht sagen: (ich übertreibe jetzt mal)

"Wir machen nur alle halbe Jahre den Käfig unseres Hamsters sauber, sonst ist er zu vielen Stresssituationen ausgesetzt"
findest du das etwa richtig?:verwirrt2

Ich hatte auch mal ne Bekannte.

Die Tochter hat einen Teddyhamsterbock und die haben den Käfig wirklich nur alle halbe Jahre sauber gemacht. Plötzlich rief mich die Bekannte an und sagte zu mir, er wäre depressiv und hätte rote Würmer am Po, die er vorher nicht hatte. Dann haben sie mal den Käfig sauber gemacht und mussten feststellen, dass die roten Würmer aus dem Käfig kamen weil unten schon alles verschimmelt war und bestialisch stank. :fluch

Bah, das ist doch ekelig :


Schöne Ostern
:hurra3
 
Mizzi1

Mizzi1

Beiträge
1.598
Punkte Reaktionen
4

AW: Holzkäfige säubern?

Ja, du übertreibst wirklich.

1. Natürlich gehört Stress dazu, aber regelmäßiger massiver Stress macht krank und eine regelmäßige Komplettreinigung gehört zu diesen Arten von Stress. Eine Teilreinigung ist ebenfalls schon Stress, allerdings nicht so stark, DAS kann man noch als "gesunden" Stress bezeichnen. Der Hamster hat viele neue Gerüche, aber erkennt seinen eigenen Grundgeruch wieder, was den Stress stark abmindert.

2. Bei einer ausreichenden Geheggröße von 1 m² ist so viel Einstreu vorhanden, dass ein Hamster alleine gar nicht so viel Dreck machen kann, dass eine Komplettreinigung nötig wäre. Zudem benutzen Hamster meist eine bestimmte Ecke zum Urinieren, oder ein Klo/Sandbad. Die Köttel trocknen schnell und stellen keine Gefahr für die Hygiene dar.

3. Geht es um einen Zeitraum von 2-3 Monaten

4. Deine vermutlich erfundene Geschichte ist völlig unnötig: Woran erkennt man, dass ein Hamster depressiv ist? Bastelt er sich einen kleinen Strick und versucht sich, an der Käfigdecke aufzuhängen?
Und sollte der Rest der Geschichte stimmen, so muss das Gehege so minimal eingestreut worden sein, dass alles vom Urin durchnässt worden ist, und das schließt einfach nur auf völlig falsche Haltung, denn dafür muss das Gehege auch sehr klein gewesen sein.

Du siehst, es gibt keinerlei Argumente für eine Komplettreinigung, sondern sogar wissenschaftliche Befunde dagegen. Machst du es trotzdem, ist es deinem Egoismus zuzuschreiben und nichts anderem.
 
Zwerghamster85

Zwerghamster85

Beiträge
552
Punkte Reaktionen
0

AW: Holzkäfige säubern?

Ja und du übertreibst auch. Gesunder und nicht gesunder Stress - denkst du wirklich da gibt es einen Unterschied?

Die Geschichte stimmt wirklich, aber du brauchst sie nicht zu glauben. Ich habe den hamster selbst gesehen, er sah schlimm aus.

aber egal, ist ja alles nur "erfunden", ne Mizzi?:irre:
 
A

Annie2

Beiträge
89
Punkte Reaktionen
0

AW: Holzkäfige säubern?

Ich muss Mizzi voll und ganz zu stimmen,
deine Geschichte kann (auf die Hygiene bezogen) nur stimmen, wenn es Miniknast war, der höchstens 1,2 Zentimeter eingestreut.

Und ich kann Menschen einfach überhaupt nicht ab, die mit dem Wort Depressionen leichtfertig umgehen! Weißt du überhaupt, was Depressionen sind? Hast du irgendeine Ahnug davon? Ich bezweifle das stark!!!

Und außerdem: Wie willst du wissen, ob ein Hamster "depressiv" ist, überhaupt, welche Gefühlslage gerade auf (d)einen Hamster zutrifft?

(Ich weiß, der Absatz mit den Depressionen war nicht so freundlich, aber es gibt einfach bei jedem so seine Schwachpunkte, bei denen er/sie sich nicht beherrschen kann...)
 
Mizzi1

Mizzi1

Beiträge
1.598
Punkte Reaktionen
4

AW: Holzkäfige säubern?

@ Zwerghamster:

Ja, gesunden und ungesunden Stress gibt es wirklich, das wird dir auch jeder (humane oder veterinäre) Arzt bestätigen können.

Du kennst das sicher selber, wenn du etwas Druck hast, etwas Stress, der dich aber eher antreibt. Zb vor Prüfungen kann es ganz gut helfen, weil dann der Metabolismus beschleunigt ist, der Körper gibt alles und dann kommt einem auf einmal DIE Idee oder man macht endlich sein Projekt fertig oder sowas. Das ist gesunder Stress.
Aber wenn du jeden Tag Stress erlebst, über Stunden und Stunden, dann wirst du einfach daran kaputt gehen. Das Burn-Out-Syndrom sagt dir sicher was, das hat ein wenig damit zu tun.

Bei Tieren ist das nicht sehr viel anders. Einen neuen interessanten Gegenstand ins Hamstergehe zu bringen, ist Abwechslung. Ihn regelmäßig in einen neuen Käfig zu setzen ist Stress, und das nicht zu knapp.
Du wärst doch auch extrem gestresst, wenn einmal im Monat jemand kommt, deine Wohnung komplett umräumt und du NICHTS wiederfindest und dich erstmal neu orientieren musst.
 
9

93Benjamin

Beiträge
861
Punkte Reaktionen
2

AW: Holzkäfige säubern?

Und ich kann Menschen einfach überhaupt nicht ab, die mit dem Wort Depressionen leichtfertig umgehen! Weißt du überhaupt, was Depressionen sind? Hast du irgendeine Ahnug davon? Ich bezweifle das stark!!!

Danke, du bist mir zuvorgekommen. Ich sehe das genauso wie du.

(Ich weiß, der Absatz mit den Depressionen war nicht so freundlich, aber es gibt einfach bei jedem so seine Schwachpunkte, bei denen er/sie sich nicht beherrschen kann...)

Bei sowas muss man auch nicht immer freundlich bleiben.

@Zwerghamster,

glaub was du willst, mir tun nur deine Hamster leid.
 
Jenny-Nero

Jenny-Nero

Beiträge
47
Punkte Reaktionen
0

AW: Holzkäfige säubern?

Danke für die vielen Beiträge,
also sollte ich den Holzkäfig nicht ganz säubern,
sondern nur immer die Ecken wo er hinpinkelt sauber machen?
 
Keks.Krümel

Keks.Krümel

Beiträge
2.512
Punkte Reaktionen
2

AW: Holzkäfige säubern?

Hallo,

Also,nichts gegen dich persönlich Zweghamster,aber ich habe auch keine Hamster,aber Farbmäuse,und bei denen gilt dasselbe,ich lasse auch nur 2-4 Schüppen altes Streu drin und das kommt unter dem frischen,man sieht quasi nur was wenn das Tier es verwühlt,aber der geruch bleibt im Käfig und wenn du Etagen hast kannst du auch nur den Boden sauber machen bei der nächsten säuberung machst du dann noch eine Etage mit,aber lässt halt nur altes Streu auf dem Boden,auf der Etae dürftest du dann alles Frisch machen,solange du immer wtas vom alten drin lässt....

Und zum Thema:

Ich mache die besonderen Klo-Stellen immer mit einem Holzstab (ursprünglich als Mischstab für Farben gedacht) aus dem Baumarkt sauber...Aber wenn man einmal weiss wo sie gerne hinmachen kann man es mit einem Klo versuchen oder eben dick Einstreuen..
Ich würde den Käfig vorher aufjedenfall mit Sabberlack (ungiftigen Lack für Kinderspielzeug) streichen und 24-48 Stunden ziehen lassen (je nach gebrauch) ...
Ansosten kannst du mal mit nem Feuchten Lappen drüber Wischen..wie die oben lesen Kannst : Lass die Komplettreinigung bitte sein...
 
Mizzi1

Mizzi1

Beiträge
1.598
Punkte Reaktionen
4

AW: Holzkäfige säubern?

Genau, und ab und an mit einer Pinzette die Köddel aus dem Nest entfernen.

Sonst machst du nur alle 2-3 Monate eine Teilreinigung; dh. du entfernst die oberste Streuschicht, fügst neues Einstreu hinzu und durchmischst das ganze.
 
Keks.Krümel

Keks.Krümel

Beiträge
2.512
Punkte Reaktionen
2

AW: Holzkäfige säubern?

Achso :

Du solltest alle 2-3 Monate auch das Streuetwas wechseln wie ich es oben zu Zwerghamster geschreiben hab,wäre es meiner meinung nach ganz ok...

Ich würde dir dann noch empfehlen jede woch oder alle 2 wochen (wenn er mehr aufs einstreu macht reichen sogar alle 3 Wochen) die Klo-Stellen zu säubern....


PS: Ich hoffe ich sage gerade nichts falsches,habe selbser keinen Hamster aber meine Tante hat einige :::D
 
Mizzi1

Mizzi1

Beiträge
1.598
Punkte Reaktionen
4

AW: Holzkäfige säubern?

Die Klo-Ecke sollte eher alle 2 Tage gereinigt werden. Ist sie im Nest, besteht natürlich die Gefahr des Schimmelns. Aber auch sonst riecht Hamster-Urin sehr intensiv, nach 3 Wochen würde das ziemlich müffeln.
 
Keks.Krümel

Keks.Krümel

Beiträge
2.512
Punkte Reaktionen
2

AW: Holzkäfige säubern?

Okay

*meis durchstreich und das von Mizzi einsetzt*


soo :)
 
Zwerghamster85

Zwerghamster85

Beiträge
552
Punkte Reaktionen
0

AW: Holzkäfige säubern?

@ Annie: Ja, ich weiß was Depressionen sind und ich habe mich im weitesten Sinne nicht darüber lustig gemacht oder was ähnliches, da muss du dich vertan haben. Also nochmal zum mitschreiben, die Bekannte sagte mir er sei "depressiv" ob es wirklich der Fall war, kann ich nicht 100% sagen, da ich den Hamster nicht gesehen habe, das einzige was ich gesehen habe war das er rote Würmer am Po hatte. Und es war auch nicht mein Hamster! Aber das scheint hier keiner zu verstehen.

@ Mizzi: Ach diese Arten meinst du, sag es doch gleich.

@93 Benjaminin: Wenn dir meine Tiere leid tun, obwohl du sie nicht kennst, kann ich ja auch einfach behaupten, dass mir deine Tiere leid tun, wenn ich sie nicht kenne.
 
Thema:

Holzkäfige säubern?

Holzkäfige säubern? - Ähnliche Themen

Hamster hat 2 kleine löcher auf der Nase haar ausfal: Hi Leute bin neu hier und brauche eure Hilfe, ich und meine Frau machen uns sorgen wegen unsere Kleinen Lulu Dzungarische Hamster Prinzessin c.a...
Blumenkastenfilter Alternative?: Liebe Community, ich bin nicht so der Bastler, deswegen hoffe ich, könnt ihr mir helfen! Im Moment habe ich einen Eck-HMF mit kleiner Pumpe...
Frage zu Erfahrungen von Reinigung eines Eigenbaus bei Kokzidien: Hallo. :) Ich habe derzeit leider Kokzidien im Gehege und ich hab viel gelesen, dass man dabei alle Holzgegenstände entsorgen soll, mit denen die...
Schildkröte durch Umzug geweckt: Hallo zusammen. Habe ein kleines Problem mit meinem Spike. Bin vor einer Woche umgezogen und musste meinen Krümel dann natürlich mit dem Auto...
Pippi ohne Ende! Haltung auf Tüchern usw.: Hallo ihr Lieben:) Ich steig gleich mal ein: (Haltung ohne Einstreu derzeit. Heut sauber gemacht und nen Schlag bekommen) ....nach zwei Tagen...
Oben