Französische Bulldogge

Diskutiere Französische Bulldogge im Allgemeines Forum im Bereich Hunde; Hallo, Also folgendes ,letzten Samstag war ich mit meinem Mann auf dem Pferdemarkt. Dort entdeckte mein Mann in einem Pferdeanhänger einen...
M

Mummel55

Beiträge
11
Punkte Reaktionen
0
Hallo,
Also folgendes ,letzten Samstag war ich mit meinem Mann auf dem Pferdemarkt.
Dort entdeckte mein Mann in einem Pferdeanhänger einen winzigen frierenden Welpen.Er verliebte sich sofort in ihn,und mir tat er leid der kleine Kerl.Also Besitzer gesucht und gefragt. Er sollte verkauft werden und es soll eine Französische Bulldogge werden.Und so haben wir ihn mitgenommen.Er soll 8 Wochen alt sein. Ich hab ihn gewogen,er wiegt 2200Gramm.Dann hab ich im Internet nach Welpen gesucht,da ich noch keine Bullybabys gesehen.Aber alle Welpen die zum Verkauf stehen haben schon Stehohren,aber unserer schöne Hängeohren. Die Verkäufer haben gesagt das die Ohren später hochkommen.
Vielleicht kann mir jemand von Euch sagen was nun stimmt.Er ist nicht unser erster und auch nicht unser einziger Hund. Wir haben noch einen Zwergpekinesen (Trixi,Hündin)und eine Deutsche Dogge (Pascha,Rüde)Als der Kleine Ihn das erste mal gesehen hat ,hat er geschrieen wie ein kleines Kind und war weg.Aber jetzt ist er schon ganz schön frech zu ihm.Aber Pascha sieht das gelassen,er wundert sich nur was da so weit unten rumwuselt.Hoffentlich vertagen sie sich später auch noch.Sind ja 2 Rüden.Wer hat da erfahrung?Und wie sind die Bullys vom Wesen?
Ach so,der Zwerg heißt Alfred ,frißt gut und ist ganz schön mobil.Am liebsten hängt er mir am Zeh ,wenn ich laufe,und das tut ganz schön weh.Heute wollte
ich mit ihm zum Tierarzt,impfen und Wurmkur,aber leider war er zur Weiterbildung,also verschoben auf Montag.So,nun hab ich einen ganzen Roman geschrieben.Aber vielleicht weiß ja jemand ne Antwort auf meine Fragen
LG Mummel
 
lodie

lodie

Beiträge
329
Punkte Reaktionen
0

AW: Französische Bulldogge

hm hab zwar keine ahnung von hunde((n)/rassen)(jedenfalls net viel) aber fotos wären immer recht gut dafür.
 
K

Key

Beiträge
507
Punkte Reaktionen
0

AW: Französische Bulldogge

Ohren stellen sich oft noch auf. War bei meinem Burschen auch so.

Von Franz. Bulldoggen hab ich aber keine Ahnung, ob das da ähnlich ist.
 
Morgana1

Morgana1

Beiträge
67
Punkte Reaktionen
0

AW: Französische Bulldogge

Bullys

Hallo.Sind ganz tolle Hunde.Vertragen sich sehr gut mit anderen Tieren,Kinderlieb....Klar auch alles Erziehungssache.Sind aber auch kleine Dickköpfe....:crazy:
Hier mal meine süsse Maus
 

Anhänge

  • 100_1673.jpg
    100_1673.jpg
    74,6 KB · Aufrufe: 236
Katzenfreundin

Katzenfreundin

Beiträge
2.857
Punkte Reaktionen
1

AW: Französische Bulldogge

Die sind Knuffig
 
M

Mummel55

Beiträge
11
Punkte Reaktionen
0

AW: Französische Bulldogge


hier ist der Süße(hoffendlich hat es geklappt).Deine Maus ist aber ne Hübsche.
Und so` ne Ratte hatte meine Tochter auch.
LG Mummel
 
M

Mummel55

Beiträge
11
Punkte Reaktionen
0

AW: Französische Bulldogge

Hat nicht geklappt leider.Wie krieg ich das Bild hier rein?
 
Katzenfreundin

Katzenfreundin

Beiträge
2.857
Punkte Reaktionen
1

AW: Französische Bulldogge

Über den Antwort-Button. Unten findest du dann den Button Anhäge verwalten. In dem Fenster das dann erscheint kannst du Fotos direkt von deinem PC hochladen. Beachte aber die Dateigröße.
 
M

Mummel55

Beiträge
11
Punkte Reaktionen
0

AW: Französische Bulldogge

Ok,ich versuchs noch mal
 

Anhänge

  • Alfred_ca_6Wochen_012_400x301.jpg
    Alfred_ca_6Wochen_012_400x301.jpg
    20,4 KB · Aufrufe: 216
M

Mummel55

Beiträge
11
Punkte Reaktionen
0

AW: Französische Bulldogge

Es hat geklappt,danke Dir Katzenfreundin.
Vielleicht krieg ich Pascha auch noch hin.
 

Anhänge

  • Frontera_037_400x300.jpg
    Frontera_037_400x300.jpg
    56 KB · Aufrufe: 199
M

Mummel55

Beiträge
11
Punkte Reaktionen
0

AW: Französische Bulldogge

Jetzt hab ich aber noch ne Frage,wieso bin ich unsichtbar?Und wieso steht "Beitrag melden"?Ich hoffe ich nerve nicht zu sehr.
LG Mummel
 
Katzenfreundin

Katzenfreundin

Beiträge
2.857
Punkte Reaktionen
1

AW: Französische Bulldogge

Beitrag melden steht überall. Ob du sichtbar bist oder nicht kannst du in deinem Profil ändern. Oben in der Leiste findest du den Punkt "Kontrollzentrum" Da kannst du deine persönlichen Einstellungen ändern.

Der Kleine ist ja Zucker. Von Bulldoggen habe ich nicht so die Ahnung, aber stur sollen sie sein. Für lange Spaziergänge kannst du ja für die Dogge eine Tasche anfertigen. Wenn der Kleine müde ist kommt er da rein:biglaugh:
 
Zuletzt bearbeitet:
S

-Shiela-

Beiträge
38
Punkte Reaktionen
0

AW: Französische Bulldogge

@ Mummel55
süßer Hund aber eine reinrassige Französische Bulldogge ist das nicht und die Ohren stellen sich auch nicht mehr

Ich hab sehr guten kontakt mit einer Züchterin die diese Rasse gezüchtet hat aber mitlerweile Züchtet sie Englischebulldoggen weil die Franzosen anfällig für irgend was ist (weiß ich auch nimmer) und sie keinen gescheiten zuchtrüden mehr findet

Eine Französische bulldogge hat ein "Stummelschwänzchen" und eine "Plattnase"
und die ohren stellen sich schon mit 6-7 Wochen.
Und die kleine ist ja schon etwas älter wie 6-7 Wochen da stellt sich dann nix mehr.

Vom wesen her sind Franzosen sehr kontaktfreudig Kinderlieb und fangen eig keinen streit mit anderen hunden an.
 
M

Mummel55

Beiträge
11
Punkte Reaktionen
0

AW: Französische Bulldogge

Ich danke Euch,jetzt bin ich auch sichtbar.
Na,ja und mit der Reinrassigkeit,das hab ich mir schon gedacht.
Ist zwar schade,aber er ist auch so süß,der Kleine Zwerg.Der TA hat ihn gestern auf 7Wochen geschätzt.
LG Mummel
 
M

mailostar

Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0

AW: Französische Bulldogge

French Bully

hallo! Also der Hund auf dem Foto hat eigentlich eine zu lange Nase für einen French Bully,wobei es Züchter gibt die das so wollen und auch züchten! Aber es entspricht nicht dem rassestandart. Aber er bekommt bestimmt besser Luft! Das ist die Hauptsache... Unser Bully ist jetzt 15 Wochen und die Ohren stehen auch noch nicht und er ist vom Züchter mit Ahnentafel und allem drum und dran. Es gibt Bullys die brauchen etwas länger,die größe der Ohren spielt dabei auch eine Rolle! Unserer hat sehr große Ohren... Das wird dir jeder Kenner bestätigen.
MfG
 
rosie

rosie

Beiträge
1.500
Punkte Reaktionen
1

AW: Französische Bulldogge

Hallo mailostar!
Herzlich willkommen hier im Forum! :bye:
Wenn du magst, mach einen neuen Thread auf und stell deine Bulldogge dort nochmal vor. In älteren Beiträgen (wie diesem hier) geht sowas leider oft unter.
 
M

Mummel55

Beiträge
11
Punkte Reaktionen
0

AW: Französische Bulldogge

Hier ist mal ein Bild von alfred im Alter von 1.Jahr.
 

Anhänge

  • Alfred_und_Trixi_046_640x482.jpg
    Alfred_und_Trixi_046_640x482.jpg
    72,7 KB · Aufrufe: 106
  • Alfred_und_Trixi_059_640x482.jpg
    Alfred_und_Trixi_059_640x482.jpg
    64,2 KB · Aufrufe: 102
DasJules

DasJules

Beiträge
21
Punkte Reaktionen
0

AW: Französische Bulldogge

Hi,

Das ist ja ein schatz :)

Anscheinend haben sich einige hier leicht geirrt Aber als Welpe sah er ja wirklich nicht aus wie eine Bulldogge.

Vielleicht war er ja einfach der kleinste aus dem Wurf. Aber nun wie man sieht hat er sich ja prächtig entwickelt.

MfG Jules
 
helgabully

helgabully

Beiträge
12
Punkte Reaktionen
0

AW: Französische Bulldogge

Hallo Mummel55

Ich habe selbst 2 Bullis darunte eine mit 8 Wochen,also ich würde sagen als Baby ist es ein Jack Russel bulli-Mix.....aber irgendwie sieht er doch aus als währe er echt und zwar ein mehr wie nur freiatmender.......schnarcht er denn doll???

lG.Silke:bye:
 
B

Bully-lover96

Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0

AW: Französische Bulldogge

my dog

Ok,ich versuchs noch mal


--------------------------------------------------------------
bist du dir sicher das eine frecch bully ist
meine sah als baby 7 wochen ein bisschen anders aus ein ohr war schon oben

so sah bsie aus
jetzt sieht sie so aus sie ist mitlerweile 20 wochen alt und beide ohren stehn
sie heist peggy
[
 
Thema:

Französische Bulldogge

Französische Bulldogge - Ähnliche Themen

Französische Bulldogge, 2 Jahre, sieht rot!: Liebes Forum, es fällt mir nicht leicht diesen Beitrag zu verfassen, denn ich gehe davon aus, dass es nicht nur konstruktive Kritik geben wird...
bin ich auf einen fake züchter reingefallen ?!: hey leute bitte helft uns!!! unsere familie hat vor 2 wochen einen welpen gekauft der über = deine-tierwelt.de eine anzeige reingestellt hatte...
Allergien: Hallo zusammen, Da ich mich seit längerer Zeit mit Allergien beschäftigt habe und darauf unverhofft sogar selbst mit einem Hund zusammenlebe, der...
Oben