Raupenbestimmung

Diskutiere Raupenbestimmung im Spinnen Forum im Bereich Terraristik und Aquaristik; Hallo:) Ich war gestern mit meiner Freundin draußen und dort haben wir eine Raupe entdeckt. So eine haben wir noch nie gesehen, auch in meinem...
*O*o*Selina*o*O*

*O*o*Selina*o*O*

Beiträge
141
Reaktionen
1
Hallo:)


Ich war gestern mit meiner Freundin draußen und dort haben wir eine Raupe entdeckt.
So eine haben wir noch nie gesehen, auch in meinem Raupen Buch und im Internet konnte ich sie nicht finden.

Sie war ca. 10cm groß, an den Seiten ein bisschen Orange von oben rot. Der Kopf war schwarz und am Rücken war noch mal ein kleiner schwarzer Fleck. Sie war auch relativ schnell.
Wir haben sie mitten auf einem Weg gefunden neben der Straße.

Wisst ihr vielleicht was das sein kann / was daraus wird?




LG
Selina
 
10.04.2009
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Raupenbestimmung . Dort wird jeder fündig!
Charly1

Charly1

Beiträge
2.330
Reaktionen
1
Hallo Selina, :)

könnte es sich um einen Weidenbohrer handeln???? Schau´ Die mal den Link an!

Von der Größe und Färbung her könnte es passen, aber ohne Bild ist es nicht einfach die Raupe zu bestimmen.
 
*O*o*Selina*o*O*

*O*o*Selina*o*O*

Beiträge
141
Reaktionen
1
Danke,

das ist wirklich diese Raupe.
So etwas habe ich zuvor noch nie gesehen.
Was die wohl mitten auf dem Weg zu suchen hatte, weit und breit keine Weiden ...


LG
Selina
 
Charly1

Charly1

Beiträge
2.330
Reaktionen
1
Hallo Selina, :)

es muß nicht unbedingt eine Weide sein. Wie der Link auch schon aussagt sind sie auch in Birken-, Apfel- und Birnenbäume zu finden.

Wenn man sich die Baumstämme unten genauer ansieht, die in der Umgebung stehen, dann kann man sehr gut erkennen, wo sie sich aufgehalten haben.
 
Thema:

Raupenbestimmung