Böckchengruppen/ Erfahrungsberichte

Diskutiere Böckchengruppen/ Erfahrungsberichte im Allgemeines Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo zusammen Hier gibt es ja einige reine Männertruppen . Ich habe meine 2. Boygroup . Diese besteht aus 3 Meerlis ... alle unkastriert ...
Wirrun

Wirrun

Beiträge
8.736
Punkte Reaktionen
0
Hallo zusammen


Hier gibt es ja einige reine Männertruppen . Ich habe meine 2. Boygroup . Diese besteht aus 3 Meerlis ... alle unkastriert .
Der älteste Bock ist jetzt über 4 Jahre alt . Die beiden " Kleinen " ein knappes Jahr . Das ist ja im Prinzip die letzte Rappelphase mit 12 Monaten .

Bislang haben wir alle Rappelphasen gemeistert . Nun wird seit Wochen gecirpt. Vor allem des Nachts .

Seit einigen Tagen reitet der Jüngste dem Ältesten auf . Dieser lässt es gleichmütig geschehen . Einer Fall von Rangordnung .

Streit gibt es keinen , nur Imponiergehabe . Die beiden fast gleichaltigen Böcke brommseln , quieken sich an , jagen sich . Das war´s dann auch schon .


Bitte hier in dem Thread nur Erfahrungsberichte/ Austausch mit reinen Boygroups posten . Schreibt bitte dazu ,ob Eure Jungs kastriert sind oder nicht .
 
Jessy20

Jessy20

Beiträge
379
Punkte Reaktionen
0

AW: Böckchengruppen/ Erfahrungsberichte

Hallo Wirrun,

also ich habe auch eine reine Böckchen Gruppe. Alle 3 sind unkastriert. Die 2 Ältesten sind 2 1/2 und der jüngste ist jetzt 5 Monate alt. Also richtige Probleme gibt es nicht. Klar brummen die sich mal an oder flitzen durch den Käfig, aber das wars auch schon. Ansonsten vertragen sich die 3 bei mir. Kuscheln sogar zusammen in einem Haus.

Was die Nachtaktivitäten betrifft, kann ich dich beruhigen, denn meine machen auch nachts sehr viel "Lärm". Aber so wie ich das mitbekommen hab geht das mehr vom kleinsten aus der noch am rum springen ist.

LG Jessy
 
K

Krümel31

Beiträge
111
Punkte Reaktionen
0

AW: Böckchengruppen/ Erfahrungsberichte

Hallo zusammen...:)


lang, lang ist es her, das ich mich hier aktiv beteilige.
Vor drei Jahren und vier Monaten hatte ich hier im Forum spitzenmäßige Unterstützung bei meinen "schweini.Problemen".:teeth:

Ich habe auch eine reine Männergruppe, die allerdings aus zwei Brüdern besteht und beide unkastriert sind.
Wir waren damals bei der Geburt dabei und haben dann die drei Kinder nach gut drei Wochen getrennt.
Das Mädchen blieb bei der Mutter und dem ersten Mädel und die Jungs haben wir zusammen in einen anderen Raum und Käfig gesteckt.
Damals hatte sich dann auch die Frage erübrigt......abgeben oder behalten.

Die zwei sind ein Dreamteam.........es gab noch nie Streit, sie schlafen zusammen, fressen gemeinsam und wehe ich hole nur einen aus dem Gehege, dann geht der punk ab.:crazy:

Interessanterweise sind die beiden Männer auch wesentlich geselliger und zutraulicher wie die Mädels.Dort fliegen hin und wieder die Fetzen und die Rangordnung wird neu verteilt, aber die Jungs gehen höchstens im Gänsemarsch hintereinander braddelnd durch den käfig.Mal der eine vorne, dann der andere.

Alles in allen eine richtige große Schweini Familie.:)

Zur Zeit bleibt leider etwas wenig Zeit für die Schmusestunden, aber ich denke Streicheleinheiten verteilen die eh viel lieber untereinander.

So, das war mein Bericht über den Männerclan.:bye:

Grüße

Anja
 
Meeras

Meeras

Beiträge
155
Punkte Reaktionen
0

AW: Böckchengruppen/ Erfahrungsberichte

Hallöle,

ich habe auch eine Bockgruppe und diese versthet sich prima. Der älteste ist 4 1/2 Jahre alt der Mittelalte 1 1/2 Jahre und der jüngste jetzt 8 Monate. Es wird manchmal rumgebrummt aber sonst wird da nicht "gestritten". Nachts rasen die manchmal auch durch den Käfig aber meistens fressen sie Heu oder laufen im Gehege rum. Sie sind alle drei nicht kastriert.:bye:
 
Thema:

Böckchengruppen/ Erfahrungsberichte

Böckchengruppen/ Erfahrungsberichte - Ähnliche Themen

Vergesellschafung die Xte: Wende mich an Euch, weil ich wenig Erfahrung mit problematischen Vergesellschaftungen habe. Seit gestern wohnt ein 4 Monate alter kastrierter Bock...
Vergesellschaftung mit blutigem Ende: Hallo ihr Lieben! Nachdem ich mich kurz vorgestellt habe, muss ich euch direkt mit meinen Sorgen belästigen ;) Seit einer Woche bereichern vier...
Kastration und Frühkastration beim Meerschweinchen: Warum soll man Meerschweinchenböcke kastrieren lassen? Das ist eine Frage, mit der Kastrationsbefürworter oft konfrontiert werden. Die häufigste...
2 Böckchen und nun?: Hallo, mein Name ist Mareike und ich habe seit letzten Donnerstag endlich wieder Meerlis. Ich habe in letzter Zeit immer wieder Anzeigen gelesen...
Gruppe erweitern für Außenhaltung, wie am besten?: Hallo, ich hoffe ihr könnt mir einen Ratschlag geben, denn ich habe das Gefühl vor einem größeren Problem zu stehen. Ich halte seit Jahren...
Oben