Katze fressen Nassfutter nicht.

Diskutiere Katze fressen Nassfutter nicht. im Allgemeines Forum im Bereich Katzen; Hallo. Ich habe folgendes Problem und zwar: Ich habe 3 Katzen (15, 10, 5). Die jüngste kann man hier Beiseite lassen, die wäre als Babykatze fast...
Nachtgefieder

Nachtgefieder

Beiträge
62
Punkte Reaktionen
0
Hallo. Ich habe folgendes Problem und zwar: Ich habe 3 Katzen (15, 10, 5). Die jüngste kann man hier Beiseite lassen, die wäre als Babykatze fast verhungert und würde nun alles fressen was ihr unterkommt.

Meine zwei alten, fressen ungern ihr Nassfutter, sind aber mit Hilfe von 2-3 darüber gestreuten Trockenfutterkeksen dazu zu überreden, das Futter zu fressen. (vom TA empfohlen zu Unterstützung von Niere, etc.)
Nun hatten wir aber einen Pflegehund zu Besuch und da wollten sie das Nassfutter gar nicht mehr fressen, gerade noch so mit der Hand. Trockenfutter (was sie wesentlich lieber fressen als Nassfutter) hätten sie gefressen, genauso wie Leckerlies.
Sonst waren sie ganz normal. Haben sogar mim Hund in einem Bett geschlafen, gespielt, etc.

Das Problem ist immer vorhanden, war aber durch den Hund verstärkt. Und jetzt versuchen wir eine Lösung zu finden, weil es immer anstrengender wird.

Nun dachte ich einmal Appetitanreger aus zuprobieren?
(Natürlich in Absprache mim TA, nur möchte ich mich jetzt schon ein wenig darüber schlau machen.) Eine Bekannte von mir gibt ihren Katzen Peritol und es soll helfen. Könnt ihr etwas empfehlen? Mit welchen Nebenwirkungen? Sie sind ja doch schon alt und werden immer zickiger ...
Hat jemand Erfahrung mit Katzen die ihr Fressen nicht wollen? Was tut ihr dagegen?

Helfen Bachblüten?

Wir wärmen es an, stellen es höher, immer frisch, ... aber sie wollen einfach generell keine Art von Nassfutter. (Sollten es aber fressen. Besonders das spezielle Diätfutter für die Nieren.)
 
Chipsy 03.05

Chipsy 03.05

Beiträge
3.664
Punkte Reaktionen
7

AW: Katze fressen Nassfutter nicht.

Wenn deine katzis Nieren Probs haben Gibt es da kein anderes Futter? ansonsten
Wie viel TroFu bekommen sie so und welche Sorte??
es kann gut sein das sie einfach zu wenig Hunger haben han ich schon offt erlebt aber eher bei NaFu. ich uss mal schreib am Abent mer
 
Nachtgefieder

Nachtgefieder

Beiträge
62
Punkte Reaktionen
0

AW: Katze fressen Nassfutter nicht.

Also sie kriegen Trockenfutter nur als Leckerlie bzw. als NaFu-Geschmacksverbesserung auf Geheiß vom TA.
Sonst sollten sie eigentlich so viel wie möglich vom Diätnassfutter für die Niere fressen (da gibt’s leider nicht viel auswahl), da sie das aber nicht wirklich wollen gibt’s ab und zu mal ein Schälchen von Sheba oder Wiskas. Das mögen sie so mittelmäßig, fressen es aber lieber als die anderen Sorten.
Ich meine sie sehen jetzt nicht schlecht aus, sie sind zwar schlank, aber man spürt keine Rippen. Sicher gibt’s Katzen die wenig fressen, nur jede Fütterung wird einfach immer mühsamer, zeitaufwendiger (Handfüttern, etc.) und anstrengender je älter und zickiger sie werden.

Und es wäre schön, wenn es irgendetwas geben würde mit dem man ihnen das NaFu schmackhafter machen könnte ...
 
P

Pixie2

Beiträge
1.673
Punkte Reaktionen
8

AW: Katze fressen Nassfutter nicht.

Mal ein ganz anderer Denkansatz:
Vielleicht haben Deine Katzen auch einfach nur gelernt, dass sich das mäkelig sein lohnt. Schließlich machst Du ja schon ein ganze Menge Aufwasch, wenn sie nicht so fressen, wie sie sollen.

Probier doch einfach mal das genaue Gegenteil:
Nassfutter hinstellen, fertig!
Kein Leckerli, nix drüber, nicht wärmen, nicht aus der Hand füttern!
Keine Angst, die Verhungern nicht vor'm vollen Napf (auch wenn das gerne immer wieder behauptet wird).

Einfach mal ein paar Wochen "hart" sein, hat schon bei manchem Wunder gewirkt.

LG
Pixie
 
T

tooFAR

Beiträge
41
Punkte Reaktionen
0

AW: Katze fressen Nassfutter nicht.

Hallo,

ich würde Trockenfutter nicht unbedingt mit Nassfutter mischen. Das bringt den Verdauungstrakt der Tiere etwas durcheinander. Das Trockenfutter muss ja im Magen erst aufquellen und wenn dann noch Nassfutter da ist, welches gleich verdaut werden soll... Muss aber nicht sein, dass es da Probleme mit dem Magen gibt.

Das ist ja wie bei uns Menschen. Die einen haben einen unempfindlichen Magen und die Anderen bekommen schnell Blähungen und Magenschmerzen.

Ich glaube auch, dass deine Katzen das Nassfutter schon essen, wenn es nichts anderes gibt. Wenn der Hunger kommt, dann fressen sie schon. Probiers einfach nochmal und warte mal ab.

Viele Grüße
 
Thema:

Katze fressen Nassfutter nicht.

Katze fressen Nassfutter nicht. - Ähnliche Themen

Meerschwein frisst kaum selbstständig: Hallo! Auf der Suche nach Lösungen für unser Problem bin ich auf dieses Forum gestoßen und hoffe hier vielleicht bei Euch noch den einen oder...
Katzenfutter Problem: Hallöchen Zusammen :winke: Einige haben vielleicht schon am Rande mitbekommen, dass bei mir neben 4 Wutzen auch 2 Siamkatzen leben. Nun habe ich...
Fütterung einer 8 Monate alten Mieze: Hallo Ihr Lieben Forum - Mitglieder, ich bräuchte wieder einmal eure Hilfe. Ich habe seit 4 Wochen aufgrund des alleinseins von meiner Maine Coon...
Wieviel darf meine übergewichtige Katze fressen...?: Anna67 Kitticat-Entdecker...
Katze aufpeppeln/zum Fressen bewegen: Hallo :), ich mach mir momentan große Sorgen um meine Katze Stella. Ich fang mal von vorne an. Stellas Schwester Kiki war letzten Freitag beim TA...
Oben