Aussengehege für Innen?

Diskutiere Aussengehege für Innen? im Allgemeines Forum im Bereich Meerschweinchen; Hi zusammen, ich habe heute unseren Käfig (1,20 x 0,60, plus angebautes Aussengehege) komplett gegen das Aussengehege ausgetauscht. Es ist jetzt...
S

Stufi

Beiträge
13
Punkte Reaktionen
0
Hi zusammen,

ich habe heute unseren Käfig (1,20 x 0,60, plus angebautes Aussengehege) komplett gegen das Aussengehege ausgetauscht. Es ist jetzt ca. 1,20 x 1,20 m groß plus die gebastelten Ebenen (0,80 x 0,40 und 0,60 x 0,30). Zusammen macht das fast 2 m² für unsere beiden Jungs. Das einzige Problem ist, daß ich das natürlich nicht einstreuen kann, sondern mit einer wasserdichten Tischdecke und einem alten Bettlaken ausgelegt habe. Ich habe zusätzlich noch eine große Nagertoilette und eine Plastikwanne (ca 0,20 x 0,40) mit Streu und Heu reingestellt. Heu zum fressen gibts natürlich über zwei Heuraufen. Außerdem habe ich noch Steine und einen Holztunnel (zum beknabbern) im Gehege.

Das Laken will ich alle zwei bis drei Tage wechseln, je nachdem wie dolle gepieselt wird.

Hat jemand so etwas schon mal ausprobiert? Ist das praktikabel? Ich habe Bedenken, daß die beiden zu wenig zum "kuscheln" haben, allerdings liegen sie auch im alten Käfig meistens auf den durch wasserdichte Unterlagen geschützten Ebenen und schlafen dort.

Außerdem zoffen sich beide im Augenblick total, scheinen in der neuen Umgebung die Rangfolge neu aushandeln zu müssen.

Bin für Tips und Meinungen dankbar.

Gruß, Anke
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Stufi

Beiträge
13
Punkte Reaktionen
0

AW: Aussengehege für Innen?

Nun, ich kann nun meine Frage selbst beantworten.

Es ist nicht praktikabel, dafür pieseln und kötteln die beiden einfach zu viel. Heute morgen lag nämlich ein Megaberg Köttel unter den Ebenen und die Säue mittendrin...bäähh. :dagegen:

Und ich habe keine Lust zweimal am Tag Köttel aufzukehren, einmal mache ich das ja sowieso schon auf den Ebenen, das muss reichen. Also habe ich die Wanne des Käfigs in das Gehege gestellt und eingestreut. Das gefällt mir und den beiden Stinkern besser.:D
Der Rest ist wieder mit Laken ausgelegt, da kötteln sie nun aber nicht mehr so immens viel und es reicht, einmal zu kehren. Uns trotzdem bleibt das große Platzangebot.

LG, Anke
 
Thema:

Aussengehege für Innen?

Aussengehege für Innen? - Ähnliche Themen

Meerschweinchenneuling braucht Rat: Hi liebe Meerschweinchenfreunde! ich bin neu in diesem Forum und möchte mich kurz vorstellen...ich bin 25 Jahre alt, ein großer Tierfreund und...
Bauliche Maßnahmen f. Gartenhaus und Außengehege für Herbst/Winter okay?: Hallo, unsere Schweinchen wohnen ja nun seit diesem Frühjahr in ihrem eigenen Gartenhaus mit angrenzendem Freigehege. Das Gartenhaus ist 1,80 m...
Möchte gerne einen neuen Käfig bauen: Viele Fragen zum Käfigbau Hallo zusammen, Meine beiden Meeris wohnen zur Zeit in einem herkömmlichen Gitterkäfig mit den Maßen 1,20 m X 0,60 m...
Hygiene: Hallo Zusammen, wie haltet Ihr das mit der Hygiene bei Euren Schweinchen? Also ich habe eine Käfigwanne (1,20 m x 0,60 m) und darüber noch eine...
Meerianfängerin hat Fragen: Hallo, wir haben seit 5 Tagen 2 Böckchen. Gizmo ist 3 Monate alt, sehr neugierig und gefrässig! ;) Ceddi ist 2 Monate alt und eher schüchtern...
Oben