Wie viele Hamster?

Diskutiere Wie viele Hamster? im Allgemeines Forum im Bereich Hamster; Hallöle!:bye: Ich hab mal ne Frage aus Interesse. Die Meinungen scheinen ja wirklich auseinander zu gehen. Die einen sagen:Man MUSS Hamster...
Vize-Chef

Vize-Chef

Beiträge
422
Punkte Reaktionen
0
Hallöle!:bye:
Ich hab mal ne Frage aus Interesse.
Die Meinungen scheinen ja wirklich auseinander zu gehen.
Die einen sagen:Man MUSS Hamster einzeln halten,die
andren sagen,man muss Hamster einzeln halten,bestimmte
Arten kann man aber auch zu zweit,zu dritt oder zu viert halten.
Oder aber,sagen manche,dass es egal ist wie viele Hamster man hält.Was 'stimmt' denn nun?
Bin ganz gespannt auf Antworten!
LG!:bye::bye::bye:
 
  • #1
A

Anzeige

Gast
Eisblume

Eisblume

Beiträge
35
Punkte Reaktionen
0

AW: Wie viele Hamster?

Hallu =)

also meine freundin hat auch hamster dschungarische zwerghamster (oder wie auch immer das geschrieben wird) jedenfalls hat sie mehrere allerdings, alle einzelnd also jeder hat seinen eigenen "stall". sie hat auch versucht die tierchen zusammenzu halten aber es hat nicht lang gedauert da haben sich die ersten auch schon gefezt. ein pärchen hatte sie kurz zusammen (nachwugs) nach der paarung hatte sie das männchen aber nicht mehr rausgenommen, und so kam es dazu das dass weibchen die jungtiere gefressen hat. Nach dem 2. versuch hat sie das männchen nach der paarung entfernt und der nachwugs konnte groß werden. Also ich würde die kleinen tierchen dann doch lieber getrennt halten.:bye:
 
G

Gänseblümchen<3

Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0

AW: Wie viele Hamster?

Hallo:)

also mein onkel hatte auch teddyhamster...und er hat 2 geschwister zusammengehalten...also sie waren seit sie baby´s sind zusammen...das hat auch kein problem dargestellt da es 2 weibchen waren und die sich schlecht vermehren konnten..:p

Liebe grüße
Lari:bye:
 
Mimimi1

Mimimi1

Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0

AW: Wie viele Hamster?

Hallöchen^^

Ich glaube nicht, dass du hier eine eindeutige Antwort bekommst. Es gibt Fälle, in denen es gut geht, es kann aber auch total in die Hose gehen. Ich denke, es kommt auch daran an, wie viel Erfahrung du mit der Haltung von Hamstern hast. Ich hab' seit ein paar Tagen meinen ersten Hamster und hab mich darum entschieden, ihn lieber allein zu halten, weil ich noch keine Erfahrung hab.
Wenn ich richtig informiert bin, solltest du aber wenn du sie zusammen hälst genug Platz haben, damit sie sich bei dicker Luft aus dem Weg gehen können. Vor allem wenn du zwei Weibchen hast kanns gut sein, dass sie öfter mal raufen. :)

Also ich denke, wenn man unerfahren ist, sollte man Hamster lieber einzeln hatten (in der Natur sind sie ja auch Einzelgänger also von dem her^^) Falls du sie aber unbedingt gemeinsam halten willst, wär's vielleicht ratsam nen zweiten Käfig zu besorgen, damit du die beiden zur Not trennen kannst.

Ich bin aber ein Grünschnabel und lass mich gerne eines Besseren belehren;) Mal schaun, was die andern dazu sagen
 
Ichwillmit

Ichwillmit

Beiträge
2.363
Punkte Reaktionen
0

AW: Wie viele Hamster?

Hallo :bye:

Es gibt verschiedene Ansichten - die meine ist, das man Hamster generell lieber alleine halten sollte, da man es nicht zwangsläufig sofort mitbekommen kann / muss, wenn es (mitunter "plötzlich", da oft das vorwarnende Verhalten der Hamster Fehlinterpretiert wird) zum streit kommt - das kann für den / die unterlegenen Hamster tödlich enden.

Man sagt manchen Hamstern eine höhere soziale Veträglichkeit / Bedürfnis nach (zB Robos) als anderen (zB Goldies) - manche reden nicht von sozialer Bindung, sondern von Frustrationstoleranz, die manche mehr (zB Robos) und manche weniger bis garnicht (zB Goldies) haben... ;)


Hier les ich zum Beispiel grad zum ersten mal, das zwei Goldhamster in einem Käfig langfristig zusammen gut gegangen sind. :err: Was für ein sch... Glück. Ich hatte zeitweise zwei Goldies im selben Zimmer mit getrenten Käfigen (Aquarium und Terrarium). Anfangs musste ich *nur* die Hände waschen zwischen den Käfigen, wenn ich selbst nur die Futterschüssel wechseln wollte (sonst wurde es etwas schmerzhaft). Später hat einer der beiden solche aggressiven Stereotypen (auf und ab rennen vor seiner AQ-Front und dabei leise fietschend - Attacke auf Alles, was in sein AQ neu rein kommt.. da wurde sich ausdauernd in Porzelan verbissen, ebenso wie meine Finger) entwickelt, das ich sie sogar großräumiger (jeder Käfig in ein anderes Zimmer) trennen musste. Dann war nach einer Nacht, in der er sich erst einmal abregen musste, wieder alles gut - ich hatte meinen *alten* friedlichen Hamster wieder. So kann es auch gehen.


GLG,
Artemis
 
Mizzi1

Mizzi1

Beiträge
1.598
Punkte Reaktionen
4

AW: Wie viele Hamster?

Huhu :bye:

Man sagt, Robos könnten zusammen leben. Aber das wird nur erfahrenen Züchtern emfpohlen, da diese ja 1. Geschwister sein müssen und 2. man deren Wesen kennen muss bzw dass der Eltern, was sich dann auf die Kinder (teilweise) vererbt. Zudem muss man dann wirklich rund um die Uhr ein Auge auf die haben und sie im Notfall sofort trennen. Aber da Hamster alle Einzelgänger sind...warum sich und den Tieren diesen Stress antun? Weil es so süß aussieht? Sie sind glücklich, wenn sie allein sind und das sollte man akzeptieren. Das ist genauso doof, wie wenn man Meerschweinchen allein hält, weil es dann ja viel zutraulicher wird oder sowas. Geht alles auf Kosten der Tiere und damit sollte man keine Experimente machen.

@ eisblume:
Die Hamster deiner Freundin scheinen ja richtige Versuchstiere gewesen zu sein :err:

Gruß :bye:
 
Lela1

Lela1

Beiträge
239
Punkte Reaktionen
0

AW: Wie viele Hamster?

@Mizzi : Genau das habe ich auch gedacht! Die armen Hamstis...:err:
 
Vize-Chef

Vize-Chef

Beiträge
422
Punkte Reaktionen
0

AW: Wie viele Hamster?

Hallölle und DANKSCHÖN für die Antworten!
Falls ich mir einen Hamsti zulege,werd ich nur einen nemen.
Find ich eh gut,dass Hamster Einzelgänger sind...Weiß auch nich warum...Naja,egal*grins*:crazy:
Ich find Hamster soooo süüß.
Bei Fressnapf hab ich schon beobachtet,wie sich Hamster beißen...Bzw.Ein Hamsterhat den andren gebissen.
Die Leute bei dem Fressnapf darf man also nich 'Zoofachleute'(oder so) nennen.
Okay,LG!
 
V

Vaneli

Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0

AW: Wie viele Hamster?

Ich selber habe seit 2 Monaten 3 Zwerghamster nach Hause genommen aus dem Tierheim, da Arbeite ich auch.. Bis jetzd klappt ales super, es ist der Vater und seine 2 Söhne...:)
 

Anhänge

  • samsung 044.jpg
    samsung 044.jpg
    50,7 KB · Aufrufe: 58
Tiggerchen>°.°<

Tiggerchen>°.°<

Beiträge
652
Punkte Reaktionen
2

AW: Wie viele Hamster?

Ja und Nein

Eigentlich hällt man Hamster einzeln.Manche rassen kann man aber auch zu zweit oder zu dritt halten Z.B Zwerghamster.Doch dann sollten es Hamster von verschiedenen geschlechtern sein.Denn Männchen und Mänchen streiten sich oft um ihr revier und " Weibchen streiten sich ums Nest.Wenn du 2 Hamster hällst müssen aber unbedingt 2 Futternäpfe zur verfügung stellen um streitichkeiten zu vermeiden.
Aber ich halte meine Hamster immer Alleine.Ist mir einfach sicherer.

Manchmal spielt mein Hamsti dann draußen mit dem meines Bruders.Das ist dan eine gute alternative.Aber am ende musst du das allein entscheiden.Wichtig ist nur das die Hamster,wenn du sie zusammen hällst,Geschwisster sind!!!

Ich hoffe du trifst die richtige entscheidung:D
 
Mizzi1

Mizzi1

Beiträge
1.598
Punkte Reaktionen
4

AW: Wie viele Hamster?

Huhu!

Bitte NICHT nachmachen!

Geschwister und dann noch verschiedengeschlechtlich - das führt zu Inzucht! Und NIEMALS fremde Hamster miteinander "spielen" lassen! Das ist ganz ganz extremer Stress für die Hamster und absolut unnötig. Hamster leben auch in der Natur alleine und treffen sich nur zur Paarung für wenige Minuten.
Selbst bei Zwergen wird das Männchen nach der Geburt weggebissen.

Um das Revier streiten sich beide, das Weibchen aggessiver als das Männchen. Es müssen vor allen Dingen 2 Häuser und 2 Laufräder und 2 Wassernäpfe zur Verfügung stehen, das Futter wird sowieso im Käfig verteilt.

Die einzige Paarhaltung, die in Gefangenschaft möglich ist, ist bei Campbells oder Roborowskis und auch da nur gleichgeschlechtliche Geschwister, da es sonst permanent zu Nachwuchs kommt. Aber da gleichgeschlechtliche Paare in der Natur nicht vorkommen, kommt es früher oder später zu Streitereien und Beißereien.

Der Thread ist zwar schon älter, aber nicht, dass jemand das liest und Geschwister zusammen hält oder Hamster miteinander "spielen" lässt :err:

Übrigens: Es gibt keine Hamsterrassen.

Gruß :bye:
 
Vize-Chef

Vize-Chef

Beiträge
422
Punkte Reaktionen
0

AW: Wie viele Hamster?

Hi, und noch mal danke für die Antworten:)

Joa, zwar schonn älter, aber immer noch mal gut zum nachschlagen:D
Lg!:)
 
_Nadine_x3

_Nadine_x3

Beiträge
50
Punkte Reaktionen
0

AW: Wie viele Hamster?

Heii...
Ich habe auch nur einen Zwergii,finde das irgendwie besser,bevor sie sich gegenseitig zerfetzen??
Außerdem ist sie glücklich,nur für sich die Streicheleinheiten und den Käfig für sich zu behalten..:)

Hoffe,ich konnte dir helfen..

LG Nadine
 
Thema:

Wie viele Hamster?

Wie viele Hamster? - Ähnliche Themen

Hamster hat 2 kleine löcher auf der Nase haar ausfal: Hi Leute bin neu hier und brauche eure Hilfe, ich und meine Frau machen uns sorgen wegen unsere Kleinen Lulu Dzungarische Hamster Prinzessin c.a...
Hamster an die Toilette gewöhnen: Hallo alle miteinander, Ich finde dieses Forum richtig toll und hat mir schon viele fragen rund um die Haltung meines Hamsters beantwortet. Nun...
Mein erster Eigenbau - von der Skizze zum Gehege: Hallo miteinander! Ich hab grade etwas Zeit und hatte Lust, meinen ersten Eigenbau mit euch zu teilen - noch ist er nicht ganz fertig, aber so...
Goldhamster wecken: Hallo!:) Ich habe mir vor kurzem eine Goldhamsterdame zugelegt. Ich habe natürlich auch recherchiert und mich belesen (hatte davor nur...
Plötzlich Streit! Hilfe!: Hallo ihr Lieben, ich schon wieder (sorry), ich mische das Forum grad echt auf. Hab zur Zeit so viele Fragen! (Vorab: das mit dem Erzieher...
Oben