Bitte um Hilfe bei haltung einer kettennatter

Diskutiere Bitte um Hilfe bei haltung einer kettennatter im Schlangen Forum im Bereich Terraristik und Aquaristik; Hallo Habe zeit etwa 1 Woche eine kalifornische kettennatter . Habe sie von jemanden der sich nicht sehr um sie und um die haltung bemüht hat...
P

pepe

Gast
Hallo

Habe zeit etwa 1 Woche eine kalifornische kettennatter . Habe sie von jemanden der sich nicht sehr um sie und um die haltung bemüht hat :cry:. er meinte sie sein agressive , habe sie schon raus genommen und das war sie auf keinen fall. habe mich über haltung und fütterung informiert aber leider immer was anderes gehort. Da sie gerade weise augen hat und sie nicht würklich hunger hat haben sie mir geratten sie nicht raus zu nehmen da ich der terrarium saubern wollte und besser einrichten wollte.
Könnt ihr mich vieleicht ein paar tipps geben über: Fütterung , temperatur , verhaten werdend der häutung geben .
Danke
 
03.10.2007
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Bitte um Hilfe bei haltung einer kettennatter . Dort wird jeder fündig!
Piflo

Piflo

Beiträge
2.444
Reaktionen
6
Hi

naja kurz vor der Häutung kriegen sie weiße Augen und wollen auch meist nix fressen ;o).
Wenn ich merke das meine kurz vor der Häutung sind sprühe ich häufiger bzw. fechte das Moos in ihrer Höhle an.
Ich habe lieder keine Kettennatter sondern "nur" Strumpfbandnattern, die ja eher Fisch fressen.
Ich persönlich füttere meine Schlangen so ca einmal die Woche, als sie noch kleiner waren alle 3-4 Tage. Bei meinen merke ich immer wenn sie hungrig sind, denn dann fangen sie an zu "schlängeln".
Kettennattern würde ich vornehmlich mit Mäusen füttern, da brauchst du auch nur einmal im Monat eine Vitaminzugabe machen (bei wöchentlicher Fütterung, mach ih es so und so wurde es mir auch oft geraten, Fische hingegen gebe ich zumindest immer Vit. B hinzu).
Temperatur kann ich dir gar nicht sagen wie es bei deiner ist, ich habe einen Halogenspot der auf eine Schieferplatte strahlt. Der erreicht punktuell ca. 33°C und ist an einer Seite angebracht. Den Rest beheize ich nicht, damit ich den Tieren ein Temperaturgefälle bieten kann. Die Tiere können sich bei mir auch unter der Schieferplatte verstecken und haben so auch eine warme Höhle.
Ich bin jetzt nicht gerade ein Schlangenexperte hoffe dir aber trotzdem ein wenig helfen zu können.

Lieben Gruß Mel
 
P

pepe

Gast
Danke
hast mich etwas weiter gebracht habe erfahren das die augen kurz vor der Häutung noch mal ganz schwarz werden das ist erade der fall.
Habe sie erst zeit ca 1er wochen.
Habe sie von jemanden der sie nicht artgerecht gehalten hat .
Versuch sie gerade mit einer maus zu füttern will aber leider nicht.
Mir hat gemand gesagt das ich sie wärend der Häutun nicht saus nehmen soll könnte ihre haut verletzten stimmt das?
Will nehmlich ich terarium saubern und artgerecht einrichten traue mich jetzt aber wegen der aussage nicht sie raus zu nehmen .
Vielen Danke fürs schreiben
 
Piflo

Piflo

Beiträge
2.444
Reaktionen
6
Also ich würde auch bis nach der Häutung warten denn während der Häutung sind sie oft schreckhaft, da sie in der Zeit nicht so gut gucken können. Wenn sie Wärme, Wasser, ein Versteck und eine entsprechende Luftfeuchtigkeit hat ist auch nicht ganz so wichtig so jetzt sofort neu einzurichten, letztendlich verbringen manche Schlangen ihr ganzes Leben so beim Züchter.
Ich finde das persönlich jetzt auch nicht so schön, aber sie wird es so nicht schaden.
Wie gesagt wenn sie jetzt nicht fressen will ist das normal, meine fressen auch erst ein paar Tage nach der Häutung wieder.
 
P

pepe

Gast
Danke
nun komme ich auch mal Zeitlich wieder zum schreiben mitlerweile geht es ihr nach meiner einschätzung gut sie ist regelmässig. und lässt sich auch ohne probleme auf die hand nehmen.:D
 
Thema:

Bitte um Hilfe bei haltung einer kettennatter

Bitte um Hilfe bei haltung einer kettennatter - Ähnliche Themen

  • Bitte um hilfe!!! (Eier gefunden)

    Bitte um hilfe!!! (Eier gefunden): Guten Tag wir haben gerade überraschend einer im terrarium endeckt und haben jetzt auf die schnelle einen inkubator besorgt und Schalen jetzt...
  • Irgendwas stimmt nicht, bitte um Hilfe :(

    Irgendwas stimmt nicht, bitte um Hilfe :(: Hallo Leute also mein Bruder hat eine Königspyhton und eine Boa in einem Terrarium. Seit ein paar Tagen zeigt die Phyton sehr komische Anzeichen...
  • Brauche mal euere Hilfe bitte

    Brauche mal euere Hilfe bitte: Hallo, ich hab ein problem mit meiner Korni...Ich bin echt ratlos und weiss nicht mehr weiter Ich habe am 14.03.2009 meine Babykornnatter bei...
  • Komplettter Neuanfang mit Schlange! Bitte um Hilfe!

    Komplettter Neuanfang mit Schlange! Bitte um Hilfe!: Hallo Ich möchte mir eine schlange als haustier zu legen habe auch schon viel im inet gesucht. Aber einige fragen bleiben offen. 1) Ich suche eine...
  • Hilfe bitte

    Hilfe bitte: Hallo ihr, sagt mal vergräbt sich eine Kornnatter im Bodengrund??? Wir finden sie nicht aber sie hat auch eigendlich keine Chance abzuhaun...
  • Ähnliche Themen
  • Bitte um hilfe!!! (Eier gefunden)

    Bitte um hilfe!!! (Eier gefunden): Guten Tag wir haben gerade überraschend einer im terrarium endeckt und haben jetzt auf die schnelle einen inkubator besorgt und Schalen jetzt...
  • Irgendwas stimmt nicht, bitte um Hilfe :(

    Irgendwas stimmt nicht, bitte um Hilfe :(: Hallo Leute also mein Bruder hat eine Königspyhton und eine Boa in einem Terrarium. Seit ein paar Tagen zeigt die Phyton sehr komische Anzeichen...
  • Brauche mal euere Hilfe bitte

    Brauche mal euere Hilfe bitte: Hallo, ich hab ein problem mit meiner Korni...Ich bin echt ratlos und weiss nicht mehr weiter Ich habe am 14.03.2009 meine Babykornnatter bei...
  • Komplettter Neuanfang mit Schlange! Bitte um Hilfe!

    Komplettter Neuanfang mit Schlange! Bitte um Hilfe!: Hallo Ich möchte mir eine schlange als haustier zu legen habe auch schon viel im inet gesucht. Aber einige fragen bleiben offen. 1) Ich suche eine...
  • Hilfe bitte

    Hilfe bitte: Hallo ihr, sagt mal vergräbt sich eine Kornnatter im Bodengrund??? Wir finden sie nicht aber sie hat auch eigendlich keine Chance abzuhaun...