Trächtiger Guppy?

Diskutiere Trächtiger Guppy? im Allgemeines Forum im Bereich Süßwasser-Aquaristik; Hallo! Ich bin unfreiwillig zum Guppy-Besitzer geworden (mein Freund hatte sie als Happa für seine Axolotl geholt und das konnte ich nicht mit...
Ruby5

Ruby5

Beiträge
619
Punkte Reaktionen
0
Hallo!

Ich bin unfreiwillig zum Guppy-Besitzer geworden (mein Freund hatte sie als Happa für seine Axolotl geholt und das konnte ich nicht mit ansehen...) und jetzt hat einer seit ein paar Wochen ein schwarzen Punkt am After. Nachdem ich was gegoogelt habe, bin ich darauf gestoßen, dass dies ein Anzeichen für Trächtigkeit sein kann?!

Hier ein paar Bilder:







Ist das Tier trächtig? Wann muss ich es von der gruppe entfernen, bzw. lässt sich sagen, wie "weit" es schon ist? Wenn es wirklich trächtig sein sollte, wie muss ich weiter verfahren uswusf...?

Lieben Dank udn viele Grüße!
 
  • #1
A

Anzeige

Gast
D

Drakon

Beiträge
232
Punkte Reaktionen
6

AW: Trächtiger Guppy?

hi, ich hatte mal Guppys. Das sieht mir nach ner Schwangerschaft aus... vergiss nicht, dass die lebend bebehren. Willst du denn Nachzuchten oder eher nicht???
 
Ruby5

Ruby5

Beiträge
619
Punkte Reaktionen
0

AW: Trächtiger Guppy?

Hallo!
Ich möchte nicht, dass sie gefressen werden, drücken wir es mal so aus ;)
Gruß!
 
D

Drakon

Beiträge
232
Punkte Reaktionen
6

AW: Trächtiger Guppy?

Dann solltest du einen schwangeren guppi in ein Ableichbecken legen (Trennen muttertier von geborenem Fisch durch gitter im 2. 3tel des Kastens) oder du setzt einige dichtwachsene Pflanzen ins Auarium. Da dürfen die Elterntiere kaum bis nicht reinschwimmen können, sie müssten aber die Kleinen verstecken können... ansonsten wüsst ich nichts mehr, wollt ja nie den Nachwuchs haben ;)
PS: Meistend gebehren sie über nacht, folglich im Dunkeln...
 
F

fischkopf

Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0

AW: Trächtiger Guppy?

wie mach ich einen eigenen thread
 
D

Drakon

Beiträge
232
Punkte Reaktionen
6

AW: Trächtiger Guppy?

wenn du mir sagst was ein tread ist, kann ich vielleicht helfen fischkopf
 
M

malteg

Beiträge
53
Punkte Reaktionen
0

AW: Trächtiger Guppy?

win thread ist ein thema:irre:
 
D

Drakon

Beiträge
232
Punkte Reaktionen
6

AW: Trächtiger Guppy?

sorry, kenn mich mit solchen Begriffen nicht aus. Auf jeden Fall musst du unter der Startseine erstmal ein Thema aussuchen zu dem deines passt z. B. Nager. Dann suchst du dir eine Spezifizierung aus, z. B. Chinchilla oder Kaninchen. Wenn du das gemachjt hast, werden dir verschiedene Themen aufgelistet, die bereits geschrieben wurden. Oben links steht dann "Neues Thema", welches du anklicken kannst und dann dein Thema schreiben kannst...
 
JayJennyJane

JayJennyJane

Beiträge
139
Punkte Reaktionen
0

AW: Trächtiger Guppy?

@drakon: Ja, dein Guppy ist auf jeden Fall total hochschwanger! Ich würde an deiner Stelle erstmal warten, bis die kleinen da sind und sie dann einzeln einsammeln und ins Ablaichbecken setzen, bis sie zu groß sind, um gefressen zu werden. (Machen wir auch immer so):rofl: Edit: Die meisten überleben
 
Zuletzt bearbeitet:
Ruby5

Ruby5

Beiträge
619
Punkte Reaktionen
0

AW: Trächtiger Guppy?

ich denke die letzte antwort sollte an mich sein...
meinst du: die meisten überleben auch wenn ich sie nicht umsetze? ich glaube ich lasse die mutter erst mal beid en anderen. ich weiß ja ohnehin nicht wie lange es noch dauert bis sie die junge kriegt. schau mal wie "lange" es schon her ist seit ich den thread eröffnet habe und es ist immer noch nichts passiert. sie sieht zwar aus als würde sie jeden moment platzen aber noch keine babies in sicht...
naja, danke für die anderen auf jeden fall!
lieben gruß!
 
Thema:

Trächtiger Guppy?

Trächtiger Guppy? - Ähnliche Themen

Moralisch verwerflicher Vermehrer-Käufer oder Tier-Befreier?: Hallo zusammen, zur Info: Das ist keine Verteidigung für meine offenbar falsche Entscheidung und kein Angriff für alle die das auch gemacht haben...
Notstation: Hallo, bin neu hier und weiß nicht ob und wie ich ein neues Thema aufmachen kann. Hier erscheint mein Beitrag aber wohl ganz gut passend. Habe...
Ein paar Fragen zum Hamsterheim: Hallo liebe Gemeinde hier melde ich mich nochmal da ich durch die Suchfunktion nicht das passende gefunden habe (oder ich einfach keine ahnung hab...
2 trächtige TH-Schweinchen?...: Hallo ihr! :) Ich habe mich das vor 5 Jahren in diesem Forum angemeldet und ich glaube mein erster Beitrag war auch in dieser Rubrik – habe vor 5...
Trächtiger Guppy?: Hallo! Ich bin unfreiwillig zum Guppy-Besitzer geworden (mein Freund hatte sie als Happa für seine Axolotl geholt und das konnte ich nicht mit...
Oben