wer kann mir helfen???

Diskutiere wer kann mir helfen??? im Allgemeines Forum im Bereich Katzen; meine mama hat ne katze die ist jetzt in etwar 14 jahre genau kann ich das leider nicht sagen da sie und zugelaufen ist vor12 jahren... nun ist es...
sternchen24

sternchen24

Beiträge
208
Punkte Reaktionen
0
meine mama hat ne katze die ist jetzt in etwar 14 jahre genau kann ich das leider nicht sagen da sie und zugelaufen ist vor12 jahren...
nun ist es so das die arme maus anscheint nicht mehr sehen kann und überall hin macht trocken futter bricht sie immer aus und jetzt weiß sie net so recht was sie machen soll der doc meint so lange sie nass futter frist und trinkt ist alles ok...
aber ich denke immer das arme tier die konnte immer sehen und jetzt ist se blind und die liegt nur noch im graß wenn die drausen ist egal ob er nass ist oder nicht jetzt im sommer ging es jahr aber es wir winter und jetzt möchte ich euch fragen ob es nicht besser wäre wenn man zum anderen doc geht und sie erlösen lässt weil ich echt da im zwispalt bin ich bin mit der katze groß geworden und hänge an ihr und das macht das alles schwerer und ihr als ausen stehnde könnt mir bestimmt helfen....


mfg melind jolie
 
Chipsy 03.05

Chipsy 03.05

Beiträge
3.664
Punkte Reaktionen
7

AW: wer kann mir helfen???

Huhu

Sowas ist immer schwehr. Deine Mum und du Ihr kennt das Tier am besten wenn es sich Quält lasst es gehen. Wenn Ihr aber das Gefühl habt euer TA Hat keine Ahnung oder will/kann (wie auch immer) nicht helfen wechselt doch einfach den TA oder hohlt euch eine 2. Meinung
 
Katzenfreundin

Katzenfreundin

Beiträge
2.857
Punkte Reaktionen
1

AW: wer kann mir helfen???

Das eine Katze sich in nasses Gras legt ist ungewöhnlich. Sie bevorzugen eher trockene und warme Stellen. Ich würde eher mal einen anderen TA fragen ob man dem Tier nicht noch was Gutes tun kann. Auch Tiere dürfen alt werden.

Katzen kommen sehr gut ohne Augenlicht zurecht. Ihr Gehör ist nahezu perfekt und sie haben ihre Schnurrhaare um sich zurecht zu finden. Sonst wären sie keine so guten Nachtjäger.

Ansonsten würde ich die Katze schlicht und einfach drin lassen. Auch Menschen bewegen sich im Alter weniger.

Meine Katze wurde fast 20, trotz Nieren- und Herzinsuffizienz. Sie lag den lieben langen Tag in der Sonne oder an der Heizung. Sie frass und putzte sich, auch wenn ich da nachhelfen musste.
 
Thema:

wer kann mir helfen???

wer kann mir helfen??? - Ähnliche Themen

Eingwöhnung nach Umzug - Erfahrungen: Hallo ihr Lieben, unser Umzug mit meinen beiden Lieblingen ist endlich geschafft. Der Umzugstag war vor einer Woche. Leider mache ich mir im...
Sorgen und Gedanken einer Zusammenführung: Hallo zusammen, Wir hoffen hier auf Hilfe und eventuelle Rat bzw Tipps. Wir haben uns vor 2 Tagen ein kleines 10 Wochen altes kitten dazu...
Meerschweinchen kann nicht mehr mit den Hinterbeinen laufen!: Hallo Zusammen, Wie Ihr sehen könnt bin ich neu hier und hoffe dass ich hier ein paar Tipps bekomme denn ich bin etwas am Verzweifeln. Es geht um...
Auslandstierschutz, es geht auch anders!: Huhu Wer mal im HTF Mitglied war und mich kennt, weiss das Rettungstierschutz und ich schwer zu vereinbaren sind, ich diverse kritische Gedanken...
Kastrierter Kater (seit 5 Jahren) zeigt Deckverhalten - Hilfe: Hallo liebe Forumsmitglieder, ich hoffe das ich hier an der Stelle im Forum richtig bin. 😅 Ich bin eigendlich per Zufall auf das Forum hier...
Oben