Angst um 7 Wochen altes Kaninchen

Diskutiere Angst um 7 Wochen altes Kaninchen im Allgemeines Forum im Bereich Kaninchen; huhu leute ich hab ein problem... habe mir 2 baby ninchen gekauft und jetzt wo sie ca 2 wochen bei mir sind hat eine von den beiden rötlicher...
mara_hexe

mara_hexe

Beiträge
34
Punkte Reaktionen
0
huhu leute
ich hab ein problem...
habe mir 2 baby ninchen gekauft und jetzt wo sie ca 2 wochen bei mir sind hat eine von den beiden rötlicher urin....auf dem streu sieht man das es so orange-rot-dunkelorange ist...kann es sein das sie eine schwere krankheit haben??
bitte hilft mir...

danke mara
 
RapYvo07

RapYvo07

Beiträge
1.287
Punkte Reaktionen
0

AW: Angst um 7 Wochen altes Kaninchen

hmmm.. ich kenn mich da ja net so aus.... könnte aber vllt ne blasen oder gebärmutterentzündung sein....

was gibst du denen denn zu fressen?

würde schnell zum TA gehen!!!!!
 
mara_hexe

mara_hexe

Beiträge
34
Punkte Reaktionen
0

AW: Angst um 7 Wochen altes Kaninchen

naja geb denen einmal das futter das der züchter mir für die mitgegeben hat und dann noch das normale trockenfutter das ich sonst auch habe, sonst lass ich die draussen manchmal rumhüpfen wo sie löwenzahn und grass futtern sonst gibts von mir masl salat und gurken
 
Z

Zicklein

Gast

AW: Angst um 7 Wochen altes Kaninchen

Klingt sehr nach Blase oder Niere (keine Ferndiagnose), da bleibt Dir nur der Gang zum Tierarzt.
Das ist mit einem Antibiotikum schnell behoben, wenn Du nicht zu lange wartest :)
 
mara_hexe

mara_hexe

Beiträge
34
Punkte Reaktionen
0

AW: Angst um 7 Wochen altes Kaninchen

die haben das jetzt ca 3-4 tage wollte heut zum arzt gehen hoffe das es noch nicht zu spät ist aber sonst sind die sehr agil und munter.....
 
RapYvo07

RapYvo07

Beiträge
1.287
Punkte Reaktionen
0

AW: Angst um 7 Wochen altes Kaninchen

TA ist auf jeden fall ratsam....

leben die beiden draußen?
 
mara_hexe

mara_hexe

Beiträge
34
Punkte Reaktionen
0

AW: Angst um 7 Wochen altes Kaninchen

nein leben drinnen in meinem zimmer......
 
M

Minimausi85

Beiträge
250
Punkte Reaktionen
0

AW: Angst um 7 Wochen altes Kaninchen

huhu

also bei den ninchen kommt es sehr häufig vor, das die bei Löwenzahn, Karotten oder so der Urin verfärbt wird...einfach durch die Stoffe in den pflanzen ;-)


wenn es nur orange ist, dann ist es wohl definitiv wegen dem Löwenzahn etc. wenn die Kaninchen allerdings stetig Urin absetzen und dabei schmerzen zeigen..(kann man leicht beobachten, dann hoppeln die immer viel hin und her bevor die sich hinsetzen und sind vorsichtig oder quietschen sogar bei pinkeln) es immer nur kleinste mangen sind, und du beim Bauchfühlen merkst das sie sich verkrampfen oder das ganz dooffinden könnte es eine Basenentzündung sein und du brauchst dringend Antibiotikum...das sieht man den Tieren aber meistens an...wenn du heute eh gehst, dann lege mal küchenpapier auf die Klo Ecken, und schau mal wie es wirklich aussieht , orange oder blutig rot-dunkelrot-braun). das Tuch kannst du dann mitnehmen, und der ta kann dir dazu vielleicht schon was sagen...

wenn beide so rot pinkeln und es große mengen sind, dann wird es von dem Löwenzahn und den möhrchen kommen also ganz normal...aber wenn du unsicherbist lieber kontrollieren lassen..

wie alt sind die denn jetzt?
hast du mal bei der Züchterin/Züchter nachgefragt was sie davon hält?
oder was sie meint was es sein könnte?

lg mel
 
mara_hexe

mara_hexe

Beiträge
34
Punkte Reaktionen
0

AW: Angst um 7 Wochen altes Kaninchen

ja die eine is jetzt 8 und die andere 7 wochen....nein der züchter is ned da...aber ich find das streu hat sich im trockenen zustan orange bis orange-braun verfärbt in den pinkelecken...aber wenn man sie aufm bauch abtastet sind sie ganz weich und verkrampfen sich nicht
 
RapYvo07

RapYvo07

Beiträge
1.287
Punkte Reaktionen
0

AW: Angst um 7 Wochen altes Kaninchen

also zum TA gehen wäre trotzdem ratsam...

auch wenn es nur eine verfärbung ist.... man kann ja nie wissen....


aber wenn deine ninchen drinnen leben, brauchst du diese kraftfutter gar nicht....

des kannst du vollkommen weglassen!!!!!

und viel mehr verschiedenes gemüse anbieten....

meine kleinen leben nur von gemüse (einmal die woche obst) und eben immer frisches heu.....

des reicht vollkommen....
 
mara_hexe

mara_hexe

Beiträge
34
Punkte Reaktionen
0

AW: Angst um 7 Wochen altes Kaninchen

das prob is nur ich hab ja noch en meeri und der is total verfressen und wenn man dem nur obst und gemüse gibt macht der nachts terror -.-^^
 
RapYvo07

RapYvo07

Beiträge
1.287
Punkte Reaktionen
0

AW: Angst um 7 Wochen altes Kaninchen

also meine meerlies sind auch mit den ninchen zusammen... werden auch gemeinsam gefüttert... alles kein prob...

was meinst du denn mit terror machen?
 
mara_hexe

mara_hexe

Beiträge
34
Punkte Reaktionen
0

AW: Angst um 7 Wochen altes Kaninchen

zu viel vitamine und ausserdemc schläfts tagsüber manchmalo -.- dann meint es am gitter und an der holzleiter knabbern hilft um mehr futter zu bekommen der wird ja ned satt ^^
 
Prinzessin2

Prinzessin2

Beiträge
89
Punkte Reaktionen
0

AW: Angst um 7 Wochen altes Kaninchen

Hallo,

mein erster Gedanke war auch das rötlich Verfärbte vom Löwenzahn, Karotten, etc.! Aber wie die anderen schon sagen, lass es lieber vom Tierarzt kontrollieren!

Ach ja, wenn meine Rechnung jetzt stimmt, dann hattest du deine Nins schon mit 5 Wochen?! Das ist viel zu früh da trinken sie ja noch bei der Mutter!

lg
Prinzessin
 
SpinningJenny

SpinningJenny

Beiträge
2.357
Punkte Reaktionen
0

AW: Angst um 7 Wochen altes Kaninchen

Huhu!

Die ganzen Diskussionen um die Urinfarbe sollte man sich schenken und in der Apotheke "Combur" Urinteststreifen kaufen, in frische Pipi tunken wie auf der Packung beschrieben und ablesen, ob Blut drin ist ;)


LG
 
mara_hexe

mara_hexe

Beiträge
34
Punkte Reaktionen
0

AW: Angst um 7 Wochen altes Kaninchen

die eine hab ich mit 6 wochen (dh vor ner 1 1/5 woche bekommen) die andere is ne woche älter...dh sie sind in der 7 1/5 und in der 8 1/5 woche....

hab bei der TA-helferin mal angerufen weil mein tA am WE ned da is....die meinte wenn der bauch ned hart is is es wahrscheinlich ne verfärbung und ich sollt mal bis MO warten ...
 
M

Minimausi85

Beiträge
250
Punkte Reaktionen
0

AW: Angst um 7 Wochen altes Kaninchen

also wenn die kleinen so jung sind, dann ist es auf jeden Fall ratsam zum ta zu gehen...das abgabealter sollte eigentlich bei 12 Wochen liegen, bis zur 6 manche auch bis zur 7 Woche nuckeln noch bei Mama und anschließend kommt erstmal die lernphase die sehr wichtig ist für die kleinen...hast du denn nun männchen oder Mädels???

würde ich bei der Gelegenheit auch direckt kontrollieren lassen...weil die Buben wahrscheinlich um ne ksatra nciht drumrum kommen und wenn du nun ein Pärchen hast...naja du weist schon worauf ich hinaus will, die Buben könnte man mit 10 Wochen frühkastrieren wenn du ein Pärchen haben solltest, dannbrauchst du dir keine Gedanken wegen karantänezeit ect. machen...
aber das stein anders Thema...aber bitte vom ta kontrollieren lassen und im Notfall noch mal nach ne Wocheoder so wenn man nicht eindeutig sagen konnte.


hm irgendwie ist die frage wegen dem Urin jetzt sowieso hinfällig, also ta bitte wen du eh schon geplant hast und dann einmal komplett checken lassen..inklusive Geschlecht...den mit 5 wochen kann auch ein guter Züchter mal daneben liegen, wobei ein guter Züchter seien häschen nciht vor der 8 Woche rausrückt *hüstel* aber das kannst du ja nciht wissen.

die Idee mit den Teststreifen aus der apofind ich Klasse...ich glaub ich hol mir die auch mal...bei meinen engen an Tieren ist ja lange haltbar...

lg mel
 
Möhre&Flocke

Möhre&Flocke

Beiträge
332
Punkte Reaktionen
0

AW: Angst um 7 Wochen altes Kaninchen

Mhmmm...
mein hund hatte das selbe mal hat immer geblutet ..
man darf sie nicht mehr auf kalten fliesen auslauf geben oder überhaupt kalte böden ...
bei meinen hund ist es dann noch ca. 4 tagen weggegangen ..
 
Z

Zicklein

Gast

AW: Angst um 7 Wochen altes Kaninchen

die eine hab ich mit 6 wochen (dh vor ner 1 1/5 woche bekommen) die andere is ne woche älter...dh sie sind in der 7 1/5 und in der 8 1/5 woche....

hab bei der TA-helferin mal angerufen weil mein tA am WE ned da is....die meinte wenn der bauch ned hart is is es wahrscheinlich ne verfärbung und ich sollt mal bis MO warten ...

Die TA Helferin sagt, wenn der Bauch nicht hart ist, ist es eine was?


:crazy:

Erstmal find ich das schon daneben, jemandem (ungeübt-/gelerntes) am Telefon anzuweisen, den Bauch abzutasten, zu beurteilen...

zum Zweiten frag ich mich, was eine VERFÄRBUNG sein soll. Blut im Urin verfärbt den Urin, ja.


:crazy:

Ich würde nicht warten, nur weil die TA Helferin das am Telefon pauschal mal eben rät. Habt ihr keine anderen Tierärzte in der Nähe?
 
A

andrea9876

Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0

AW: Angst um 7 Wochen altes Kaninchen

also ich hatte das bei unserem weibchen auch im sommer. das einstreu war richtig orange-rot. das kam vom futter! war auch beim tierarzt und der bestätigte das auch. bei uns war es klee. ich weiss ja nicht, ob du frischfutter gibst, falls ja, würde ich das einfach mal weglassen, bei uns hat das nach einem tag sofort aufgehört. dann siehst du, obs vom futter kommt. die rotfärbung ist aber nicht schlimm! als wir wussten, dass es harmlos ist, haben wir auch wieder frischfutter zugefüttert. alles gute!
grüsse,
andrea
 
Thema:

Angst um 7 Wochen altes Kaninchen

Angst um 7 Wochen altes Kaninchen - Ähnliche Themen

7 Jahre alte Dame ….. plötzlich allein.: Vorgestern Abend kamen beide noch angehoppelt. Seit gestern Vormittag ist sie allein. Kurz zum Thema. Sie leben bei uns frei im Garten. Ohne...
Handling von großen Gruppen: Hallo zusammen! Meine Gruppe hat sich vor 5 Wochen überraschend verdoppelt. Jetzt habe ich 7 Schweine verschiedener Altersstufen hier: 6,5 Jahre...
kranke Russen / testudo horsfieldi: Hallo liebe Schildkrötenfreunde, ich hoffe dass ich in diesem Unterforum richtig bin, falls nicht bitte ich um Verzeihung. Wir haben bereits...
Ständig wiederkehrender Milbenbefall - langsam ratlos...: Liebe Leute, ich habe vor ca. vier Wochen zwei sehr scheue Meerschweinchenmädchen von ca. 1,5 Jahren aus Mini-Käfig-Haltung adoptiert. Die eine...
(45239 Essen) 1 Kastrat und 1 älteres Weibchen suchen neues Zuhause: Ich muss, nein möchte, mich schweren Herzens von meinen beiden Meerschweinchen trennen. Leicht fällt es mir nicht, denn ich habe immer gesagt...
Oben