Pferdewaage

Diskutiere Pferdewaage im Haltung und Pflege Forum im Bereich Pferde; Hallo zusammen, irgendwann vor knapp einem Monat klingelte mein Telefon. Der Raiffeisenmarkt in dem Ort in dem unsere Pferde stehen war dran...
S

Salanee

Gast
Hallo zusammen,

irgendwann vor knapp einem Monat klingelte mein Telefon. Der Raiffeisenmarkt in dem Ort in dem unsere Pferde stehen war dran: "bla bla... Pferdewaage kommt zu uns... wollen sie einen Termin bla bla..." Natürlich hab ich mich sofort eintragen lassen. Das letzte wiegen ist ja immerhin schon 2 Jahre her :eek: und ich pers. finde das Gewicht vom Pony zu wissen ist unheimlich wichtig: für Wurmkuren, Impfen, Füttern im Training, Medikamentengabe, etc... "

Also gesagt - getan. Hab mir allerdings den letzten Termin geben lassen, wollte ich doch Nadeem auch mitnehmen :engel: und ich muss sagen: er hat sich sowas von vorbildlich verhalten :respekt: :bigok: für einen 3jährigen Hengst... perfekt, denn ich hatte auch Antigone & Argentino dabei. Gut Argentino war nicht so das Problem... :biglaugh: aber Antigone so direkt vor der Nase zu haben war dann doch spannend für Nadeem :engel:

Anschliessend habe ich sogar Lob bekommen... was für ein gut erzogener Hengst das doch wäre, und wie toll die das finden würden das heute auch nochmal Haflinger kommen die weit unter 500kg wiegen :eek:

Hier mal die "Werte"
Antigone 473kg
Argentino 458kg
Nadeem 432kg

Bei Nadeem war ich total überrascht. 432 kg. Will heissen das er in den letzten 2 Jahren 120kg zugelegt hat :crazy: Gut... vor 2 jahren war er 1Jahr alt. Jetzt ist er drei. :D

Stolz bin ich auf Antigone und Argentino. Beide haben in den letzten 2 Jahren nur 20kg zugenommen. Denke das reicht auch vollkommen. Antigone könnte etwas leichter sein, allerdings ist die Herde ca. 14 Tage vor dem wiegen auf eine frischen Wiese gekommen... und das geht dann bei Antigone sehr schnell. :motz

Erzählt doch mal... lasst Ihr Eure Pferde auch wiegen :confused: wie gesagt: ich finde das total wichtig.
 
  • #1
A

Anzeige

Gast
Schau mal hier: Pferdewaage . Dort wird jeder fündig!
S

Salanee

Gast

AW: Pferdewaage

ernsthaft

huhu,

interessiert denn hier ernsthaft niemanden das Gewicht seines Pferdes :confused: Ihr werdet überrascht sein wie man sich verschätzen kann :eek: :biglaugh:
 
H

Hallifaxi

Gast

AW: Pferdewaage

^^ Naja, auf ne richtige Pferdewaage haben wir die Pferde noch nie geschickt... allerdings hab ich Sissi früher mal wöchentlich auf so eine "Schweinelasterwaage" geschickt. :p

Ob die nun richtig genau gewogen hat, weiß ich leider nicht, aber auf der Anzeige waren es immer um die 420kg (Welsh Cob Stute). Das half dem TA enorm bei der richtigen Dosierung von Medikamenten und auch uns, bei Wurmkuren ;) .


Also: Auf die Waagen, fertig, los!!!! :D
 
Nessaya

Nessaya

Beiträge
150
Punkte Reaktionen
0

AW: Pferdewaage

Bei uns war vor einiger Zeit auch die Pferdewaage ^^ Und meine Süße wiegt immerhin 544kg. Naja, schweres (und großes) Warmblut halt. Zu der Zeit war sie auch gerade frisch auf die Weide gekommen. Aber der nette Herr meinte, dass da nur ein paar wenige Kilo bis zum Idealgewicht fehlen :crazy:
 
Gina83_19

Gina83_19

Beiträge
785
Punkte Reaktionen
0

AW: Pferdewaage

hallo,

hatte schon immer mal vor gin' zu wiegen und zwar auf der getreidewaage bei unserer raiffeisen.
ne pferdewaage war hier in der nähe noch nie.

wieviel kostet sowas eigentlich?
 
saedis

saedis

Beiträge
1.971
Punkte Reaktionen
0

AW: Pferdewaage

kommt drauf an, wieviele pferde zum termin zusammenkommen - die preise variieren zwischen 10€ und 20€.

mehr info´s gibbet hier nachzulesen:

http://www.pferdewaage.de/

habe meine eigenen pferde auch schon des öfteren wiegen lassen - und war erschrocken wie man sich vertun kann:
der "kleine" braune fünfgänger, der recht stämmig ausschaut und nicht gerade zur gattung "schlank" gehört - wog WENIGER, als der garstige rappe, der zwar 4cm größer ist - aber vom körperbau her sehr viel "graziler" ausschaut...

finde das wichtig - sonst kann ich ja immer nur pi mal daumen rechnen - futter, wurmkuren etc.pp. der TA schaut auch immer sehr dankbar aus dem kittel wenn ich das gewicht ansagen kann...
 
Thema:

Pferdewaage

Pferdewaage - Ähnliche Themen

Winterschlaf für vorher falsch gehaltene Schildkröte möglich: Hallo liebe Community, tut mir leid, falls es die Frage bereits gibt. Ich habe nichts direkt gefunden und finde auch keine hilfreichen Antworten...
Ich muss mich von meinem Schweinchen trennen: Hey, mir fällt das sehr schwer, aber ich kann es irgendwie auch nicht mehr weiter hinauszögern. Ich habe ein sehr dominantes Weibchen, schon seit...
Tierarzt für Zahnschweinchen in Not Raum München gesucht: Hallo allerseits, ich suche gerade verzweifelt einen wirklich kompetenten Tierarzt für mein Zahnschweinchen im Osten von München... Bis zu unserem...
Wie konntest du: Als ich noch ein Kätzchen war, unterhielt ich dich mit meinem Herumtollen und brachte dich zum Lachen. Du nanntest mich “dein Baby”, und, obwohl...
Leihmeerschweinchen gesucht nahe 22...: Hallo, wir sind Peaches und Belzana. Einst wurden wir in eine große Familie hineingeboren. Wie das halt so ist haben uns inzwischen alle anderen...
Oben