Ist das schlimm?

Diskutiere Ist das schlimm? im Allgemeines Forum im Bereich Hamster; Langschläfer wecken? Hallo zusammen! Man soll Hamster ja bekanntlich nicht wecken. Mach ich eigentlich auch nicht. Mein Zwerghamster ist ein lang...
Muffinlove

Muffinlove

Beiträge
277
Punkte Reaktionen
0
Langschläfer wecken?

Hallo zusammen!
Man soll Hamster ja bekanntlich nicht wecken. Mach ich eigentlich auch nicht. Mein Zwerghamster ist ein lang schläfer das heisst er kommt erst um 1.00 aus seinem Häuschen. Mein Problem ist wenn ich sein Käfig ausmisten will, dann muss ich ihn sozusagen wecken und in seinen Transportkäfig setzen. Auslauf kann ich ihm auch keinen geben, nur wenn ich ihn wecke. Auch wenn ich lange wach bleibe dann schläft er so lange wie ich wach bin. Soll ich ihn für den Auslauf wecken oder nicht?
Für das ausmisten muss ich ihn fast wecken, oder?

Danke für eure Antworten
 
  • #1
A

Anzeige

Gast
Vize-Chef

Vize-Chef

Beiträge
422
Punkte Reaktionen
0

AW: Ist das schlimm?

Hallo!Ich denke, es ist nicht schlimm, wenn du deinen Hamster zum Käfigausmisten weckst. Du kannst ihm ja, wenn du den Käfig machst, Auslauf geben.Dann wird er geweckt, du kannst den Käfig machen und dein Hamsti amüsiert sich!:)
 
Muffinlove

Muffinlove

Beiträge
277
Punkte Reaktionen
0

AW: Ist das schlimm?

@Vize-Chef
Das habe ich auch schon gedacht. Werde ich mal versuchen. Das Problem ist dann das mein Muffin nur alle zwei Wochen Auslauf hat. Ist wohl ein bisschen wenig, aber besser als gar nichts..:bigok:.

Danke.:).
 
9

93Benjamin

Beiträge
861
Punkte Reaktionen
2

AW: Ist das schlimm?

Reinigst du den Käfig dann komplett?

Außerdem hört sich alle 2 Wochen sehr oft an...

Liebe Grüße Benjamin
 
Mizzi1

Mizzi1

Beiträge
1.598
Punkte Reaktionen
4

AW: Ist das schlimm?

Hallo!

Da man den Käfig nur alle 1-2 Monate reinigt, wäre das okay. Aber dein Hamster wird sich nicht im Auslauf amüsieren, wenn er gerade geweckt wurde.

Viele Hamster stehen früher auf, wenn sie sich an den Auslauf gewöhnt haben, aber dafür muss man das eine Weile durchziehen. Wenn er nur dann rauskommt, wenn es absolut dunkel ist, musst du dich eine Weile in einem anderen Raum aufhalten. Sollte das alles trotzdem nicht funktionieren, könntest du als Ersatz ein größeres Gehege besorgen, 1,20 m oder größer.

Liebe Grüße :bye:
 
Muffinlove

Muffinlove

Beiträge
277
Punkte Reaktionen
0

AW: Ist das schlimm?

WAAAAAAAS?!
So wenig?
Aber er hat schon ein wenig gestunken..ich finde seine Pinkelecke nämich nicht..oder er hat keine..
 
Lila X

Lila X

Beiträge
470
Punkte Reaktionen
0

AW: Ist das schlimm?

Nur alle 1-2 monate?
Das ist mir auch neu ehrlich gesagt. Also bei Rennmäusen ist auch so ca. alle 3-4 wochen aber wenn man erst nach 2 monate reinigt....also...
Den Sand (in so fern sie welchen haben) reinigt man ja eh öffter aber ich dachte bei dem Käfig auch so alle 2-3 wochen...
 
Muffinlove

Muffinlove

Beiträge
277
Punkte Reaktionen
0

AW: Ist das schlimm?

Den Sand wechsle ich auf öfter..Aber 1-2 Monate?!
 
KleineQuicker

KleineQuicker

Beiträge
324
Punkte Reaktionen
1

AW: Ist das schlimm?

Stimmt schon ,alle 4-8 Wochen reicht eigentlich aus.
Ich habe alle 4 Wochen eine Teilreinigung gemacht, allerdings hatte mein Hamster auch eine Pipiecke.

Ich würde mit dem saubermachen bis abends warten (so spät es eben geht) und den Hamster dann in den Auslauf setzen.
Ansonsten habe ich auch keinen Rat, mein Hamster reagierte immer sofort wenn sie mich gehört hat und wollte raus...auch tagsüber.

LG
 
Chipsy 03.05

Chipsy 03.05

Beiträge
3.664
Punkte Reaktionen
7

AW: Ist das schlimm?

Hallo an alle

Ich hoffe es ist in ordnung wenn ich mich einmische Mizzi?

Also man sagt bei Mäusen, Rennern, Hamstern, Ratten und Co wird der Käfig alle 1-2 Monate gereinigt. Natürlich wird die Kloecke alle Tage kontrolliert und gereinigt auch andere Ecken die sehr Verschmutzt sind werden öfter gereinigt.

Mann sollte nicht öfter als nötig reinigen das es ja immer das Revier verändert und das bedeutet stress für alle Kleintiere. So ich hoffe geholfen zu haben.

Noch kurz zum Stinken:Stinken ist was anderes als riechen. Kleintiere werden immer Riechen das ist normal. Sollten Tiere aber echt Stinken dan ist was nicht normal und es gibt immer einen Grund

Ein stinken hat immer einen Triftigen Grund zb: zu kleiner Käfig, Falscher Käfig, (zu viel Plastik.......) Nicht harmonische gruppe, Weibchen in der Nähe wo Mausbock Markieren will und so weiter
 
Muffinlove

Muffinlove

Beiträge
277
Punkte Reaktionen
0

AW: Ist das schlimm?

Ich habe gerade herausgefunden warum es STARK nach Urin gerochen hat, mein schon sehr älterer Dackel markiert oft (Alterschwäche),auch in der nähe des Käfigs. Darum hat es so komisch gerochen...
Danke für eure Hilfe
 
Mizzi1

Mizzi1

Beiträge
1.598
Punkte Reaktionen
4

AW: Ist das schlimm?

Hallo!

Klar Chipsy, ist ja kein Geheimnis :D

Eben, wenn man ein Gehege in der Mindestgröße oder größer hat, braucht man nicht öfter zu Reinigen. Ich habs sogar alle 3 Monate gemacht, weil mein Krü seine Köttelchen brav neben oder in das Klo gelegt hatte. Ein Hamster scheidet nicht so viel aus, dass ein so großes Gehege schnell zu stinken anfängt.
Hamsterurin riecht sehr intensiv, weil es sehr konzentriert ist, aber wie gesagt, wenn er keine Pipiecke hat, verteilt es sich und das Streu saugt es auch ganz gut auf, so schnell riecht es nicht.
Es wird auch immer nur eine Teilreinigung gemacht: Der obere Teil des Streus (etwa 1/3) wird entfernt, etwas neues Streu hinzugegeben und dann vermischt. Alles andere ist extremer Stress für den Hamster, da seine Reviermarkierungen entfernt wurden; es ist genauso stressig wie ein Umzug. Ich weiß nicht, wie das bei Mäusen ist, aber Hamster als Einzelgänger markieren ihr Revier eben stark und deshalb sollte man nur so oft reinigen wie nötig und das tut es nur alle 1-3 Monate. Abgesehen davon, wäre das ätzend, ständig 80 l Streu zu wecheln...

Bietest du deinem Hamster im oder neben dem Haus eine Ecktoilette an bzw. ein Sandbad?

Wie Chipsy sagte, wenn es wirklich sehr unangenehm riecht, ist zb Eiter im Spiel, oder bei Diabetis riecht der Urin stark süßlich oder der Hamster hat Durchfall.

Liebe Grüße :bye:
 
Muffinlove

Muffinlove

Beiträge
277
Punkte Reaktionen
0

AW: Ist das schlimm?

@Mizzi
Klar, er hat ein Sandbad. Er benuzt es aber nicht immer... Aber "baden" tut er darin, das ist SOOOOOOO süss..:rofl:.

Lg Muffinlove
 
Mizzi1

Mizzi1

Beiträge
1.598
Punkte Reaktionen
4

AW: Ist das schlimm?

Hallo!

Normalerweise benutzen Hamster die Toilette automatisch, wenn es in eines der Kammern des Hauses steht, weil Hamster in der Natur ebenfalls eine spezielle Kammer zum Urinieren haben.

Zwerghamster sollen aber öfters auch wildpinkler sein, aber versuchen kann man es ja mal.

Liebe Grüße :bye:
 
JulchenxD

JulchenxD

Beiträge
251
Punkte Reaktionen
1

AW: Ist das schlimm?

Hallöchen!

Ich möcht jetzt auch mal meinen Senf dazugeben xD

Also seit Sam in seinem 120 x 80cm AQ sitzt (11.8.) hab ich keine (Teil-)Reinigung am Käfig vorgenommen. Außer dem Klo,dem Sandbad und da wo sonst noch Köttel liegen natürlich.

Mein Hamster pinkelt brav dahin wo er soll, also in sein Klo allerdings sammelt er da auch seine Vorräte, was ich nicht verstehe.:irre: Es ist ja bekannt das Hamster ihr Futter mit Kötteln markieren, aber in dem Klo Vorräte anlegen in dem auch gepinkelt wird? Teilweise pinkelt er dann auch noch aufs gesammelte Futter drauf... :err: naja ... er hat halt seine eigenheiten... :rofl:

Wegen dem Thema Geruchbildung, ich finde das es trotz langem Nicht-teilreinigen keinerlei Geruch gebildet hat (und mein Bett steht direkt daneben....)


LG Juliii ♥:bye:
 
Murle

Murle

Beiträge
92
Punkte Reaktionen
0

AW: Ist das schlimm?

also ich mache nach ca. 5wochen ne teilreinigung. kloecke sandbad täglich und futter sammelplatz jeden zweiten tag:bye:
 
Thema:

Ist das schlimm?

Ist das schlimm? - Ähnliche Themen

Goldhamster wecken: Hallo!:) Ich habe mir vor kurzem eine Goldhamsterdame zugelegt. Ich habe natürlich auch recherchiert und mich belesen (hatte davor nur...
Altes Schweinchen bepinkelt sich: Hallo zusammen, momentan macht mir meine Omi etwas Sorgen, ich schildere Mal kurz: Sissy ist jetzt ca. 7 Jahre alt und in den zwei Jahren bei...
Kann die Vergesellschaftung tatsächlich soooo lange dauern und handelt es sich beim gekauften Weibchen tatsächlich um ein Weibchen?: Hallo zusammen, meine Meerschweindame ist verstorben und weil ich mein anderes erst ca. 2 Jahre altes Meerschwein nicht alleine lassen wollte...
Degu piepst jede Nacht ab 4 Uhr... ich weiss nicht mehr weiter...: Hallo Ihr Lieben Ich habe 2 Degus (männlich). Sie sind bereits über 3 Jahre alt. Ihr Terrarium...
Bau Außengehege - Ratschläge gesucht...: Letzten Sommer habe ich angefangen ein Außengehege für Meerschweinchen zu planen (Bild 1), da wir diesen Sommer gerne eine kleine Gruppe (4...
Oben