Männchen od. Weibchen

Diskutiere Männchen od. Weibchen im Allgemeines Forum im Bereich Katzen; Hey leute! Habe eine Frage an euch: Schaue mir heute kleine Babykatzen an. Da ich schon eine "alte Dame" zuhause habe (sie ist jetzt 6 Jahre)...
B

bussibärli

Beiträge
10
Punkte Reaktionen
0
Hey leute!

Habe eine Frage an euch:

Schaue mir heute kleine Babykatzen an. Da ich schon eine "alte Dame" zuhause habe (sie ist jetzt 6 Jahre) wollte ich fragen welches Geschlecht denn nun besser sei, wenn ich mir eine kleine Babykatze zulege????

Vielen Dank für eure baldigen Antworten

Lg Bussibärli
 
HeliX

HeliX

Beiträge
183
Punkte Reaktionen
0

AW: Männchen od. Weibchen

geschlecht is total egal
kater sind aus meiner erfahrung schmusiger als katzen .. und katzer werden größer als katzen
isn aber egal .. du solltest dir aber darüber im klaren sein das es warscheinlich dicke luft zuhause geben wird, es kann wochen oder monate dauern bis katzen sich verstehen oder miteinander kla kommen.. kann aber auch schnell gehen ...
ich hab grad n bisschn zeitdruck .. aber hier gibt vieleicht leute mit viel erfahrung die dir die risiken erklären können... :D

oder benutz mal die suche .. da gibts auch massig threads in denen das steht
 
RapYvo07

RapYvo07

Beiträge
1.287
Punkte Reaktionen
0

AW: Männchen od. Weibchen

Hallo...

Also ich habe auch die Erfahrung gemacht, dass Kater schmusiger sind..

Aber bitte beachten, den Kater kastrieren zu lassen..
Auch wegen Geruchsbelästigung..

Wenn die erstmal mit markieren loslegen, hilft
1. keine Kastration mehr
und 2. Bekommt man den Gestank nur sehr schlecht weg...


Ob es nun besser wäre, eine Dame oder einen Kater zu holen, kann ich dir leider ebenfalls nicht sagen..
 
Öhrchen

Öhrchen

Beiträge
5.069
Punkte Reaktionen
6

AW: Männchen od. Weibchen

Hi,

um deine ältere Katze etwas zu entlasten, lautet die Devise "nimm zwei" :D Will heissen, wenn es platzmäßig und finanziell passt, wären zwei Kitten deutlich besser als nur eines dazuzunehmen. Dann können die beiden Kleinen spielen, und die ältere Katze kann sich beteiligen oder zurückziehen, wie sie möchte. Welches Geschlecht-Katzen sind zickiger, Kater schmusiger, sagt man. Dafür spielen Kater aber anders/wilder/grober als Katzen, das muß man auch bedenken.
Also, denk nochmal darüber nach, ob es auch zwei Kitten sein dürften.
 
E

Endela

Gast

AW: Männchen od. Weibchen

Hi Bussibärli,

6 Jahre ist kein Alter für Katzen. Die gute ist ja fast erst aus der Pubertät raus :rofl: (naja gut das ist jetzt übertrieben).

Ich würde zu einem Mädel tendieren. Bzw. Wie Öhrchen schon schrieb eher 2 Katzen, dann ist das Geschlecht egal.

Wie verhält sich deine Dame denn so? Eher ruhig? Verspielt? Erzähl doch mal.
 
E

Endela

Gast

AW: Männchen od. Weibchen

Zur Eingewöhnung ist Feliway sehr gut. Am besten du steckst das schon 2 Wochen vorher in die Dose, dann haben die Pheromone Zeit sich zu verteilen.
 
B

bussibärli

Beiträge
10
Punkte Reaktionen
0

AW: Männchen od. Weibchen

also danke für eure Hilfe, aber für 2 katzen fehlt mir das nötige geld und die geduld, denn meine "alte" katze hat mich schon ziemlich auf trab gehalten ( habe ich e gern gemacht) Sie ist, finde ich, heute ziemlich verwöhnt und aktzeptiert absolut keine veränderungen, ob das jetzt neue freunde von mir oder eine Futterumstellung ist. Sie ist tagelang bedrückt und kommt gar nicht mehr aus ihren katzekorb heraus. Ich habe auch Angst, wenn ich mir heute das Babykätzchen hole, dass sie wegläuft, weil sie vlt. denkt sie wär nicht mehr mein "Baby"....

Ich hoffe ihr versteht was ich meine, bin gerade voll in einer Zwickmühle :idee:
 
E

Endela

Gast

AW: Männchen od. Weibchen

HI.
Wieso willst du dir dann eine zweite Katze holen?

LG
 
HeliX

HeliX

Beiträge
183
Punkte Reaktionen
0

AW: Männchen od. Weibchen

dann würd ich dir absolut abraten ne neue katze dazu zu holen !!!!
meine katzen freuen sich über jeden besuch und zeigen erstmal wer hier in der wohnung herrscht aber wenn sie auf veränderungen so anspricht isses echt mieß ...
vieleicht währ so n test ganz gut .. vieleicht vermisst sie ja auch einen spielgefährten.. also mal ne katze von bekannten der veränderungen nix ausmachen einfach mal bei dir für 2-3 stündchen hinsetzen ... wenn sie interesse zeigt dann kanns vieleicht gut gehen...

meine miez marple könnt ich überall hinsetzen .. die findet alles toll und super, springt jedem auf den arm und so .. nur autofahren mag sie garnich...
hm .. schwierig.. ich würd keine 2. dazu holen
 
B

bussibärli

Beiträge
10
Punkte Reaktionen
0

AW: Männchen od. Weibchen

hey leute, hab heute die 1. nacht überstanden. Habe mich gestern in den kater verliebt und ihn gleich mit nachhause geholt. Er heißt Whiskey und ist echt süss. Meine 1.Katze - Sheila war zwar nicht so erfreut über das kleine Baby aber mittlerweile haben sie heute früh schon vom selben Schüsserl gegessen. Das ist doch ein gutes Zeichen, oder ? :idee:

Sheila faucht und knurrt ihn zwar noch immer an, aber er versucht trotzdem mit ihr zu spielen und zu kuscheln.
Er ist jetzt sogar schon auf's Katzenklo ganz alleine gegangen. :)
Bin schon auf die nächsten Wochen gespannt!

Auf jeden Fall war es die richtige Entscheidung mir noch ein kleines Kätzchen zu holen.

Eine Frage habe ich da noch, das gehört jetzt zwar nicht zum Themen-Titel, aber wie bekommt man am Besten bei so kleinen Babys die "patzigen" Augen weg? Man sagt mit Kamillentee. Was habt ihr für Erfahrungen?

Danke
Lg bussibärli
 
RapYvo07

RapYvo07

Beiträge
1.287
Punkte Reaktionen
0

AW: Männchen od. Weibchen

Huhu..

Wie alt ist der Kleine denn und was meinst du mit "patzigen" Augen..

Woher hast du ihn und warst du schon beim TA?

Das sind sehr wichtige Fragen, da viele Kätzchen zu früh von der Mutter getrennt werden und/oder auch oft Krankheiten haben.
 
B

bussibärli

Beiträge
10
Punkte Reaktionen
0

AW: Männchen od. Weibchen

er ist 12 wochen alt, und er kommt von einer Familie die bestimmt 20 Katzen im Haus herumlaufen haben. Es ist kein Bauernhof, nur ein rießiges Haus voller Katzen ;)
Hat mich eigentlich ganz gepflegt angesehen.

Was ich mit den "patzigen" Augen meine, ist dass die Augen evtl entzündet sind, da sie sozusagen zukleben und er voller "gelb/weiss-artigen Schleim" fast nichts sehen kann.
Soll ich sofort zum TA fahren? Immerhin muss ich ihn ja auch noch kastrieren lassen... aber da sollte ich bis zu einem halben Jahr warten...
 
RapYvo07

RapYvo07

Beiträge
1.287
Punkte Reaktionen
0

AW: Männchen od. Weibchen

Woher hast du denn die Aussage von einem halben Jahr?

Also ich hab mich mal ein bisschen belesen und herausgefunden, dass es durchaus auch Kater gibt, welche mit 4-5 Monaten bereits Geschlechtsreif sind.

Hier mal ein Link.. (Einfach bis ganz nach unten runter scrollen..)

Katzen-Life - alles Wissenswerte zum Thema Katzen - Katzenkörper

Die verklebten Augen könnten auch Katzenschnupfen sein, was ich doch eher denke.
Ich würde schon so schnell wie Möglich zu einem TA fahren, damit er deine Mieze nicht noch mit irgendetwas ansteckt..

Nochmal kurz ein Tipp (Bitte nicht falsch verstehen)..

Egal wie gut das zu Hause aussieht..
Einen TA-Besuch sollte man IMMER zuerst in Erwägung ziehen, bevor das Tier mit den eigenen zusammen kommt.

Sicher ist sicher.
 
E

Endela

Gast

AW: Männchen od. Weibchen

Hallo Bussibär.

NICHT mit Kamillentee. Das reizt das empfindliche Katzenauge zu sehr. Wenn es sehr verschmiert ist, kannst du mit einem Wattepad und etwas lauwarmen Wasser abwischen.

Du solltest sofort zum TA gehen! Schmutzige Äuglein deuten darauf hin, dass die Katze erkältet ist. Gerade, wenn die Katze aus einem großem Bestand kommt...
Könnte auch eine Augeninfektion oder eine Verletzung am Auge sein. Du solltest keine Zeit verlieren. Sonst steckst du deine gesunde Katze evtl. an.

Am besten wäre es gewesen, du wärst bevor du nachhause gefahren bist, gleich zum TA. Um zu checken ob die Katze wirklich gesund ist.

Außerdem solltest du beim TA gleich Termine zum impfen + entwurmen ausmachen. Dies sollte aber erst geschehen, wenn die Miez wieder gesund ist.

Sonst noch Fragen?
 
Öhrchen

Öhrchen

Beiträge
5.069
Punkte Reaktionen
6

AW: Männchen od. Weibchen

Das mit den Augen klingt gar nicht gut - schnell (!) zum Tierarzt damit! Wenn es Katzenschnupfen ist (ist das Kätzchen geimpft?), dann kann das Kitten davon nicht nur erblinden, es kann auch chronischen Schnupfen und andere chronische Atemwegserkrankungen bekommen.
 
B

bussibärli

Beiträge
10
Punkte Reaktionen
0

AW: Männchen od. Weibchen

danke leute, habe heute gleich einen Termin vereinbart. Ich hoffe es ist nichts schlimmes :(
 
E

Endela

Gast

AW: Männchen od. Weibchen

Wann ist denn dein Termin? Warst du schon dort?
Wie gehts der Katze?
 
Thema:

Männchen od. Weibchen

Männchen od. Weibchen - Ähnliche Themen

Katze 5 Wochen alt: Meine Mama hat heute eine kleine Babykatze hinter ihrem Haus gefunden. Beim Tierarzt kam raus das die kleine erst 5 Wochen alt ist. Da ich...
Altersunterschied kaninchen weibchen: Hallo zusammen, Ich habe eine Frage an Sie. Und zwar habe ich eine Häsin, die jetzt etwas älter als ein Jahr ist. Ihr Bruder ist leider im...
Paarungstrieb unter Weibchen: Hallo liebe Schildkrötenfreunde, Meine Familie besitzt schon seit Jahrzehnten zwei weibliche Landschildkröten (Luna und Lina). Beide leben im...
THB-Eier vom 21.06.2022, befruchtet?: Hallo ihr lieben, ich habe zwei 2006 geborene Damen und seit etwa zwei Jahren einen kleinen Mann. Eine der Weibchen hat dieses Jahr nun ihre...
Und wieder ein fehlsozialisiertes Weibchen: Hi ihrs, immer wieder hört man, dass Weibchen auch alleine zusammen gehalten werden können. Aktuell habe ich hier ein Notschweinchenweibchen...
Oben