Ideen gesucht!

Diskutiere Ideen gesucht! im Allgemeines Forum im Bereich Süßwasser-Aquaristik; Hallo, da ich meinen kleinen Muränen (Gymnothorax tile) dmenächst das MP SCUBACUBE 65 gönnen möchte brauche ich ein paar Ideen gemäß der...
Dunkelwesen

Dunkelwesen

Beiträge
935
Punkte Reaktionen
2
Hallo,

da ich meinen kleinen Muränen (Gymnothorax tile) dmenächst das MP SCUBACUBE 65 gönnen möchte brauche ich ein paar Ideen gemäß der Gestltung.

Ich bin da noch völlig planlos.

Das becken hat die Maße 65x65x65cm (270L).

Die Tiere leben in Brackwasser, was heist ich habe sie im Süßwasser, Meerwasser und allem dazwischen.

So nun sind !ALLE! kreativen leute gefragt.

Gru? Tobi
 
  • #1
A

Anzeige

Gast
E

Eumel 86

Beiträge
61
Punkte Reaktionen
0

AW: Ideen gesucht!

Hi,
wenn ich richtig liege, verstecken Muränen sich doch gern in Höhlen? Wie wäre es mit schönen Steinaufbauten als Rückwand, die als Rückzugsmöcklichkeiten diene?
 
A

Abeckchen

Gast

AW: Ideen gesucht!

Hi,

Steinaufbauten sind bestimmt nicht falsch, ich persönlich würde dazu oder ausschließlich Mangrovenwurzeln zum verstecken rein machen, das entspricht auch der natürlichen Umgebung.

Die Tiere sollten nach Möglichkeit zu mehreren gepflegt werden da sie ähnlich wie Aale gesellig zu sein scheinen.

Eine Beckengröße von 120cm wäre daher zu empfehlen. Die Tiere werden übrigens bis zu 60 cm groß.
Lieben Gruß Abeckchen
 
Dunkelwesen

Dunkelwesen

Beiträge
935
Punkte Reaktionen
2

AW: Ideen gesucht!

Hallo

dadurch das diese Tiere mehr oder weniger nur in einer höhle sitzen ist die Idee mit der Steinaufbaut als höhlen ersatz gar nicht mal so schlecht, und auch Wurzeln würde ich gerne verwenden, da dort das Javafarn am besten drauf Wächst.

Nur leider habe ich auch einmal überhaubt kein plan wie so was aussehen kann. :verwirrt2

Und das ist grade mein Problem, normal kann ich sowas im Köpfchen wie ein Bild zusammensetzten, aber nu. -.-

Aber danke euch schon mal.

Gru? Tobi
 
E

Eumel 86

Beiträge
61
Punkte Reaktionen
0

AW: Ideen gesucht!

Hi,
du könntest ja beides kombinieren also als Rückwand könntest du Steinaufbauten verwenden. Du kennst ja bestimmt diese Steinimitat Wände oder Barschbecken. So stapelst du dann einfach die Steine als Rückwand auf. Oder klebst sie zusammen.

Und im Beckenbereich könntest du ein paar schöne Wurzeln legen. Willst du das Becken bepflanzen? Ich kenne nur Muränen aus dem Meer und selbst hab ich nur wenig Ahnug da ich so etwas nicht pflege. Ich weiss nur, dass sie sich im Meer gern in Höhlen aus Steinen verstecken.

Öh worauf ich jetzt eigentlich hinaus wollte, ob man in dem Becken überhaupt Pflanzen einsetzen kann.
 
A

Abeckchen

Gast

AW: Ideen gesucht!

Nur mal so ne Idee, wenn du die Mangrovenwurzeln seitlich neben einer Steinhöle sozusagen als Eingangstorbogen machst. So dass es ähnlich aussieht wie Mangoven unter Wasser oder so ... Siehe hier:http://www.athleticspro.de/fische/aq.jpg
Lieben Gruß
Abeckchen

p.S. lol Eumel86 war schneller mit der fast gleichen Idee :-D
 
M

Marvin G.

Beiträge
10
Punkte Reaktionen
0

AW: Ideen gesucht!

Hallo,

für eine Tile sind 65x65x65 zu klein.

Eine Kantenlänge von 120cm ist äusserstes minimum,besser 150-170cm, auch wenn man im Internet andere aussagen findet.
Verständlicherweise sollte die Höhe um 50cm liegen und die Breite min. 60cm besser 70cm betragen, sprich Sonderanfertigung.

Bei ca. 60cm Endgröße sind 65cm Kante verständlicherweise viel zu kurz.

Einrichtung sollte eigentlich nur aus Steinen und Wurzeln bestehen, Pflanzen(kommt auf den Salz gehalt an) werden wohl nur schwer überleben, nicht nur wegen dem Salz.
 
Thema:

Ideen gesucht!

Ideen gesucht! - Ähnliche Themen

Bericht auf web.de: ent a Meerschwein in Kooperation mit Spiegel Online In der Schweiz darf man Meerschweinchen nicht einzeln halten - weil sie Rudeltiere sind. Was...
Ideen gesucht: Also da wir bald umziehen möchte ich meinen Schweinen einen neuen EB gönnen. Da ich in der Wohnung ein Tierzimmer mit ca. 20 m² habe möchte ich...
Oben