Endlich Gefunden! Darf ich vorstellen? Snoopy

Diskutiere Endlich Gefunden! Darf ich vorstellen? Snoopy im Allgemeines Forum im Bereich Ratten; Nach langer suche habe ich nun Ratte nummer 3 gefunden. Leider keine Blaue aber das ist ja nich schlimm Jo, Snoopy, egal ist zwar ein Mädel...
Melli und Kira

Melli und Kira

Beiträge
541
Punkte Reaktionen
0
Nach langer suche habe ich nun Ratte nummer 3 gefunden. Leider keine Blaue aber das ist ja nich schlimm
Jo, Snoopy, egal ist zwar ein Mädel, trotzdem isse meine Snoopy :)

Vorhin abgeholt. Die Frau am Telefon, sagte mir, das sie klein ist, aber so klein?!
Naja, nun muss ich besonders langsam bei der Gewöhnung vorgehen.


angeblich 6 wochen alt. aber ich sag, die ist maximal 4 wochen alt


aber zuckersüß, oder?






zusammen laufen lassen, habe ich sie schon, aber mindestens eine woche wird die kleine einen extra käfig bewohnen.. noch könnte sie sich nich gegen cato und angel wehren


sieht aber schon sehr gut aus, klappt sicher ganz schnell und dann können sie zusammen durch den käfig toben
 
Astis_Laura

Astis_Laura

Beiträge
71
Punkte Reaktionen
0

AW: Endlich Gefunden! Darf ich vorstellen? Snoopy

Die ist ja putzig! Zuckersüß die Kleine! *auch wieder Nasen ein Zuhause geben will*
Viel Spaß mit der Süßen :bye:
 
Jama

Jama

Beiträge
355
Punkte Reaktionen
0

AW: Endlich Gefunden! Darf ich vorstellen? Snoopy

Hallo,

Wirklich süß seine Snoopy :)

Die 6 Wochen werden schon hinkommen, für 4 Wochen ist sie schon zu groß, was ich so an den Bildern erkennen kann.

Wo hast du sie denn her?

Liebe Grüße, Corinna
 
Elen1

Elen1

Beiträge
252
Punkte Reaktionen
0

AW: Endlich Gefunden! Darf ich vorstellen? Snoopy

Die ist ja echt noch ganz jung! In dem Alter hat der eine unserer Rattenherren den Spitznamen TeeNager bekommen... aber 6 Wochen liegen doch drin, oder nicht?
 
M

Miss Maple

Gast

AW: Endlich Gefunden! Darf ich vorstellen? Snoopy

Huhus,

ich würd auch sagen 6 Wochen .....du weist aber, dass es bei Ratten keinen Welpenschutz gibt?

Deine großen müssen die kleine nur mal "falsch verstehen"....dann wars das.....

ich würd noch 2 wochen warten.....

Conny
 
Melli und Kira

Melli und Kira

Beiträge
541
Punkte Reaktionen
0

AW: Endlich Gefunden! Darf ich vorstellen? Snoopy

Huhus,

ich würd auch sagen 6 Wochen .....du weist aber, dass es bei Ratten keinen Welpenschutz gibt?

Deine großen müssen die kleine nur mal "falsch verstehen"....dann wars das.....

ich würd noch 2 wochen warten.....

Conny

Welpenschutz gibt es bei nicht, das ist mir klar, den gibt es auch bei hunden nicht.

und was die gewöhnung angeht :biglaugh: habe ich schon reichlich erfahrung und die 3 verstehen sich prächtig, seit letzter woche sind sie nun komplett zusammengezogen.
klappt wunderbar

lg Melli
 
L

*^.^* Lexi

Beiträge
3.127
Punkte Reaktionen
0

AW: Endlich Gefunden! Darf ich vorstellen? Snoopy

... naja mehr glück als verstand. ein gezielter hacker aus dem genick heraus von ner großen und das baby wäre hin. mal davon ab, das arme kleine, die haben doch noch ganz andere bedrüfnisse und spielphasen ich würde nie ein baby allein nehmen, naja die wenigsten notafflvermittler werden ein kleines zu einem erwachsenen fremdrudel vermitteln. ich kann das alles so garnicht nachvollziehen sorry.
 
Melli und Kira

Melli und Kira

Beiträge
541
Punkte Reaktionen
0

AW: Endlich Gefunden! Darf ich vorstellen? Snoopy

:rolleyes: jo, ok.
jeder wie ers meint :rolleyes:
 
L

*^.^* Lexi

Beiträge
3.127
Punkte Reaktionen
0

AW: Endlich Gefunden! Darf ich vorstellen? Snoopy

Huhu ^^

ne der meinung bin ich auch nicht, ich finde es grob fahrlässig und das möchte ich hier auch deutlich klar machen bevor andere user aufgrund dieser postings auf so eine tolle idee kommen, ich finde es weder artgerecht für eine jungratte allein in einem adulten rudel und zudem ebenso fahrlässig PUNKT.

klar, kann man verschiedener meinung über gewisse dinge sein aber jawohl nicht darüber risiken, aus welcher Intention auch immer heraus, einzugehen bzw eine haltungsform (jungtier - und hier gehts um das wirklich gringe alter- ohne gesellschaft gleichen alters). hier gehts nicht um eine gefallens sondern eine faktenfrage.

ich ärger mich ein wenig denn obwohl wir dir die risiken aufzeigen, bist du nicht bereit deinen fehler einzusehen und das sehe ich als gefahr für die zukunft (das du es wieder so handhabst) bzw dass user das nachmachen. :rolleyes:

wie willst du denn das risiko für dich ausschließen? und wie meinst du kann das jungtier seinen spieltrieb usw bedrüfnisgerecht ausleben? die kleene kann doch mit den großen noch garnix anfangen außer kuscheln, die hat ganz andere flausen im kopf die bei den großen schon vergangenheit sind.

ich will dich hier nicht runterputzen ich möchte nur verstehen warum du meinst das wäre alles ok so.
 
M

Miss Maple

Gast

AW: Endlich Gefunden! Darf ich vorstellen? Snoopy

Huhus,

Lexi reg dich nicht auf...... ist doch alles immer wieder das selbe....

Fast schon schade, dass es so oft gutgeht und die Leute dann mit ihrem Lobgesang auf ihre lieben Ratten die übertönen, die vom schnellen "knack" sprechen....

Sollen sie probieren...irgendwann gehts schief- und nach einer Toten Ratte macht das keiner mehr....

Conny, total radikal
 
Thema:

Endlich Gefunden! Darf ich vorstellen? Snoopy

Endlich Gefunden! Darf ich vorstellen? Snoopy - Ähnliche Themen

Negative Vorkontrolle - Tieschutzhund: Hallo ihr Lieben, ich habe mich hier angemeldet, weil ich gerade erst perplex, traurig und auch etwas verärgert bin. Wir (mein Mann und ich...
bin ich auf einen fake züchter reingefallen ?!: hey leute bitte helft uns!!! unsere familie hat vor 2 wochen einen welpen gekauft der über = deine-tierwelt.de eine anzeige reingestellt hatte...
Meine Zuckerschnuten - einfach alles für mich: Auch wir haben außer Hamster noch andere Tiere , dazu gehören meine bzw unsere Kaninchen. Sie sind wirklich mein ein und alles , ich hänge total...
Der Blindenführhund: :christk Die Geschichte des Blindenführhundes:Bereits in der Antike schien der Hund als treuer Gefährte von Blinden gedient zu haben, doch eher...
Vermittlungstier wieder bei mir: Seltsames Verhalten: Hallöchen. Ich betreibe eine private Notstation und versuche, soweit es mir platztechnisch und finanziell möglich ist, Tiere aus schlechter...
Oben