Bailey und Lena werden Freunde

Diskutiere Bailey und Lena werden Freunde im Allgemeines Forum im Bereich Hunde; Hallo, ich wollte euch mal von den Hunden und unsere Tochter Lena berichten. Lena ist bereits 10 Monate alt und dementsprechend ist sie schon...
B

Baileys

Gast
Hallo,

ich wollte euch mal von den Hunden und unsere Tochter Lena berichten.

Lena ist bereits 10 Monate alt und dementsprechend ist sie schon relativ mobil und erkundet die Welt. :bunny: Am Anfang haben die Hunde sich sehr über das neue Familienmitglied gefreut. Lena wurde ausgiebig beschlabbert :rolleyes: und wehe wir sind mit Lena mal alleine weggefahren. Wenn wir wieder nach Hause kamen wurden wir Erwachsene ignoriert und erstmal nachgesehen ob wir das Kind auch wieder mitgebracht haben.

Allgemein haben sich die Hunde aber nicht so viel für Lena interessiert. Als Lena anfing mobil zu werden und auch zu den Hunden robbte, war Bailey eher misstrauisch und sie hat auch einige Male geknurrt. Natürlich habe ich die Situation immer entschärft. Meistens hat Bailey auch das Weite gesucht, wenn ihr das zu Blöd wurde. Umgekehrt habe ich auch Lena von den Hunden weg genommen.

Mittlerweile ist Bailey aber viel entspannter. Sie legt sich auf denRücken und läßt sich von Lena begrabbeln. Sie hat dabei nicht wie anfangs diesen misstrauischen Blick. Ich muss dazu sagen, dass ich Baileys Gesichtsausdrücke sehr gut kenne und deuten kann und Bailey hat einige Gesichtsausdrücke, die man ganz speziell definieren kann.

Na ja.. auf jeden Fall ist Bailey viel relaxter.. sie sucht nicht mehr das Weite - im Gegenteil sie legt sich auf öfters neben Lena. Bailey läßt sich überall anfassen. Ich hatte dabei darauf, das Lena nicht in die Augen piekst oder sonst wie weh tut. Naja.. ein 10 Monate altes Kind ist ja doch etwas grobmotrisch. Aber es klappt wunderbar! Heute ist Lena einmal quer über Bailey rüber gekrabbelt. Es hat Bailey überhaupt nichts ausgemacht. Sie hat trotzdem die Nähe zu Lena gesucht.

Ich bin so froh, dass Bailey im Umgang zu Lena so entspannt ist. Denn ich wusste vorher das es eine Altersgruppe gibt die Bailey überhaupt nicht mag. Das ist das Kindergartenalter 3-6 Jahre. Sie wird dabei nicht bösartig - ihr sind diese Minimonster einfach nicht geheuer und sie sucht dann das Weite.

Aber so wie es sich momentan entwickelt bin ich zuversichtlich, dass es auch in Zukunft gut mit den Hunden und Kind klappen wird. :) Aufpassen muss man immer, egal welche Rasse oder wie groß der Hund ist.

Mir ist es auf der einen Seite wichtig zu wissen, wie die Hunde damit umgehen und die Hunde müssen sich auch mal was gefallen lassen. Andersrum muss unser Kind lernen richtig mit den Hunden umzugehen. Wobei letzteres erst mit der Zeit kommt. Jetzt beschränkt es sich darauf das ich "Nein" zu Lena sage und sie von den Hunden weg nehme, wenn es sein muss.

Tja... ich freue mich so darüber.. es ist so schön die beiden so zu beobachten und das keiner der beiden darunter leiden muss. Es ist ja auch wichtig, dass Bailey kein Frust bekommt und diesen aufstaut... diesen Eindruck macht sie aber auf keinen Fall.

Ich werde morgen mal Bilder von den Hunden mit Lena machen und euch zeigen. :) Ich musste euch das mal berichten. Denn es war für mich wie gesagt nicht selbst verständlich , dass es alles so klappt.


Viele Grüße
Angela
 
Himbeertoni

Himbeertoni

Beiträge
797
Punkte Reaktionen
0

AW: Bailey und Lena werden Freunde

Hey das klingt doch toll!
Und bevor ich Deinen letzten Satz gelesen hab hab ich mir schon gedacht,
Fotos, Fotos, Fotos!! :teeth:
Ich freu mich schon!
 
Katzenfreundin

Katzenfreundin

Beiträge
2.857
Punkte Reaktionen
1

AW: Bailey und Lena werden Freunde

Toll! Ich war auch so froh, dass unsere Katzen mit Nicki so gut klar kamen. Bin schon gespannt auf Fotos.
 
S

schnuppe®

Beiträge
1.103
Punkte Reaktionen
0

AW: Bailey und Lena werden Freunde

ach angela, schoen von dir, von euch zu hoeren. so oft denk ich an dich und deine lieben, und wieviele bilder es immer gab.

daher freu ich mich riesig auf neue!


liebe gruesse
schnuppe
 
Adara

Adara

Beiträge
1.942
Punkte Reaktionen
0

AW: Bailey und Lena werden Freunde

Oh ja, Bilder :) Von den süßen Hundis und besonders vom Kind :blobg: das interessiert mich auch, wie sie jetzt aussieht :)
 
B

Baileys

Gast

AW: Bailey und Lena werden Freunde

Ich hatte euch doch Bilder versprochen :crazy:

Hier spielt Lena mit Bailey. Bailey ist dabei sehr vorsichtig und Lena hat sichtlich Spaß! :bigok:
 

Anhänge

  • IMG_9775.JPG
    IMG_9775.JPG
    68,8 KB · Aufrufe: 75
  • IMG_9777.JPG
    IMG_9777.JPG
    70,5 KB · Aufrufe: 74
  • IMG_9782.JPG
    IMG_9782.JPG
    68,9 KB · Aufrufe: 74
teffito

teffito

Beiträge
5.853
Punkte Reaktionen
1

AW: Bailey und Lena werden Freunde

Hi Angela,

Na dass die beiden Spaß miteinander haben, dass sieht man wirklich. :biglaugh::biglaugh:
 
S

Salanee

Gast

AW: Bailey und Lena werden Freunde

suuuuper

huhu Angela,

das sind doch mal großartige Bilder :bigok: :bigok:

und wer da den meisten Spaß bei hat ist wohl unschwer erkennbar. die kleine grinst ja was das Zeug hält :bigok:
 
Himbeertoni

Himbeertoni

Beiträge
797
Punkte Reaktionen
0

AW: Bailey und Lena werden Freunde

Sau süße Bilder!
Mehr mehr mehr!!!! :teeth:
 
Thema:

Bailey und Lena werden Freunde

Bailey und Lena werden Freunde - Ähnliche Themen

Auslandstierschutz, es geht auch anders!: Huhu Wer mal im HTF Mitglied war und mich kennt, weiss das Rettungstierschutz und ich schwer zu vereinbaren sind, ich diverse kritische Gedanken...
Mein Hund hat mich „angegriffen“: Hallo ihr lieben. Kurz vorab: Ich möchte mit diesem Beitrag keine negativen Kommentare hervorrufen. Zuerst einmal würde ich kurz einmal erwähnen...
Leinenhexe & Herzensbrecherin zugleich... machbar?: Hallo zusammen, ich bin Janine, 27, aus Berlin, und komme gerade von einem Kurztrip aus der Schweiz, wo ich einen Hund kennengelernt habe den ich...
Zusammenführung: blinder Kater zu gesunden Katzen und Hunden: Wie versprochen berichte ich nun und vielleicht hilft es ja mal jemandem oder macht Leuten Mut, die zögern, eine blinde Katze aufzunehmen, weil...
Angstaggression!: Hallo an alle :) Ich habe mit meiner Hündin, ca. 2 Jahre alt, eigentlich das ganz große Los gezogen. Sie kam aus Spanien hier her als sie ein...
Oben