Frage zum Sandbad

Diskutiere Frage zum Sandbad im Allgemeines Forum im Bereich Hamster; Hey LeutZ ich bin seit gestern hier im Forum, wollte hier ma meine erste Frage stellen und wollt euch natürlich meine kleine Trixy vorstellen :-)...
Black-Scorpion

Black-Scorpion

Beiträge
17
Punkte Reaktionen
0
Hey LeutZ ich bin seit gestern hier im Forum, wollte hier ma meine erste Frage stellen und wollt euch natürlich meine kleine Trixy vorstellen :). Foto von ihr hab ich leider noch nicht aba das kommt noch denk ich ma dieses Wochenende....

Also meine Frage
ich hab für meinen Hamster ja ein Sandbad und wollte fragen wie oft ich den Sand eig. wechseln muss? weil da hab ich i-wie voll kA naja is auch mein 1. Hamster ^^
sprich von Hamstern hab ich noch nich soo viel Ahnung ^^

achja und eine frage noch ^^
was kann ich am besten nehmen wo dran der hamster dran nagen kann?? kann ich einfach i-welche äste nehmen ausm garten oda gibt es da vllt was zu kaufen??

freu mich auf eure antworten ;) :)

mfg :cool:
 
Zuletzt bearbeitet:
  • #1
A

Anzeige

Gast
Sarü

Sarü

Beiträge
55
Punkte Reaktionen
0

AW: Frage zum Sandbad

halli schatz^^

also ich denke ma du solltest mich auch ma fragen xDDD


aba meine meinung is du solltest äste aus gärten wegen dem ungeziefer u,s,w lieber lassen

ich weis nich ich find gekaufte besser...was meint ihr?


mfg :p
 
ZOE1

ZOE1

Beiträge
79
Punkte Reaktionen
0

AW: Frage zum Sandbad

Ich habe gekaufte Äste genommen, allerdings geht meine kleine da nicht dran und vertilgt lieber ein kleines Brotstück am Tag.
Das Sandbad wechsel ich alle 2-4 Tage, je nachdem wie voll gepinkelt es ist. Da Zoe es sich mittlerweile abgewöhnt hat ins Laufrad zu pinkeln und das Sandbad bevorzugt.
 
julia_lisa89

julia_lisa89

Beiträge
43
Punkte Reaktionen
0

AW: Frage zum Sandbad

Erstmal "Hallo" :)
So, zur ersten frage: bei meinem hamster ist es so, dass er das Sandbad auch als Toilette benutzt, sprich reinige ich es jeden Tag an den Stellen wo Glümpchen zu sehen sind und frische den Sand auf. Generell würd ich sagen, je nach Verunreinigung. Das wirst du schnell selbst raus finden, je nachdem wie dein Hamsterchen das Sandbad nutzt.
Zur zweiten Frage, habe gerade was ganz Tolles entdeckt. Cherokeewurzeln, die kannst du ganz einfach über's Internet bestellen. Meiner fährt total darauf ab :p ! Geh mal auf www.Rodipet.de. Da gibt's eigentlich ne ziemlich große Auswahl an allem Möglichen, eben auch Knabbersachen, oder Futter, Einstreu, etc, alles was das Hamsterherz begehrt. :bigok:

Ich hoff ich konnte dir ein wenig weiter helfen. Grüßle Julia
 
Black-Scorpion

Black-Scorpion

Beiträge
17
Punkte Reaktionen
0

AW: Frage zum Sandbad

ja kla du konntest mir sehr weiter helfen :)


vielen dank an euch allen :)
 
R

rennie2

Beiträge
68
Punkte Reaktionen
0

AW: Frage zum Sandbad

hi:)
ich hab zwar kein eigenen hamster aber mein freund hatte schon mehrere hamster daher weiß ich das man das sandbad alle 2-3 tage wechseln sollte.
du kannst schon äste aus dem garten oder aus dem wald nehmen solltest dich aber erst erkundigen welche sorten man hamstern geben darf.
das mit dem ungeziefer an den ästen aus der natur stimmt zwar aber wenn du sie vorher gut mit heißem wasser abspühlst und sie dann trocken lässt müsste das eigentlich gehn.

lg rennie2:D
 
Lela1

Lela1

Beiträge
239
Punkte Reaktionen
0

AW: Frage zum Sandbad

Hey!:bye:
Da mein Hamster sein Sandbad auch als Pippi-Ecke nutzt(und sein Haus für große Geschäfte:mad:leider:D), reinige ich diese Ecke auch jeden Tag! deshalb würde ich sagen, wie julia lisa89, dass du jenachdem, wie dreckig der Rest ist auswechselst!
 
S

strubel1996

Beiträge
27
Punkte Reaktionen
0

AW: Frage zum Sandbad

achja und eine frage noch ^^
was kann ich am besten nehmen wo dran der hamster dran nagen kann?? kann ich einfach i-welche äste nehmen ausm garten oda gibt es da vllt was zu kaufen??

----------------------------------------------------------------
du kannst äste nehmen die nicht gespritzt wurden mein hamster nagt immer an hundekuchen rum kannste ja auch mal ausprobieren:)





Mfg:mein hamster Freddy, meine katze Strubelund natürlich ich::D:D
 
Lavignea

Lavignea

Beiträge
102
Punkte Reaktionen
0

AW: Frage zum Sandbad

Wie meine vorgänger, wechsel es jeden Tag Meiner benutzt es Für Große und Kleine geschäfte und ich reinige es die ganze zeit ich glaub ich kauf mir Montag 5 Packungen Chinchilla Sand :D
 
iisii

iisii

Beiträge
128
Punkte Reaktionen
0

AW: Frage zum Sandbad

halliHallo

was das Sandbad betrifft stimme ich den anderen zu .^^
Aber in meinen Hamsterbücher steht das es reicht
wenn man Äaste aus dem Garten nimmt und sie einfach mit heißem wasser abbraust


liebe grüße,
LadyGaga
 
ShadyLady

ShadyLady

Beiträge
5.151
Punkte Reaktionen
10

AW: Frage zum Sandbad

Huhu,

wenn du noch nicht so fit in sachen hamster bist dann schau doch ma hier NAGER INFOS
 
Thema:

Frage zum Sandbad

Frage zum Sandbad - Ähnliche Themen

Anfängerin und tausend Fragen zu ihrem Teddy: So, ich hab schon einige Sachen hier im Forum gelesen, vor allem vor dem Kauf und die ersten Tage, aber jetzt hab ich meine kleine Teddyhamster...
frage zur fütterung und haltung: fragen zur fütterung und haltung (längerer text) brauche aber euren rat bitte Hallo. Ich habe eine Graptemys ouch. seit Ende Oktober. Von Kopf...
Frage zum wechseln des Sandes im Sandbad: Huhu, ich mah da mal eine Frage. Mein Hamster ist sehr reinlich und LIEBT ihr Sandbad. Sie verbringt jede Nacht bestimmt min 1Stunde (nicht am...
Hamsterheim: Halloo ihr Lieben! Also ich bin neu hier & auch erst nuerdings Hamsterbesitzerin. Ich weiß dass ich mich eigentlich hier in schon geöffnete...
?Frage?: Sachma ich hab da mal ne Frage zu meinem Hamster.. und zwar wenn mein hamster wach ist hat er so kA 1 mal pro nacht so ne situation da bleibt er...
Oben