Hilfe Mein Hamster Ist Total Unhygienisch

Diskutiere Hilfe Mein Hamster Ist Total Unhygienisch im Allgemeines Forum im Bereich Hamster; Seit 4 Tagen hab ich einen Teddyhamster der noch ziemlich jung ist. Das Problem ist das er ziemlich dreckig ist. D.h. er ist unten rum am fell...
K

Kimyy

Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Seit 4 Tagen hab ich einen Teddyhamster der noch ziemlich jung ist. Das Problem ist das er ziemlich dreckig ist. D.h. er ist unten rum am fell total verklebt ( vom urin ) . Ich hab das gefühl er putzt sich nicht richtig und weiss auch nicht ob das daran liegt das er noch sehr jung ist. Da er noch ziemlich scheu ist kann ich ihn auch nich wirklich anfassen um ihn zu waschen. ich habe auch angst ihn zuverschrecken.der käfig den ich habe hat auch so ein röhrensystem.. in das pinkelt er immer rein und läuft auch noch durch. ich hab schon überlegt ihm vielleicht ein hamsterklo mit vogelsand einzurichten? Was könnte ich noch unternehmen ? Bitte helft mir

Lg
 
bibbeldib

bibbeldib

Beiträge
39
Punkte Reaktionen
0

AW: Hilfe Mein Hamster Ist Total Unhygienisch

Hallo Kimyy,
ich hätte da ein paar tipps für dich,

1. Ein Sandbad sollte in keinem Käfig fehlen, da Hamster sich darin wälzen und sich damit reinigen... ABER bitte benütze keinen Vogelsand ist schädlich für deinen Hamster, nimm statt dessen Cincilla-Sand, den gibts im Zoohandel auch recht günstig....

2. Das mit den Röhren ist so ne sache, ich selbst bin kein fan davon, da in diesen teilen einfach zu wenig luft für deinen hamster ist, und sie sehr oft sehr steil sind und einfach nicht artgerecht bzw tierfreundlich sind... oder hast du in der Wildbahn mal nen hamster in kunterbunten plastikröhren klettern sehn ;)
Wenn es irgendwie geht kuck das du die teile los wirst und richte deinem hamster ein schönen großen käfig ein.
Dann löst sich das problem das dein hamster dort rein pinkelt und er durchläuft....
Denn wenn einstreu überall liegt sickert dass da ab, und dein hamster ist denk ich bei weitem nicht mehr so verklebt...

3. Deinen Hamster zu waschen würde ich ganz unterlassen, allein daher das er noch so jung ist, kannst du ihm damit einen schock fürs leben geben und er wird unter umständen niemals zahm und hasst dich dafür....

So hoffe ich konnte dir einwenig weiter helfen ....

lg sandra
 
ShadyLady

ShadyLady

Beiträge
5.151
Punkte Reaktionen
10

AW: Hilfe Mein Hamster Ist Total Unhygienisch

Huhu,
könntest du vlt ein Foto von deinem Käfig machen?
Dann könnten wir dir konkrete Verbesserungsvorschläge machen, damit du deinen Hamster 100% glücklich amchen kannst... ;)

LG
Shady:bye:
 
selma15

selma15

Beiträge
50
Punkte Reaktionen
0

AW: Hilfe Mein Hamster Ist Total Unhygienisch

hi!!!


wie oben schon erwähnt solltest du das röhrensystem rausnehmen. dies gehört nicht in eine "artgerechte" haltung! es ist nicht luftdurchlässig ( urin=amoniak=schädlich), es herrscht keine ausreichende luftzirkulation (habe schon von fällen gehört, indenen tiere in solchen röhren erstickt sind!!) und wird wohl auch das problem sein, warum dein hamster untenrum verklebt ist.
ein sandbad ist für jeden hamster wichtig!!!! es dient einmal zur pflege und auch für stressabbau. chinchilla-sand ist dafür das beste. vogelsand enthält unter anderem auch "muschelsplitter", die ziemlich scharfe kanten haben können - das tut deinem hamster alles andere als gut. (stell dir vor du müsstest dich in glassplitter wälzen...;) )

persönlich, würde ich mit dem kleinen auch zur sicherheit zum TA, denn ein mit urin verklebter unterbauch KANN auch auf eine entzündung der blase zurück führen....

grüße
selma15
 
Mizzi1

Mizzi1

Beiträge
1.598
Punkte Reaktionen
4

AW: Hilfe Mein Hamster Ist Total Unhygienisch

Huhu

Bei einem Teddyhamster muss man sich schonmal drauf einstellen, dass man mit der Fellpflege nachhelfen muss, weil manche Hamster mit der üpigen Haarpracht nicht klarkommen.
Waschen darf man einen Hamster NIE, sie können eine Lungenentzünung kriegen und die endet fast immer tödlich. Da geht eigentlich nur noch Schere wenn der Hamster gar nicht mehr klar kommt und sich was im Fell verklebt hat.

Plastikröhren sind schon ein Indiz für einen zu kleinen Käfig, artgerechte Käfige werden nie mit so einem Mist verkauft. Du solltest die Röhren am besten sofort entfernen und auch alles andere, was im Käfig aus Plastik ist. Plastik ist für Nager alles andere als geeignet, beim anknabbern kann es splittern und gefressen werden. Die Röhren sind meistens viel zu klein, häufig bleiben Hamster mit vollen Backen darin stecken. Und liegt auch in den Röhren das Problem von dir, da er ja reinpinkelt.

Ich würd dir raten, alles plastik sofort bzw so schnell wie möglich auszutauschen gegen Holz und die Röhren sofort rauszunehmen, da die wirklich gefährlich sind. Viiiel besser sind die Klopapierrollen, die kann er auch in Ruhe annagen. Und biete dem kleinen ein Schälchen mit Chinchillasand an. Dass ist super für sein Fell und er kann reinpinkeln (was dir die Reinigung erleichtert). Wie groß ist dein Laufrad und hast du Hamsterwatte? Wenn ja, sofort komplett entfernen und durch unparfümiertes unbedruckter Klopapier ersetzen. Es gibt so viele Hamsterchen, die sich durch die Watte Gliedmaßen abgeschnürrt haben und vollverdaulich schreiben die auch nur zum Profit drauf.

Ich denke, du hast dich in einem Zoofachgeschäft von einem "kompetenten Verkäufer" beraten worden, nur leider verzapfen die so gut wie immer nur Mist und du gibst unnötig Geld aus und der Hamster leidet :( Es ist auf jeden Fall super, dass du dir Hilfe holen möchtest :) Ich empfehl dir noch die Seite NAGER INFOS , da steht alles wissenswerte über Hamster drin. Und für Hamstergerechtes Zubehör und Futter ist dieser Shop ideal www.rodipet.de (einfach mal stöbern ;))

Gruß :bye:

P.s.: Kannst du sicher sagen, dass das Fell vom Urin verschniert ist? Wenn es vom Kot verschmiert, hat der Hamster Durchfall und muss SOFORT zum TA. Und das putzen lernen die nicht, dass ist instinkiv, nur ist das für einen Teddy wegen des langen Fells schwieriger. Lange Haare sind ja nie pflegeleicht ^^
 
K

Kimyy

Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0

AW: Hilfe Mein Hamster Ist Total Unhygienisch

Also erstmal vielen dank für eure Hilfe :)
Die Röhre hab ich bereits abgemacht. Er hat die einfach immer als Klo benutzt. Ein Klo mit Sand hab ich ihm auch eingerichtet. Jetzt wart ich mal ab ob es besser wird.
Sonst haben die Röhren meinen früheren Hamster immer sehr gut gefallen ( sie haben auch darin geschlafen )
aber da komm ich jetzt auch schon allein vom putzen nicht hinter her.. ich kann ja nicht immer die komplette Röhre auseinander nehmen um sie zu putzen und das 3-4 mal täglich..
Gestern hab ich mich mal nach neuen Käfigen umgeschaut... und hab auch einen großen käfig aus holz gefunden, den ich total schön fand weil er so natürlich ist.. nur hab ich angst das mein kleiner dann zu wenig zum klettern hat weil er sich jetzt immer an die gitterstäbe hängt :)
Also ich bin mir ziemlich sicher das er nur vom urin so verklebt ist.. Glaubt ihr ich sollte ihn jetzt erstmal so lassen.. denn selbst wenn es jetzt besser wird ist er ja immer noch von vorher verklebt... Folge ist auch das er ne kleine Stinkbombe is :)
 
bibbeldib

bibbeldib

Beiträge
39
Punkte Reaktionen
0

AW: Hilfe Mein Hamster Ist Total Unhygienisch

naja es gibt noch kein geruchsinternet, also kann ich über die kleine stinkbombe nicht urteilen... ;) aber ich denke wenn du ein großzügiges Sandbad mit Chinchilla gefüllt hast und er jetzt durch die röhren nicht mehr durch seinen urin läuft wird sich das mit der zeit wieder geben....

Das mit dem käfig und den gitterstäben kenne ich von meinem kleinen zwerg, hatte früher wegen schlechter beratung einen kleinen käfig und er hangelte sich auf und ab....
hatte dann angst das ein holzkäfig ihm nicht gerecht werden könnte mit seiner hangellust....

ABER ich habe jetzt einen super schönen Artgerechten Käfig wo er viel rennen und klettern kann und er nützt jede ecke aus...
ich häng dir hier mal ein bild von meinem hinten dran...

Denke dein hamsti würde sich sicher freun über nen großen käfig ohne plastik ;)

lg sandra
 

Anhänge

  • hamsti käfig.JPG
    hamsti käfig.JPG
    69,1 KB · Aufrufe: 35
Mizzi1

Mizzi1

Beiträge
1.598
Punkte Reaktionen
4

AW: Hilfe Mein Hamster Ist Total Unhygienisch

Huhu :bye:

Schön, dass wir dir schonmal ein wenig helfen konnten :)

Bei Holzkäfigen musst du drauf achten, dass es kein Nadelholz ist (das kann harzen und das ist giftig für die Hamster) und wenn es unbehandelt ist, kriegst du ein Problem, wenn dein Hamster krank werden sollte, weil du den dann nämlich entsorgen musst, da du ihn nicht in den Ofen kriegst zum Desinfizieren. Ich würde ihn sowieso mit Sabberlack/Babylack behandeln, damit ein kleiner Pinkelecken-wechsel nicht gleich den Käfig zu schrott macht. Aber ich glaube, bei Krankheit muss trotzdem der Käfig entsorgt werden (ich recherchier da nochmal oder jemand anders weiß das genau). Am besten ist immer ein Aqua, die sind sehr günstig und auch leicht zu reinigen/desinfizieren. Und Klettermöglichkeiten kann man auch ohne Gitter genug schaffen. ;)

@ bibbeldib:

Ich hätte ein bisschen Angst, dass der Hamster so tief fallen kann, weil die eine Etage so hoch ist. Aber vllt hast du ja einen speziellen Hamster, so wie ich, der sich von der niederen, aber nicht von der hohen Etage springt. Aber diese Hängematte würde ich entfernen, Stoff kann den Darm genauso verschließen wie Hamsterwatte. Aber spätestens beim einem neuen Hamster müsste das Ding raus wegen Geruch und so. Ansonsten hast du aus dem Käfig was schönes gemacht! Holzkäfige sehen immer am schönsten aus, aber wenn man die A-Karte zieht und der Hamster krank wird, ist doof...

Gruß :bye:
 
bibbeldib

bibbeldib

Beiträge
39
Punkte Reaktionen
0

AW: Hilfe Mein Hamster Ist Total Unhygienisch

Hi Mizzi...
Jo finde holzkäfige schon auch am schönsten...
Das foto täuscht etwas durch die schräge mit dem Holz hat er zwerg keine möglichkeit weit zu stürzen da das holz am glas anstößt und auf der anderen seite ist ja dann das hängehäuschen die brücke und dann kommt schon die 1 ebene... also wenn er fällt dann nur sehr gering von der höhe ;)

Und zur hängematte ich kann ihm die nicht rausnehme, ich weis das sie nicht so wirklich gesund ist, aber er knappert sie auch nicht an...
hatte sie mal draußen, da fing mein hamster na zu tillen, wusste nimmer was er tun soll... eierte immer um die ecke wo die hängematte war und vergaß dabei sogar zu fressen... hab das 2 tage beobachtet und hab sie dann wieder reingetan...
und siehe da alles war wieder in bester ordnung....

Mein Zwerg hat die hängematte schon seit ich ihn hab und ich glaub die gehört zu ihm....

Das einzige was ich geändert hab war das sandbad er hat jetzt eine große tonschale damit das platik rausfliegt ;)

Schönen abööönd noch....
winke wink
 
Thema:

Hilfe Mein Hamster Ist Total Unhygienisch

Hilfe Mein Hamster Ist Total Unhygienisch - Ähnliche Themen

Hilfe! Hamster beißt hektisch an allem: Hallo erstmal! Ich habe seit 1 Monat einen Teddyhamster (noch kein langes Fell). Erst lief alles gut aber seit ca. 1 woche wird er immer nervöser...
"Gestörtes" Schweinchen?: Hallo Leute! Ich bin zufällig hier auf die Site gestoßen und hoffe ihr könnt mir helfen... Weiß leider keinen Rat mehr. Ich habe seit vier...
Cookies neuer Katzenkumpel: ein grund zum Jaulen?: Hallo ihr Lieben, So, dass könnte jetzt ein bisschen länger werden, sorry, aber ich denke mir, je mehr Info, desto hilfreichere Antworten :)...
Macke- schlafen im Urin- weiß nicht weiter. Edit: hat sich erledigt.: Hallo liebe Foris, mein eineinhalb Jahre alter Dsungare Knusper hat seit ein paar Wochen eine neue Macke entwickelt, die er/wir einfach nicht...
Brauche dringend Hilfe! Stress in der Gruppe, Verletzungen! Was soll ich machen?: Hallo Leute, ich werd hier langsam wahnsinnig. Also: ich hab, wie ja einige schon wissen, eine gemischte unruhige Gruppe (2,4), da ich mir im...
Oben