Frettchen?

Diskutiere Frettchen? im Weitere Nagetiere und Exoten Forum im Bereich Kleintiere und Nager; Ich würde euch gerne ein paar Fragen über Frettchen stellen!:idee: Kann ich zwei Frettchen in einem 15qm Zimmer halten? Reicht eine...
flinho

flinho

Beiträge
190
Punkte Reaktionen
0
Ich würde euch gerne ein paar Fragen über Frettchen stellen!:idee:

Kann ich zwei Frettchen in einem 15qm Zimmer halten?

Reicht eine Katzentoilette für diesen Raum, und ist der Geruch von Frettchen stärker als der von Katzen?

Sie würden in meinem Zimmer leben, reicht das (15qm) auch ohne täglichen auslauf?

Sind Frettchen tagaktiv?

Was habt ihr für Erfahrungen mit Frettchen?

LG flinho:D
 
  • #1
A

Anzeige

Gast
Schau mal hier: Frettchen? . Dort wird jeder fündig!
Kali2

Kali2

Beiträge
222
Punkte Reaktionen
0

AW: Frettchen?

Morgen

zu1. Stell ruhig deine Fragen :D

zu2. Ja. Brauchen aber viel zum klettern.

zu3. Nein. Frettchen brauchen mehrere KaKlos, die mind. einmal im Tag sauber gemacht werden müssen. Aber auch wenn du 5 Klos im Zimmer hast, kann es sein, das mal was daneben geht. Frettchen werden nie ganz stubenrein ;)

zu4. Ab an die Leine und dann hin und wieder mal im Park spazieren gehen. Notfalls geht aber auch der Kinderspielplatz von nebenan :D

zu5. Jain. Sie sind auch viel in der Nacht aktiv.

zu6. Wo soll ich da anfangen. Jedes Tier ist verschieden und ich könnte über alle meine Frettchen Seiten schreiben.
 
flinho

flinho

Beiträge
190
Punkte Reaktionen
0

AW: Frettchen?

Nur noch eine kleine Frage.

Du hast eh gemeint dass es im Zimmer ohne Käfig geht, oder?
 
Frettchenbande1

Frettchenbande1

Beiträge
598
Punkte Reaktionen
1

AW: Frettchen?

Also,meine Fretts lassen mich nachts nicht in Ruhe,daher sind sie nachts im Käfig. Die würden unter meine Decke kommen und meine Füße bearbeiten :D

Ich habe nur eine 1 Zimmer-Whg,daher weiß ich,wie das ist,mit Fretts im Zimmer ;)

Ausserdem hätte ich auch Angst,wenn eins meiner Wusel zu mir ins Bett kommen würde und ich mich im Schlaf drauflegen würde.

Meine 3 haben tagsüber den Käfg geöffnet,weil ich alles frettchensicher eingerichtet habe.Nur wenn Besuch kommt,der mit den Frettchen nicht klarkommt oder eben nachts sperr ich sie ein

Inzwischen ist es so,dass nicht die Fretts bei mir leben,sondern ich bei ihnen :crazy:
 
Thema:

Frettchen?

Frettchen? - Ähnliche Themen

Katzenflöhe, was nun?: Hallo, wir haben uns am Mittwoch zwei Babykätzchen von einem Bauern geholt. Leider war der Tierarzttermin erst für Montag angesetzt...
Schildkröten aus schlechter Haltung: Hallo, Soeben habe ich von meiner Nachbarin erfahren, das ein ausländisches Ehepaar, welches neben ihrer Arbeitsstelle wohnt, Landschildkröten...
Salat im Winter auf dem Balkon lagern?: Hi, im Moment sind es wieder mehr Schweinchen, als sonst, die bei mir leben und so reicht mir Kühlschrank für Zweibeinfutter+ Schweinefutter...
Umzug mit Katzen - Erfahrungen und Tipps: Hallo ihr Lieben, in etwa 5 Wochen steht unser Umzug an und ich mache mir unendliche viele Gedanken, wie wir das mit unseren beiden Mäusen am...
Ganzjährige Außenhaltung: Moin, wir haben wieder - wie vor zwei Jahren schon - Interesse an (4) Degus. Diese würden allerdings aus Platzgründen im Garten ein großes Gehege...
Oben