Mal eine Frage wegen Urlaub

Diskutiere Mal eine Frage wegen Urlaub im Allgemeines Forum im Bereich Katzen; Hallo, wie ihr ja wißt ,haben wir ja seit Dez. eine Katze. Wir fahren ja im Juni in den Urlaub 3 Wochen,Kitty wird ja dann sowie die Hasen vom...
Elly1

Elly1

Beiträge
550
Punkte Reaktionen
0
Hallo, wie ihr ja wißt ,haben wir ja seit Dez. eine Katze.

Wir fahren ja im Juni in den Urlaub 3 Wochen,Kitty wird ja dann sowie die Hasen vom meiner Schwiegermutter versorgt,die wohnen nebenan.
spielen tun sie ja auch dann mit ihr und abends wollen sie sie ja runterholen zu sich in die Wohnung.

Unten sind wir öfters damit Kitty die Wohnung auch kennt und spielne tut sie auch unten.

kann ich sie jedoch so lange alleine lassen, obwohl sie nich wirklich alleine hier ist,da ich ja mehr oder weniger ihre Bezugperson bin und wird sie dann unseren Hund mit dem sie ja auch immer spielt vermissen.
Ich weiß ja ,daß man Katzen in ihrer gewohnten Umgebung bleiben sollten,nich daß ich nachher eine gestörte Katze hier habe,damals mit meinen Kater war es so ,daß er mit in den Urlaub gekommen ist, nur mal am Wochenende war er mehr oder weniger alleine zuhaus.

Oder sollte ich mir jemanden suchen ,der Kitty solange in Obhut nimmt?

bin mir jetzt ziemlich unsicher ,wie wir das nu machen sollten.

LG
Ela
 
elessar

elessar

Beiträge
2.434
Punkte Reaktionen
0

AW: Mal eine Frage wegen Urlaub

Das schlimmste was du machen kannst ist kitty zu einer ganz fremden PErson schicken,... DANN hast du eine gestörte Katze :)

Wenn deine Schwiegermutter und katze sich schon gut bekannt sind ,. .dann sehe ich darin kein Problem,...

Meinen haben wir 2 wochen allein gelassen,.. da war nur mein bruder abends mal zu hause,.. aber er hatte auch freilauf,.. so ist es nicht,..

kann sein das sie dir nachder rückkehr die ersten paar stunden die kalte schulter zeigt, doch am ende ist es schnell vergessen,... so ein langzeitgedächnis haben katzen auch wieder nicht *gg*
 
Elly1

Elly1

Beiträge
550
Punkte Reaktionen
0

AW: Mal eine Frage wegen Urlaub

Das schlimmste was du machen kannst ist kitty zu einer ganz fremden PErson schicken,... DANN hast du eine gestörte Katze :)

Wenn deine Schwiegermutter und katze sich schon gut bekannt sind ,. .dann sehe ich darin kein Problem,...

Meinen haben wir 2 wochen allein gelassen,.. da war nur mein bruder abends mal zu hause,.. aber er hatte auch freilauf,.. so ist es nicht,..

kann sein das sie dir nachder rückkehr die ersten paar stunden die kalte schulter zeigt, doch am ende ist es schnell vergessen,... so ein langzeitgedächnis haben katzen auch wieder nicht *gg*

Moin,
ich will sie ja auch nicht aus ihrer gewohnten Umbegung raus holen.Meine Schwiegereltern verstehen sich mit ihr ja ganz gut,spielen und kuscheln ja mit ihr,Kitty legt sich ja auch bei ihnen auf den Schoß und schnurrt.
Mach mir halt Gedanken ,weil sie es ja noch nich kennt alleine hier zu sein und eine gestörte Katze will ich auch nicht haben,aber ich denke sie wirds überstehen und eine maulende Katze ,daß kenn ich noch von meinen Kater her.Ich dneke solange jemand da ist ,der mit ihr spielt und schmust und den Freßnapf immer auffüllt wirds klappen.

LG
Ela
 
Adara

Adara

Beiträge
1.942
Punkte Reaktionen
0

AW: Mal eine Frage wegen Urlaub

Ich denke es ist auf jeden Fall die beste Lösung. Sie kennt deine Schwiegermutter und dann ist die Umgebung auch noch recht gut vertraut. Und in Urlaub wollt ihr ja, dann wäre sie ja so oder so "alleine", da ist es immer noch die beste Lösung sie bleibt da, wo ihr die Umgebung und die Leute vertraut sind. Das wird sie schon verkraften. Lass ihr vielleicht einen getragenen Pullover von dir da, das hatte meinen Frettchen gut geholfen, als ich einen Monat in England war.
 
Trofu

Trofu

Beiträge
2.028
Punkte Reaktionen
3

AW: Mal eine Frage wegen Urlaub

Hallo
Besser könnte die Katze doch gar nicht versorgt sein. Wir machen jetzt schon das 2. Jahr keinen Urlaub, weil wir niemanden haben der auch mal für längere Zeit pro Tag , sich um den Kater kümmern kann.
LG Manu
 
Elly1

Elly1

Beiträge
550
Punkte Reaktionen
0

AW: Mal eine Frage wegen Urlaub

Ich denke es ist auf jeden Fall die beste Lösung. Sie kennt deine Schwiegermutter und dann ist die Umgebung auch noch recht gut vertraut. Und in Urlaub wollt ihr ja, dann wäre sie ja so oder so "alleine", da ist es immer noch die beste Lösung sie bleibt da, wo ihr die Umgebung und die Leute vertraut sind. Das wird sie schon verkraften. Lass ihr vielleicht einen getragenen Pullover von dir da, das hatte meinen Frettchen gut geholfen, als ich einen Monat in England war.
Hi,

ja das mit einem Pulli von mit werde ich machen,ja alleine ist sie nu dann nich wirklich,wird halt nur ungewohnt sein für sie.

Abends kommt sie auch mit nach unten ,haben meine Schwiegereltern ja schon gesagt,villt legt sie sich auch da auch mit ins Bett :) ,daß macht sie ja bei uns auch.

@ Ziege

Wenn Du nich soweit weg wohnen würdest,hätte Deine Mietze jemanden auch zum spielen und schnuddeln ,würde sonst vorbei kommen :)

LG

Ela
 
Thema:

Mal eine Frage wegen Urlaub

Mal eine Frage wegen Urlaub - Ähnliche Themen

Zusammenführung: 2,5 Jahre junge Katze mit 6-Monate altem Kitten: Hallo liebe Katzenfreunde, wir haben seit Mitte Juni eine super süße 2,5 Jahre alte tricolor Katzendame namens Diva :kittyherzen2: Wir sind...
Fragen zur Vergesellschaftung: Hallo, bis vor etwa 1,5 Monaten hatten wir noch zwei Katzendamen, allerdings mussten wir eine davon leider einschläfern lassen. (Sie hatte einen...
Problemschweine - oder "die Quadratur des Kreises": Hallo, bin gerade neu hier aufgeschlagen und hab ein Problem, das mir inzwischen den Schlaf raubt... Paar Eckdaten zu mir, damit Ihr wisst, mit...
"Fremdunterbringung" - was ist zu beachten?: Hallo ihr Lieben! Wie ihr ja aus meine Pelle-Threads (:traurig:) wisst, gehe ich demnächst für mindestens acht Wochen in die Klinik, um eine...
Nachbarin spioniert, lauscht, nervt uns...: Achtung lang :nuts: Mein Mann und ich wohnen jetzt seit Juni in unserer aktuellen Wohnung. Hier im Haus wohnen mit uns insgesamt 8 Parteien. Mit...
Oben