Urlaubszeit

Diskutiere Urlaubszeit im Kanarienvögel Forum im Bereich Vögel; Hallo zusammen! Habe da eine Frage, wie Ihr es mit Euren Vögeln (Käfighaltung) in der Urlaubszeit regelt. Wir fliegen im März für 3 Wochen in...
Gabibino

Gabibino

Beiträge
18
Punkte Reaktionen
0
Hallo zusammen!

Habe da eine Frage, wie Ihr es mit Euren Vögeln (Käfighaltung) in der Urlaubszeit regelt.

Wir fliegen im März für 3 Wochen in Urlaub und im September noch einmal 2 Wochen.

Wir haben unsere Kleinen seit 2 Monaten und sind da unsicher, wie wir uns verhalten sollen. Sie kommen tagsüber in den Abendstunden und am Wochenende den ganzen Tag raus.

Wir haben für unseren Kater eine Pflegemutter, die jeden Tag kommt aber keinerlei Ahnung von Vögeln hat. Sie kann zwar mit dem Kater umgehen aber wir trauen ihr einfach nicht zu, dass sie auch mit den Vögel umgehen kann.

Die Fische werden über einen Futterautomaten versorgt und meine Eltern sehen 1 bis 2 Mal die Woche danach, ob der funktioniert und keine toten Fische im AQ sind.

Die sind also alle versorgt.

Bei den Vögeln bieten sich folgenden Alternativen an:

Sie verbleiben im gewohnten Raum, kommen nicht aus dem Käfig. Es kommt jemand und versorgt sie morgens und abends, auch am Wochenende.

Sie kommen ins Büro von meinem Mann, dort ist für 3 Stunden jemand aber danach sind sie alleine. Wochenende ist niemand da.

Eine Kollege hat eine Voliere und würde sie gerne nehmen. Aber wir haben die Sorge, dass sie sich zu sehr dann daran gewöhen und sich nicht mehr im Käfig wohl fühlen.

Wie können wir das am besten lösen und wie wäre die beste Lösung für die Kleinen?

Vielen Dank für Eure Tipps und Vorschläge
 
  • #1
A

Anzeige

Gast
Schau mal hier: Urlaubszeit . Dort wird jeder fündig!
Gabibino

Gabibino

Beiträge
18
Punkte Reaktionen
0

AW: Urlaubszeit

Hallo!

Hat niemand von Euch Tipps oder Vorschläge dazu????
 
Christin85

Christin85

Beiträge
7.515
Punkte Reaktionen
11

AW: Urlaubszeit

Hallo!

Tut mir Leid, ich hab dein Post gestern nicht gesehen.

3 Wochen sind nur im Käfig zwar lang, aber es ist natürlich machbar.
Schöner wäre es natürlich, wenn du jemanden in deiner Nähe findest, der bereit wäre die Tiere bei sich auf zu nehmen für die Zeit und ihnen auch ein bisschen Freiflug gewähren kann.

In die Voliere ist so eine Sache. Es ist ja auch eine Menge Stress, wenn sie zu vielen anderen Vögeln kommen.
Evtl. müssen auch Rangordnungen usw. geklärt werden, gerade bei den Männern.

Am Besten wäre es natürlich wenn du mal in verschiedenen Anzeigen oder Foren schaust, ob es dort nicht nette Leute gibt die Ahnung haben und bereit sind deine Pieper aufzunehmen. Vll. könnt ihr im Gegenzug bei denen Urlaub bei Zeit ja ihre 2-3 Vögel dann aufnehmen.

Im Büro würde ich sie nicht lassen. Ein Wochenende ist einfach lang und wenn sich die Tiere etwas einfangen und krank werden ist es von Fr- Mo morgen einfach zu lang - da können sie schon tot sein.

Was hat denn der Bekannte in seiner Voliere genau? Ist sie draußen? Würde mir etwas sorgen machen, dass es zu kalt ist.
 
Gabibino

Gabibino

Beiträge
18
Punkte Reaktionen
0

AW: Urlaubszeit

Hallo Christin!

Bist Du eigentlich alleine unterwegs in diesem Forum????

Wir haben uns jetzt überlegt, dass der Käfig in den 3 Wochen offen bleibt und sie können das Zimmer voll und ganz nutzen.

An der Tür werden entsprechende Hinweise angebracht, dass bitte darauf zu achten ist, dass dort Vögel frei fliegen und der Kater da auf keinen Fall rein darf.

Eine Bekannte kümmert sich in der Woche um das Futter und Wasser und sieht nach, ob alles in Ordnung ist und am Wochenende kommen meine Eltern und sehen nach. Somit dürfte es wohl auch für die Beiden am besten sein und sie können sich im Zimmer "austoben".

Nach 3 Wochen werden wir dann ja sehen, wie das Zimmer "danach" aussieht. Bisher sind sie eigentlich so lieb, dass meistens nur etwas fallen gelassen wird, wenn sie auf ihren Spielwiesen sind und da kann dann einer das Papier in der Zeit auswechseln.

Trotzdem vielen Dank für Deine Tipps und Ratschläge.
 
Christin85

Christin85

Beiträge
7.515
Punkte Reaktionen
11

AW: Urlaubszeit

Huhu!

Die Idee finde ich mehr als super.
Ich hätte nur nicht gedacht, dass es Leute gibt die sowas machen *lach*
Denk dran, dass das Zimmer dann noch Vogelsicherer sein muss als sonst, denn es kann ja keiner schnell eingreifen.
Bei ganz viel Pech sitzen die Tiere dann 24h oder länger in der Klemme (zwischen Schränken, hängen an Gardienen fest etc.)
Evtl. wäre sonst für die Zeit ja ein anderes Zimmer besser geeignet (Bad?).
Ansonsten finde ich die Idee super.
Leg doch über Möbel. Schreibtisch usw. einfach alte Becklaken, decken oder so?!
Wenn täglich jemand nach ihnen schaut, ist das doch eine gute Lösung!
Evtl. würde ich das Zimmer abschließen, manche Katzen lernen schnell die Türen auf zu kriegen, oder Besuch vergisst das Schließen.

Nur so als kleine Tipps ;)

Ob ich hier allein bin? Tja, meist schon, leider.
Find ich sehr schade, aber es gab mal eine Zeit in der in diesem Forum kein Vogelbereich war, sondern man in ein anderes Forum dazu gelangte. Das ist meines Wissens zwar schon eine ganze Weile her, aber scheinbar hat sich das Forum bei diesem Thema nicht so richtig "gefangen". :cry:
 
Thema:

Urlaubszeit

Urlaubszeit - Ähnliche Themen

Krankes Meerschweinchen + Palliativmedizin: Ich habe hier eine Weile nix geschrieben, weil ich immer noch nicht so ganz mit der Meerschweinchenhaltung im Reinen bin. Mittlerweile haben alle...
Kann die Vergesellschaftung tatsächlich soooo lange dauern und handelt es sich beim gekauften Weibchen tatsächlich um ein Weibchen?: Hallo zusammen, meine Meerschweindame ist verstorben und weil ich mein anderes erst ca. 2 Jahre altes Meerschwein nicht alleine lassen wollte...
Kater verstorben - Ipakitine als Ursache?: Hallo ihr Lieben, ich habe mich hier neu angemeldet, weil ich hoffe, dass ihr mir vielleicht weiterhelfen könnt... Mein Kater Gismo ist vor zwei...
kranke Russen / testudo horsfieldi: Hallo liebe Schildkrötenfreunde, ich hoffe dass ich in diesem Unterforum richtig bin, falls nicht bitte ich um Verzeihung. Wir haben bereits...
Kastrierter Kater (seit 5 Jahren) zeigt Deckverhalten - Hilfe: Hallo liebe Forumsmitglieder, ich hoffe das ich hier an der Stelle im Forum richtig bin. 😅 Ich bin eigendlich per Zufall auf das Forum hier...
Oben