schon wieder....

Diskutiere schon wieder.... im Haltung und Pflege Forum im Bereich Pferde; huhu, und schon wieder ist meine Schnecke krank :err: Versteh nicht woher das schon wieder kommt. Seit knapp 10 Tagen lief sie sowas von...
S

Salanee

Gast
huhu,

und schon wieder ist meine Schnecke krank :err: Versteh nicht woher das schon wieder kommt.

Seit knapp 10 Tagen lief sie sowas von "untertourig" :confused: dachte erst das liegt an der Futterumstellung von heute auf morgen. Mir war leider ein Sack Futter verschimmelt und ich hatte nicht eingesehen noch einen davon zu kaufen damit der auch noch schimmelt. War nämlich nur 14 Tage alt der Sack :motz

tja... lag aber nicht daran... am WE war die TA da. ein Pferd hatte sich verletzt. Da hat sie sich gleich die Schnecke mit angeschaut. Ergebnis:

ganz schlechter Kreislauf (woher auch immer)
schlechte Schleimhäute & Bläschen auf der Zunge :err: :eek:

supi. Sie meinte Antigone würde 'nen Virus ausbrüten... nur das er diesmal etwas länger braucht zum durchkommen.
Hat ihr Echinacin gespritzt. Mehr meinte sie könne man jetzt eh nicht tun, ausser Nachts aufstallen.

tja. das war am Samstag. Gestern ging es ihr schon sichtlich besser. Ging schon viel besser mit von der Wiese runter.

ABER.. was kann ich mal tun damit das Pony im Winter gesund bleibt :confused: Schwarzkümmel hilft bei ihr nicht, wahrscheinlich aber auch nur weil sie den nicht frisst. :rolleyes:
 
04.10.2005
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: schon wieder.... . Dort wird jeder fündig!
Chrissy2

Chrissy2

Rattenmama
Beiträge
1.135
Reaktionen
0
Sowas doofes aber auch.. wird sie im Winter regelmäßig krank?
Was kriegt sie dann?

Hab gestern morgen auch nen Schock bekommen...hatte Stalldienst und kam gerade vond er Wiese wieder und wollt das nächste Pferd holen.. kommt der Bauer und sagt "Komm mal eben"... :eek:
Das Pferd ist im Gesicht komplett zugeschwollen gewesen. Die Augen waren nur noch 1 cm Schlitze. Wahnsinn.. und wirklich gefressen hat sie auch nicht
TÄ war dann auch da. Hat aber nichts gefunden. Maul ist wohl ok. Vermutlich irgendeine allergische Reaktion
Armes Pferdchen sieht nix im Moment :(
 
B

Baileys

Gast
Das Pferd ist im Gesicht komplett zugeschwollen gewesen. Die Augen waren nur noch 1 cm Schlitze. Wahnsinn.. und wirklich gefressen hat sie auch nicht
TÄ war dann auch da. Hat aber nichts gefunden. Maul ist wohl ok. Vermutlich irgendeine allergische Reaktion
Armes Pferdchen sieht nix im Moment :(
Hm sind beide Augen zugeschwollen?

Bei uns im Stall hatte der Hengstjährling sich mal am Kopf gestoßen. Es war eigentlich nur eine minimale Verletzung, die auch behandelt wurde. Naja die Wunde hatte sich wohl zu schnell geschlossen und darunter gabs dann ne fette Entzündung. Das ganze Auge und drum zu war zugeschwollen. Das sah echt heftig aus. Der Hengst wurde dann zur Vorsicht in die Klinik gebracht und geröngt. Weil Verdacht auf Jochbeinbruch bestand. Zum Glück war dies nicht der Fall.
 
B

Baileys

Gast
Hallo Salanee

Das ist ja blöd. Ist Deine Schnecke oft krank?
Hm... kann der TA nicht etwas verabreichen, was das Immunsystem stärkt?
Wie wird sie denn gehalten? Ist die Fütterung in Ordnung? Vitamine und Mineralstoffe? Schwitzt sie leicht?

Wünsche Dir, dass Du etwas für Deine Schnecke findest, dass sie gesund wird und bleibt :knuddel:
 
S

Salanee

Gast
Fütterung & Haltung

huhu,

also... zur Haltung: Antigone steht seit Anfang Mai 24Std. auf der Wiese / Paddock.
Fütterung: ich denke die ist i.O. sie hat wie gesagt von morgens bis abends Wiese und steht nachts auf dem Paddock mit freiem Zugang zu Heu & Heulage.

Vitamine & Mineralstoffe: da sie nicht die 100%tige Angabe von dem bekommt was auf den Fütter"beipackzetteln" drauf steht bekommt sie Reformin & Bierhefe zusätzlich. Über die Distanzsaison noch Vitamin E & Magnesium

Wenn ich sie reite (und die letzten Tage auch mal ohne reiten...) bekommt die KF. die letzten 10 Tage knapp 2kg am Tag :eek: ohne das sie irgendwie "spinnig" geworden wäre... geschweigedenn bei reiten vorwärts gegangen wäre. Da dachte ich mir schon das was nicht stimmt.

schwitzen tut sie immo überhaupt nicht. TA meinte das wäre ein gutes Zeichen dass das Herz super arbeiten würde. Sportlerherz :D

Aber das Immunsystem... hat irgendwie völlig abgeschaltet. Sie hat ja auch 'nen Pilz am Hals (ist auch in Behandlung) aber die TA meinte auch das würde davon kommen dass das Immunsystem wohl mal kurzzeitig komplett runtergefahren war... warum auch immer...

Sie meinte ich sollte vorbeugend Echinacin füttern. Mal schauen wo ich sowas herbekomme... :rolleyes:
 
Gina83_19

Gina83_19

Riesengroßer Hafifan
Beiträge
785
Reaktionen
0
Wie siehts denn mit Zink aus? Ich weiß nicht inwieweit das bei Pferden anschlägt.
In der Apotheke ist das grade in der Erkältungsaison DER Renner.
Und hilft auch wirklich gut, da Zink eins das Zentralatom im Immunsystem ist. In Kombination mit Echinacea und Vitamin C unschlagbar!
 
saedis

saedis

meistens nicht online :)
Beiträge
1.971
Reaktionen
0
Sie meinte ich sollte vorbeugend Echinacin füttern. Mal schauen wo ich sowas herbekomme... :rolleyes:
--- apotheke - oder baypamun (allerdings nur zum spritzen - i.m.) - oder EquiMun (R) von PlantaVet (R) (Echinacea Urtinktur, Thuja und Phosphor). beide präparate allerdings bitte nur kurmässig verwenden...

hm... im moment sind auch meine pferde nicht 100%ig - heute hat einer nach 20 minuten die weiße fahne gehisst - er "wollte" nicht mehr :irre: ist mir noch nie passiert...

ich schiebe es auf den fellwechsel - belastet den stoffwechsel schon stark - und wenn dann noch was anderes (wie z.b. pilz) dazukommt - dann ist das immunsystem arg in mitleidenschaft gezogen...

fahre jetzt mineralfutter hoch (doppelte dosierung) plus sojaöl - versuch mal - sojaöl ist ebenso reich an omega 3+6 fettsäuren die schwarzkümmel - scheint aber besser bei den pferden anzukommen - "meine" eimer werden bis aufs letzte ausgeschleckt - schwarzkümmel ist schonmal des öfteren stehengeblieben... (und günstiger ist es zudem auch noch :rofl: )
 
morena3

morena3

Beiträge
95
Reaktionen
3
Hallo,
schau doch mal unter folgenden Link:

http://www.atcomhorse.de/pr-immunaktivatorger.shtml

ich habe von dieser Fa. auch einige Produkte bei meinen Pferden ausprobiert und ich finde einfach nur völlig genial. Weil meine Ta-kosten dadurch doch um einiges gesunken sind! Sie sind zwar nicht ganz billig in der Anschaffung, aber dafür kommt man auch recht lange damit aus und dann wird es wieder günstig!
 
S

Salanee

Gast
fitter

Hallo zusammen,

also das Stallturnier ist ja dann am WE für uns ausgefallen. Die TA meinte: die Geschicklichkeitsprüfung laufen wäre kein Problem; und das hatte ich meiner Schwester versprochen... die waren zu Fuß durch den Pacours schneller als mancher zu Pferrd :rofl: :rofl:

Ansonsten ist Antigone wieder fitter als sonst. Schleimhäute sehen auch wieder besser aus. morgen wird nochmal Echinacea gespritzt und dann kann ich hoffentlich wieder am WE ein wenig mit ihr ausreiten. :rolleyes:

Kaffeesatz... soll ich ihr Füttern. 'nen Tipp von der TA. mal ein paar Tage damit der Kreislauf wieder in Schwung kommt... :eek: die frisst das auch :eek: und es funktioniert... :rofl: wäre ich jetzt auch nicht drauf gekommen... und ich weiß auch dass das Doping ist, aber da unsere Saison eh vorbei ist.
 
B

Baileys

Gast
*lol* das hab ich auch noch nicht gehört - Pferde Kaffee zu geben.. und das steht auf der Dopingliste? *ggg* :irre: :D

Achso, ich würde es trotzdem dann langsam angehen. Auch wenn sie fitter ist, heißt es ja nicht, dass sie es komplett auskuriert hat.

Ein Sportler soll ja auch erstmal Pause machen und richtig gesund werden.
 
S

Salanee

Gast
Dopingliste

huhu,

genau muß ich mal gucken.. aber meine TA meinte Kaffee wäre natürlich Doping. Klar... Coffein

Offizielle I.O.C. - Liste / Dopingliste - Pferde

steht da nicht drauf... werde mich aber mal erkundigen.

Ich hab schon gesagt... demnächst muß ich mit Antigone um die Senseo Pads streiten :rofl: :rofl: :rofl: aber keine Panik... den Kaffeesud gabs nur 3 Tage und jetzt ist damit Schluß. und waren auch keinen Pads... :crazy:
 
Karina2

Karina2

Terrierverrückt
Beiträge
620
Reaktionen
0
Hi Salanee

Kaffe findest du unter A. Stimulantien Punkt 6 Caffeine.

Ich hoffe deine Maus wird jetzt nicht Kaffee süchtig :rofl:

Stell mir gerade bildlich vor wir sie um Kaffesud bettelt :crazy:
 
S

Salanee

Gast
doof ist gut...

huhu Karina,

doof sein ist ja super... :irre: :rofl: hab unter Coffein gesucht... dabei steht doch drüber dass das Ding auf engl. ist... :rofl: :crazy:

nee.. wie gesagt... haben wir 3 Tage gemacht und dann war gut... will ja kein süchtiges Pony haben... :p :err:
 
Thema:

schon wieder....

schon wieder.... - Ähnliche Themen

  • Wie oft ist euer Pferd schon mit/durch euch umgezogen?

    Wie oft ist euer Pferd schon mit/durch euch umgezogen?: Hallo liebe aufTrabler :sonne: Wie oft ist denn euer Pferd eigentlich schon in einen neuen Stall umgezogen? Warum war es notwendig? / Was waren...
  • und schon wieder...

    und schon wieder...: gelber "Urlaubsschein" Hallo zusammen, tja... was soll ich sagen :confused: Kurzfassung: beginnende Lungenentzündung; leichtes Fieder: 10 Tage...
  • schon wieder

    schon wieder: Hallo zusammen, und mal wieder scheint meine Stute krank. sie hustet ein wenig. nur ich kann doch nicht 1x im Monat den TA bestellen. :rolleyes...
  • schon wieder - Ähnliche Themen

  • Wie oft ist euer Pferd schon mit/durch euch umgezogen?

    Wie oft ist euer Pferd schon mit/durch euch umgezogen?: Hallo liebe aufTrabler :sonne: Wie oft ist denn euer Pferd eigentlich schon in einen neuen Stall umgezogen? Warum war es notwendig? / Was waren...
  • und schon wieder...

    und schon wieder...: gelber "Urlaubsschein" Hallo zusammen, tja... was soll ich sagen :confused: Kurzfassung: beginnende Lungenentzündung; leichtes Fieder: 10 Tage...
  • schon wieder

    schon wieder: Hallo zusammen, und mal wieder scheint meine Stute krank. sie hustet ein wenig. nur ich kann doch nicht 1x im Monat den TA bestellen. :rolleyes...