Aussenstall

Diskutiere Aussenstall im Allgemeines Forum im Bereich Kaninchen; hallo ihr lieben, ich werde vielleicht nächstes Jahr im Sommer mit meinen Eltern in eine neue Wohnung ziehen, diese hat laut meiner Mutter eine...
Tierfan89

Tierfan89

Beiträge
306
Punkte Reaktionen
0
hallo ihr lieben,

ich werde vielleicht nächstes Jahr im Sommer mit meinen Eltern in eine neue Wohnung ziehen, diese hat laut meiner Mutter eine große Terrasse. Da wollte ich dann eine Ecke als Gehege für mein Kaninchen (zur Zeit noch alleine, aber nur wegen der Kastration und der Quarantäne danach, es ist ein weibchen und soll einen Partner bekommen) einrichten. Habe mir vorgestellt, das mein Vater mir einen Stall baut er soll so aussehen wie die im Handel nur mit den entsprechenden Maßen (habe gedacht 2,50x1,50x?) rund her um wollte ich Freilaufgehege aufstellen.

Würde das gehen? Wenn ihr wollte könnt ihr eure Gehege auch rein stellen, damit ich mir ein Bild machen kann.

LG Christina

PS: Ich weis der Stall ist zu klein aber soll ja nur eine Rückzugsmöglichkeit sein oder für Nachts.
 
  • #1
A

Anzeige

Gast
Schau mal hier: Aussenstall . Dort wird jeder fündig!
felix+lena

felix+lena

Beiträge
1.152
Punkte Reaktionen
0

AW: Aussenstall

HY

also wenn es draußen ist musst du bedenken, das deine nins über 1m hoch springen können und das es auch andere tiere gibt, die vieleicht zu ihnren möchten:), also solltest du das gehege am besten ganz schließen.....außerdem isnd ninchen nachtaktiv und da solltest du sie nicht nachts auf engeren raum sperren.

Hier ein link:Aussengehege für Kaninchen

Warum hast du das weibchen kastriere lassen und nicht gleich einen kastrierten rammler geholt??
 
felix+lena

felix+lena

Beiträge
1.152
Punkte Reaktionen
0

AW: Aussenstall

ach überrings zum link : meine wunschgehege sind die von mona und petra:engel:
 
Tierfan89

Tierfan89

Beiträge
306
Punkte Reaktionen
0

AW: Aussenstall

Hallo,

erstmal danke für den Link allerdings kenne ich diesen schon aber mir gefällt kein davon.
Ich werde wenn es soweit ist und der Stall fertig ist mal gucken wie ich es absicher, aber ich denke ich werde ein Netz drüber spannen was ich wenn ich da bin öffne, meine Kaninchen halte ich schon immer mit solchen Freigehegegittern und auch wenn sie genug Platz zum Anlauf hatten sind sie nie drüber.
Zweitens mein Kaninchenweibchen muss ich kastieren lassen, da es eine Veränderung an der Gebärmutter hat, ich werde aber noch ein kastiertes Männchen dazu holen.
 
felix+lena

felix+lena

Beiträge
1.152
Punkte Reaktionen
0

AW: Aussenstall

Achso das ist was anderes, ich musste meine dame lena(leider verstorben) auch kastrieren lassen, weil sie andauernd scheinschwanger war...;)

ja der link ist :cool: :) ich bin da mal aus zufall drauf gestoßen.
du kanntest ihn schon schade....naja was solls...:engel:
 
FRANZI27

FRANZI27

Beiträge
321
Punkte Reaktionen
0

AW: Aussenstall

also ich habe ein pyramiden gehege und bin total glücklich damit! =)
ok bei euch auf die terrasse kann man das schlecht hinbauen, ...

ich denke schon das das geht....von der größe und so...
der zaun sollte nur wie schon gesagt wurde nicht zu niedrig sein!
lg franzi
 
Tierfan89

Tierfan89

Beiträge
306
Punkte Reaktionen
0

AW: Aussenstall

Also die Gehegeelemente haben eine höhe von 75cm und wie gesagt ich werde es mit einem Netz oben sichern.

Habt ihr vielleicht eine Idee wie ich den Stall bauen könnte?

Er sollte so ähnlich aussehen (nur in der entsprechenden größe):

Moderatorin Christin85: Bild musste entfernt werden auf Grund von Coppyrightrechten. Bitte nicht fremde Fotos reinstellen, dann einfach verlinken!
 
felix+lena

felix+lena

Beiträge
1.152
Punkte Reaktionen
0

AW: Aussenstall

uhi den hab ich auch guck:

Bild5.JPG

das gitter vornevor ist mittlerweile weg, weil wir den stall eigentlich für nur 2 fellnasen gebaut hatten, da es aber jetzt drei sind haben wir das gitter vorne weg gemacht, so haben sie mehr platz zum laufen....:cool:

wir haben an dem stall an der seite ein loch gemacht und eine treppe gebaut...so kommen sie immer runter und rauf...;) sie leben auf unserem Balkon....
 
FRANZI27

FRANZI27

Beiträge
321
Punkte Reaktionen
0

AW: Aussenstall

also den find ich schön! :respekt:
lg franzi
 
Tierfan89

Tierfan89

Beiträge
306
Punkte Reaktionen
0

AW: Aussenstall

Hallo

@felix+lena welche maße hat den der Stall und wie teuer war der bzw. ist so einer? Ist es günstiger so einen Stall selber zu bauen?
 
felix+lena

felix+lena

Beiträge
1.152
Punkte Reaktionen
0

AW: Aussenstall

Danke...Danke...:D

Mhh, wie groß der obere ist weiß ich nicht genau. der untere teil, also die wanne hat genau 4 m², und der rest des balkons hat nochmal 2 m²....der obere Käfig hat 80 € gekostet, ich denke nicht das es selbstgebaut umbedingt billiger ist...für die wanne haben wir nichts gezahlt und der draht hatte 20 € gekostet...du könntest aber so einen stall kaufen und die außenwände so hoch machen, das du das netz über den stall spannen kannst...:)
 
Zuletzt bearbeitet:
Tierfan89

Tierfan89

Beiträge
306
Punkte Reaktionen
0

AW: Aussenstall

Hallo ihr lieben,

ich wollte morgen mal versuchen das Kaninchen was die anderen sonst immer angegriffen hat wieder zu den anderen zu setzten. Dann würde sich also das Thema mit dem Stall auf dem Balkon erledigen sofern das klappt.

Jetzt habe ich aber erstmal eine Frage bezüglich des Zusammenfürhungsgeheges. Ist es groß genugm zu groß oder zu klein?

Es ist ziemlich oval und hat eine größe von ca. 6qm (2,90x 2,12m)

Hier ein Foto von dem Gehege:
 
felix+lena

felix+lena

Beiträge
1.152
Punkte Reaktionen
0

AW: Aussenstall

HY

wie viele Nins hast du denn dann??

Das Gehege ist ganz gut, aber spann am besten ein Netz drüber und mach etwas, dass sie sich nicht rausbuddeln können.

Du musst für die Vergesellschafftung, aber dann noch genug Futter und Versteck möglichkeiten Aufstellen. Es dürfen keine Sackgassen entstehen.:)
 
Tierfan89

Tierfan89

Beiträge
306
Punkte Reaktionen
0

AW: Aussenstall

ich habe drei Kaninchen es sind 3 Weibchen sie haben sich früher schon mal verstanden aber plötzlich nicht mehr. Das Gehege auf dem Bild ist noch im Rohzustand. Werde morgen ein Netz drüber tun, mehrere Verstecke rein tun und Futter im Gehege verteilen.
 
felix+lena

felix+lena

Beiträge
1.152
Punkte Reaktionen
0

AW: Aussenstall

Mhh..

Vielleicht solltest du das Gehege größer machen und noch einen kastrierten Rammler besorgen. Auch wenn du keinen Rammler besorgen willst und es erst mit den Weibern versuchen willst, dann solltest du das Gehege trotzdem größer machen. Sonst wird es zu 98% bestimmt nicht klappen.
 
Thema:

Aussenstall

Aussenstall - Ähnliche Themen

Aussenstall auf Tischhöhe---wer kann mir bei der Planung helfen?: Hallöchen, wir ziehen ja im Sommer um, und so langsam fange ich mit der Planung der zukünftigen Meerschweinbehausung an, und stelle gerade fest...
Ein neuer Partner für Clara?: Hallo, miteinander! Ich hatte hier Ein fünftes Meeerschweinchen in eine Problemgruppe? u.a. meine vier Meerschweinchen vorgestellt und...
Emilio:"Darf ich bitte leben, ich möchte doch so sehr".: Emilio hat das Wort... Ihr Menschen seid doch schon sehr seltsame Geschöpfe... Auf der einen Seite überfahrt ihr mich... Ihr lasst mich völlig...
Emilio:" Darf ich bitte leben, ich möchte doch so sehr&: Hallo, mein Username ist Eliza. Ich wohne mit meinem Rudel (Ehemann, zwei Söhne, acht Katzen) in Stolberg. Erzählen möchte ich hier die Geschichte...
Aussenstall/Balkonhaltung: Hallo zusammen! Ich habe ja ein Meeri-Pärchen daheim. Bald ziehe ich in meine eigene Wohnung um und sie werden auf den Balkon umgesiedelt...
Oben