hund kommt erst nach dem 3.mal rufen-wie reagieren?

Diskutiere hund kommt erst nach dem 3.mal rufen-wie reagieren? im Allgemeines Forum im Bereich Hunde; Hallo ihr, sonst lese ich immer still mit,heute habe ich aber mal eine frage an euch. es geht um meinen 7jaehrigen golden retriever rueden leo...
L

lulie

Beiträge
34
Punkte Reaktionen
0
Hallo ihr,
sonst lese ich immer still mit,heute habe ich aber mal eine frage an euch.
es geht um meinen 7jaehrigen golden retriever rueden leo. das letzte jahr hatte ich das glueck ein freiwilliges oekologisches jahr zu machen in einer kinder- und jugendeinrichtung,wo auch leo herzlich wilkommen war,so war er immer bei mir.
leider habe ich das gefuehl dadurch die zeit mit ihm weniger genutzt zu haben zumindest was den gehorsam betrifft...
ich hab mir vorgenommen das zu aendern und er bekommt sein futter nur noch aus der hand,wenn wir unterwegs sind und er etwas dafuer macht(komm,fuss,sitz,bleib, ihr wisst schon)
das klappt auch ganz gut,zumindest am anfang,wenn er noch hungrig ist :rolleyes:
das hauptproblem ist das herkommen. oft klappt es aber manchmal kommt er erst nach dem 2. oder 3.mal rufen. wie soll ich denn dann reagieren? trotzdem loben,dass er ueberhaupt gekommen ist,oder ignorieren?
und wie erreiche ich,dass er beim 1.mal kommt? habt ihr sonst noch ideen,wie ich ihn besser an mich binden kann?
vielen dank schonmal fuer eure tipps
lulie und leo
 
K

Key

Beiträge
507
Punkte Reaktionen
0

AW: hund kommt erst nach dem 3.mal rufen-wie reagieren?

Meiner kommt auch nicht immer unbedingt beim ersten Rufen. Manchmal ist er so vertieft in sein Schnüffeln, dass er meinen Ruf einfach nicht mitbekommt.

Ich ruf dann laut "Hey" um ihn aufmerksam zu bekommen, und wenn er dann wieder empfangsbereit ist, ruf ich ihn, und lob ihn dann auch wenn er kommt.



Leo ist übrigens ein doofer Name für nen Hund. :(
























Meiner heisst auch Leo.:teeth:
 
Katzenfreundin

Katzenfreundin

Beiträge
2.857
Punkte Reaktionen
1

AW: hund kommt erst nach dem 3.mal rufen-wie reagieren?

Wechsel die Richtung nach dem ersten Rufen. Wenn er nicht gleich reagiert, dann renn los. Mal sehen wie schnell er dann kommt. Wenn er auf deiner höhe ist sofort stoppen und loben. Ansonsten loben loben und loben, sonst rufst du irgendwann nicht nur dreimal...

Man könnte auch ein neues Komando einbauen auf das er rankommen soll und dann passiert was ganz tolles. Leckerli, spielen, knuddelrunde.


Wie heißt ein alter Spruch?

"Mein Hund hört auf's Wort......!"
"Nur nicht auf's Erste." :)
 
S

Salanee

Gast

AW: hund kommt erst nach dem 3.mal rufen-wie reagieren?

trotzdem loben

Hallo lulie,

auch wenn er erst nach dem dritten Rufen kommt: loben loben loben. Das ist total wichtig. Du bestätigst Deinem Hund das es richtig war zu kommen.

Ich denke die devise heißt hier: üben üben üben :rolleyes:
 
L

lulie

Beiträge
34
Punkte Reaktionen
0

AW: hund kommt erst nach dem 3.mal rufen-wie reagieren?

danke erstmal fuer eure antworten : )
@ key manchmal habe ich auch das gefuehl,dass er gar nix anderes mehr wahrnimmt,wenn ich dann allerdings auf mich aufmerksam mache guckt er kurz und schnueffelt weiter :motz ist das eigentlich ein ruedentypisches problem? besonders schlimm ist es natuerlich,wenn laeufige huendinnen unterwegs sind...
@katzenfreundin
das hab ich schon oefter versucht,mit dem erfolg,dass er einmal nicht mitbekommen hat,dass ich in die entgegengesetzte richtung gelaufen bin,mich nicht mehr gesehen hat und losgesprintet ist,nur dummerweise waren wir in unterschiedliche richtungen unterwegs. da half dann nur noch richtig lautes bruellen und dann kam er auch. insgesamt hab ich das gefuehl solange er mich sieht oder hoert ist alles ok und er voellig entspannt,also kein grund zur eile :rolleyes:
leider ist er eher traege er springt weder auf leckerlis noch auf spielzeuge an und knuddeln interessiert ihn draussen auch herzlich wenig...
also weiterloben und wenn er beim ersten mal kam ganz besonders loben : )
lieben gruss lulie
 
Six

Six

Beiträge
2.196
Punkte Reaktionen
0

AW: hund kommt erst nach dem 3.mal rufen-wie reagieren?

leider ist er eher traege er springt weder auf leckerlis noch auf spielzeuge an und knuddeln interessiert ihn draussen auch herzlich wenig...

Hi, hast du es auch schon mit so Sachen wie Pansen oder Rinderlunge probiert?
Du könntest ihn aber auch an eine lange Leine nehmen und ihn, wenn er beim ersten Rufen nicht von selbst kommt, zu dir holen.
Er scheint ja schon gemerkt zu haben, dass es nicht schlimm ist erst beim zweiten oder dritten Ruf zu kommen.
Du musst ihm zeigen, dass es supertoll ist sofort zu kommen. Freut er sich wenn du dich freust? Wenn ja dann hüpf in der Gegend rum und jubel. Sieht zwar doof aus aber das hilft falls er sich mit dir freut.
 
B

Baileys

Gast

AW: hund kommt erst nach dem 3.mal rufen-wie reagieren?

Hallo,

Ich denke man muss die verschiedenen Möglichkeiten ausnutzten.

ich habe es bei Bailey so gemacht wie Six es beschrieben hat. Einmal rufen. Kommt Bailey nicht, dann ziehe ich sie mir an der Leine zu mir. Kommt sie dann ohne Leinendruck wird sie besonders gelobt. Aber auch so lobe ich sie.

Ich nutze aber auch die anderen Möglichkeiten, wie in die andere Richtung laufen, mit einem Spielzeug spielen um die Aufmerksamkeit zu gewinnen, oder auch die Rasseldose.

Komischerweise kommt Bailey sofort, wenn ich sage "heute noch". Als ob sie das als letzte Warnung versteht.

Zum Leckerli: Hast Du es schon mal mit Putenbrustscheiben probiert? Die kann man in kleine Ministücke reißen. Es reichen wirklich sehr kleine Stücke! der Hund soll ja nur auf den Geschmack kommen. Und wenn es nur so kleine Stücke sind, dann bekommt der Hund Lust auf mehr.

Vorher aber ausprobieren, ob der Hund es verträgt. Ich hatte Bailey früher mal Mortadella gegeben und die verträgt sie überhaupt nicht. Mit Putenbrust hab ich es nicht mehr ausprobiert. Bei Artus klappt es wunderbar mit Putenbrust.
 
katrin22

katrin22

Beiträge
1.297
Punkte Reaktionen
0

AW: hund kommt erst nach dem 3.mal rufen-wie reagieren?

Komischerweise kommt Bailey sofort, wenn ich sage "heute noch". Als ob sie das als letzte Warnung versteht.
Wenn ich zu meinen sage "Frau Kirch!" dann bekommen sie auch das Rennen. Das ist auch die letzte Warnung vorm Sturm, danach kommt nämlich was geflogen.

@ lulie
Wenn Dein Hund nicht verfressen ist, dann laß ihn einfach mal einen Tag hungern. Am nächsten Tag wird er sicherlich besser folgen. Und wenn man das Futter insgesamt reduziert, also mal ne Zeitlang nicht soviel füttert, daß er satt wird, stellt sich ein ganz anderes Freßverhalten ein.
 
L

lulie

Beiträge
34
Punkte Reaktionen
0

AW: hund kommt erst nach dem 3.mal rufen-wie reagieren?

hallo ihr. vielen dank fuer die vielen tipps!
stimmt mit wirklich leckeren sachen hab ichs noch nicht probiert,die werden gleich mal ausgetestet.
die schleppleine ist noch bei meiner mutter,die werd ich gleich am we mal mitnehmen und ja wenn ich nen freudensausbruch bekomme macht er meistens mit : ).
er bekommt jetzt erstmal gar nix mehr,wenn er nicht etwas dafuer macht. er hat zwar schon allererste altererscheinungen ist aber soweit fit. zwar wird mir meine familie wieder erzaehlen ich wuerde ihn quaelen und hungern lassen(besonders meine oma ist der meinung bei ihr ginge es ihm viel besser,stopft ihn mit allem moeglichen voll und ich hab dann hier zu hause den salat erbrechen und durchfall im 5min takt...:wallbash:),aber das ist mir egal.
@katrin was wirfst du denn nach deinen? er ist ziemlich schreckhaft da koennte ich ja zusaetzlich zu dem genannten auch noch ne klapperdose oder sonen schellenring benutzen,oder?
gruss lulie und leo
 
Himbeertoni

Himbeertoni

Beiträge
797
Punkte Reaktionen
0

AW: hund kommt erst nach dem 3.mal rufen-wie reagieren?

koennte ich ja zusaetzlich zu dem genannten auch noch ne klapperdose oder sonen schellenring benutzen,oder?
gruss lulie und leo

Eine Wurfkette sollte man nicht einfach so benutzen, sie sollte mit einem Hundetrainer richtig konditioniert werden, dass kann man nicht einfach alleine machen.

Ich würde auch eine Schleppleine verwenden, zum Üben kannst Du trotzdem viele plötzliche Richtungswechsel einbauen und ihn immer wieder Übungen machen lassen.
Nur wenn er nicht reagiert (beim ersten Mal), dann kannst Du leicht an der Leine rucken.
Er hat so halt keine Möglichkeit zum Ungehorsam mehr.
Denn je öfter Du rufst und er nicht kommt, desto mehr manifestiert sich dieses Verhalten... und das ist ja genau was Du nicht willst.


LG und viel Erfolg!
 
K

Key

Beiträge
507
Punkte Reaktionen
0

AW: hund kommt erst nach dem 3.mal rufen-wie reagieren?

besonders schlimm ist es natuerlich,wenn laeufige huendinnen unterwegs sind...

Ja, das kenn ich. Mein Leo bekommt bei ner Markierung von ner heissen Hündin Schaum vorm Mund, und ist sehr schwer ansprechbar.

Er muss dann vorraus laufen, und wenn er ne weitere "heisse" Markierung
erschnüffelt hat, lass ich ihn da nicht schnuppern (oder nur kurz).
 
katrin22

katrin22

Beiträge
1.297
Punkte Reaktionen
0

AW: hund kommt erst nach dem 3.mal rufen-wie reagieren?

@katrin was wirfst du denn nach deinen? er ist ziemlich schreckhaft da koennte ich ja zusaetzlich zu dem genannten auch noch ne klapperdose oder sonen schellenring benutzen,oder?
Also, ich werfe, was ich in der Hand habe. Leine, Handy, Schlüsselbund... Aber meine sind nicht sensibel. Die stecken sowas weg, vor allem, weil ich nie treffe.
 
L

lulie

Beiträge
34
Punkte Reaktionen
0

AW: hund kommt erst nach dem 3.mal rufen-wie reagieren?

hallo,
ich wollte nur mal kurz berichten,dass wir schon allererste fortschritte machen. :) leo achtet viel mehr auf mich draussen, es wird zwar immernoch min. gepinkelt bevor er kommt,aber ich steh nicht mehr 10min bloede rum und warte...
wahrscheinlich liegt es auch daran,dass ich mich beim spazieren gehen mehr mit ihm beschaeftige,oefter auf blickkontakt bestehe. ich denke,dass ich wieder mehr "qualitaetszeit" mit ihm verbringe und er nicht nur nebenherlaeuft.
dank an euch fuer die vielen tipps!
gruss lulie und leo
 
Himbeertoni

Himbeertoni

Beiträge
797
Punkte Reaktionen
0

AW: hund kommt erst nach dem 3.mal rufen-wie reagieren?

@Kathrin:
Und Dein Handy lebt noch? :teeth:

@lulie:
Schön, dass ihr voran kommt!:)
 
D

Draca

Gast

AW: hund kommt erst nach dem 3.mal rufen-wie reagieren?

Also, ich werfe, was ich in der Hand habe. Leine, Handy, Schlüsselbund... Aber meine sind nicht sensibel. Die stecken sowas weg, vor allem, weil ich nie treffe.

als ich das zweite mal das handy warf wars das ^^ das erste mal hat es überstanden, aber ich hätte besser zielen sollen, es ist voll karacho in den fluß geflogen :rofl: und es war noch nicht mals mein eigener Hund für den das gedacht war :engel:

@ lulie: schön, dass zu lesen :)
 
Himbeertoni

Himbeertoni

Beiträge
797
Punkte Reaktionen
0

AW: hund kommt erst nach dem 3.mal rufen-wie reagieren?

@Draca:
Sehr geile Story! :teeth:
 
katrin22

katrin22

Beiträge
1.297
Punkte Reaktionen
0

AW: hund kommt erst nach dem 3.mal rufen-wie reagieren?

@ Draca
Ups! Nee, in Gewässernähe werf ich mit Dingen, die verloren gehen dürfen. Zur Not auch Steine. Aber ich betone noch mal, ich treffe die Hunde nicht! Es reicht, wenns neben ihnen einschlägt, dann ist Madame Hund wieder aufmerksam.

Ich arbeite noch dran, daß sie die Gegenstände dann auch apportieren, bis jetzt muß ich immer selber laufen und sie wieder holen.
 
Himbeertoni

Himbeertoni

Beiträge
797
Punkte Reaktionen
0

AW: hund kommt erst nach dem 3.mal rufen-wie reagieren?

Thema:

hund kommt erst nach dem 3.mal rufen-wie reagieren?

hund kommt erst nach dem 3.mal rufen-wie reagieren? - Ähnliche Themen

Rufen eines nicht verfressenen Hundes: Hallo zusammen, nun schaffe ich erstmals nach meiner Anmeldung hier mein "Leid zu klagen". Ich bin Gassigänger eines English Pointer Rüden. Der...
Unterordnungsübungen für Hund?: Hallo zusammen! Ich hatte ja vor kurzem geschrieben, dass ich bald einen Urlaubsgast bekomme. Am Donnerstag ist es nun so weit, Bobby (Labrador...
Jagdproblem: Hallo zusammen, ich bin mir nicht sicher, ob ich das hier schreiben soll, aber ich denke ich brauche Hilfe *seufz* Kira wird im Mai 2 Jahre alt...
Hilfe, meine Hunde machen mich wahnsinnig!: Hallo! Ich habe zwei Hunde. Pepina, mittelgroße Mischling aus Dackel/Schäferhund/Beagle und was weiß ich nicht alles :-)fast 2 Jahre alt, aus...
hund rennt weg wenn ich rufe!: hallo! meine mopsdame missy (1 jahr und 3 monate) ist total stur!ich habe wochen gebraucht bis sie sitz gemacht hat ohne das sie die leckerlies...
Oben