Unsere Hündin kann es nicht lassen zu bellen.

Diskutiere Unsere Hündin kann es nicht lassen zu bellen. im Allgemeines Forum im Bereich Hunde; Hallo ihr lieben, also unsere süße ist etwas über ein Jahr alt. Sie ist ein Yorkshire Mix. Wenn sie von drinnen draußen jemanden sieht ( z.b...
Karina741

Karina741

Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Hallo ihr lieben,

also unsere süße ist etwas über ein Jahr alt. Sie ist ein Yorkshire Mix.
Wenn sie von drinnen draußen jemanden sieht ( z.b wenn sie aus dem Fenster guckt:crazy:) oder hört ist sie immer wie eine " bekloppte ";) am bellen. So ist es auch wenn wir raus gehen und sie andere Hunde bzw. Kinder sieht. Es scheint mir ein Angstbellen zu sein.
Zur Zeit sind wir in der Hundeschule, da macht sie immer einen auf Kontroletti und will immer das die anderen Hunde sich auf sie konzentrieren z.B bellt sie andere Hunde an die lieb miteinander spielen. Unser Trainer meint sie ist vom Typ her eben ein Kontroletti und das sollen wir ihr abgewöhnen. Aber wir macht man das am besten? Immer nur schreien NEIN kann doch nicht alles sein oder? Also ich schreie nicht immer ,um das mal klarzustellen...;) Aber manchmal nervt es doch tierisch, vor allem stört es die Nachbarn...

Ich hoffe es gibt jemanden der mir helfen kann....

:crazy:
 
Dina-Angel

Dina-Angel

Beiträge
348
Punkte Reaktionen
0

AW: Unsere Hündin kann es nicht lassen zu bellen.

Also schreien bringt da leider nicht allzu viel, bewirkt eher das Gegenteil...
Der Hund wurde von euch (sicherlich unbewusst) in die Rolle des Familienoberhauptes gedrängt und muss nun auf alles aufpassen, also auch auf sein "Rudel".
Ihr müsst ihm klare Linien setzen, ihm zeigen, dass ihr das Oberhaupt seid, also ihm die Verantwortung wieder abnehmen. Dann entspannt sich der Hund, reagiert auf die Leute nicht mehr, weil er weiß, dass ihr das im Griff habt...

Es gibt ein Buch Amazon.de: Mit Hunden flüstern, Contact our dog: Contact Your Dog. Mit Hunden flüstern - aber richtig oder Der Weg deines Hundes in die Freiheit: Klaus Kleemann, Udo Nappert: Bücher
Das ist sehr hilfreich und könnte euch weiter helfen
 
T

Tollpatschis

Gast

AW: Unsere Hündin kann es nicht lassen zu bellen.

also hab ich das richtig verstanden, euer trainer in der hundeschule hat euch gesagt ihr sollt es ihr abgewöhnen, hat aber nicht gesagt WIE ? :irre:
 
Pizza1

Pizza1

Beiträge
802
Punkte Reaktionen
3

AW: Unsere Hündin kann es nicht lassen zu bellen.

Hallo Karina,
die selbe Frage, wie Tollpatschis sie gestellt hat, ist mir auch gerade durch den Kopf gegangen.

So wie du die Situation schilderst, leidet deine Hündin nicht unter Angstbellen, sondern unter Größenwahn. Sie muss alles kontrollieren und wenn es ihr nicht gelingt, ihr Rudel zusammenzuhalten, weil ihr einfach rausgeht, ohne sie zu "fragen", ist sie mit der Situation völlig überfordert.
Es tut ihr nicht gut, wenn sie das Gefühl hat, sie hätte Verantwortung zu tragen, weil sie die gar nicht übernehmen kann und damit Stress hat.

Bitte sprich deinen Trainer (falls du ihm denn vertraust) noch einmal an und bitte um Hilfe. Es wäre vielleicht hilfreich, wenn jemand vor Ort euch und den Hund in besagten Situationen beobachten kann.
Wahrscheinlich kann man schon durch kleine Veränderungen großes bewirken, nur aus der Ferne ist das nicht so einfach und eventuell sogar kontraproduktiv,
lg,
Pizza
 
Thema:

Unsere Hündin kann es nicht lassen zu bellen.

Unsere Hündin kann es nicht lassen zu bellen. - Ähnliche Themen

Mein Hund bellt Leute an: ....ein bisschen einfallsloser Titel,aber mir fällt gerade kein besserer ein. Vielleicht hat ja jemand eine Idee, denn mein Hund bellt Menschen...
kleiner Hund bellt jeden Hund an -bin verzweifelt: Hallo, liebe Hundeforum-Freunde! Ich hoffe, ihr habt hilfreiche Tipps für mich, da ich mit meinen Nerven echt schon am Ende bin. Ich habe eine...
Unerwünschtes Bellen: Hallöle ihr Lieben, Ich benötige ein paar Denkanregungen, weil mir nichts mehr einfällt [emoji28] Also folgende 2 Probleme haben wir. 1...
Sehr aufgedreht und bellt beim Gassi gehen...: Hi Leute, ich weiß des klingt total banal, "Sehr aufgedreht" und dann auch noch beim Gassi gehen,. ja ich weiß die alte Leier. Jedoch ist die...
Shih tzu bellt ständig. Wie kann ich ihn erziehen?: Hallo, ich bin neu hier und hoffe auf eure Hilfe! 2009 haben meine Mutter, meine Schwester und ich in einer gemeinsamen Wohnung gewohnt und...
Oben