Hund lässt keinen an seine ohren!

Diskutiere Hund lässt keinen an seine ohren! im Allgemeines Forum im Bereich Hunde; hallo!! also ich habe ein problem... unser hund lässt sich absolut nicht die ohren saubermachen...sobald da jemand ran möchte wehrt er sich total...
krümel12

krümel12

Beiträge
18
Punkte Reaktionen
0
hallo!!
also ich habe ein problem... unser hund lässt sich absolut nicht die ohren saubermachen...sobald da jemand ran möchte wehrt er sich total und tut so als hätte er angst oder so
wir wissen echt nicht mehr was wir machen sollen... von der tierärztin haben wir so ein pflanzliches mittel bekommen ...das soll wohl gut sein und der schmutz soll wohl dann alleine rauskommen indem der hund sich schüttelt (also den kopf)... aber damit dürfen wir auch nicht ran... das sind so eine art tropfen


wär nett wenn mir jemand helfen kann!!
 
rosie

rosie

Beiträge
1.500
Punkte Reaktionen
1

AW: Hund lässt keinen an seine ohren!

Hallo!

Wenn er dieses Verhalten aus Unsicherheit/Angst zeigt, muss er lernen, dass er dir/euch auch in diesem Punkt vertrauen kann (auch wenn es mal weh tun sollte).

Ich würde mit kleinen Schritten anfangen: Ohren kurz anfassen - Belohnung, mehrmals wiederholen, bis er lockerer wird und merkt "da passiert ja gar nichts Schlimmes und es gibt was Leckeres danach".
Am nächsten Tag Ohren mal hochklappen (falls er keine Stehohren hat) - Belohnung usw.
Wieder nächster Tag vorsichtig mit der Fingerspitze ins Ohr - Belohnung usw.
So dann immer länger an seinen Ohren "rummanipulieren", bis er schliesslich die Ohrentropfen akzeptiert.

Kann sein, dass es mehrere Tage dauert, bis ihr soweit seid, je nachdem wie schnell der Hund lernt, dass das gar nicht soooo schlimm ist, wenn ihm jemand an den Ohren "rumfummelt".

Hoffe ich konnte das schriftlich einigermassen verständlich rüberbringen. :)
 
krümel12

krümel12

Beiträge
18
Punkte Reaktionen
0

AW: Hund lässt keinen an seine ohren!

ja kla dankeschön
ich werds so versuchen :D
 
Thema:

Hund lässt keinen an seine ohren!

Hund lässt keinen an seine ohren! - Ähnliche Themen

Die Viererbande aus Fürth :): Hallo, heute möchte ich euch meine Viererbande vorstellen. Alle vier kamen aus einer Notsituation zu mir und ich bin jeden Tag dankbar, dass sie...
eitrige Ohrentzündung: Hallo liebes Forum, versuche es kurz zu machen: Mein Max (Teddymeerscihwein, Kastrat, etwa 2 Jahre) hat seit etwa 6-7 Wochen eine eitrige...
Schmerzen im Rücken und Schwanz: Guten Abend, ich bin neu hier und hoffe auf Tipps und Ideen, weil ich mir seit etwa 2 Wochen große Sorgen um meine Katze mache. Der Sachverhalt...
Hundebett für Schäferhund-Mischling: Hallo :) Ich bin neu hier und lege gleich mal mit einer Frage los :o Und zwar sind wir im März durch ein paar verzwickte Umstände an einen ca. 1...
Wie konntest du: Als ich noch ein Kätzchen war, unterhielt ich dich mit meinem Herumtollen und brachte dich zum Lachen. Du nanntest mich “dein Baby”, und, obwohl...
Oben