Tumor im Schädel

Diskutiere Tumor im Schädel im Allgemeines Forum im Bereich Hunde; Hallo, bei uns gehts derzeit recht drunter und drüber. Mein Hund bulli ist schwer krank. Er hat einen Tumor und muss in den nächsten 4 Wochen...
T

timbow

Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Hallo,

bei uns gehts derzeit recht drunter und drüber. Mein Hund bulli ist schwer krank. Er hat einen Tumor und muss in den nächsten 4 Wochen Operiert werden. Es würde zw. 1200 und 1600€ kosten.

Meine Eltern sind seit dem 1.01.07 Arbeitlos. Nun habe ich mittlerweile 900€ gesparrt, leider noch sehr wenig.

Ich möchte hier nun nicht betteln, jedoch habe ich eine bitte. Vielleicht könnten Sich ja ein paar User bei Freebie Blitz anmelden, und an den Gewinnspielen: Die wilden Kerle 4 - Movie.de, Dodge Gewinnspiel, Fiat Grande Punto Gewinnspiel, Gewinnhimmel Gewinnspiel,Oster-Glück Gewinnspiel und Vote4Superstar Gewinnspiel. Teilnehmen.

Pro 5 User, die sich angemeldet haben bekomme ich einen 20€ Gutschein für Amazon.de - für diese habe ich auch einen Abkäufer gefunden, der mir für jeden Gutschein 25€ bezahlt.

Damit wäre meinem bulli sehr geholfen, und ich wäre euch ewig dankbar.

Also, wer möchte kann sich dann gerne über diesen Link anmelden: http://www.freebieblitz.de/ref.php?id=599974

Vielen Dank!

Timbow

ps. liebe Mods & Admins, dies soll keine Werbung sein. Wenn es stört bitte einfach löschen, aber einen versuch wars wert.
 
  • #1
A

Anzeige

Gast
Lissy553

Lissy553

Beiträge
3.129
Punkte Reaktionen
0

AW: Tumor im Schädel

hallo,

akzeptiert der ta die tierklinik den keine ratenzahlung bei der großen anzahlung?

gute besserung deinem bulli

lg
 
K

*Kathrin*

Gast

AW: Tumor im Schädel

hallo,

akzeptiert der ta die tierklinik den keine ratenzahlung bei der großen anzahlung?

gute besserung deinem bulli

lg


Hallo

Das denke ich aber wohl auch!!!
Hast Du denn Deinen TA da mal gefragt?
Effektiver wird sein, Du rufst notfalls einen Tierschutzverein an und bittest sie, Dir zu helfen. Vielleicht kann Dir auch Jemand das Geld erstmal leihen.
Ansonsten wäre ich eher dafür, dass Du seriöserweise einen Kostenvoranschlag vom TA schriftlich holst und den hier einstellst und dann schauen wir mal, was so an Ideen hier kommt. ;)

Viele Grüße, Kathrin
 
Thema:

Tumor im Schädel

Oben