Freigänger

Diskutiere Freigänger im Allgemeines Forum im Bereich Katzen; Hi! Ich bin gerade mit meiner 1-jährigen Katze Luna umgezogen, 2 Strassen von der alten Wohnung entfernt. Am letzten Samstag hab ich die Kleine...
G

GabbergirlHamm

Beiträge
25
Punkte Reaktionen
0
Hi!

Ich bin gerade mit meiner 1-jährigen Katze Luna umgezogen, 2 Strassen von der alten Wohnung entfernt. Am letzten Samstag hab ich die Kleine mit rüber genommen, sie ist jetzt also seit einer Woche und einem Tag hier. Ich bin seit dem 2 mal an der Leine mit ihr draußen gewesen, weil sie vorher Freigang schon gewöhnt war und ich dachte, dass sie vielleicht etwas vermisst. Sie war aber total ängstlich, hat sich nur weggeduckt und wollte unterm Tisch und den Gebüschen verschwinden, daher haben wir nach ca. 5 - 10 Minutan abgebrochen. Heute war es ja recht schön und da ich eh draußen im Garten war, hab ich die Kleine mit raus genommen. Sie lief dann auch recht selbstbewusst durch den Garten und verschwand nach ein paar Runden im gegenüberliegenden Nachbarsgarten. Ich hab mir da keine großen Gedanken drüber gemacht, bis sie sich nach 10 Minuten ängstlich quitschend (sie kann wohl nicht miauen und gibt nur immer quitschende und krächzende "ähhh" Töne von sich) durch den Gartenzaun quetschte und im Galopp Richtung Haus rannte. Ich sprang von meiner Liege auf und sah, dass hinter ihr die fast doppelt so große Katze eines anderen Nachbarn herrannte. :eek:) Meine Kleine ist dann ins Haus gerannt und ich hab die andere Katze in Richtung ihres Grundstückes gejagt. Nach 5 Minuten traut Luna sich dann wieder raus und ca. 15 Minuten später widerholte sich das Geschehen, nur das Luna diesmal wohl nicht schnell genug durch den Zaun kam und die beiden wohl einen kleinen Kampf mit gejaule und gefauche hatten. :eek:)

Jetzt mache ich mir etwas sorgen, klar, die andere Katze denkt sich, was diese fremde Katze in ihrem Revier macht, aber ich habe jetzt etwas Angst, sie raus zu lassen. Was ist, wenn ich nicht dabei bin um die fremde Katze zu verscheuchen und Luna auch nicht die Möglichkeit hat, ins Haus zu flüchten, weil natürlich die Tür zu ist, wenn keiner da ist? Läuft sie dann vielleicht weg oder macht sich auf den Weg zur alten Wohnung? :eek:) Habt ihr Tipps für mich? Würde mich sehr freuen. :)

LG Anja
 
  • #1
A

Anzeige

Gast
Schau mal hier: Freigänger . Dort wird jeder fündig!
elessar

elessar

Beiträge
2.434
Punkte Reaktionen
0

AW: Freigänger

Hi,

Also solange sich die beiden noch nicht zusammengerauft haben , würd ich immer dafür sorgen, dass eine Rückzugsmöglichkeit für euren Tiger besteht. Das wäre nun mal für eine Katze das Haus.

Dauerhaft alleine draußen lassen kann man sie immer noch, wenn sich das mit der Nachbarskatze erledigt hat. Die müssen nun erstmal ihre Grenzen abschätzen und das kann denk ich schon etwas länger dauern.

Grüßchen

Elli
 
Blackmoon

Blackmoon

Beiträge
566
Punkte Reaktionen
0

AW: Freigänger

Ich würd in jedem Fall noch so 4-5 Wochen warten bis du Luna allein rauslässt. Damit sie sich an die neue Umgebung gewöhnt. So lang kannst du ja sie unter Aufsicht mit Leine in den Garten lassen. Damit verhinderst du auch,das sie zu der alten Wohnung wieder läuft.
Katzenkeile wird es immer geben,so lang andere Freigänger bei dir in der Nähe wohnen.
Was meinst du was ich mit unseren großen Kater schon durch habe an Katzenkämpfe. Da ist´s egal wie lang man mit Katz dort wohnt,wie alt oder was auch immer. Streit wird es immer geben. Sei es um die Reviere,Rangordnung draußen,Beute etc.pp. Da wirst du nie auf der sicheren Seite sein. Dazu sind es eben Katzen ;)
 
Katzenfreundin

Katzenfreundin

Beiträge
2.857
Punkte Reaktionen
1

AW: Freigänger

Katzen sind keine Hunde. Die Reviere von Katzen überschneiden sich immer. Mal mehr mal weniger. Katzen treffen sich sogar oft an bestimmten Stellen. Gibt richtige kleine Versammlungen. :) Unter Katzen kracht es immer mal wieder und die Größe ist nicht immer entscheident sondern die Erfahrung. Lass der kleinen noch etwas Zeit mit dem Rausgehen.
 
Thema:

Freigänger

Freigänger - Ähnliche Themen

Umzug mit Katzen - Erfahrungen und Tipps: Hallo ihr Lieben, in etwa 5 Wochen steht unser Umzug an und ich mache mir unendliche viele Gedanken, wie wir das mit unseren beiden Mäusen am...
Fremder Kater, unkastriert, kommt durch unsere Katzenklappe: Hallo zusammen, bin neu hier und brauche unbedingt Eure Unterstützung..Habe zwar schon einiges in verschiedenen Foren gelesen aber komme noch...
Neu hier: Frage zu Freigang/Kastration bei junger Katze: Hallo liebe Katzenfans, Ich bin neu hier und habe gleich eine Frage an euch! Wir, mein Lebensgefährte und ich, haben uns dafür entschieden, eine...
Brauchen wir eine neue 2.Katze: Hallo, wir verdauen noch unseren bitteren Todesfall unseres geliebten Katers. Auch wenn ich noch nicht so weit wäre, muss ich mich doch mit der...
Poppy und Emma - BKH: Name: Poppy Spitzname: Pupskopf Rasse: BKH Farbe: blau Geschlecht: weiblich Geboren bin ich : 2017 Wohnungskatze oder Freigänger: Freigänger wenn...
Oben