Gruppe verträgt sich nicht- was tun ...

Diskutiere Gruppe verträgt sich nicht- was tun ... im Steppenlemminge Forum im Bereich Kleintiere und Nager; Hallo erstmal! Hab mich mal spontan angemeldet, weil mir euer Forum am Besten gefallen hat rund um das Thema Lemminge. Also ich und mein Freund...
M

Moonlight*86

Beiträge
9
Punkte Reaktionen
0
Hallo erstmal!
Hab mich mal spontan angemeldet, weil mir euer Forum am Besten gefallen hat rund um das Thema Lemminge.
Also ich und mein Freund haben uns letzte Woche in nem Zooladen (wo wir eigentlich nur zum Futter kaufen für die Ratten waren :rolleyes: ) in die kleinen Lemminge verguckt...spontan haben wir uns dann ein paar Tage später (nachdem wir uns ausgiebig über die Kleinen informiert haben) dazu entschieden uns welche anzuschaffen. Haben also alles gekauft + großes Auqa , es eingerichtet und uns 4 Männchen gekauft. Wollten eigentlich weibchen, aber es waren keine mehr da. Naja aufjedenfall haben wir uns 4 kleine Knirpse bei uns einquartiert. Ja und die ersten Tage gingen gut, und jetzt stellt sich heraus, dass sich die Hälfte der kleinen nicht versteht. Laut quitschend rennen und jagen sie durch das Auqa und das vorallem in der Nacht ( sie stehen im Schlafzimmer weil es keine andere Möglichkeit gibt) ...das geht an die Nerven....wir haben jetzt zwei Lemminge aus dem Aquarium genommen und beide in 2 getrennte Aquas gesetzt. Jetzt ist Ruhe, denn die anderen beiden verstehen sich super. Einer der beiden Problemlemmis ist (meiner Beobachtung nach) sehr dominat und jagt fast alle . Und der andere den ich raus nehmen musste ist ein ganz armer Kerl, denn er ist etwas magerer und zerzauster als alle anderen (denke er wurde sehr unterdrückt) . Er wurde auch schon gebissen.... Naja genug geschrieben. Ich hoffe ihr könnt mir helfen bei der Frage was wir jetzt tun sollen, denn alleine kann ich die beiden ja nicht ewig halten ( gerade weil sie ja so gesellige Tiere sind) ... Am besten wäre sie abzugeben, denn das bringt ja nichts, oder? Die anderen beiden die übrig geblieben sind, sind ja total friedlich und viel entspannter seit ich die anderen raus genommen habe. Nunja, ich hoffe ich kriege so schnell wie möglich Antwort und Rat, denn sie tun mir auch voll leid ....

Gruß an alle :bye:
 
lia2

lia2

Beiträge
10
Punkte Reaktionen
0

AW: Gruppe verträgt sich nicht- was tun ...

hallo moonlight
männchen sollten in der regel nur zu zweit gehalten werden da es sonst zu ,zu starken revier kämpfen kommt
meine frage ist habe sie sich gebissen untereinander ?

ansonsten lemminge haben eine ausgeprägte rangordnung untereinander
um so sich in der gruppe ein platz zu festigen
und da kommt es zu kämpfe,rangeln und auch jagen das quitschen gehört auch dazu

ich selber habe jezt mein weibchen mit 2 anderen weibchen vergesellschaftet und da war es so 4 tage
jezt hat jede sein platz und es ist ruhe

nur gebießen also das haben sie sich nicht hätte sie dann auch sofort getrennt

wie alt sind den deine männchen ?

liebe grüße adelina:bye:
 
M

Moonlight*86

Beiträge
9
Punkte Reaktionen
0

AW: Gruppe verträgt sich nicht- was tun ...

Hallo adelina!
Danke erst einmal für die schnelle Antwort...Nach Aussage der Dame im Zooladen sind die kleinen so ca. 8-9 Wochenalt- kann ja leider nicht beurteilen ob das stimmt.Naja, also das dacht ich mir ja schon, das Weibchen mit sicherheit etwas verträglicher sind... aber naja.
Um auf deine Frage zu kommen...ja der kleine unterdrückte wurde in den schwanz gebissen und das war schon ziemlich heftig am bluten ...mittlerweile ist es wieder gut, aber trotzdem sieht er noch total zerzaust aus und ist auch wie gesagt etwas magerer.
Ansonsten konnte ich leider auch viel mehr nicht beobachten, weil ich ja erst abends wieder zuhause bin von der Arbeit. Nun ja und Abends bzw. Nachts ist es ganz schlimm mit dem Quieken und das ist ja nicht gerade leise. Und so ein Aqua kann man ja Nachts nicht mal eben rausstellen ... Ich habe schon ein Laufrad gekauft, was auch super angekommen ist :biglaugh: , weil ich gelesen habe das das auch Aggressionen abbauen kann, aber bei 4 männchen ist das ja (wie du schon sagst) sowieso problematisch - das habe ich dann auch festgestellt :crazy: ...

Lg Mona
 
lia2

lia2

Beiträge
10
Punkte Reaktionen
0

AW: Gruppe verträgt sich nicht- was tun ...

ach der arme kleine :(

also dann solltest du sie wirklich getrennt halten

und da sie erst 8 oder 9wochen alt sind wird es auch bestimmt kein problem sein die anderen beiden weiter zu vermitteln

starte mal ein aufruf hier im forum oder auch in anderen foren lemminge werden immer gesucht

drück dir ganz fest die daumen :bye:
 
M

Moonlight*86

Beiträge
9
Punkte Reaktionen
0

AW: Gruppe verträgt sich nicht- was tun ...

Gut gut ...
dacht ich mir schon. Naja aber trotzdem vielen Dank. Wenn ich sie abgeben werde, hätte ich auch schon jemanden, der zumindest einen nehmen würde ;) ... da hab ich echt glück ... Danke für deinen Rat und fürs Daumen drücken :bye:
 
A

affu

Beiträge
66
Punkte Reaktionen
0

AW: Gruppe verträgt sich nicht- was tun ...

Hallo Adelina

männchen sollten in der regel nur zu zweit gehalten werden da es sonst zu ,zu starken revier kämpfen kommt
meine frage ist habe sie sich gebissen untereinander ?

Es gibt übrigens auch Leute die grössere Männchengruppen problemlos zusammenhalten. Aber dies klappt in der Regel nur, wenn sie auch gut sozialisiert sind (lang genug bei den Elterntieren waren und sich auch dort schon in einer Gruppe unterordnen mussten) und natürlich von verträglichen Elterntieren abstammen. Leider weiss man das bei Tieren aus dem Zoohandel nicht... Daher gebe ich dir natürlich recht, dass man einen sichereren Weg einschlägt, wenn man sich nur 2 Männchen anschafft. Vorallem wenn man nichts genaueres über die Herkunft weiss. Wollte dies nur kurz anmerken, dass es theoretisch schon möglich ist 4 Männchen zusammen zu halten.

lg affu
 
A

affu

Beiträge
66
Punkte Reaktionen
0

AW: Gruppe verträgt sich nicht- was tun ...

Hallo Mona

Gut gut ...
Wenn ich sie abgeben werde, hätte ich auch schon jemanden, der zumindest einen nehmen würde ;)

Darf ich fragen wieso nur einen? Es ist nur so, dass meistens wenn ich eine Anfrage für einen männlichen Lemming erhalte, dieser nachher zur Zucht eingesetzt wird (da keine Einzelhaltung). Und da möchte ich einfach gerne darauf hinweisen, dass man besser nicht mit sozial unvererträglichen Tieren züchtet. Und wenn würde ich das rangniedrigste Tier auswählen. Obwohl ich eben gar keines der Tiere zur Zucht einsetzten würde, wenn sie sich nicht in einer 4er Gruppe verstehen.

Falls dies nicht der Fall sein sollte - Beitrag einfach ignorieren ;)

Interessanter Link zur Lemmingzucht:
http://www.rodent-info.net/steppenlemming_zucht.htm

lg affu :bye:
 
lia2

lia2

Beiträge
10
Punkte Reaktionen
0

AW: Gruppe verträgt sich nicht- was tun ...

habe den beitrag falsch gelesen

nur weil sie sich in dieser 4 gruppe nicht verstehen heißt je nicht das sie sich mit anderen auch nicht verstehen
sollen sie den alleine bleiben das ist doch auch blöd sind sind doch noch sehr jung und ich denke wenn einer zu ner gruppe von 3 weibchen kommt kann das schon klappen

es geht ja darum das sich 4 männchen (ausnahmen gibt es bestimmt) in der regel einfach nicht verstehen da es da einfach zu zu starken revier kämpfen kommt
und das wenn man schon männchen hält dann zu zweit

mann könnte zwar versuch die anderen beiden männchen zu vergesellschaften
aber ich denke wenn ich ich das richtig gelesen habe geht es auch darum das sie nicht den platz für 2 aquariums hat

aber ich gebe dir recht das man schon darauf achten sollte wohin die tierchen kommen damit nicht wahrlos gezüchtet wird
 
Zuletzt bearbeitet:
lia2

lia2

Beiträge
10
Punkte Reaktionen
0

AW: Gruppe verträgt sich nicht- was tun ...

[QUOTE=adelina;353359
 
A

affu

Beiträge
66
Punkte Reaktionen
0

AW: Gruppe verträgt sich nicht- was tun ...

Hallo Adelina

Ich habe nur von Männchengruppen gesprochen (mit Bezug auf deinen Satz - siehe Zitat) :) Also ich kenne einige Leute die 4 Männchen in einer Gruppe zusammenhalten und das problemlos funktioniert. Auch mit 3er Männchengruppen hatte ich bisher keine Probleme. Und sogar die Integration von Jungtieren klappt bei diesen Männchengruppen! Klar mit den Weibchen funktioniert es auch! Aber eben mit den Männchen auch, wenn man gut sozialisierte Tiere hat.
 
lia2

lia2

Beiträge
10
Punkte Reaktionen
0

AW: Gruppe verträgt sich nicht- was tun ...

hallo affu

ich habe auch von männer gruppen gesprochen

habe halt schon in anderen foren und auch in züchter berichten
gelesen das männchen in 4 gruppen halt sehr schwer zu halten sind und es meistens schief geht

ich selber habe nur eine weiber gruppe weil man mir von einer männer gruppe abgeraten hat (aus den genanten gründen) da ich keine gemischte gruppe haben wollte


das es bei deiner männer gruppe klapt freut mich habe ja oben auch geschrieben ausnahmen gibt es

aber wie gesagt ihn den meisten fällen geht es schief

züchtest du?

das deine so lieb sind spricht für dich
und ich wünschte mir es gebe mehr von dir


:bye:
 
Zuletzt bearbeitet:
A

affu

Beiträge
66
Punkte Reaktionen
0

AW: Gruppe verträgt sich nicht- was tun ...

Ja habe bis anhin "gezüchtet", bin jedoch doch gerade bei der Auflösung. Da ich nur mit einem Paar gezüchtet habe und die Lemmingdame doch langsam an ihre Grenzen kommt :cry: . Aber überstrapazieren möchte ich sie auf keinen Fall.

Die beiden sind total verträgliche Tiere und bis anhin waren es auch die Jungtiere soviel ich von den Rückmeldungen weiss. Und eben davon hat es auch Leute die 3-4 Männchen zusammen halten (nicht umbedingt aus dem gleichen Wurf), was sehr gut funktioniert. Und ausgegrenzte Tiere (von meinen Jungtiergruppen) dürfen mir auch immer zurück gebracht werden - also bin ich auch daran interessiert, dass die Tiere verträglich sind! Sonst wäre ich überbevölkert. :)

lg affu
 
lia2

lia2

Beiträge
10
Punkte Reaktionen
0

AW: Gruppe verträgt sich nicht- was tun ...

also meine weiber sind auch nicht aus dem gleichen wurf sondern aus drei verschiedenen und sie vertagen sich auch super
und da sagt man ja auch das das nicht so gut ist auch wenn es sich um weibchen handelt:)

sie sind total lieb und zahm
und ich denke das liegt auch daran das ich sie von erfahrenen züchter herhabe

und du gehst auch sehr verantwortungsvoll mit der zucht um

daher auch liebe tiere;)
 
Thema:

Gruppe verträgt sich nicht- was tun ...

Gruppe verträgt sich nicht- was tun ... - Ähnliche Themen

Umzug mit Katzen - Erfahrungen und Tipps: Hallo ihr Lieben, in etwa 5 Wochen steht unser Umzug an und ich mache mir unendliche viele Gedanken, wie wir das mit unseren beiden Mäusen am...
Hilfe Schildkröten Haltung: Hallo ihr Lieben! Bis jetzt hat mir die Community und die schon bestehenden Beträge immer weiter geholfen, aber leider konnte ich zu meinem...
kranke Russen / testudo horsfieldi: Hallo liebe Schildkrötenfreunde, ich hoffe dass ich in diesem Unterforum richtig bin, falls nicht bitte ich um Verzeihung. Wir haben bereits...
Fragen über Fragen, Kastration, werden es noch mehr, Gruppe bilden: Hallo liebes Forum, ich bin ganz neu bei euch und hoffe ich habe das Thema an die einigermaßen richtige Stelle platziert. Ich würde euch gerne...
Durchfall wollte nix mehr essen: Hi, immer wenn ich denke es ist Grad mal bei allen ok kommt wieder was .... Heute morgen war alles gut alle kamen zum frühstück. Als ich dann...
Oben