vergesellschaftung

Diskutiere vergesellschaftung im Amphibien Forum im Bereich Bewohner des Terrarium; hi kann man pfeilgiftfrösche mit anderen fröschen vergesellschaften? nur pfeilgiftarten untereinander oder kann man z.b. auch den...
K

kleinesarah

Mitglied
Beiträge
15
Reaktionen
0
hi kann man pfeilgiftfrösche mit anderen fröschen vergesellschaften? nur pfeilgiftarten untereinander oder kann man z.b. auch den rotaugenlaubfrosch mit in ein gemeinsames terra setzen??
danke schon mal
 
21.10.2007
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: vergesellschaftung . Dort wird jeder fündig!
frogeater

frogeater

Moderator
Beiträge
1.074
Reaktionen
0
Hallo,weder Laubfrösche noch andere Pfeilgiftfrösche lassen sich erfolgreich mit Pfeilgiftfröschen vergesellschaften.
Gruß,Hannes
 
K

kleinesarah

Mitglied
Beiträge
15
Reaktionen
0
ok danke für die antwort:)
 
Phyllobates

Phyllobates

Frosch
Beiträge
62
Reaktionen
0
Hi
Kompleter Blösinn, Rotaugenlaubfrösche sowie Pfeilis kann man mit Pfeilis ergesellschaften.
Grüße Peter
 
frogeater

frogeater

Moderator
Beiträge
1.074
Reaktionen
0
Sorry,das stimmt einfach nicht...Ich hoffe mal im Sinne deiner Tiere,dass du solch eine Haltung nicht praktizierst....
 
Zuletzt bearbeitet:
Phyllobates

Phyllobates

Frosch
Beiträge
62
Reaktionen
0
Hallo Frogeater
Woher willst du wissen, dass das nicht funktioniert, hast du diese Zusammensetzung schon einmal praktiziert. Wenn du mir eine Erklährung geben könntest warum diese Zusammensetzung nicht funktionieren sollte, dann glaube ich dir vielleicht, doch noch bleib ich meiner Meinung treu?
Ich halte meine Pfeilis und Rotaugenlaubfrosch in einem Terrarium, die Phyllobates vittatus und D. auratus haben sich noch nie gestriten oder sonstigen Blödsinn getrieben, die Pfeilis sind am Tag aktiv und der Rotaugenlaubfrosch in der Nacht. In freier Natur leben Pfeilis verschiedener Arten auch in der Nachbarschaft. Rotaugenlaubfrösche und D. vittatus kommen z.B. beide in Panama vor.
Grüße Peter
 
frogeater

frogeater

Moderator
Beiträge
1.074
Reaktionen
0
Hallo,sorry aber ich habe jetzt keine Lust dir einen Roman zu schreiben.Jeder verantwortungsvolle Halter weiß was ich meine.Und falls du es wirklich nicht wissen solltest,informiere dich doch ganz einfach mal über das Territorialverhalten von Pfeilgiftfröschen und das starke Unterdrückungspotenzial der einzelnen Individuen bei einer anderen Haltung als 1,1.Du kannst mir nie und nimmer erzählen,dass solch eine Halutng gut geht.Wahrscheinlich erkennst du die Auseinandersetzungen und dauerhaften Stress der Tiere nicht,aber er ist mit Sicherheit vorahnden.Glub mir.Und falls nicht,kannst du gerne dir die Meinung von Experten einholen.Ich empfehle dazu www.DendroBase.de
Der Vergleich der Natur mit den beengten Verhältnissen eines Terrariums hinkt dazu ganz gewaltig.

Gerade Ph. vittatus ist doch sehr territorial und sollte eine höhere Luftfeuchte als die beiden anderen Arten bekommen.Je nach Verbreitungsgebiet ist eine Absenkung der Temperaturen für Ph. vittatus und das Rotauge,für D. auratus zu kalt.

Und um das ganz klar zu sagen,ich lehne jegliche Art der VErgesellschaftung rigoros ab.Ich verstehe nicht,wieso man in dem sowieso schon kleinen Lebensraum Terrarium den Tieren noch zusätzlichen Stress zumuten muss (und den gibt es immer,nur bei PGF ist er häufig extrem).

Wie sieht denn die Haltung deiner Tiere eigentlich aus?

Gruß
Hannes
 
Phyllobates

Phyllobates

Frosch
Beiträge
62
Reaktionen
0
Hallo
Wie schon einmal gesagt halte ich meine Frösche alle in einem Terra und bin damit nicht der Einzige, ich würde sagen dass ich meiner Meinung treu bleibe und du deiner, der Bericht würde sonst zu keinem Ende mehr finden.
LG Peter
 
Thema:

vergesellschaftung

vergesellschaftung - Ähnliche Themen

  • Vergesellschaftung bei Molchen??

    Vergesellschaftung bei Molchen??: Hallo, Ich habe ich mir vor kurzem jap. Feuerbauchmolche angeschafft .Diese leben bei mir in einem 100x50x50 200l Terrarium,in dem eine...
  • brauche rat zur vergesellschaftung

    brauche rat zur vergesellschaftung: hi, ich hab nen problem, ich plane zurzeit an einem terra für dendrobaten und würde gerne 2 arten vergesellschaften, es soll auf jeden fall...
  • Vergesellschaftung mit Feuerbauchmolchen

    Vergesellschaftung mit Feuerbauchmolchen: Hallo, ich habe ein 100 L Aquarium mit Korklandteil. Darin leben zwei Feuerbauchmolche friedlich mit drei Amano-Garnelen, einer Apfelschnecke und...
  • Neue Molche!Wie vergesellschaften??

    Neue Molche!Wie vergesellschaften??: Hallo ihr ! Ich bekomme morgen 2 neue P.waltl . =) Sie sind etwas kleiner als meine jetzigen . Kann ich die "neuen" einfach so zu meinen "alten"...
  • Ähnliche Themen
  • Vergesellschaftung bei Molchen??

    Vergesellschaftung bei Molchen??: Hallo, Ich habe ich mir vor kurzem jap. Feuerbauchmolche angeschafft .Diese leben bei mir in einem 100x50x50 200l Terrarium,in dem eine...
  • brauche rat zur vergesellschaftung

    brauche rat zur vergesellschaftung: hi, ich hab nen problem, ich plane zurzeit an einem terra für dendrobaten und würde gerne 2 arten vergesellschaften, es soll auf jeden fall...
  • Vergesellschaftung mit Feuerbauchmolchen

    Vergesellschaftung mit Feuerbauchmolchen: Hallo, ich habe ein 100 L Aquarium mit Korklandteil. Darin leben zwei Feuerbauchmolche friedlich mit drei Amano-Garnelen, einer Apfelschnecke und...
  • Neue Molche!Wie vergesellschaften??

    Neue Molche!Wie vergesellschaften??: Hallo ihr ! Ich bekomme morgen 2 neue P.waltl . =) Sie sind etwas kleiner als meine jetzigen . Kann ich die "neuen" einfach so zu meinen "alten"...