Australische Gespensterschrecken

Diskutiere Australische Gespensterschrecken im Spinnen Forum im Bereich Terraristik und Aquaristik; Hallo, ich wollte mal fragen was ich bei der Haltung von australischen Gespensterscgrecken beachten muss und was sie so fressen. danke schon mal sassi
S

sassi37444

Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo,
ich wollte mal fragen was ich bei der Haltung von australischen Gespensterscgrecken beachten muss und was sie so fressen.
danke schon mal
sassi
 
01.09.2008
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Australische Gespensterschrecken . Dort wird jeder fündig!
jedediah

jedediah

Beiträge
748
Reaktionen
0
Googeln mit dem wissenschaftlichen Namen hilft weiter :)
Dann findet sich zum Beispiel:
Extatosoma tiaratum

Neben Brombeere und eukalyptus (wenn Du denn welchen bekommen kannst) kannst du auch andere Futterpflanzen ausprobleren: Himbeere, Haselnuß, Erdbeere, Kratzbeere und viele (andere) Rosengewächse. es kommt aber immer ein bißchen auf das Tier an, ob sowas angenommen wird.

Das Terrarium muß mindestens dreimal so hoch sein wie die erwachsenen Tiere, damit alle Häutungen ohne Probleme vonstatten gehen.

Ich kann nur die Anschaffung dieses Buches empfehlen: kauf mich Da steht alles Wissenswerte drin, mit einen Ratgeber für die verschiedenen Futterpflanzen, Artportraits und allgemeinen Infos.

VG
Jennifer
 
K

Killerschneck

Tierfan
Beiträge
136
Reaktionen
0
Ich habe gerade junge bekommen (aus eigener Zucht), die ziemlich PLATZTREU sind, dass heisst, das du sie z.B. auf nem Brombeerstrauch sitzenlasssen kannst( ohne Terra). Natürlich nur die weibchen.
Brombeeren mögen sie gerne und die kannst du (wenn du nicht gerade in ner Stadt wohnst) im Winter ganz leicht bekommen.
Und noch etwas, besprühe den Busch oft.
 
S

sassi37444

Beiträge
2
Reaktionen
0
noch ne frage

danke für eure antworten
eine frage habe ich aber doch noch;wo bekomme ich am besten gespensterschrecken her??
 
Alexl1

Alexl1

Mitglied
Beiträge
378
Reaktionen
0
die ziemlich PLATZTREU sind, dass heisst, das du sie z.B. auf nem Brombeerstrauch sitzenlasssen kannst( ohne Terra).
Na, diese Aussage halte ich aber für sehr gewagt. Die frisch geschlüpften Australischen Gespensterschrecken sind alles andere als standorttreu, sie wuseln immerzu herum und werden erst nach einigen Tagen ruhiger (imitieren anfangs Ameisen). Aber auch die bereits mehrfach gehäuteten Tiere sind nachts sehr aktiv. Wenn ich meine frei im Zimmer lassen würde, würden sie ganz schnell mal auf Wanderschaft gehen. Sie sind zwar langsam, aber deshalb würde ich sie trotzdem nicht frei irgendwo im Zimmer halten.

eine frage habe ich aber doch noch;wo bekomme ich am besten gespensterschrecken her??
Reptilienbörsen. Oder einfach mal im Internet googlen nach Leuten, die entweder Tier oder Eier abzugeben haben. Hat man ein ausgewachsenes Weibchen, hat man auch ziemlich schnell eine ganze Menge Eier.

Liebe Grüße
Alex
 
frogeater

frogeater

Moderator
Beiträge
1.074
Reaktionen
0
Mir sind mal einige ausgebüxt...das war vll ein Spaß die wieder einzusammeln :crazy: Also lässt es mit Freihaltung lieber bleiben ;)
 
Tina M.

Tina M.

Bodyart-Lover
Beiträge
387
Reaktionen
0
Meine sind auch alles andere als Standorttreu.....wenn man ihnen genügend Platz gibt wuseln die schon des öfteren mal hin und her ^^
 
Thema:

Australische Gespensterschrecken

Australische Gespensterschrecken - Ähnliche Themen

  • Gespensterschrecken Eier Schlüpfen kann man stopen???

    Gespensterschrecken Eier Schlüpfen kann man stopen???: Hallo an alle Bin neu in dem Forum und habe da auch gleich eine frage? Wir haben letztes Jahr Eier auf einer Reptilien Börse gekauft wo auch ca...
  • Einstieg - Gespensterschrecken

    Einstieg - Gespensterschrecken: Hallo :) Ich hatte mich, ich glaube vor einem Jahr oder mehr, schonmal zu dem Thema informiert. Und zwar würde ich gerne ein kleines Terrarium...
  • Eier von Australischer Gespensterschrecke und Phyllium philippinicum

    Eier von Australischer Gespensterschrecke und Phyllium philippinicum: Habe unzählige Eier der o.g. Arten abzugeben. Alle Eier sind von befruchteten Weibchen. Außerdem hab ich Eier der Vietnamesischen Stabschrecke...
  • Australische Gespensterschrecke.. Was braucht man und so..

    Australische Gespensterschrecke.. Was braucht man und so..: Hallo... Mein Mann hat heute bei einem Kunden gearbeitet, der australische gespensterschrecken hält.. Nun hat dieser ihm angeboten, ihm welche zu...
  • Australische Gespengstschrecke Extatosoma tiaratum

    Australische Gespengstschrecke Extatosoma tiaratum: Wie brütet man sie am besten aus?
  • Australische Gespengstschrecke Extatosoma tiaratum - Ähnliche Themen

  • Gespensterschrecken Eier Schlüpfen kann man stopen???

    Gespensterschrecken Eier Schlüpfen kann man stopen???: Hallo an alle Bin neu in dem Forum und habe da auch gleich eine frage? Wir haben letztes Jahr Eier auf einer Reptilien Börse gekauft wo auch ca...
  • Einstieg - Gespensterschrecken

    Einstieg - Gespensterschrecken: Hallo :) Ich hatte mich, ich glaube vor einem Jahr oder mehr, schonmal zu dem Thema informiert. Und zwar würde ich gerne ein kleines Terrarium...
  • Eier von Australischer Gespensterschrecke und Phyllium philippinicum

    Eier von Australischer Gespensterschrecke und Phyllium philippinicum: Habe unzählige Eier der o.g. Arten abzugeben. Alle Eier sind von befruchteten Weibchen. Außerdem hab ich Eier der Vietnamesischen Stabschrecke...
  • Australische Gespensterschrecke.. Was braucht man und so..

    Australische Gespensterschrecke.. Was braucht man und so..: Hallo... Mein Mann hat heute bei einem Kunden gearbeitet, der australische gespensterschrecken hält.. Nun hat dieser ihm angeboten, ihm welche zu...
  • Australische Gespengstschrecke Extatosoma tiaratum

    Australische Gespengstschrecke Extatosoma tiaratum: Wie brütet man sie am besten aus?