Sonneninsel

Diskutiere Sonneninsel im Allgemeines Forum im Bereich Schildkröten; Hallo ihr lieben. Vor kurzem hat sich das Aquarium meiner Pseudemys peninsularis leider "verabschiedet". Hab zum Glück gleich ein neues in der...
Krötenfänger

Krötenfänger

Beiträge
40
Punkte Reaktionen
0
Hallo ihr lieben. Vor kurzem hat sich das Aquarium meiner Pseudemys peninsularis leider "verabschiedet". Hab zum Glück gleich ein neues in der richtigen Größe gefunden. Ich hab nur noch nicht rausgefunden wie ich da jetzt einen vernünftigen Sonnenplatz rein bekomme der möglichst wenig schwimmraum einnimmt. Kann mir da vielleicht jemand weiterhelfen ?

Einen Sonnenplatz einzukleben wird nix, die Kröte sitzt ja schon im Becken und ich kann ihn momentan auch nirgens anders unterbringen. Momentan dient erstmal eine Korkrinde als Sonnenplatz die mit Stricken befestigt ist damit sie nicht untergeht (Schildi wiegt 1300g) Aber er zeigt keine Interesse daran und geht auch nicht drauf. Außerdem besteht denke ich die Gefahr das er an den Stricken hängenbleibt und sich verletzt.

Wer eine Idee hat bitte antworten, Danke!

LG Kröte
 
  • #1
A

Anzeige

Gast
Schau mal hier: Sonneninsel . Dort wird jeder fündig!
B

Birgit13

Beiträge
863
Punkte Reaktionen
0

AW: Sonneninsel

Ist es ein Männchen oder Weibchen ? Bei Letzterem mußt du bitte auch an nen Eiablageplatz denken und wie groß ist das Becken, hat es oben Streben ? In der Mitte und seitlich ?
 
zippo

zippo

Beiträge
1.335
Punkte Reaktionen
0

AW: Sonneninsel

Wenn Du Dir eine entsprechend große Korkrinde kaufst, kannst Du sie zwischen den Scheiben einklemmen. Auf die Insel muss ein Spotstrahler gerichtet sein, der um die 40° Wärme auf der Insel produziert, ansonsten hat das Tier ja gar keinen Grund an Land zu gehen.

Viele Grüße Zippo
 
Krötenfänger

Krötenfänger

Beiträge
40
Punkte Reaktionen
0

AW: Sonneninsel

@ Birgit13: Es ist ein Männchen.
Das Aquarium ist 150cm x 50cm. Streben hat es keine.

@ zippo: Das hab ich schon versucht, hat aber nicht gehalten. Ein Wärmestrahler ist natürlich vorhanden. ;)

LG Kröte
 
B

Birgit13

Beiträge
863
Punkte Reaktionen
0

AW: Sonneninsel

Hat das auch Keine oben an der Vorder und Rückseite der Länge der Scheibe nach ? Die sollten nämlich grad bei größeren Becken wegen dem Wasserdruck schon sein.

Ich arbeite immer mit Aufsätzen, da hat das Tier genug Schwimmraum:


Den Kasten hinten brauchste nicht, wenn du ein Männchen hast. Normal liegt das auf den Streben auf, wenn du baer keine hast, kannste unten druntern eine U-Schiene schrauben, womit du es auf der Scheibe befestigst, damit es nicht verrutschen kann. Zwischen die Bretter wird mit Kunstrasen beklebte Doppelstegplatte geschraubt, als Rampe ebenso, die wird aber mit dem aufgebogenen Winkel an dem Sonnenplatz festgemacht.

Ich hoffe, ich habs verständlich erklärt.

Langfristig sollte man das mit ner HQI 70 Watt beleuchten, die gibts bei Ebay für um die 20 €, weil ein Spotstrahler nicht genügend Licht macht. Ich bevorzuge die mit nem runden Reflektor, die machen mehr Wärme, ich muss mal gucken, ob ich ein Bild davon finde.

Mehr Infos zumLicht gibts hier:

Schroetchenseite - Technik

Da Pseudemys mit dem Alter eigentlich ausschließlich vegetarisch ernährt werden sollen und darüber aber ihren Vitaminhaushalt nicht decken können, gehört zur Beleuchtung auch noch die Bestrahlung mit ner Vitalux für ca. 30 min täglich (langsam angfangen und 30 min nihct übersteigen, sonst kanns zu Schädigungen kommen). Bei ner Freilandhaltung bekommen die Tiere diese UV Strahlung automatisch, Pseudemys peninsularis und auch nelsoni halte ich dafür aber nicht geeignet, weils in unseren Breitengraden nicht warm genug ist.
 
Krötenfänger

Krötenfänger

Beiträge
40
Punkte Reaktionen
0

AW: Sonneninsel

Danke für die Tipps, so werd ich es machen, das ist 'ne tolle Idee.
Wie ist das mit der Beleuchtung, wenn man so eine Lucky Reptile Bright Sun UV Jungle oder Desert hat. Reicht das als Beleuchtung aus oder sollte man zusätzlich noch eine Vitalux haben?

LG Kröte
 
Thema:

Sonneninsel

Oben